Rahmenset mit Bofeili-Motor (+ Akku) jetzt erhältlich

Diskutiere Rahmenset mit Bofeili-Motor (+ Akku) jetzt erhältlich im Umbau-Pedelecs Forum im Bereich Diskussionen; Hallo, nach den spannenden Diskussionen um Naders superschöner Bofeili Umbau (incl. eigenem Rahmen) ist es leider etwas ruhig um diesen Motor...
E-Kagu

E-Kagu

Mitglied seit
26.08.2008
Beiträge
456
Ort
Großraum Stuttgart, bei Kirchheim/Teck
Details E-Antrieb
elfKW 36V VR Getriebemotor
Hallo,

nach den spannenden Diskussionen um Naders superschöner Bofeili Umbau (incl. eigenem Rahmen) ist es leider etwas ruhig um diesen Motor geworden.
Beim niederländischen Anbieter www.cruzbike.nl (Jeroen Siebons) wird es in Kürze folgende Varianten geben (die Teile sollen nächste Woche eintreffen):

Zitat aus dem Mail des Anbieters:

1. Frameset (motor , akku and controller incl) + Accu € 895,00 incl. Shipping within some EU countries

2. Frameset seperate € 495,00 incl. shipping within some EU countries

3. A complete bike will be there from € 1249,00 self assembling!
Bikeparts are in that case:
SHIMANO Acera rear der.
SHIMANO Tourney fronr der.
SHIMANO FC-M151 Brake/switchj
Promax discbrakes mechanisch 160mm
Frontfork Zoom

As a start (pre-order) I will give a discount of € 100,00 with complete bike and € 50,00 for the frameset with battery.



Er hat mir geschrieben, dass er Details zu den Angeboten ab Montag auf seiner Homepage einpflegen wird. Der Rahmen ist nicht so klassisch schlicht (= schön) wie Naders Rahmen, aber dafür müsste sich doch auf der Basis ein Mittelmotor-Mountainbike aufbauen lassen, das man z.B. mit der Nuvinci kombinieren könnte und dann können auch noch die eigenen Akkus verwendet werden. Das hat doch was.

Gruß
E-Kagu
 
Kraeuterbutter

Kraeuterbutter

Mitglied seit
20.07.2008
Beiträge
18.080
Ort
Wien und Süd-Burgenland
Details E-Antrieb
2xBafang, Keyde, elfkw, Sunstar03, Tonqxin, Cute80
AW: Rahmenset mit Bofeili-Motor (+ Akku) jetzt erhältlich

na bin gespannt, ob wir dann auch selbstgebaute Räder aus diese Rahmensets sehen werden..

gewünscht wurde ja von einigen dass es sowas geben solle...

jetzt gibts es.. obs angenommen wird ?
 
G

gervais

Mitglied seit
20.03.2010
Beiträge
3.797
AW: Rahmenset mit Bofeili-Motor (+ Akku) jetzt erhältlich

Mit dem Rahmen bezweifle ich das. Gäbe es die Postman Variante (ähnelt stark der Nader Version) oder die Damen Trapez Version, hätte ich auch ein Kit gekauft. Oder zwei. Aber ein 26" Rahmen im Billig Swing Look mit Metro Style Zoom Gabel ist nicht jederman.
 
Kraeuterbutter

Kraeuterbutter

Mitglied seit
20.07.2008
Beiträge
18.080
Ort
Wien und Süd-Burgenland
Details E-Antrieb
2xBafang, Keyde, elfkw, Sunstar03, Tonqxin, Cute80
AW: Rahmenset mit Bofeili-Motor (+ Akku) jetzt erhältlich

der Rahmen geht ja gerade noch... die Gabel haut den Look total zusammen

der Lenker schaut auch komisch aus..
und der Akku ist ne Katastrophe ;)

aber ja, ein weniger "stylischer" Rahmen würde wohl weniger anecken
 
G

gervais

Mitglied seit
20.03.2010
Beiträge
3.797
AW: Rahmenset mit Bofeili-Motor (+ Akku) jetzt erhältlich

Äh ja, der Akku... irgendwie schreien nahezu sämtlichen Kit Gehäuse... Ich bin so schäbig , oder deformiert.. bzw. hier eine überproportional große Thermoskanne...da bleibt Dir die kürzliche Kritik an der BOSCH Rahmenbatterie geradezu im Halse stecken, gell ?
Und der Sattelklumpen gefällt Dir ?

