sonstige(s) Purion auf Kiox upgraden obwohl Garmin 1030 Plus vorhanden?

Diskutiere Purion auf Kiox upgraden obwohl Garmin 1030 Plus vorhanden? im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Den Standard Ride Screen habe ich gelöscht. Zu viel Platz verschwendet und zu wenig Information. Screen 1 hat bei mir sechs Kacheln, von links...
Shark58

Shark58

Dabei seit
03.03.2017
Beiträge
1.150
Punkte Reaktionen
1.159
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4, Nyon2
Hab noch eine andere Frage. Welche Datenseiten hast du ungefähr? Ich hab noch alle Standard + Wetter Screen.
Aber gefühlt auf jedem Screen die aktuelle Höhe 😂
Den Standard Ride Screen habe ich gelöscht. Zu viel Platz verschwendet und zu wenig Information.

Screen 1 hat bei mir sechs Kacheln, von links oben nach rechts unten: Aktuelle Geschwindigkeit, Trittfrequenz, Herzfrequenz, meine aktuelle Leistung, gefahrene Zeit, gefahrene Strecke.
Screen 2 ist der Navi Screen.
Screen 3 hat sechs Kacheln: Aktuelle Steigung, maximale Steigung, aktuelle Höhe, Summe der Höhenmeter, meine aktuelle Leistung, durchschnittliche Leistung.
Screen 4 hat vier Kacheln, von oben nach unten: Verteilung der Unterstützungsmodi, Verteilung Leistungsbeitrag Motor/ich, durchschnittliche Geschwindigkeit, maximale Geschwindigkeit.
Screen 5 hat drei Kacheln: Höhenprofil, Reichweitengrafik, Gesamtkilometerstand des Motors.
Screen 6 ist der Wetter Screen.
Dann noch der Screen Einstellungen.

Wenn immer vorhanden, nutze ich für die kleinen Wertekacheln die Version mit der „Tachoscheibe“ links oben in der Ecke. Daran kann man das Verhältnis des momentan angezeigten Wertes zum Durchschnitt während der Tour erkennen.

Sreens 3, 4 und 5 werde ich noch entrümpeln, um einen davon einzusparen. Die beiden Leistungskacheln auf 3 waren zum Testen und werden wegfallen, die beiden Verteilungen zu Modi und Motor/ich zeigen nur Werte für die aktuelle Tour und sind daher nicht besonders interessant, die Reichweitengrafik ist schwer zu erfassen und das Höhenprofil bringt während der Fahrt auch keinen Mehrwert.

Was ich mir von Bosch wünschen würde, wäre die Möglichkeit auf dem Navi Screen zwei kleine Kacheln z.B. am unteren Rand unterzubringen. Dort würde ich gerne die Herz- und Trittfrequenz sehen. So etwas hatte ich mit einem Custom Datenfeld auf dem Garmin Map Screen gelöst und es fehlt mir hier.
 
hadizet

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
3.230
Punkte Reaktionen
1.904
Ort
Mainfranken, nahe WÜ
Details E-Antrieb
Performabce CX Gen4 im Stevens E14 mit Nyon2
Mach uns doch bitte mal Bilder von deinen Screens.

Mein eigener und neben der Naviseite meist verwendeter sieht so aus (li o nach re u)
Schaltemprfehlung Rohloff)
Zurückgelegte Strecke
Tf
Meine Leistung
Km/h
Hf

Andere Screens habe ich teilweise geändert
 

Anhänge

  • 20211106_232409.jpg
    20211106_232409.jpg
    87,6 KB · Aufrufe: 41
hadizet

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
3.230
Punkte Reaktionen
1.904
Ort
Mainfranken, nahe WÜ
Details E-Antrieb
Performabce CX Gen4 im Stevens E14 mit Nyon2
Wenn immer vorhanden, nutze ich für die kleinen Wertekacheln die Version mit der „Tachoscheibe“ links oben in der Ecke. Daran kann man das Verhältnis des momentan angezeigten Wertes zum Durchschnitt während der Tour erkennen.
Das mit der Tachoscheibe verstehe ich nicht/ habe ich noch nicht gefunden..
Ich mag grafische Darstellungen.
Würdest du das bitte erklären.
 
CROW1973

CROW1973

Dabei seit
27.05.2020
Beiträge
726
Punkte Reaktionen
775
Ort
1140 Wien
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen. 4
Wow .. danke für die ausführliche Beschreibung deiner Screens!
Schaltung wäre geil. Der Garmin konnte meine Gänge anzeigen (SRAM Eagle AXS), kann das Nyon leider nicht.
Puls wäre auch toll, aber meine Garmin Forerunner 935 erkennt er auch nicht.

