Rückruf und Jobrad

Diskutiere Rückruf und Jobrad im Plauderecke Forum im Bereich Community; Servus, Ich bin "Besitzer" eines Riese und Müller Packster 70, das ich über Jobrad lease. Dieses ist jetzt mit einem Fahrverbot belegt worden und...
V

vavo01

Dabei seit
10.10.2021
Beiträge
103
Punkte Reaktionen
72
Servus,
Ich bin "Besitzer" eines Riese und Müller Packster 70, das ich über Jobrad lease. Dieses ist jetzt mit einem Fahrverbot belegt worden und wird vom Hersteller zurückgeholt. Damit ist der Vertrag mit Jobrad hinfällig.
Normalen Käufern erstattet Riese und Müller den kompletten Kaufpreis zurück. Bei Jobrad heißt es allerdings, dass die bis zur Stilllegung gezahlten Beiträge nicht zurückgezahlt werden. Hat jemand bereits Erfahrungen mit Jobrad und zurückgerufen Fahrrädern gemacht? Meine laienhafte Vorstellung ist die, dass Jobrad vom Hersteller ebenfall wie ein gewöhnlicher Kunde den kompletten Preis erstattet bekommt. Und deshalb das Geld (zumindest den Anteil für das Fahrrad) nicht einfach einbehalten darf, da diese Aufwendungen für sie wegfallen.
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
5.787
Punkte Reaktionen
10.679
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Ist doch ein gutes Ergebnis.

Alter Vertrag ohne Schaden (Folgekosten) beendet.
Einen neuen Vertrag ohne Wartezeit. Was will man mehr?
 
V

vavo01

Dabei seit
10.10.2021
Beiträge
103
Punkte Reaktionen
72
Ist doch ein gutes Ergebnis.

Alter Vertrag ohne Schaden (Folgekosten) beendet.
Einen neuen Vertrag ohne Wartezeit. Was will man mehr?
Siehe auch so. Allerdings werde ich bei den aktuellen Lieferengpässen einer der wenigen sein, die so gut davongekommen. Viele andere Packster 70 "Opfer" werden die 12 Wochen hinnehmen müssen.
 
andreasDo

andreasDo

Dabei seit
02.03.2014
Beiträge
2.653
Punkte Reaktionen
2.308
Ort
Dortmund
Details E-Antrieb
Coboc Montreal - Riese Müller Packster 40
(Sozialabgaben werden übrigens in diesem speziellen Fall nicht gespart, dafür hat der Betriebsrat gesorgt)
Verstehe ich das richtig: Die Umwandlungsrate wird vom Gehalt abgezogen und zusätzlich zahlst du und der AG dafür noch Sozialabgaben?
 
V

vavo01

Dabei seit
10.10.2021
Beiträge
103
Punkte Reaktionen
72
Verstehe ich das richtig: Die Umwandlungsrate wird vom Gehalt abgezogen und zusätzlich zahlst du und der AG dafür noch Sozialabgaben?

Mein AG macht keine klassische monatliche Gehaltsumwandlung. Viel mehr sammelt er übers Jahr meine "Schuld" und zieht sie von meine jährlichen Gewinnbeteiligung ab.
Auf Gewinnbeteiligung (und andere Sonderzahlungen) sind allerdings hierzulande keine Sozialabgaben fällig. Sie wird lediglich maximal besteuert.
 
andreasDo

andreasDo

Dabei seit
02.03.2014
Beiträge
2.653
Punkte Reaktionen
2.308
Ort
Dortmund
Details E-Antrieb
Coboc Montreal - Riese Müller Packster 40
Danke! Glatt überlesen ... dann wird die hohe Steuerersparnis auch nachvollziebarer.
 
D

Danielh

Dabei seit
11.02.2021
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
10
Siehe auch so. Allerdings werde ich bei den aktuellen Lieferengpässen einer der wenigen sein, die so gut davongekommen. Viele andere Packster 70 "Opfer" werden die 12 Wochen hinnehmen müssen.
Ja habe mein Vertrag auch aufgelöst mir aber das ca go bestellt soll in 4 wo hen dasein mein Händler ist so nett und stellt mir in den 4 Wochen ein anderes lasten Rad zur Verfügung von urban arrow
 
V

vavo01

Dabei seit
10.10.2021
Beiträge
103
Punkte Reaktionen
72
Ja habe mein Vertrag auch aufgelöst mir aber das ca go bestellt soll in 4 wo hen dasein mein Händler ist so nett und stellt mir in den 4 Wochen ein anderes lasten Rad zur Verfügung von urban arrow
Auch wenns jetzt am Thema vorbei ist:X3:Aber warum schafft cago es in 4 Wochen und RM braucht 12?
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
5.787
Punkte Reaktionen
10.679
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Wer macht gerade den Rückruf und muß neben den normalen Bestellungen diese Räder ersetzen? 😉
 
V

vavo01

Dabei seit
10.10.2021
Beiträge
103
Punkte Reaktionen
72
Die Logistik machen die Händler und die Kunden (Stichwort: bitte schieben Sie das Fahrrad zum Händler).

In der Fertigung sind jetzt Kapazitäten frei geworden. Aber Teilemangel wird wohl weh tun🤷‍♂️.

Außerdem waren die Lieferzeiten bei RM auch vorher schon über 10 Wochen.
 
Thema:

Rückruf und Jobrad

Oben