PS: Ich bedaure es wirklich, dass man sich entschlossen hat, ausgerechnet diesen Rahmen auszuwählen. So ein optisch gelungenes Motorkonzept und die mutige Initiative des NL Händlers hätten da wirklich adäquateres verdient.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kraeuterbutter

Kraeuterbutter

Mitglied seit
20.07.2008
Beiträge
18.080
Ort
Wien und Süd-Burgenland
Details E-Antrieb
2xBafang, Keyde, elfkw, Sunstar03, Tonqxin, Cute80
AW: Rahmenset mit Bofeili-Motor (+ Akku) jetzt erhältlich

ne.. das der Bosch-Akkupack meist so verbaut ist mit der Lücke zum Rahmen find ich immernoch schiach...
da gefällt mir BionX oder andere Hersteller die das schön "luftdicht" zum Rahmen abschliessen bedeutend besser

Sattel ist sowieso etwas wo jeder sein eigenen raufmacht, auf den schau ich gar nicht
Pedale das selbe

na und wenn man schon dabei sind *gg*
die graue Reglerbox da hinten am Rahmen.. wirkt, als wäre sie nachträlich dazuretuschiert worden
:D
da passt die Farbe ganz und gar nicht zum Rest des Bikes
 
G

gervais

Mitglied seit
20.03.2010
Beiträge
3.797
AW: Rahmenset mit Bofeili-Motor (+ Akku) jetzt erhältlich

Gutes Auge, habe ich zuerst nicht bemerkt. Beim Bild ist tatsächlich etwas gespielt worden. Die hintere Bremsscheibe wirkt wie eine 140er ...das Laufrad kleiner und der Schatten ..Aber das ist ja üblich bei Präsentationen. Ich arbeite selbst auch viel nach.
 
Tigerduck

Tigerduck

Mitglied seit
07.06.2009
Beiträge
986
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Bafang, Puma, BionX PL250, TranzX
AW: Rahmenset mit Bofeili-Motor (+ Akku) jetzt erhältlich

Dachte auch erst dass die Geometrie total daneben ist. Habe dann auf die schnelle ein standard MTB drüber gelegt.
Die Grundgeometrie geht in Ordnung, das hintere Rad scheint aber kein 26" zu haben. Vllt. dem Regler geschuldet.

Bofeli.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
E-Kagu

E-Kagu

Mitglied seit
26.08.2008
Beiträge
456
Ort
Großraum Stuttgart, bei Kirchheim/Teck
Details E-Antrieb
elfKW 36V VR Getriebemotor
AW: Rahmenset mit Bofeili-Motor (+ Akku) jetzt erhältlich

Wie seit Ihr denn heute drauf? Irgendwie negativ?

In den Diskussionen zum Bofeili Motor wurde immer wieder bedauert, dass es den Motor nicht mit einem Rahmen zu kaufen gibt, da ein Rahmenselbstbau analog Nader für viele nicht in Frage kommt. Schon damals war dieses Bild des Rades zu sehen. Natürlich war klar, dass die Komponentenauswahl des Komplettbikes nicht wirklich den europäischen Wünschen entspricht.

Da ist es doch ein Fortschritt, dass sich ein Händler gefunden hat, der u.A. eine Variante anbieten wird, die nur den Rahmen und den Motor beinhaltet, so dass sich jeder das Rad mit seinen Komponenten zusammenstellen kann. Ich denke, das betrifft dann auch die Federgabel. Der Akku ist auf jeden Fall schon mal kein Bestandteil des Rahmensets zum Preis von 495,-€. Hier kann der geübte Pedelecbastler eigene Lösungen verwenden. Ob der Flaschenakku gefällt, ist natürlich Geschmackssache. Ich finde ihn z.B. gar nicht so hässlich.

