sonstige(s) Raymon 2021 Modelle mit Yamaha Motoren

Diskutiere Raymon 2021 Modelle mit Yamaha Motoren im Yamaha Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; E-MTB-Neuheiten 2021 – R Raymon: Trailray, Fullray und Hardray für 2021 – eMTB-News.de
E

Emboliefree

Dabei seit
01.04.2015
Beiträge
1.819
Ort
Wo sich Hase und Igel gute Nacht sagen
Details E-Antrieb
Haibike Sduro 2016 Cross
Aha ein neuer Yamaha Motor ....PW-CE...soll weniger als 3 Kilo wiegen und der leiseste sein .....da geht
Yamaha ja einen anderen Weg als Bosch mit immer mehr Nm und immer lauter ...aber egal
der DEUTSCHE wird eh das Rennen machen .....😣
 
captain-picard

captain-picard

Dabei seit
19.05.2020
Beiträge
338
Ort
30455 Hannover
Details E-Antrieb
Wat(t) Japanisch(es) mit ST am Ende
Bei mir nicht !...Ich fall beim Kauf von Konsumartilen auf die Marketingmacht von angeblichen Marktführern eh nie rein.... *Pluster*😎
 
Raptora

Raptora

Dabei seit
04.07.2019
Beiträge
2.025
da geht
Yamaha ja einen anderen Weg als Bosch mit immer mehr Nm und immer lauter ...
Da hat jeder ne andere Meinung zu, mein PW-X2 ist schön leise und mein neuer Bosch Gen4 mit 85 Nm
steht dem in keiner Weise nach. Eher ist der Bosch noch etwas leiser.

Da der Bosch gefühlt bei 50.000 Hersteller eingebaut wird und der Yamaha bei 2-3 kann man das nicht so genau verifizieren
da gerade der Bosch anscheinend in jedem Rad verschieden laut ist ;)

Übrigens bin ich auf keine Marketingmacht reingefallen sondern der neue Bosch mit 85 Nm ist ein TOP-Motor 😁

Ich hoppse aber eh ständig vom S-mag zum CX zum PW-X2 und kann irgendwie keinen so richtig favorisieren
weil alle irgendwie klasse zu fahren sind. :)

Bin mir aber ziemlich sicher das der unerschütterlichste der Yamaha ist,
qualitativ und nur meiner Einzelmeinung nach Benchmark in Zuverlässigkeit.

Nach 3 Motorschäden innerhalb der ersten 1.000km mit Bosch CX darf ich das frech behaupten :LOL:
 
captain-picard

captain-picard

Dabei seit
19.05.2020
Beiträge
338
Ort
30455 Hannover
Details E-Antrieb
Wat(t) Japanisch(es) mit ST am Ende
Nun ja... Wenn man meine Erfahrungen als Ingenieur, Techniker und jahrzehntelanger Technik Käufer aus diversen Bereichen nimmt,
verhält es sich in 95% aller Fälle so:
  • Je simpler die Technik, desto weniger Wartung, desto zuverlässiger.
  • Je mehr durch Hardware statt Software erreicht wird, desto zuverlässiger.
  • Entweder hat ein Technik Teil AB KAUF schon Macken (und der Käufer Dauer Arger) ... Oder nie!
Mein Yamaha Hai Bike ist jetzt 6 Wochen alt mit 600Km ODO....Keine Macken, viel Spaß :p

Dennoch ärgere ich mich (ab und zu mal kurz) , dass ich nicht das 85NM Giant getunte Yamaha Motor Trekking Pendant mit ner Luftfederung und 625er Akku genommen habe... :unsure:  (ok... Wäre aber auch 600€ teurer gewesen)

P.
 
