Rayvolt Cruiser

Diskutiere Rayvolt Cruiser im Nabenmotoren Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Rayvolt - Cruiser E-Bikes im Vintage-Look! Habe da was Neues entdeckt... Cruiser mit Directdrive Motor und großem Akku.
Der_Sven

Der_Sven

Dabei seit
12.06.2016
Beiträge
522
Punkte Reaktionen
636
Ort
Coppenbrügge
Details E-Antrieb
Yamaha PW, YTW-06, 8fun, AKM Q75
Ein starker Preis für nen Chinakracher... :oops:
 
gerry7

gerry7

Dabei seit
16.06.2019
Beiträge
303
Punkte Reaktionen
423
Ort
Kreis OF
Details E-Antrieb
GIANT SyncDrive & Bosch CX Gen.4
Elektromobilität ausserhalb des "Normalen" gibt es schon länger bei Einfallsreich Frankfurt. Einfallsreich Frankfurt


Roller, Scooter und Bikes E-Bike Einfallsreich (Auch das Rayvolt)

Wenn bei Youtube nach Vintage Ebikes/Cruiser schaut hat der Markt (International ) schon viel zu bieten.
 
Cyberbike

Cyberbike

Themenstarter
Dabei seit
08.12.2017
Beiträge
5.130
Punkte Reaktionen
3.354
Ein starker Preis für nen Chinakracher... :oops:
Wohl wahr.

Ähnlich wie der Ruffian.
Aber dafür Directläufer und großer Akku.
Vielleicht sogar unverdongelt.

Angeblich wird auch noch an einer S Pedelec Zulassung gearbeitet.

Telefonisch war bis jetzt aber weder der Vertrieb noch der angegebene Berliner Händler zu erreichen...
 
E

Electric

Dabei seit
07.01.2015
Beiträge
5.024
Punkte Reaktionen
8.441
Ort
Deutschland
Ein starker Preis für nen Chinakracher... :oops:
Das sitzt man meiner Meinung nach genauso unbequem wie auf einem Motorrad Chopper drauf.
Der Preis scheint mir nicht aus dem Ruder gelaufen. 2890€ für den Chopper mit 550 Wh und 48V Nabenmotor mit Rekuperation. Die Details aus Leder und Kunstleder scheinen mir recht aufwendig zu sein. Die Technik scheint mir auch einen näheren Blick wert. Offenbar haben sie sich an der Motorsteuerung versucht und bieten durchaus interessante Features per App als auch in so einer Art Supernavi. Ebenso kann man die Räder als Diebstahlsschutz von remote stilllegen. Da scheint man also technisch sehr fortgeschritten zu sein. Wenn man Fan dieser Art Räder ist, müsste man sich vielleicht doch mal näher damit befassen.

Damit ist die zweite Frage gestellt. Ein Chopper ist ein Rad ohne Sinn. Es verschlechtert das Konzept des Zweirades. Und will dafür Aufmerksamkeit. Das ist erst einmal nicht schlimm. Der Mensch ist ein soziales Wesen und sucht immer unter seinesgleichen Aufmerksamkeit. Aber wenn einem das Rad ohne diesen Applaus eigentlich nur lästig ist, ist man kein Choppertyp. Ich bin es auch nicht.
 
Cyberbike

Cyberbike

Themenstarter
Dabei seit
08.12.2017
Beiträge
5.130
Punkte Reaktionen
3.354
Das sitzt man meiner Meinung nach genauso unbequem wie auf einem Motorrad Chopper drauf.
Eigenleistung ist dort schwer einzubringen. Man sitzt tief wie auf einem BMX aber man kann die Beine ausstrecken.
 
Der Mensch ist ein soziales Wesen und sucht immer unter seinesgleichen Aufmerksamkeit.
Das ist wie bei den Autos.
Ein großer Wagen macht in der Stadt keinen Sinn, aber sieht gut aus...
;)
Ich würde mir so ein Teil nicht nur wegen der Show kaufen.

Was ich suche ist:
Directläufer
Großer unverdongelter Akku
Bequeme Sitzposition

Ich empfinde das niedrige sitzen
auf meinem BMX angenehmer als das sportliche auf meinem MTB. Nur das Tretlager könnte weiter weg...
 
Zuletzt bearbeitet:
gerry7

gerry7

Dabei seit
16.06.2019
Beiträge
303
Punkte Reaktionen
423
Ort
Kreis OF
Details E-Antrieb
GIANT SyncDrive & Bosch CX Gen.4
Das sitzt man meiner Meinung nach genauso unbequem wie auf einem Motorrad Chopper drauf.

IMG_20180707_132333882_HDR.jpg


Kann ich nicht bestätigten, ich bin in meinen vielen Motorradjahren nie was bequemeres gefahren.
Und das mit leichten Rückenprobemen.
 