@hadizet
Er meint sowas hier:

20211106_235126.jpg
 
CROW1973

CROW1973

Dabei seit
27.05.2020
Beiträge
726
Punkte Reaktionen
775
Ort
1140 Wien
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen. 4
Puls wäre schön, aber ich möchte mir nicht noch was auf die Hände klatschen ;)
 
CROW1973

CROW1973

Dabei seit
27.05.2020
Beiträge
726
Punkte Reaktionen
775
Ort
1140 Wien
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen. 4
Sooo .. zweite Tour :)

Irgendwie funktioniert der Upload zu Komoot aber nicht wirklich

Das habe ich auf BEC eingestellt:
1636284081616.png


Das bin ich gefahren:
1636284106498.png


und das kam in Komoot an:

1636284136079.png


Das wurde aber irgendwo mitten im zweiten Abschnitt hochgeladen, also nicht bei einer Pause.
 
Zuletzt bearbeitet:
hadizet

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
3.230
Punkte Reaktionen
1.904
Ort
Mainfranken, nahe WÜ
Details E-Antrieb
Performabce CX Gen4 im Stevens E14 mit Nyon2
Liegt vmtl an der online-Verbindung unterwegs.
Ich lasse immer nur im WLAN zu Hause synchronisieren. Da funktioniert das top.
 
Shark58

Shark58

Dabei seit
03.03.2017
Beiträge
1.150
Punkte Reaktionen
1.159
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4, Nyon2
Das mit der Tachoscheibe verstehe ich nicht/ habe ich noch nicht gefunden..
Die vier Wertekacheln mit sich ständig ändernden Daten und wo ein Durchschnitt sinnvoll ist, gibt es auf dem Nyon in drei verschiedenen Varianten. Das sind Geschwindigkeit, Herz- und Trittfrequenz und eigene Leistung.

Am Beispiel Geschwindigkeit sieht das so aus:
IMG_4529.jpeg
Das kleine Dreieck in Variante 1 ist die Schaltempfehlung, die Tachoscheibe ist in Variante 2 und dann gibt es noch eine Variante ganz ohne Minigrafik.
In der Tachoscheibe bewegt sich während der Fahrt der kleine Zeiger. Wenn der genau in der Mitte, senkrecht steht, dann fährt man gerade so schnell wie der Durchschnitt der Tour bis jetzt. Nach links fährt man langsamer, nach rechts schneller. Der Wert, den die Tachoscheibe repräsentiert ist dynamisch (Bosch mag dynamisch) und wird laufend neu berechnet.
Diese Kacheln gibt es in klein wie hier zu sehen, oder in doppelter Breite.

Was ich mir für den Navi Screen wünsche sieht bei Garmin am Beispiel meines Edge Explore so aus:
IMG_4530.jpeg
Garmin sieht vor, dass man auf dem Navi Screen unten zwei kleine Datenfelder nebeneinander oder ein doppelbreites Datenfeld anzeigen kann. Die Felder lassen sich entweder mit einem der Standardwerte belegen, dann eben maximal zwei, oder wie abgebildet mit einem der vielen von externen Programmierern erstellten Datenfelder. Meines nennt sich Map Dashboard und zeigt insgesamt sechs verschiedene Werte. Sobald man fährt werden die Werteüberschriften ausgeblendet und die Schrift der Werte vergrößert. Dann kann ich das gut ablesen.
 
Shark58

Shark58

Dabei seit
03.03.2017
Beiträge
1.150
Punkte Reaktionen
1.159
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4, Nyon2
Das wurde aber irgendwo mitten im zweiten Abschnitt hochgeladen, also nicht bei einer Pause.
Das Nyon synchronisiert regelmäßig während der Fahrt mit dem Bosch Server. Wann dann genau eine Übertragung zu Komoot angestoßen wird, weiß ich nicht.

Wie @hadizet schon schreibt, kann die Synchronisierung unterwegs je nach Verfügbarkeit der Mobilfunkverbindung verzögert erfolgen. Wenn du dann dein Bike gleich in den Keller schiebst und das Nyon aus machst, dann fehlt der Rest bis zur nächsten Fahrt mit Datenverbindung.

Mein Bike steht drei Stockwerke tiefer im Keller ohne WLAN und ohne Mobilfunkempfang. Ich nehme daher das Nyon nach jeder Fahrt ab und synchronisiere in der Wohnung. Ob per Bluetooth zunächst mit dem Smartphone oder über WLAN direkt mit dem Bosch Server ist dabei egal.
 
hadizet

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
3.230
Punkte Reaktionen
1.904
Ort
Mainfranken, nahe WÜ
Details E-Antrieb
Performabce CX Gen4 im Stevens E14 mit Nyon2
Danke, habe inzwischen die Screens auch grundlegend geändert.
Dabei war mir mein früher erstellter wichtig (Schaltenpfehlung, zurückgel Strecke, Tf, aktuelle Leistung, Geschwinditkeit und Hf)
Ein weiterer Screen zeigt alle mir wichtigen Tourdaten auf einen Blick, doppelte Darstellung nehme ich dabei in Kauf (zurückgel km, Fahrzeit, Summe Hm, durchschn Geschw, durchschn Hf, Kalorien).
Der nächste enthält das Höhenprofl, die Reichweitengrafik und die Gesamtkilometer des Rades.
Ein weiterer sieht so aus: Nutzung Fahrmodi, durchschnittliche Leistung ich/Motor, Durchschnitts- und max Geschwindigkeit

Vom Standardscr Geschwindigkeit konnte ich noch nicht endgültig trennen.

