Quartz 48V Antrieb mit Getriebe

Diskutiere Quartz 48V Antrieb mit Getriebe im E-Motoren Forum im Bereich Diskussionen; Mal wieder was Neues, oder gab es das schon...
Kraeuterbutter

Kraeuterbutter

Mitglied seit
20.07.2008
Beiträge
17.774
Ort
Wien und Süd-Burgenland
Details E-Antrieb
2xBafang, Keyde, elfkw, Sunstar03, Tonqxin, Cute80
ja, vor paar Tagen im Velomobil-Forum wieder gesehen, und auf der Spezi live

ich finde die Variante im Vorderrad interessant: ein Bike das ohne Kette, Riemen oder Kardan auskommt...
trotzdem 12 Gänge..

schon sehr geil, so minimalistisch in der Optik:





Frontdrive.JPG

https://www.kervelo.com/transmissions/gearhub-kernel-hub/

ziemlich geil...


die Einheit mit 12 gängen + Motor unter 4kg … auch nicht schlecht


ne Rohloff wiegt ja auch schon fast 2kg

also dürfte das Motorgewicht ansich um die 2kg betragen, was ok ist
Ergänzung:
EDIT:
kann der Motor die Gänge mitnutzen ?
Ergänzung:
EDIT 2:
und kann der Motor die Gänge mitnutzen ?

ich denke eher nicht...

falls ja:
seh ich negativ, dass die Ritzel relativ klein sind, wenn da dann im Berggang ordentlich Kettenzug entsteht (Motor + Fahrer auf nicht allzugroßes Ritzel hinten im Laufrad)

positiv: im Gegensatz zu Bosch und co kann der Motor dann die 500+ % Übersetzungsbandbreite nutzen





falls nein, kein mitnutzen der Gänge:
dann ists im Prinzip von der Wirkung her nur ein Nabenmotor der halt zentral verbaut ist, also nur eine fixe Untersetzung
 
Thema:

Quartz 48V Antrieb mit Getriebe

Oben