Prophete Navigator eSport 2017

Diskutiere Prophete Navigator eSport 2017 im Discounter / Direktvertrieb Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Dann haben die Sperrklinken einen ab, vlt genügt es wg der geringen Km-Leistung diese zu reinigen oder wenn möglich, doch den Freilaufkörper zu...
Falco

Falco

Mitglied seit
13.04.2018
Beiträge
539
Dann haben die Sperrklinken einen ab, vlt genügt es wg der geringen Km-Leistung diese zu reinigen oder wenn möglich, doch den Freilaufkörper zu ersetzen?


Zur Verpackung von Prophete ( LordMMdAb):
Sieht nach typischer Kaufhausverpackung aus. Pegasus und HNF sind da zB ganz anders und sicherer verpackt.
Die "Schäden" sind mMn minimal, wenn der Preis stimmt, ...was hast du denn für die Bikes bezahlt? ;)
 
B

Bert0815

Mitglied seit
25.05.2019
Beiträge
2
Dann haben die Sperrklinken einen ab, vlt genügt es wg der geringen Km-Leistung diese zu reinigen oder wenn möglich, doch den Freilaufkörper zu ersetzen?


Erstmal Danke für die Info!!! Sperrklinken reinigen kann man das ohne weiteres selber machen...bin kein Fahradt/EBike Spezialist aber recht vielseitig begabt...Beruf Elektriker...
 
L

LordMMdAb

Mitglied seit
04.05.2019
Beiträge
4
Ort
Wermelskirchen
Details E-Antrieb
AEG Comfort Drive
Die Mängel sind auch minimal und ja, der Preis hat gestimmt.
Wir haben für beide 2510€ inkl. Versand bezahlt.

@mahau
habe mir schon gedacht, dass das Spaß war ;)

Heute habe ich die nächsten 40km gefahren und bis jetzt keinerlei Probleme.
Ich bin super zufrieden.
 
Falco

Falco

Mitglied seit
13.04.2018
Beiträge
539
@Bert0815 habe das selbst noch nicht gemacht, aber ich würde mir mal ein paar Videos auf YT zum Freilauf ansehen
 
Chrizz

Chrizz

Mitglied seit
04.03.2015
Beiträge
64
Ort
Herzogenrath
Details E-Antrieb
AEG (Bafang)
Ein kurzes Update von mir: Mein Navigator eSport hat mittlerweile 3.300 km runter, der Ersatzmotor ist unauffällig, nur ein leichtes Knacken aus dem Tretlager ist mal mehr oder mal weniger lästig. 300 km Radtour in den Alpen hat das Bike problemlos absolviert. Dank des guten Drehmoments meistert es auch steilere Anstiege gut. Und auf längeren Abfahrten habe ich kein Bremsen-Fading erlebt. Also: Daumen hoch! (y)
 
Falco

Falco

Mitglied seit
13.04.2018
Beiträge
539
Bei Prophete passt das Preis/Leistungverhältnis. Heute die 5000 km erreicht und eigentlich keine Probleme damit gehabt. Also wenn ich mir wieder ein 25er kaufen werde/würde..dann Prophete 😅
 
B

Barney G.

Mitglied seit
06.07.2019
Beiträge
2
Hallo allerseits,
ich bin 61 Jahre alt und besitze das Navigator E-Sport seit Mai 2017. Km-Stand gerade erst 1300 Km, bin Schönwetter und Freizeitradler. Das Display wurde nach rund 200 Km getauscht da der Akku bereits leer anzeigte, aber auf dem Display noch 2 Balken vorhanden waren. Mit dem neuen Display paßt die Anzeige Akku und Display zumindest für die ersten 2 Balken exakt, danach ist das Display immer noch optimistischer als der Akku. Kann ich aber mit leben, lade meistens nach 50 - 60 Km den Akku neu. Dann sind gerade 2 Balken am Akku und Display weg. Größte Reichweite bis leer bei überwiegend Stufe 3 ( Tour ) 96 Km. Die restlichen 12 Km bis nach Hause waren dann aber doch anstrengend. Ansonsten keine Probleme und viel Fahrspaß.
Als ich heute noch mal eine kleine Runde drehen wollte, war leider der Reifen hinten platt. Eine Metallklammer hatte sich mittig durch die Lauffläche gebohrt. Da ich doch ca.zu 50% auf Wald- und Schotterwegen unterwegs bin, will ich die fällige Reparatur gleich mit dem Wechsel auf etwas breitere und gröber profilierte Reifen verbinden. Ich liebäugele mit dem Schwalbe Landcruiser Plus in der Größe 28 x 1,60. Kann mir jemand sagen ob diese Größe noch unter die Serienschutzbleche passt? Die würde ich gern behalten. Und passen Schläuche mit Autoventil durch die Bohrung der Serienfelgen?
Vielen Dank im voraus.:)
 