Zuletzt bearbeitet:
mango

mango

Dabei seit
25.09.2019
Beiträge
1.326
Ort
ruhrgebiet
Details E-Antrieb
shimano steps
die räder von raymon find ich klasse.

seh ich das richtig, dass dort nur japanische motoren verbaut werden?

mit dem kleinen PWseries CE motor mit nur 50 nm ist yamaha jetzt kompatibel mit den gängigen nabenschaltungen von shimano mit 7 und mehr gängen. für mich ist das sehr interessant, denn ich möchte keine kettenschaltung.
 
captain-picard

captain-picard

Dabei seit
19.05.2020
Beiträge
338
Ort
30455 Hannover
Details E-Antrieb
Wat(t) Japanisch(es) mit ST am Ende
Am Rad sind Shimano Komponenten, Schwalbe Reifen und aufm Händy läuft Android 😜
Ja...warum nicht ?
Reifen und Schaltung sind eben Zuliefererprodukte..aber keine Komplettprodukte.
Klar sind die auch "Marktführer", aber da gibts eben so viele Teile im Programm, da ist sicher gutes und weniger gutes bei
aber Komplettversager doch selten. (wenn man weiss was man erwarten kann)
Zudem haben beide eine irre lange Geschichte im Bike Bereich.

Die neuen Reifen haben übrigens drei Händler (bzw. Berater dort) mir empfohlen ...unabhängig voneinander....fand ich erstaunlich.

Tja und Android ?
Bei nur zwei Handy OS , die weltweit verfügbar sind , wähle ich das mit mehr Geräteauswahl und mehr Preiskampf unter den Herstellern.

P.
 
Biker36

Biker36

Dabei seit
04.03.2015
Beiträge
528
Nun ja... Wenn man meine Erfahrungen als Ingenieur, Techniker und jahrzehntelanger Technik Käufer aus diversen Bereichen nimmt,
verhält es sich in 95% aller Fälle so:
  • Je simpler die Technik, desto weniger Wartung, desto zuverlässiger.
  • Je mehr durch Hardware statt Software erreicht wird, desto zuverlässiger.
  • Entweder hat ein Technik Teil AB KAUF schon Macken (und der Käufer Dauer Arger) ... Oder nie!
Mein Yamaha Hai Bike ist jetzt 6 Wochen alt mit 600Km ODO....Keine Macken, viel Spaß :p

Dennoch ärgere ich mich (ab und zu mal kurz) , dass ich nicht das 85NM Giant getunte Yamaha Motor Trekking Pendant mit ner Luftfederung und 625er Akku genommen habe... :unsure:  (ok... Wäre aber auch 600€ teurer gewesen)

P.
Ich kenne den Orginal Yamaha sehr gut und habe seit 2019 ein Giant Trekking ebike mit den 85 nm und der fährt sich echt besser als das Orginal. Was ich bei Bosch aber besser finde und bei einem neuen Fahrrad irgendwann mal wichtig wäre ist das Doppel Akku System so etwas hätte ich auch gerne von Yamaha mit 1000 Watt. Für jemanden der gerne radreisen macht ist das super.
 
mango

mango

Dabei seit
25.09.2019
Beiträge
1.326
Ort
ruhrgebiet
Details E-Antrieb
shimano steps
seh ich das richtig, dass dort nur japanische motoren verbaut werden?
hab selber gerade nachgesehen auf der raymon homepeage: überwiegend yamaha motoren, ein motor von shimano, und dann noch ein suntour motor verm. aus taiwan.

ungewöhnliches motorenangebot so ganz ohne bosch.

wie auch immer: auf den kleinen yamaha motor pwseries ce mit 50 nm und nabenschaltung darf man gespannt sein.

die anderen motoren von yamaha kennt man ja bereits, und aus meiner sicht sind das 1a antriebseinheiten.
 
captain-picard

captain-picard

Dabei seit
19.05.2020
Beiträge
338
Ort
30455 Hannover
Details E-Antrieb
Wat(t) Japanisch(es) mit ST am Ende
Mit Apple fanboys and girls zu diskutieren ist sinnlos.
 