Damit ist die max Anzahl der Anzeigen erreicht.
 
Shark58

Shark58

Dabei seit
03.03.2017
Beiträge
1.150
Punkte Reaktionen
1.159
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4, Nyon2
Schaltung wäre geil. Der Garmin konnte meine Gänge anzeigen (SRAM Eagle AXS), kann das Nyon leider nicht.
Puls wäre auch toll, aber meine Garmin Forerunner 935 erkennt er auch nicht.
Ja leider, AXS Anzeige geht bei Nyon nicht. Vermisse ich aber weder für meine Schaltung noch für den Dropper Post.

Puls von meiner Apple Watch läßt sich auch nicht anzeigen.
Zum Biken trage ich einen Garmin HRM Dual Brustgurt. Der ist zuverlässig, sehr genau und kann sich über Bluetooth und ANT+ verbinden. Da kannst du deinen Puls gleichzeitig auf dem Nyon und dem Garmin Edge beobachten. ;)
 
hadizet

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
3.230
Punkte Reaktionen
1.904
Ort
Mainfranken, nahe WÜ
Details E-Antrieb
Performabce CX Gen4 im Stevens E14 mit Nyon2
@shark
Danke, ich habe es gerafft.

Wie gesagt, das Polararmband funktioniert bei mir auch gut. Auch mit meinen Garmins. Ich finde es angenehmer zu tragen als den Brustgurtl
 
Shark58

Shark58

Dabei seit
03.03.2017
Beiträge
1.150
Punkte Reaktionen
1.159
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4, Nyon2
Damit ist die max Anzahl der Anzeigen erreicht.
Einschließlich Navi Screen zähle ich nur 21, da gehen noch drei mehr. :)

Wie man oben sieht gehe ich jetzt den entgegengesetzten Weg, mit Navi nur noch 13 Kacheln, auf vier Seiten. Über die Sinnhaftigkeit des Wetters denke ich noch nach.
Diese Grafiken zur Motorleistung und Fahrmodus hatte ich bisher auch. Das schaue ich aber lieber nach der Fahrt an, denn unterwegs haben die für mich keinen Nutzen. Ich fahre in dem Modus, den die Strecke erfordert und bei der Leistung genauso.
 
Zuletzt bearbeitet:
hadizet

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
3.230
Punkte Reaktionen
1.904
Ort
Mainfranken, nahe WÜ
Details E-Antrieb
Performabce CX Gen4 im Stevens E14 mit Nyon2
Das Nyon sagt, nix geht mehr. Reicht mir auch.

Wenn ich mich von den ganzseitigen Standard-Geschwindigkeitsscreen trennen würde müssten doch 6 Kacheln frei werden, oder?
 
Shark58

Shark58

Dabei seit
03.03.2017
Beiträge
1.150
Punkte Reaktionen
1.159
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4, Nyon2
Das Nyon sagt, nix geht mehr. Reicht mir auch.

Wenn ich mich von den ganzseitigen Standard-Geschwindigkeitsscreen trennen würde müssten doch 6 Kacheln frei werden, oder?
Leider nicht. Die ganzseitigen Kacheln zählen auch nur als eine, genauso wie die breiten oder eben die ganz kleinen.
 
CROW1973

CROW1973

Dabei seit
27.05.2020
Beiträge
726
Punkte Reaktionen
775
Ort
1140 Wien
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen. 4
Liegt vmtl an der online-Verbindung unterwegs.
Ich lasse immer nur im WLAN zu Hause synchronisieren. Da funktioniert das top.

Das heißt, dein Smartphone ist unterwegs nicht mit dem Nyon verbunden?
Ich hatte es die ganze Zeit verbunden, wie ich daheim angekommen bin, hab ich im eingeschalteten Zustand das Nyon abgenommen und dann syncen lassen und danach ausgeschalten.
 
Shark58

Shark58

Dabei seit
03.03.2017
Beiträge
1.150
Punkte Reaktionen
1.159
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4, Nyon2
Ich hatte es die ganze Zeit verbunden, wie ich daheim angekommen bin, hab ich im eingeschalteten Zustand das Nyon abgenommen und dann syncen lassen und danach ausgeschalten.
Wie hast du im Nyon die Einstellung zum Zurücksetzen der Fahrdaten gewählt?

Wenn das auf standard „Automatisch um Mitternacht“ steht, dann wird der Bosch Server erst nach Mitternacht die endgültigen Daten des Tages mit Komoot synchronisieren können.
Steht bei mir auch so, aber ich setze die Fahrdaten manuell am Ende jeder Tour zurück und erzwinge damit auch die sofortige Synchronisierung mit Komoot.
 
Thema:

Purion auf Kiox upgraden obwohl Garmin 1030 Plus vorhanden?

Oben