Zuletzt bearbeitet:
Falco

Falco

Mitglied seit
13.04.2018
Beiträge
539
Das mit dem Display ist bei meinem Prophete 6.5 auch so , die Anzeige entspricht nicht dem aktuellen Akkustand, wenn die 2 Balken erscheinen habe ich max noch 5-10km dann ist Schluss, einen Balken habe ich noch nie gesehen. Kann mich aber damit abfinden, weil ich weiß wie die Dispalywerte zu beurteilen sind. Prophete ist halt ein zusammegeschustertes Ding aus verscheiden Komponenten.

Platten: Ich hatte mit den "plattenschutzsicheren" Contis auch 2x mal hinten einen Plattfuß, einmal allerdings weil sich Innen was metallisches von der Felge löste und den Schlauch beschädigte. Mittlerweile habe ich sowieso ne andere Hinterradfelge im Einsatz, aber aus einem anderen Grund. Als Reifen kann ich dir den Schwalbe Smart Sam Addix 42-622 / 700x40C / 840 g / 3.5-6.0 Bar empfehlen,....unkaputtbar und empfohlenen Reifendruck beachten. Der passte auch unters Schutzblech ohne zu streifen.

Autoventil hat die gleiche Lochgröße wie DV, habe das ebenfalls auf AV gewechselt. Bei den Franzosen ist die Bohrung kleiner.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
B

Barney G.

Mitglied seit
06.07.2019
Beiträge
2
Hallo Falco,
vielen Dank für deine Infos. Den Smart Sam kannte ich noch gar nicht. War gerade auf der Schwalbe Homepage und echt erstaunt über Vielfalt der Reifentypen. Beim letzten Reifenkauf (vor etlichen Jahren eben den Landcruiser für mein Mountainbike) war die Auswahl noch deutlich kleiner. Ich habe heute erst mal nur einen neuen Schlauch besorgt, und werde mich nochmal eingehender mit dem Thema Reifen beschäftigen
 
Z

Zeckinho

Mitglied seit
13.07.2019
Beiträge
18
t.me/PropheteEbikeGermany
 
P

Palazzo

Mitglied seit
16.08.2019
Beiträge
2
Hallo zusammen,

ich habe zwar ein Prophete eSport 8.9 aber ich hoffe ihr könnte mir trotzdem weiterhelfen.
Ich hatte versucht einen anderen Lenkervorbau zu montieren (Ergotec 5 110mm) oder uach den XLC ST-T14, aber bin daran gescheitert, dass das Kabel des Bedienteils zu kurz ist, dass ich Lenker höher machen kann.
Im Endeffekt, reicht das Kabel wirklich nur für den Original AHEAD-Vorbei.

Habt ihr Ideen, wie man das Kabel verlängern kann?

Habe mich nicht getraut zu fest an dem Kabel zu ziehen, da ich Angst hatte den Stecker, der wohl im Rahmen ist herauszuziehen.

Danke und viele Grüße
 
T

Tom12

Mitglied seit
24.05.2019
Beiträge
334
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Prophete Aldi Trekking 2019
Verlängerung, frag mal da nach, Spezialist auf dem Gebiet und versendet sehr schnell
 
W

woodyfranky

Mitglied seit
03.04.2017
Beiträge
86
@Bert0815:
Ich habe erst jetzt wieder hier reingeschaut und dein Problem der manchmal vom Motor vorwärts angetriebenen Kurbeln gelesen.
Das war bei mir auch, vgl. #570. Es wurde durch Austausch des Motors beseitigt (beschrieben in meinen diversen Beiträgen bis #624).
Wie man da selber etwas machen können soll (Sperrklinken reinigen/schmieren) kann ich nicht nachvollziehen, da man an den Motor nicht so einfach rankommt und der als Einheit verschlossen ist...
 