Ich ärgere mich bereits, dass ich heute schon, wenige Tage bevor der Händler seine Homepage aktualisiert hat, diesen Beitrag ins Forum gestellt habe. So können wir heute leider noch nicht konkret sehen, was z.B. das einfache Rahmenset beinhaltet (ich denke keine Gabel und natürlich nicht diesen Sattel). Und ich befürchte, dass wenn die Diskussion in dieser Stimmung weiter läuft, bis zu dem Zeitpunkt an dem die Fakten vorliegen, der meiner Meinung nach gute Ansatz, selbst die relevanten Komponenten wählen zu können, totgeredet ist. Das fände ich schade. Lasst uns doch so lange abwarten, bis die Fakten und Fotos vorliegen und klar ist, über was wir konkret reden und wie das Produkt aussieht. Der weiße Rahmen hat mir auf den Bildern auf der auch besser gefallen, und der Händler hat mir etwas von weißen und schwarzen Rahmen geschrieben.

Also entschuldigt bitte bis dahin meine überraschte Reaktion bzgl. des Diskussionsverlaufs, aber ich habe einfach das Gefühl, dass da gerade vor allem die negativen Dinge des Komplettrades betont werden, anstatt die Chancen des selbst zu kompletierenden Rahmensets zu sehen. Das kann natürlich jeder sehen wie er will. Ich für meinen Teil warte einfach mal ab, was sich in den nächsten Tagen beim Anbieter tut und hoffe, dass dann eine Diskussion über die optimalen Komponenten ins Laufen kommt, mit denen man den Rahmen mit Bofeilimotor so ergänzen kann, dass ein Pedelec mit "schönem Lenker", einem "weniger klobigen Sattel" und auch mit einer MTB-geeigneten Federgabel herauskommt und das sogar mit meinen vorhandenen Akkus, die ich dann, optisch sicher auch nicht optimal, in eine Tasche an einen Gepäckträger hängen würde.

Bis dahin wünsche Ich Euch alles Gute.
Gruß
E-Kagu
 
E-Kagu

E-Kagu

Mitglied seit
26.08.2008
Beiträge
456
Ort
Großraum Stuttgart, bei Kirchheim/Teck
Details E-Antrieb
elfKW 36V VR Getriebemotor
AW: Rahmenset mit Bofeili-Motor (+ Akku) jetzt erhältlich

Habe hier auf dieser chinesischen Seite gerade noch einige Bilder entdeckt, auf der man den Rahmen in weißer Farbe sehen kann.



Ob dies genau der Version entspricht, die der Händler importiert, kann ich nicht sagen.

Gruß
E-Kagu
 
V

vmax

Mitglied seit
07.07.2009
Beiträge
1.915
AW: Rahmenset mit Bofeili-Motor (+ Akku) jetzt erhältlich

Wenn ich das jetzt richtig Gerechnet habe, ist deren Preis vom Link in Euro ca. 660 Euro, Preislich echt ein Paradies:D
In Deutschland sicher nicht unter 1200 Euro zu haben.
 
Kraeuterbutter

Kraeuterbutter

Mitglied seit
20.07.2008
Beiträge
18.080
Ort
Wien und Süd-Burgenland
Details E-Antrieb
2xBafang, Keyde, elfkw, Sunstar03, Tonqxin, Cute80
AW: Rahmenset mit Bofeili-Motor (+ Akku) jetzt erhältlich

Wie seit Ihr denn heute drauf? Irgendwie negativ?

