Programmierung des Bafang BBS02

Diskutiere Programmierung des Bafang BBS02 im Controller/Regler, Fahrerinformation, Elektronik Forum im Bereich Diskussionen; Also für alle die noch nicht zufrieden sind. Die oben angegebenen Einstellungen sind nach einigen Monaten der Versuche schon ganz nett, um auch im...
Silvia79

Silvia79

Mitglied seit
15.04.2015
Beiträge
997
Also für alle die noch nicht zufrieden sind. Die oben angegebenen Einstellungen sind nach einigen Monaten der Versuche schon ganz nett, um auch im Rothaargebirge und anderen Mittelgebirgen gut auszukommen.
 
F

--freeride--

Mitglied seit
20.12.2010
Beiträge
2.384
Ort
MUC
Details E-Antrieb
2x BBS02,Leafmotor,elfkw,SWXK5,BoschDU45,BionX
Ich hab letzte Woche nochmal ausgiebig an den Einstellungen gespielt, ich würde Folgendes noch ändern:

Basic:

Low Batterie: 41 V--->41
Limited Current: 25 A-->18A

Assist0: 0 -->0->0--> Speed: 0 -->100
Assist1: 52-->15->15-->7 Speed: 36 -->100
Assist2: 58-->23->23-->13Speed: 44 -->100
Assist3: 64-->31->32 -->19Speed: 52 -->100
Assist4: 70-->39->42 -->28Speed: 60 -->100
Assist5: 76-->47->55 -->40Speed: 68 -->100
Assist6: 82-->55->68 Speed: 76 -->100
Assist7: 88-->65->81 Speed:84 -->100
Assist8: 94-->80->90 Speed: 92 -->100
Assist9: 100-->100->100 Speed: 100 -->100
Wheel Diabetes: 26
Speed Meter: External
Speed Meter Signal: 1

Pedal Assist:
Pedal Type: Double Signal
Disignated Assist: By Display Command
Speed Limited: By Display Command
Start Current: 40-->20->15-->40-->50
Slow-start Mode: 5-->5->8-->6
Startup DeGree: 4-->4->4-->4-->10 Dann kann man besser schalten, da der Motor später anläugt!
Work Mode: undeterminated
Time of stop: 25-->5->5-->6
Current Decay: 8-->8->8
stop Decathlon: 0-->10->0
keep current: 60-->30->100-->60-->100 immer 100% wenn das zuviel ist vorne Leistung raus nehmen

Throttle handle:

Start Voltageht: 11-->9->9
EnD Voltage: 35-->100->41
Mode: Current-->
Disignated Assist: 9-->9->9
Speed Limit: 40-->40->40
Start Current: 10-->10->15-->04 feinfühliger!

Persönlich habe ich aber das Diplay auf 5 Stufen reduziert, so dass auf den 5 Stufen nur 0-40% Leistung zur Verfügung stehen
Der Gasgriff bezieht sich dann bei mir auf Stufe 7 die auf 100% steht aber von den Display Stufen nicht angesprochen werden kann.

Somit habe ich fünf Stufen 0-40% sehr fein abgestuft am PASS, was ca. 0-400W entspricht und dazu jederzeit volle Leistung am Gasgriff, die aber sehr fein dosierbar ist.
 
Silvia79

Silvia79

Mitglied seit
15.04.2015
Beiträge
997
Wir sind mit der Einstellung eigentlich jetzt zufrieden, aber wie hast DU auf 5 Stufen am Display reduziert? 10 sind wirklich zuviel!
 
F

floh12

Hallo zusammen,
ist es eigentlich möglich die Startstufe zu ändern oder ist immer Stufe 1 beim einschalten aktiv?
Es echt gut wenn man in der Mitte mit der Startstufe (z.B. 4 bei 9 Stufen) anfangen könnte.

Ich habe mir einen 8FUN Bafang BBS02 Mittelmotor mit dem Display C965 zugelegt.
 
andreas70

andreas70

Mitglied seit
12.06.2016
Beiträge
1.598
Ort
FrankenPfalz
Details E-Antrieb
BBS01, TSDZ2
Wenn dann ist das im Display einstellbar, nicht in der Controller-Parametrierung.
 
R

raton

Bei meinem alten Display bin ich immer auf Stufe 3 gestartet und beim neuen nun auch auf Stufe 1 aber irgendwie finde ich das viel besser, so kanns kommen.
Ich habe auch nichts gefunden wo man das ändern könnte.
 