E

Electric

Dabei seit
07.01.2015
Beiträge
5.024
Punkte Reaktionen
8.441
Ort
Deutschland
Zuletzt bearbeitet:
W

Wacom

Gesperrt
Dabei seit
05.10.2019
Beiträge
270
Punkte Reaktionen
375
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
Flyer GoTour 6-Bosch Active Line Plus
gerry7

gerry7

Dabei seit
16.06.2019
Beiträge
303
Punkte Reaktionen
423
Ort
Kreis OF
Details E-Antrieb
GIANT SyncDrive & Bosch CX Gen.4
Das ist kein Chopper.

Das mag sich Chopper nennen, um vom Image abzustauben. Wahrscheinlich ist Peter Fonda vor Schreck gestorben als er sah, was für brave Opi-Motorräder als Chopper verkauft werden...Edit: Hat das Teil ernsthaft ne Scheibe? Womöglich mit Scheibenwischer... 🤣

Das ist ein Chopper: Bikes The absolute chopper - hogtech starrrahmen-chopper_176 The Absolute Chopper - H

Lieber gemütlich 500km fahren, als nach 50 die Schrauben am Bock und das Rückenmark verlieren.
Die letzten Harleys in der Art auf der Tour haben mächtig den Schnitt nach unten gezogen.

Ist z.Z. Eines der besten (Japan) Bikes zum Customizen Yamaha XV 950 Bolt/ SCR 950 Forum
Ich habe das Teil halt auf Langstrecken Tourer umgebaut.


Aber anderes Thema, hier gab es ja schon Standheizung im Auto und ähnliche bequeme Sachen.
Scheibe und Taschen hatte ich an jeden Mopped dran - ausser an meinem Rennsemmeln.

Damit fangen alle an. Dann wird umgebaut.

2017-Yamaha-XV950R-EU-Tech-Graphite-VR360-004.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Cyberbike

Cyberbike

Themenstarter
Dabei seit
08.12.2017
Beiträge
5.130
Punkte Reaktionen
3.354
Das ist kein Chopper.
Rayvolt hat ja auch nix von Chopper geschrieben.

Was mich wundert sind die Watt Angaben von den Teilen die als Pedelec durchgehen sollen.
Werde mal sehen ob ich nächste Woche da was genaueres heraus bekomme.
Einiges scheint ja zur Zeit auch gar nicht lieferbar zu sein.
 
T

ThommyB

Dabei seit
29.11.2018
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hallo liebe RAYVOLT Freunde !!
Ich habe mir den CRUZER / CRUISER von RAYVOLT zugelegt....Bin soweit noch zufrieden !! Es ist das Modell mit 1000Watt Motor (gedrosselt auf 25km/h, also legal ),....hat Schiebehilfe per Daumengas bis genau 6,0 Km/h... Nur,mit dem original Sattel....eine Katastrophe !! Auch habe ich mir den Lenker mit Adaptern mächtig erhöht,....und vorerst mal einen alten DENFELD Mopedsattel montiert ,...erst JETZT kann ich einigermaßen gut damit fahren !!! (vorher,eine Katastrophe für mich !!) Das Ding geht ab wie Schmitz Katz (bis 25km)...(er hat 100 nM Drehmoment)...(der große voluminöse Heckmotor ist das)....Bin immer noch dabei einige "Optimierungen " für mich zu machen...(habe auch andere Lampen bestellt ,besser dazu passende) ...(der original Satz kostet fast 150 Euro Aufpreis...) Die Leute guggen schon mächtig nach dem Ding !! Es fährt echt PRIMA !! Nur ,was mich total stört , dass es KEINE GANGSCHALTUNG hat !!!!!!! Das ist voll der letzte Mist !!!! (klar man schaltet auf große Stromstufe,und aufwärts gehts !!) Aber, es ist mit Pedalantrieb dermaßen lang übersetzt, dass man ohne Antrieb nur bedingt fahren kann,...dann aber super !!! (schon auf der kleinsten Stufe ...) Also, ich bin bei Neuanschaffungen immer total kritisch und ängstlich (ob das richtig war...) Aber, ich dachte mir (haben einiges gespart),...jetzt oder nie,.....jetzt schlag ich mal zu !!!! :) GRINZ !!! Eigentlich wollte ich das SUPER 73 RX E - Bike!!!! Aber,das ist in meiner Nähe nicht zu bekommen....und ich wollte lieber eins in meiner Nähe kaufen,.....da entschied ich mich für den RAYVOLT CRUZER/ CHRUISER !!! Und ich glaube, ich bereue es noch nicht !!! TOLLES BIKE !! Das passt auch besser zu einem älteren " FAHRRADROCKER " wie ich :) LACH !!
 