Zuletzt bearbeitet:
W

woodyfranky

Mitglied seit
03.04.2017
Beiträge
86
Follow up zu #624:
Wie erwähnt, wollte ich hier weiter zu den Erfahrungen nach dem Motortausch berichten:
Ich habe seitdem viele schöne Fahrten gemacht und alles war weiter völlig problemlos. Mein erreichter Tachostand (als Freizeitradler) mit ca. 2.000 km dürfte den täglichen Radlern zur Arbeitsstätte aber nur ein müdes Lächeln entlocken. Die sind aber auch alle noch keine 80...
 
Chrizz

Chrizz

Mitglied seit
04.03.2015
Beiträge
64
Ort
Herzogenrath
Details E-Antrieb
AEG (Bafang)
Auch ich kann weiterhin nur Positives über mein Navigator eSport sagen. Seit dem Motortausch läuft alles vorbildlich. Nach mittlerweile 4.500 km zeigt mein Daumen nach oben👍
 
T

Trainierender

Mitglied seit
04.07.2018
Beiträge
36
Hab den Nachfolger das Entdecker E 8.8. Software kannst du aus dem Netz ziehen, Google nach penoff bafang config tool. Programmierkabel kannst du kaufen Google nach Bafang Programmierkabel, das hat dann nur 5 Löcher im Higo Stecker, das 6te Loch bohrst du mittig mit nem 1mm oder war es 1,2 mm Bohrer selbst. Kannst auch das Kabel selber löten wenn du magst. Alle Infos dazu und auch eine schöne Konfiguration von Üps gibt es hier im BBS 01 Programmierthread, nur schlappe 110 Seiten, lohnt sich aber die durchzuarbeiten. Grüße Trainierender
 
T

Trainierender

Mitglied seit
04.07.2018
Beiträge
36
Das Entdecker E 8.8 ist der direkte Nachfolger des Navigator Esport 2017, dies kann ich auch so aus erster Hand bestätigen, da meine Frau das Esport 2017 hat, welches ebenfalls einen Bafang Mittelmotor hat. Wie du jetzt auf Nabenmotor kommst erschließt sich mir nicht wirklich.

https://www.google.com/url?sa=t&source=web&rct=j&url=https://www.greenfinder.de/e-bikes/modell/navigator-esport/&ved=2ahUKEwiTxuqWsNjkAhVMzqQKHe8RAeMQFjADegQIAhAB&usg=AOvVaw0LZdz3k-cqDV73M1dc4pP6&cshid=1568741191564

Der Faden hier heißt Prophete Navigator Esport 2017!

Hier mal direkt von Prophete und da steht auch Zusammenarbeit mit Bafang.
https://www.google.com/url?sa=t&source=web&rct=j&url=https://www.prophete.de/de/media/testberichte/eingebundene_dokumente/pdf-testurteile/52447-0111_prophete-navigator-esport-damen_test.pdf&ved=2ahUKEwiQ3cuGstjkAhUlsaQKHVNYBaAQFjAEegQIAhAB&usg=AOvVaw2jqOmprcSmth0tIAPBRFzu
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Trainierender

Mitglied seit
04.07.2018
Beiträge
36
Du hast also gar keine Esport 2017 und daher das Missverständnis, ich ging davon aus, dass wenn deine Posts in diesem Thread stehen du auch dieses Rad besitzt. Und richtig andere AEG Motoren könnten natürlich auch von anderen Herstellern als Bafang sein.
Grüße Trainierender
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
8.274
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
Aufgrund einer Meldung habe ich hier die missverständlichen Beiträge gelöscht.
Bitte den Thread Titel hinsichtlich der Beiträge beachten.
 
Snoopy6d

Snoopy6d

Mitglied seit
25.08.2018
Beiträge
6
Hallo!
Hat schon mal jemand die Federgabel getauscht gegen eine hochwertigere? Wenn ja, kann er mir schreiben welche?
Danke.
 
Thema:

Prophete Navigator eSport 2017

Oben