F

floh12

Vielen Dank für die Info, echt schade das man die Startstufe nicht einstellen kann.

Noch eine Frage zum Display (C965):
Wenn ich z. B. die max. Geschwindigkeit über das Display eingestellt habe und mit der mittleren Taste bestätige, kommen dahinter immer noch mehr zusätzliche Informationen
bis hin zur Ausgangsposition.
Kann mir einer sagen was das für Informationen sind ?
 
F

floh12

Warum stellt man den Work-Mode immer auf "undeterminated" ein?
Haben die anderen Einstellungen bei Work-Mode keine Wirkung beim BBS02
 
F

floh12

Zur Info:
Für im Display (z.B. C965) eingestellten 0-3 Stufen Betrieb sind folgende Stufen in der BBS01/02-Software zuständig:

Display Stufe = BBS01/02-Software Stufe
0 = 0
1 = 3
2 = 5
3 = 9
 
B

Bonobo

Mitglied seit
02.10.2016
Beiträge
31
Ort
Hennef
Details E-Antrieb
Bafang 36V BBS02-B
Vielen Dank für die Info, echt schade das man die Startstufe nicht einstellen kann.

Noch eine Frage zum Display (C965):
Wenn ich z. B. die max. Geschwindigkeit über das Display eingestellt habe und mit der mittleren Taste bestätige, kommen dahinter immer noch mehr zusätzliche Informationen
bis hin zur Ausgangsposition.
Kann mir einer sagen was das für Informationen sind ?
Gute Frage. Hab meinen Motor auch gerade neu und stehe vor dem, selben Problem. eine Antwort wäre echt hilfreich.
 
TT_100

TT_100

Mitglied seit
19.11.2016
Beiträge
9
Details E-Antrieb
BBS02B, Nine Continent, Puma, BBS02,
Hallo zusammen,

ich habe seit kurzem einen BBS02 750W 48 V in meinem 26 Zoll Rad eingebaut.

Die von Silvia in Thread #40 geposteten Einstellungen habe ich übernommen.

Leider gibt es auch bei mir das von Silvia und ledled auf Seite 2 beschriebenen Problem, dass es bei den Unterstützungsstufen 4-9 zu einem Ruckeln bzw unrunden Lauf kommt, wenn die Motorunterstützung im PAS Modus eingreift.
Bei Daumengas kommt es nicht zu diesem Ruckeln.

Ich habe einen Akku aus Panasonic NCR 18650 PF Zellen 14S4P im Betrieb.
Der sollte in Ordnung sein.

Ist das geschilderte Verhalten allgemein beim 750W BBS02 so ?
Wenn ihr auf Steigungsstrecken unterwegs seid ( gibt es bei mir hier nicht :) ) und mehr Unterstützung benötigt, verhält sich der Motor dort genau so ?

Gibt es Lösungen dazu ?
Ich freue mich auf eure Antworten !

Gruss Thomas
 
Silvia79

Silvia79

Mitglied seit
15.04.2015
Beiträge
997
Moin, schmeiß doch mal Google und such. Es gibt eine Englische Seite wo extrem viel getestet und mit Diagrammen dokumentiert wurde. Wirst Du schon finden!
 
T

Tommy536

Moin liebe BBS02 Nutzer,

ich zähle mich dann auch mal zu den BBS Besitzern hinzu. Funktioniert auch alles im Trockenbetrieb gut.

Frage aber noch. Ich habe nur ein 4 Stufen Display (Ohne Stufe =) Es ist ein E12 mit Bluetooth. Ich stelle daher alles im Motor ein und verzichte auf die Display Einstellmöglichkeiten. Aber, welche Stufen des Displays entsprechen denen am Motor? Habe das noch nicht wirklich herausgefunden. Hat das jemand evtl. so in Betrieb?
 
F

fotowusel

Mitglied seit
06.11.2010
Beiträge
53
Wir hatten ein schönes Wochenende am Rothaarsteig und am Trailground in Brilon mit Bafang BBS02 Bike gehabt.
Ich habe deine Einstellungen (Spannung an 10s- Akku angepasst) jetzt mal für ein "normales" Rad mit Nuvinci und BBS02 übernommen.
Nach einer längeren Testfahrt über 60km im Kraichgau kann ich nur sagen:
DANKE für die Programmierung, ich bin jetzt begeistert von
den Fahreigenschaften des Motors!
 