captain-picard

captain-picard

Dabei seit
19.05.2020
Beiträge
338
Ort
30455 Hannover
Details E-Antrieb
Wat(t) Japanisch(es) mit ST am Ende
Ich kenne den Orginal Yamaha sehr gut und habe seit 2019 ein Giant Trekking ebike mit den 85 nm und der fährt sich echt besser als das Orginal. Was ich bei Bosch aber besser finde und bei einem neuen Fahrrad irgendwann mal wichtig wäre ist das Doppel Akku System so etwas hätte ich auch gerne von Yamaha mit 1000 Watt. Für jemanden der gerne radreisen macht ist das super.
In Australien fahre ich wohl nie.. Und auch nie mehr als 100km.am Tag... Mein Arsch würde sterben.
Nach spätestens 100km abends ne Pension mit Steckose.
Wozu nen 350km akku für mich?....
 
Biker36

Biker36

Dabei seit
04.03.2015
Beiträge
528
Es braucht keine 100 km um den Akku leer zu machen. Ich habe eine Strecke die ist 50 km lang mit über 1200 Höhenmeter und danach hat ein voller Akku noch etwa 30 Prozent ohne zusätzliches Gepäck oder starken Gegenwind.

Und wenn man mit Gepäck unterwegs ist es gut zu wissen wenn sich keine Gedanken machen muss bei Touren von 80-100 km ob der Akku noch reicht für den nächsten Berg.
Und nur auf eco will ich auch nicht dauernd fahren nur damit ich es gerade noch so schaffe, deshalb habe ich 2 Akku bei reisen dabei.

Mit 2 Akkus zu fahren ist mir auch lieber als unterwegs nach einer Lade Möglichkeit zu suchen.
 
captain-picard

captain-picard

Dabei seit
19.05.2020
Beiträge
338
Ort
30455 Hannover
Details E-Antrieb
Wat(t) Japanisch(es) mit ST am Ende
Ihr wisst aber schon dass ihr hier die extrem Leistungssport-Fahrer seid ?
Kein "normaler" Radfahrer fährt 1200HM mit 50Km Gesamtstrecke ohne entprechenden Bike Fitness und Gewöhnungsgrad und Oberschenkel wie Jan Ullrich...und benötigt dann natürlich mehr an Power.

Was ich damit aber sagen will:
Diese Forum ist definitiv und ganz wesentlich auch z.B. für unsportliche 160KG Übergewicht-Menschen, für Ü70 jährige, für Kinder und Jugendliche, für Normalos mit "Bio Durchschnittsbike" Erfahrungen (wie mich)
Da sollte man nicht immer so tun, als wenn Eure High Power Erwartungshaltungen an die zu erscheinenden Raymon 2021 E-Bikes (darum gehts hier ja)
der Masstab für den Rest der 95% E Bike Fahrer in D ist...

P.
 
diba

diba

Dabei seit
12.08.2017
Beiträge
410
Ort
do, wo d'Goissa em Sommr drfriara
Details E-Antrieb
Haibike SDuro Cross 5.0 Haibike FullNine 8.0
Ihr wisst aber schon dass ihr hier die extrem Leistungssport-Fahrer seid ?
Kein "normaler" Radfahrer fährt 1200HM mit 50Km Gesamtstrecke ohne entprechenden Bike Fitness und Gewöhnungsgrad und Oberschenkel wie Jan Ullrich...
Donautal, 55km, 1350 HM, 3:40 und 20% Restakku - Komoot "Trails, Trails Trails" am 9. Mai. Ü50
 
Biker36

Biker36

Dabei seit
04.03.2015
Beiträge
528
Ich habe es auch geschafft mit dem 500 Akku ohne Gepäck 120 Kilometer zu fahren das ist aber dann wirklich das Maximum wenn man extrem sparsam ist. Ich fahre die Runde mit den 1200 Höhenmeter eigentlich sehr oft finde die sehr schön und entspannend. Wobei der Rest Akku wert dann immer noch sehr gut ist für so eine Strecke und den 500 Akku . Würde mich eher in die Kategorie fitt einsortieren. 48A21C1D-7F8F-47AB-BEB7-6F022428DDA6.jpeg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
captain-picard

captain-picard

Dabei seit
19.05.2020
Beiträge
338
Ort
30455 Hannover
Details E-Antrieb
Wat(t) Japanisch(es) mit ST am Ende
Da muss ich wohl wohl noch viiieeel üüüben :giggle:
 
