Radon Jealous Hybrid 9.0 - Empfehlenswert?

Diskutiere Radon Jealous Hybrid 9.0 - Empfehlenswert? im Kaufberatung Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Ja gut bei mir ist alles jetzt übers Wochenende gelaufen und deswegen wahrscheinlich ein wenig durcheinander gekommen. Aber heute soll es endlich...
I

InfektRaZz

Dabei seit
07.09.2020
Beiträge
10
Bei mir war der Tracking Link da bevor BD überhaupt Versand gemeldet hat. Am Tag der Lieferung hat BD dann Versand gemeldet :D
Ja gut bei mir ist alles jetzt übers Wochenende gelaufen und deswegen wahrscheinlich ein wenig durcheinander gekommen.

Aber heute soll es endlich ankommen.
 
I

InfektRaZz

Dabei seit
07.09.2020
Beiträge
10
Endlich ist es da :love:
Ist nun am Laden und für morgen ist ne Tour geplant.

Ausführlicher Bericht folgt Morgen.

Lieferung war Top keine Schäden oder sonstiges.

Was mir bis jetzt nur aufgefallen ist, dass leider nur der Compact Charger 2A dabei ist und kein Stärkerer ;) jetzt weiß Mann wo auch gespart wurde.
 
L

LTroop

Dabei seit
24.08.2020
Beiträge
28
Es ist schon Sonntag. ;D

Hatte jemand von euch das Problem sich zwischen L oder XL entscheiden zu müssen? Bin 184 und habe Schrittlänge 90-92. Bin das L Probegefahren und ich meine das hat gepasst, weiss allerdings nicht ob das XL noch besser wäre. Vielleicht kann ja jemand helfen der das selbe Problem hatte bzw. sich jemand mit Geometriedaten lesen auskennt.

Geo Radon Jealous.jpg
 
B

Bucky2k

Dabei seit
01.08.2020
Beiträge
57
Zur Geometrie kann ich nicht sagen (außer das ich mit 178cm auch zwischen 18 und 20" stehe und mit der kleinen Geometrie gut klarkomme.

Ich habe aber gestern mal die Gabel geöffnet - es sind bei mir keine Bottomless-Token verbaut. Es bleibt also beim recht progressiven Verhalten
 
B

Bucky2k

Dabei seit
01.08.2020
Beiträge
57
Gibt es bei SRAM eingentlich nicht das kleine oder die ersten drei kleinen Ritzel der Kassette einzeln wie bei z.B. Shimano? Ich fahre am eBike 98% auf dem 11er Ritzel, das wird der Verschleißgeber sein.

Mein normales Fully rüste ich gerade von 3*10 auf 1*12 mit der Sunrace 11-51 Kassette um. Wenn die sauber schaltet, dann wäre das eine echte Alternative zur NX, zumal über 100g leichter. Und eben die kleinen Ritzel einzeln erhältlich.

Gruß

Bucky
 

Anhänge

L

LTroop

Dabei seit
24.08.2020
Beiträge
28
Lass auf jeden Fall mal nach irgendwann ne Erfahrung da. Obs die Ritzel einzeln gibt weiss ich nicht. Noch nicht mit beschäftigt.
Wie sieht's denn mit Freilaufwechsel aus. Wäre das ohne großen Aufwand möglich oder braucht msn ne neue Nabe bzw neuen LRS?
Die Sunrace hat den selben Freilauf nehmn ich an.
 
B

Bucky2k

Dabei seit
01.08.2020
Beiträge
57
Ja, die Sunrace hat den selben, alten HG Freilauf. Kann man 1:1 mit der NX tauschen.

Gerade alles am Fully vormontiert, ich finde XT ja so viel besser vom Trigger her. Multishift 4 hoch oder 2 runter in einem Zug. Bedienbar mit Daumen oder Zeigefinger... Nee, mit Sram und Monoshift werde ich nicht warm... Gut das man bei Jealous eh kaum schalten muss.
 

Anhänge

L

LTroop

Dabei seit
24.08.2020
Beiträge
28
:D
Singleclick is ja beim eBike angeblich gewollt und ich kam damit auch auf Anhieb gut zurecht - eventuell weil ich bei meinem 15 Jahre alten MTB nur Gripshift gewöhnt war. Anfangs dachte ich, dass ich auf jeden Fall mit dem Zeigefinger schalten muss, aber ICH habe mich schell an den "nur Daumen" gewöhnt. Ich habe jetzt aber auch kein wirklichen Vergleich zur XT.

Nur aus Interesse da ich in dem Thema nicht so drin bin: die X01 Kasette hat ja nen anderen Freilauf (XD). Wäre der Wechsel denn ohne weiteres möglich oder bräuchte man ne neue Nabe/LRS?
 
B

Bucky2k

Dabei seit
01.08.2020
Beiträge
57
Ich glaube nicht, das man die Alivio-Nabe auf einen Microspline oder XD Freilauf umbauen kann. In jedem Fall wäre das Kostentechnisch nicht sehr attraktiv. Dann lieber bei der NX Kassette bleiben oder die Sunrace
 
Koluscki

Koluscki

Dabei seit
15.08.2020
Beiträge
28
Ort
Göttingen
Es ist schon Sonntag. ;D

Hatte jemand von euch das Problem sich zwischen L oder XL entscheiden zu müssen? Bin 184 und habe Schrittlänge 90-92. Bin das L Probegefahren und ich meine das hat gepasst, weiss allerdings nicht ob das XL noch besser wäre. Vielleicht kann ja jemand helfen der das selbe Problem hatte bzw. sich jemand mit Geometriedaten lesen auskennt.