In den Diskussionen zum Bofeili Motor wurde immer wieder bedauert, dass es den Motor nicht mit einem Rahmen zu kaufen gibt, da ein Rahmenselbstbau analog Nader für viele nicht in Frage kommt.
genau..

deshalb:
ich:
na bin gespannt, ob wir dann auch selbstgebaute Räder aus diese Rahmensets sehen werden..
gewünscht wurde ja von einigen dass es sowas geben solle...
jetzt gibts es.. obs angenommen wird ?
ist auf keinen Fall negativ gemeint...
da die Rahmenform halt etwas "außergewöhnlicher" ist, ist halt die Frage, wieviele das als positives Abweichen von der Norm oder eher als negativ sehen
Gabel, Lenker usw. kann man dann ja nach eigenen Wünschen verbauen

es geht ja ums Rahmenkit, nicht ?
beim Foto des Komplettbike haben wir jetzt halt mal diskutiert was wir - beim Rahmenkit - dann anders machen würden...
eben anderen Akku, anderen Sattel, andere Gabel, ...

und dann ist sicher auch was schönes möglich, also das ganze als positive Kritik verstehen
 
G

gervais

Mitglied seit
20.03.2010
Beiträge
3.797
AW: Rahmenset mit Bofeili-Motor (+ Akku) jetzt erhältlich

@E-Kagu: Um es klar zu stellen, es war kein Angriff auf Deine Person oder auf den Importeur :

1. Mir gefällt es, dass Du die Offerte eingestellt hast und dass jemand den Mut hat es zu importieren. Danke dafür !

2. Der Antrieb ist imo der optisch attraktivste, den man tatsächlich kaufen kann.

3. Rahmen , Motor und Controller für 495€ ist ein sehr gutes Angebot.

4.. Was Optik von Rahmen und Peripherie angeht : Optik ist immer Geschmackssache und meine Kommentare zum Rahmen sind daher keineswegs Referenz.

5. Auf den Fotos sieht das Rad besser aus als auf der aus meiner Sicht entsetzlichen Photoshop Arbeit.

6. Und ich bedaure tatsächlich, dass man kein (optisch) gängiges 28" Format anbietet.
 
E-Kagu

E-Kagu

Mitglied seit
26.08.2008
Beiträge
456
Ort
Großraum Stuttgart, bei Kirchheim/Teck
Details E-Antrieb
elfKW 36V VR Getriebemotor
AW: Rahmenset mit Bofeili-Motor (+ Akku) jetzt erhältlich

@E-Kagu: Um es klar zu stellen, es war kein Angriff auf Deine Person oder auf den Importeur : ...
@ gervais: Kein Problem, habe ich auch so nicht verstanden.

Vielleich war ich nur überrascht, welche Richtung die Diskussion nimmt. Das liegt aber daran, dass ich vielleich ein wenig naiv gedacht hatte, dass die Info, dass in Kürze der Bofeili mit Rahmenset angeboten wird, sofort zu einer Diskussion führt, mit welchen sinnvollen Komponenten daraus ein ansehliches Pedelec wird. Denn genau daran hätte ich Interesse. Und die stille Hoffnung war, dass die Forums Spezialisten in das Thema einsteigen und dadurch in bewährter Qualität die relevanten Komponenten zusammengetragen werden. Im Hinterkopf hatte ich da noch die wirklich umfangreichen Diskussionen um Naders Goldstück (das natürlich schwarz ist). Ich hatte vielleicht auch unterschätzt, wie unüblich die Rahmenform ist. Und als Pedelecfahrer, dessen bisheriges Pedelec nach einem Unfall mit einem PKW, geschrottet beim Händler steht, damit er für den eigentlichen Gutachter ein Gutachten erstellt, schaue ich halt mit persöhnlichem Interesse in alle Richtungen, die für mich zu einem neuen Pedelec führen könnten. Und da ich leider bei den Fertigpedelec-Herstellern kein MTB mit Mittelmotor und Nuvinci finde, ist dieses Rahmenset zumindest eine der Möglichkeiten, ein solches Rad aufzubauen. Wobei ich noch kein Gefühl habe, wo man preislich bei einem solchen MTB mit ordentlichen Komponenten in der Summe landen könnte.

