Rad(t)-los

Diskutiere Rad(t)-los im Kaufberatung Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo zusammen, Meine Frau und ich sind im Alltag häufig mit dem Rad unterwegs und im Urlaub geht es auf Radreise. Wir absolvieren im Jahr etwa...
L

lopani

Mitglied seit
05.01.2018
Beiträge
3
Hallo zusammen,
Meine Frau und ich sind im Alltag häufig mit dem Rad unterwegs und im Urlaub geht es auf Radreise. Wir absolvieren im Jahr etwa 6000 KM, Tagesstrecken bei den Radreisen variieren zwischen 100 und 150 KM.
Nachdem es mehr als reichlich schlechte Erfahrungen mit dem Go Swiss Antrieb am rad meiner Frau gibt, muss ein neues Rad her. Wir haben schon rauf und runter gesucht, sind aber noch nicht recht fündig geworden. Dabei sind die Vorstellungen doch eigentlich ganz einfach: Trapezrahmen, Rohloff, Gates, keine Federgabel und ein Mittelmotor, der leise läuft. Meinen Shimano E 8000 empfinden wir beide als laut, aber weniger NM sollen es nicht sein. Ach ja, die Stabilität des Rahmens ist natürlich wichtig, weshalb z.B. das Rad der Firma Maxx mit integriertem Akku ausscheidet. Kaufen und warten lassen möchten wir das Rad im Umkreis von 100 KM um Düsseldorf herum.
Hat jemand Vorschläge für uns?

P.S. Ja, ich weiss, wenn die Stabilität wichtig ist, sollte man auf einen Diamantrahmen setzen. Das wäre evtl. noch eine Möglichkeit, macht die Suche aber auch nicht einfacher.
 
Thema:

Rad(t)-los

Werbepartner

Oben