Anhang anzeigen 340284
Hey Ltroop, ich sebst bin von meiner größe her 182cm in der Rahmengröße 18/19 Zoll und habe mich für ein 20er entschieden, da ich größenteils Tour fahre. Vor der Bestellung habe ich mit dem Radon/ BD Service telefoniert und die rieten mir zu der 20er Größe. Kann mich bis jetzt nicht beklagen, keine Rückenschemrzen oder sonstiges, hab eine schöne Fahrposition. Denke aber, wenn man die Möglichkeit hat, sollte man beide Variianten mal testen.
 
B

Bucky2k

Dabei seit
01.08.2020
Beiträge
57
Nach 750km kam hinten ein rhythmisches Knarzen ähnlich einer schleifenden Bremsscheibe zu Tage. Heute Hinterrad demontiert: Kassette hat Spiel auf dem Freilauf, Centerlock nicht mehr sehr fest. Alles abgenommen (Achtung: abgesehen von den 4 größten Ritzel alle kleinen Ritzel nebst Spacer einzeln --> Puzzle) und siehe da, theoretisch kann man das/die kleinen Ritzel einzeln tauschen.

Ich habe keine Erstinspektion machen lassen, bezweifle aber, dass die den Centerlock der Kassette geprüft hätten. Schaut am besten mal nach.
 

Anhänge

L

LTroop

Dabei seit
24.08.2020
Beiträge
28
Nicht alles gelesen aber grob genau den Eindruck den ich auch hatte beim Testen. Ich verabschiede mich hier allerdings da ich doch zum Fully greifen werden (einziges bike und mehr Trails und Touren statt Pendlerrad mit Spassfsktor).

Wer noch ein Jealous sucht sollte die Augen in den nächsten 2 Wochen offen halten oder Radon anschreiben. Das Testbike wird mit 10% Rabatt im Megastore verkauft. Mir wars allerdings zu wenig Differenz zu einem Fully, sodass ich mich dagegen entschieden habe. Für preisbewuste Fahrer aber trotzdem eine Empfehlung meinerseits.
 
Thema:

Radon Jealous Hybrid 9.0 - Empfehlenswert?

Radon Jealous Hybrid 9.0 - Empfehlenswert? - Ähnliche Themen

  • Radon Jealous AL Hybrid 9.0 ein Paar Fragen

    Radon Jealous AL Hybrid 9.0 ein Paar Fragen: Hallo Zusammen, ich bin neu im E-MTB Geschäft, im MTB Geschäft bin ich ein alter Hase. Ich interessiere mich für das oben genannte Fahrrad und...
  • sonstige(s) Neues RADON Jealous Hybrid 500

    sonstige(s) Neues RADON Jealous Hybrid 500: Bin eben über paar neue Radon EMTBs gestolpert. Bin ehrlich gesagt enttäuscht vom neuen Hardtail Jealous Hybrid. Für mich designtechnisch kein...
  • Cube Reaction Hybrid Race vs. SL (vs. Radon oder ganz was anderes)

    Cube Reaction Hybrid Race vs. SL (vs. Radon oder ganz was anderes): Hallo, ich (184cm, 88SL, 90kg) brauche eine Entscheidungshilfe für ein CC/Tour/Wald/S0-S1 Trails eMTB bis ca. 3000€. Frage: Ein Fully dürfte für...
  • Radon Scart Umbau

    Radon Scart Umbau: Hallo zusammen, ich schraube seit Jahren selbst an Bike und traue mir da schon viel zu. Allerdings ist das ganze E-Bike Thema noch neu für mich...
  • Ähnliche Themen
  • Radon Jealous AL Hybrid 9.0 ein Paar Fragen

    Radon Jealous AL Hybrid 9.0 ein Paar Fragen: Hallo Zusammen, ich bin neu im E-MTB Geschäft, im MTB Geschäft bin ich ein alter Hase. Ich interessiere mich für das oben genannte Fahrrad und...
  • sonstige(s) Neues RADON Jealous Hybrid 500

    sonstige(s) Neues RADON Jealous Hybrid 500: Bin eben über paar neue Radon EMTBs gestolpert. Bin ehrlich gesagt enttäuscht vom neuen Hardtail Jealous Hybrid. Für mich designtechnisch kein...
  • Cube Reaction Hybrid Race vs. SL (vs. Radon oder ganz was anderes)

    Cube Reaction Hybrid Race vs. SL (vs. Radon oder ganz was anderes): Hallo, ich (184cm, 88SL, 90kg) brauche eine Entscheidungshilfe für ein CC/Tour/Wald/S0-S1 Trails eMTB bis ca. 3000€. Frage: Ein Fully dürfte für...
  • Radon Scart Umbau

    Radon Scart Umbau: Hallo zusammen, ich schraube seit Jahren selbst an Bike und traue mir da schon viel zu. Allerdings ist das ganze E-Bike Thema noch neu für mich...
  • Oben