Gruß
E-Kagu
 
Kraeuterbutter

Kraeuterbutter

Mitglied seit
20.07.2008
Beiträge
18.080
Ort
Wien und Süd-Burgenland
Details E-Antrieb
2xBafang, Keyde, elfkw, Sunstar03, Tonqxin, Cute80
AW: Rahmenset mit Bofeili-Motor (+ Akku) jetzt erhältlich

schwierig....
was "ordentliche" Komponenten sind sieht jeder anders..

dem einen reicht Deore.. der andere will nicht unter XT...
und schon tut sich eine Kluft von vielen 100 Euro auf
 
RheaM

RheaM

Mitglied seit
01.05.2010
Beiträge
4.513
Ort
Weimar
Details E-Antrieb
Riverside mit Bosch Active, Bulls Monster mit CX
AW: Rahmenset mit Bofeili-Motor (+ Akku) jetzt erhältlich

Auf jeden Fall ist das Teil optisch ansprechender als so ein angeflanschtes Cyclone- Teil und preiswerter als entsprechende Schweizer oder Österreicher Produkte. Ich habs auf dem Merkzettel.
 
Kraeuterbutter

Kraeuterbutter

Mitglied seit
20.07.2008
Beiträge
18.080
Ort
Wien und Süd-Burgenland
Details E-Antrieb
2xBafang, Keyde, elfkw, Sunstar03, Tonqxin, Cute80
AW: Rahmenset mit Bofeili-Motor (+ Akku) jetzt erhältlich

das auf jeden fall !!

ne coole Gabel dazu, nen gscheiten Lenker und Sattel und das Teil schaut für ein E-Bike wirklich super aus
Akku würd ich persönlich halt was kleineres nehmen, außer es werden wirklich 100km+ gefahren
 
RheaM

RheaM

Mitglied seit
01.05.2010
Beiträge
4.513
Ort
Weimar
Details E-Antrieb
Riverside mit Bosch Active, Bulls Monster mit CX
AW: Rahmenset mit Bofeili-Motor (+ Akku) jetzt erhältlich

der tät ja inner Tasche aufm Gepäckträger passen. Aber von der Technik tendiere ich auch zu NuVinci oder Dualdrive, 100mm Federgabel tät mir reichen, ne gefederte Sattelstütze und fertig wäre mein Fast- Traumbike ( welches vollgefedert wäre )
 
Rolectro Benutzer

Rolectro Benutzer

Mitglied seit
13.07.2011
Beiträge
1.164
Details E-Antrieb
Tonaro Mittelmotor, 36V
AW: Rahmenset mit Bofeili-Motor (+ Akku) jetzt erhältlich

Hallo!

Ich finde das Angebot echt super! Ich habe das Rolektro dass ich heute fahre auch als "Rahmenkit" betrachtet - Rahmen mit Mittelmotor, Controler und Akku - die restlichen Komponenten sind billigst, und kann jeder nach belieben auswechseln.
Den Rahmen finde ich selbst sehr ansprechend, gerade für Junge und Junggebliebene. Die "Klassischen" Rahmenformen wie bei Nader sind nicht mein Fall...aber Geschmack ist unterschiedlich.
Da wir von einem Rahmenkit reden, ist Sattel, Gabel, usw nicht relevant, und auch beim Akku und selbst der Controllerbox kann jeder sein eignes Ding einbauen. Find ich echt toll.

Ich persönlich hätte ein 28Zoll bevorzugt - und natürlich ein Fully. Aber vielleicht kommt das noch - die Mehrheit der Kundschaft will wohl eher 26Zoll und Hardtail fahren, somit ist es aus Marktwirtschaftlicher Sicht klar. Natürlich sind das 26Zoll-Räder. Was sonst?

Grüße!
 
Thema:

Rahmenset mit Bofeili-Motor (+ Akku) jetzt erhältlich

Werbepartner

Oben