Biker36

Biker36

Dabei seit
04.03.2015
Beiträge
528
Ich hatte eigentlich dafür Training gemacht damit ich diese Jahr über die Alpen ans Meer fahren kann mit dem Fahrrad aber das wurde dann ja nichts wegen der Corona-Krise.

Da man ja zurzeit nicht viel machen kann wegen Coronavirus bin ich halt sehr oft mit dem Fahrrad unterwegs, wenigstens dort hat man noch seine Freiheit.
 
Thema:

Raymon 2021 Modelle mit Yamaha Motoren

Raymon 2021 Modelle mit Yamaha Motoren - Ähnliche Themen

  • E-Bike gesucht für Kinderanhänger - Raymon E-Tourray 4.5?

    E-Bike gesucht für Kinderanhänger - Raymon E-Tourray 4.5?: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem E-Bike, mit das ich meinen Sohn im Fahrradanhänger zum KIndergarten befördern kann. Einfache...
  • Ich und mein Dreadnought (eMTB Raymon E-Seventrail LTD 1)

    Ich und mein Dreadnought (eMTB Raymon E-Seventrail LTD 1): Hallo. Ich bin neu hier und auch auf dem E-Bike. Corona hat nicht nur was negatives sondern für mich auch was positive das ich nun seid langem...
  • sonstige(s) Raymon Trailray E-Seven 10.0 Umschlingung Schaltwerk nicht korrekt einstellbar Shimano XT 12-fach

    sonstige(s) Raymon Trailray E-Seven 10.0 Umschlingung Schaltwerk nicht korrekt einstellbar Shimano XT 12-fach: Hallo, die Umschlingung meines Schaltwerk’s lässt sich nicht korrekt einstellen. Normalerweise wird die entsprechende Schraube soweit gedreht bis...
  • R RAYMON TOURRAY E 7.0 Ladegerät - welches?

    R RAYMON TOURRAY E 7.0 Ladegerät - welches?: Hi, ich habe ein kleines Problem... Aufgrund eines ziemlich blöden Missverständnises hat mein Vater das Ladegerät weggeschmissen und ich muss mir...
  • Ähnliche Themen
  • E-Bike gesucht für Kinderanhänger - Raymon E-Tourray 4.5?

    E-Bike gesucht für Kinderanhänger - Raymon E-Tourray 4.5?: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem E-Bike, mit das ich meinen Sohn im Fahrradanhänger zum KIndergarten befördern kann. Einfache...
  • Ich und mein Dreadnought (eMTB Raymon E-Seventrail LTD 1)

    Ich und mein Dreadnought (eMTB Raymon E-Seventrail LTD 1): Hallo. Ich bin neu hier und auch auf dem E-Bike. Corona hat nicht nur was negatives sondern für mich auch was positive das ich nun seid langem...
  • sonstige(s) Raymon Trailray E-Seven 10.0 Umschlingung Schaltwerk nicht korrekt einstellbar Shimano XT 12-fach

    sonstige(s) Raymon Trailray E-Seven 10.0 Umschlingung Schaltwerk nicht korrekt einstellbar Shimano XT 12-fach: Hallo, die Umschlingung meines Schaltwerk’s lässt sich nicht korrekt einstellen. Normalerweise wird die entsprechende Schraube soweit gedreht bis...
  • R RAYMON TOURRAY E 7.0 Ladegerät - welches?

    R RAYMON TOURRAY E 7.0 Ladegerät - welches?: Hi, ich habe ein kleines Problem... Aufgrund eines ziemlich blöden Missverständnises hat mein Vater das Ladegerät weggeschmissen und ich muss mir...
  • Oben