Rotwild RE 750 2020 Wartezimmer

Diskutiere RE 750 2020 Wartezimmer im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; So bin gerade noch einmal das RX 750 in L gefahren und für mich geht das in Ordnung. Kann mir einer sagen was das für ein Adapter ist oder welche...
Leinad

Leinad

Mitglied seit
29.11.2014
Beiträge
246
Ort
Leonberg
Details E-Antrieb
R.Q1+ FS 27.5
So bin gerade noch einmal das RX 750 in L gefahren und für mich geht das in Ordnung.
Kann mir einer sagen was das für ein Adapter ist oder welche Handyhalterung da passt?
 

Anhänge

Pede Lexle

Pede Lexle

Mitglied seit
18.01.2014
Beiträge
2.056
Ort
Im Trailparadies
Details E-Antrieb
Turbo Levo Expert Carbon 2018 und Moterra 1 2020
Da ist nur ein Gewinde drunter, Man soll da aber Garminaufnahme montieren können.. also sollte da einiges passen und vor allem optimal platziert..
 
D

dragonjackson

Mitglied seit
15.07.2019
Beiträge
88
Ist hier jemand aus der Münchener Umgebung hier? Weiß er/sie zufällig, ob man das 750er (AM oder Enduro) schon irgendwo probesitzen kann?
 
Stefan MUC

Stefan MUC

Mitglied seit
11.11.2015
Beiträge
222
Genau das würde mich auch interessieren🙂
 
D

dragonjackson

Mitglied seit
15.07.2019
Beiträge
88
Mborg in München! Hatte das RX+750 in L da...
Probegefahren... er schreibt mir ein Angebot für JobRad 🙈🤪. Hammer das Bike und der Motor!!!
Müsst vorher anrufen, ob das Rad da ist. Der verleiht es auch.
Sehr angenehmer Laden!!!
 
martin_70

martin_70

Mitglied seit
16.12.2018
Beiträge
55
Ort
Mühlviertel
Details E-Antrieb
S-Mag, Pwx
Da ja hier anscheinend einer mitliest der was zu sagen hat,-
Deponiere ich hier meine grössten Kritikpunkte beim Blocks Display:

1. Fehlende Akkuanzeige in Prozent
2. Fehlende Kadenzanzeige

Die Restreichweite brauch ich nicht (ich weiß wie die programmiert ist)
Beim neuen "kleinen" Brose Display währen die 2Punkte natürlich auch toll.

Das RX ist optisch, von denn technischen Daten, der Geometrie und von denn derzeitigen Test,s meinen Bulls
Um Häuser überlegen - in 2Jahren zum 50er .........
 
Pede Lexle

Pede Lexle

Mitglied seit
18.01.2014
Beiträge
2.056
Ort
Im Trailparadies
Details E-Antrieb
Turbo Levo Expert Carbon 2018 und Moterra 1 2020
Da ja hier anscheinend einer mitliest der was zu sagen hat,-
Deponiere ich hier meine grössten Kritikpunkte beim Blocks Display:

1. Fehlende Akkuanzeige in Prozent
2. Fehlende Kadenzanzeige

Die Restreichweite brauch ich nicht (ich weiß wie die programmiert ist)
Beim neuen "kleinen" Brose Display währen die 2Punkte natürlich auch toll.

Das RX ist optisch, von denn technischen Daten, der Geometrie und von denn derzeitigen Test,s meinen Bulls
Um Häuser überlegen - in 2Jahren zum 50er .........
Ich hoffe auch noch auf das kleine Brosedisplay, ansonsten rüste ich danach wenns geht
 
Leinad

Leinad

Mitglied seit
29.11.2014
Beiträge
246
Ort
Leonberg
Details E-Antrieb
R.Q1+ FS 27.5
Ist das Blocks so schlecht ?
 
lusi22

lusi22

Mitglied seit
09.04.2017
Beiträge
2.007
Ort
Erzgebirge
Details E-Antrieb
Bafang_MaxDrive Brose_sMag/BMZ
Ist das Blocks so schlecht ?
Eigentlich geht es. Nur, um es vernünftig ablesen zu können muss es recht unergonomisch montiert werden, da es ein extrem geringen Blickwinkel hat.
Prozentanzeige wäre zwar schön, braucht man seit dem 750er Akkuupdate eigentlich nicht mehr zwingend, da es mehrere Anhaltspunkte gibt wie es gegen Ende um den Akku steht. Nur noch ein Balken=20%, Balken blinkt=10%, Leistung wird gedrosselt=7%. Zudem geht gegen Ende die Restkilometeranzeige immer genauer, vorausgesetzt an Geländeprofil und Fahrweise andert sich nichts mehr dramatisch.
 
D

dragonjackson

Mitglied seit
15.07.2019
Beiträge
88
So bin gerade noch einmal das RX 750 in L gefahren und für mich geht das in Ordnung.
Kann mir einer sagen was das für ein Adapter ist oder welche Handyhalterung da passt?
Wenn ich da ein Garmin oder ein Handy montiere (abhängig von der jetzigen Antwort), kann ich irgendwoher Strom/USB anzapfen? Vorbau evtl!
 
M

MasterMarv

Mitglied seit
29.07.2019
Beiträge
7

Anhänge

D

dragonjackson

Mitglied seit
15.07.2019
Beiträge
88
Wie... da ist kein USB Anschluss irgendwo??? Löten am Rotwild bei vorgesehener „Smartphone Lösung“??? (obwohl ich wirklich Garmin vorziehen würde)
 
Leinad

Leinad

Mitglied seit
29.11.2014
Beiträge
246
Ort
Leonberg
Details E-Antrieb
R.Q1+ FS 27.5
Wie... da ist kein USB Anschluss irgendwo??? Löten am Rotwild bei vorgesehener „Smartphone Lösung“??? (obwohl ich wirklich Garmin vorziehen würde)
Kann ich über den Garmin nur die Navigation laufen lassen oder verbindet er sich auch mit dem Rad ?
Wäre blöd wenn ich da auch noch das Handy brauche um Daten auszulesen.
 
McInner1

McInner1

Mitglied seit
05.06.2019
Beiträge
27
Garmin Geräte verstehen anscheinend kein Rotwildisch - auch nicht übers Marquardt Display.
Siehe hier:
Detail
 
D

dragonjackson

Mitglied seit
15.07.2019
Beiträge
88
Das ist ja nicht mal "Rotwildsch", da ANT+... bei Speiseeis gehts ja auch. Es muss einen Grund geben, warum es nicht in die Richtung der Standardnavis (Garmin) am Bike geht, sondern in die Handyapp (v.A. wenn da keine Möglichkeit besteht das mit Saft zu speisen) - wäre schön, wenn das mal von Rotwild zumindest anreißen würde.
 
Thema:

RE 750 2020 Wartezimmer

Werbepartner

Oben