Oscha

Oscha

Mitglied seit
27.10.2018
Beiträge
53
Ort
Fröndenberg
Also Start current auf 100 geht definitiv nicht.
Beim Gänge wechseln knallen damit teilweise 1000 Watt auf das nächste Ritzel. Das geht viel besser mit Start Curent auf 40, slow Start auf 5 und keep current auf 100. Wir haben deine Einstellungen heute ausprobiert.
Ergänzung:
Außerdem ist der Motor jetzt auf einmal lauter geworden. Ist das normal? Muss oder kann der BBS02 irgendwo geschmiert werden?
Kurbel runter, Kettenblatt runter, Plastikabdeckung (5 Kreuzschlitzschrauben) runter und an die äußerst mager geschmierten Zahnräder Graphitfett (z.B. Molykote) satt drauf.


Kann man kein Zues Lager einbauen?
 
bbsfun

bbsfun

Mitglied seit
27.11.2018
Beiträge
1
Hallo,
nutze seid kurzem auch einen BBS02-48V-500W-18Amp.+C18+16Ah-Akku.

Habe Einstellungen von Silvia79 übernommen und habe 2 Fragen

Wie kann ich einstellen das der Motor sich schon bei etwas niedrigerer Trittfrequenz zuschaltet?

Und das C18 hat im ECO Modus Stufe 0 bis 5
und im SPORT Modus 0 bis 5.
Diese Stufen werden aber irgendwie anders in der Programmierung 0 bis 9 Stufen abgegriffen, hat hier schon jemand Erfahrungen gemacht?

Danke und Gruß
 
R

raton

Zu 1 Gasgriff
Zu 2 Da wird dann nur jede zweite Stufe der 10 benutzt, welche kannst du austesten wenn du alle mal auf Null setzt.
 
B

baggermatsch

Mitglied seit
29.03.2019
Beiträge
2
Hab soviel hier und in englischen Foren gelesen seit 2 Jahren und alle haben mir mega geholfen.

Ich habe den bbs02 und alle Einstellungen probiert. Es gibt die 100% Fraktion und die Version nahe der original Einstellungen.
Wer alles gelesen hat der weiß dass es ein paar Leute gibt die n Mittelding fahren. Einlesen wer nicht weiß worum es geht .

Ich poste morgen die beste Einstellung für diesen Motor mit Fotos .
 
B

baggermatsch

Mitglied seit
29.03.2019
Beiträge
2
Basic:

Low Batterie: 41 V--->41 | 38
Limited Current: 25 A-->18A | 25A

Assist0: 0 -->0->0--> Speed: 0 -->100 | 1 1
Assist1: 52-->15->15-->23 Speed: 36 -->100 | 7 75
Assist2: 58-->23->23Speed: 44 -->100 | 13 75
Assist3: 64-->31->32 Speed: 52 -->100 | 20 75
Assist4: 70-->39->42 Speed: 60 -->100 | 28 75
Assist5: 76-->47->55 Speed: 68 -->100 | 38 75
Assist6: 82-->55->68 Speed: 76 -->100 | 50 75
Assist7: 88-->65->81 Speed:84 -->100 | 64 75
Assist8: 94-->80->90 Speed: 92 -->100 | 82 75
Assist9: 100-->100->100 Speed: 100 -->100 | 100 100
Wheel Diabetes: 26
Speed Meter: External
Speed Meter Signal: 1

Pedal Assist:
Pedal Type: Double Signal
Disignated Assist: By Display Command
Speed Limited: By Display Command
Start Current: 40-->20->15-->40
Slow-start Mode: 5-->5->8-->6 | 8
Startup DeGree: 4-->4->4-->4
Work Mode: undeterminated
Time of stop: 25-->5->5
Current Decay: 8-->8->8
stop Decathlon: 0-->10->0
keep current: 60-->30->100-->60 | 75

Throttle handle:

Start Voltageht: 11-->9->9 |11
EnD Voltage: 35-->100->41 | 40
Mode: Current-->
Disignated Assist: 9-->9->9
Speed Limit: 40-->40->40 | by display command
Start Current: 10-->10->15 | 6
 
Thema:

Programmierung des Bafang BBS02

Oben