T

ThommyB

Dabei seit
29.11.2018
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hallo, Cyberbike : Ganz lieben Dank für die Antwort !! Was wären das für Bedingungen (ich habe den CRUZER erst neu gekauft und kenne mich ja noch gar nicht damit aus !!) Mich wundert das auch, weil normalerweise haben doch die E-Bikes nur 250 Watt !!?? Es schaltet aber den Motor bei 25km/h ab, und der Trottel geht auch nur bis 6,00 km/h !! Ich habe noch mehr Fragen ,....kann ich mich an Dich hier wenden ?? Total lieben Dank und GLG !! Thommy B :)
 
T

ThommyB

Dabei seit
29.11.2018
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Das sitzt man meiner Meinung nach genauso unbequem wie auf einem Motorrad Chopper drauf.
Ja, genau richtig !!! Normalerweise sitzt man aber total bequem auf einem Chopper oder Cruiser Motorrad,....aber auf dem RAYVOLT CRUZER konnte ich keine paar Meter sitzen (auf dem schmalen Sitzchen und der Lenker viel zu niedrig)!!!! Habe erstmal einen alten breiten DENFELD 50er Jahre Mopedsitz montiert und den Lenker mit Erhöhungen erheblich höher gesetzt !! Erst jetzt kann ich einigermaßen gut fahren ! Ich möchte aber noch einen superbreiten "Harleysitz" kaufen und anpassen !!
 
gerry7

gerry7

Dabei seit
16.06.2019
Beiträge
303
Punkte Reaktionen
423
Ort
Kreis OF
Details E-Antrieb
GIANT SyncDrive & Bosch CX Gen.4
Bin bei der Eurobike Super73 und diveres von Ruff gefahrenen. Show auf gerader Strecke uns am Strand yup. Auf Standard Strassen - eher mau.
 
T

ThommyB

Dabei seit
29.11.2018
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Bin bei der Eurobike Super73 und diveres von Ruff gefahrenen. Show auf gerader Strecke uns am Strand yup. Auf Standard Strassen - eher mau.
Ohhh!!! Sagenhaft , das SUPER 73 !!?? Wie fährt sich denn das Super 73 ?? Ich hatte mal das RUFF " LIL BUDDY " gefahren.....(wenn man aufhört zu treten,bleibt es fast stehen (ohne Motor)....)....Und die Sitzbank,Katastrophe!.. So ein schmales Ding,..da konnte ich nicht sitzen ,auf dem Ding !....Ist eher was für junge Leute !? (mich hätte nur mal interessiert,wie das SUPER 73 so fährt ??? (das war mein absoluter Favorit,...hab mich aber dann für den " RAYVOLT Gruzer " entschieden...
 
gerry7

gerry7

Dabei seit
16.06.2019
Beiträge
303
Punkte Reaktionen
423
Ort
Kreis OF
Details E-Antrieb
GIANT SyncDrive & Bosch CX Gen.4
Das Super73 ist eher ein Bonazarad, für grosse Leute ein bescheuerter Kinewinkel. Rutscht man auf der Bank mach hinten, wird das Vorderrad "leicht" Mein Einschätzung Spielzeg.
Das mit dem Motor ist gleich. Das Ruf Biggie war ein bisschen bessern aber nichts für mich.
 
Thema:

Rayvolt Cruiser

Rayvolt Cruiser - Ähnliche Themen

RAYVOLT CRUZER: Hallo liebe Freunde ! Ich besitze seit kurzem einen RAYVOLT CRUZER (Cruiser E-Bike ) Wer kennt sich da gut aus damit ?? Es geht um die RAYVOLT...
Günstiges Pedelec oder Umbausatz?: Hallo, Nach dem ich letzte Woche das Cowboy Bike eines Freundes fahren durfte, ist der Entschluss gefallen mir ein Pedelec zuzulegen. Ich...
24 Zoll Cruiser im Boardtracker Style mit G311: Moin Leute. Ich hab mal wieder was gebaut. Einen Cruiser für meinen Bengel. Von einer Diskussion ob Kinder schon ein Ebike brauchen oder nicht...
E-Cruiser RockX-20F: Akku Anzeige immer auf 100 Prozent: Hallo an alle Experten da draußen, ich hoffe mir kann jemand weiter helfen hier. Ich habe mir von smartEC das E-Cruiser RockX-20F gekauft...
Mutter hat sich ein SachsenRAD E-Bike »Vintage E-Citybike C1 inkl. Bastkorb«, Kettenschaltung, Heckmotor 250,00 W, Bast Fahrradkorb Bestellt bei Otto.: Hallo Liebe Radfreunde, Meine Mutter hat sich vor Kurzem ein SachsenRAD E-Bike »Vintage E-Citybike C1 inkl. Bastkorb«, Kettenschaltung, Heckmotor...
Oben