Q75 mit LSW675 und K5MS Display funktioniert nicht richtig

Diskutiere Q75 mit LSW675 und K5MS Display funktioniert nicht richtig im Controller/Regler, Fahrerinformation, Elektronik Forum im Bereich Diskussionen; Hallo zusammen. Ich habe vor kurzem mein 28''-Fahrrad zum Pedelec umgebaut mit diesen Komponenten: - Motor Q75 (von BMS Battery) - Controller...
S

Steffi0711

Dabei seit
21.08.2020
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
1
Hallo zusammen.

Ich habe vor kurzem mein 28''-Fahrrad zum Pedelec umgebaut mit diesen Komponenten:

- Motor Q75 (von BMS Battery)
- Controller LSW675 (von BMS Battery)
- 36V Trinkflaschen-Akku
- PAS Sensor KT-V12L
- Universal PAS-Sensor "Starbun Pedalsensor" mit 12er-Magnetscheibe (bei Amazon) als Alternative
- KM5S-LCD von Kingmeter (auch bei BMS Battery gekauft)
- behelfsweise Daumengas (nur für Test)
- Speedsensor mit einem Magneten (von jmw online)

Nun habe ich folgendes Problem:

Beim Antreten beginnt sich der Motor zu drehen, beschleunigt jedoch nur leicht. Es ist kaum ein Unterschied zwischen den eingestellten Unterstützungsstufen feststellbar. Ein schnelleres Treten bewirkt keine nennenswerte Drehzahlerhöhung am Motor. Die Geschwindigkeit scheint aber korrekt gemessen zu werden. Die Änderung der PAS Sensitivität bringt auch keine Veränderung.
So bringt mir das System beim Fahren nahezu nichts.

Schalte ich nun aber das Daumengas hinzu (was leider sowohl mit als auch ohne Treten funktioniert und daher im Betrieb auf der Straße so nicht dran bleiben kann), merkt man einen deutlichen Schub und in der höchsten Unterstützungsstufe saust man mühelos einen Berg nach oben.

D.h. prinzipiell funktioniert das System, aber eben nicht ohne Daumengas. Also muss es aus meiner Sicht am PAS bzw. der Parametrierung liegen.

Egal welchen der beiden PAS Sensoren aus der Liste oben ich verbaue, der Effekt ist der gleiche.

Gibt es hier etwas spezielles, was ich bei der Parametrierung über das KM5S beachten muss? Oder habe ich die falschen PAS Sensoren getestet (falsche Magnetzahl o.ä.)? Die Verdrahtung usw. scheint ja zu passen...

Danke schon mal für eure Hilfe!
 
S

Steffi0711

Dabei seit
21.08.2020
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
1
Update: habe inzwischen aus der 12er-Magnetscheibe eine 6er gemacht (jeden 2. Magnet entfernt) und das Ganze mit verschiedenen Einstellungen am Display getestet. Gleiches Verhalten - der Motor dreht nur recht langsam.

Hat niemand eine Idee?
 
Diavelo

Diavelo

Dabei seit
02.08.2019
Beiträge
151
Punkte Reaktionen
56
Ort
CH- 3363 Oberönz
Details E-Antrieb
Shengyi DGW22C 350W, 2x36V/10.4Ah Rahmenintegriert
Schalte ich nun aber das Daumengas hinzu (was leider sowohl mit als auch ohne Treten funktioniert und daher im Betrieb auf der Straße so nicht dran bleiben kann), merkt man einen deutlichen Schub und in der höchsten Unterstützungsstufe saust man mühelos einen Berg nach oben.
Hallo
Es scheint als würde der Gasgriff den PAS "überstimmen". Schon mal versucht den Gasgriff am Controller nicht anzuschliessen und nur mit PAS zu fahren? Oder vielleicht würde es schon ausreichen im Display den Gasgriff auf "aus" zu setzen?
Gruss Diavelo
 
S

Steffi0711

Dabei seit
21.08.2020
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
1
Inzwischen habe ich durch einen anderen Foreneintrag herausgefunden, dass es für ein Display von jmw online, dass genau so aussieht wie das KM5S von Kingmeter, im Menü PAS eine Einstellmöglichkeit zum Verhältnis der Trittfrequenz zur Leistung gibt. Der Parameter heißt dort "n".

In der Doku die man zum KM5S im Netz findet, ist stattdessen der Parameter "nub" beschrieben. Angeblich die Anzahl der Magnete.
Das ist auch das Manual, das ich zum Programmieren verwendet hatte.

Ich war also davon ausgegangen, dass es sich um die Anzahl der Magnete des PAS handelt. Dementsprechend habe ich zwar mit den Werten herumgespielt, aber nie einen Wert größer als 14 ausprobiert. Die Werkseinstellung war ja auch so gering (ich glaube 12?).

Beim Manual von jmw online wird nun angegeben, dass hier Werte von 85 oder 100 sinnvoll sind. Ohne diesen Hinweis wäre ich vorher nie auf die Idee gekommen, dass man dort so hohe Werte einstellen kann.

Gesagt getan: ich habe den Wert auf 100 gestellt und siehe da: es funktioniert!
 
Thema:

Q75 mit LSW675 und K5MS Display funktioniert nicht richtig

Q75 mit LSW675 und K5MS Display funktioniert nicht richtig - Ähnliche Themen

Mein neues Stadtpedelec mit Cute 85: Hallo, ich wollte mal mein neues Stadtpedelec vorstellen. Die Anforderungen waren: 1. Es soll nicht zu teuer sein und es soll möglichst wertlos...
Oben