Programmierung BBS01 / BBS02

Diskutiere Programmierung BBS01 / BBS02 im Controller/Regler, Fahrerinformation, Elektronik Forum im Bereich Diskussionen; Welches Kabel wird dazu für das Smartphone dann benötigt wenn man einen BBS01 hat? Ich habe ein Xiaomi Remi Note 10 Pro, das hat nur einen USB-C...
Noobster_69

Noobster_69

Dabei seit
17.09.2021
Beiträge
85
Punkte Reaktionen
48
Ort
Landkreis Sigmaringen
Details E-Antrieb
Bafang BBS01 - Akku Samsung SDI 3614A-13,7Ah-493Wh
Kurze Frage, hab für Android das Speeed Konfigurationstool für Bafang BBS entdeckt, hat schon jemand von Euch damit gearbeitet oder Erfahrungen gesammelt? Wäre wirklich praktisch wenn man am Smartie alles programmieren kann,aber ich trau dem Braten nicht.
Speeed - Bafang BBS01/02 BBSHD Configuration Tool - Apps on Google Play
Welches Kabel wird dazu für das Smartphone dann benötigt wenn man einen BBS01 hat? Ich habe ein Xiaomi Remi Note 10 Pro, das hat nur einen USB-C Anschluß, an dem wird das Smartphone aufgeladen und an dem connected man sich auch mit einem PC/Laptop.

Danke im voraus (y)
 
M

Maeks

Dabei seit
04.10.2020
Beiträge
26
Punkte Reaktionen
1
Wenn man einen BBS 01 36V 350W auf 48V bringt würde es passen, zumal es schon einen BBS 02 mit 48V und 750W gibt. Das wäre dann wohl das Modell für Österreich und die Schweiz.
 
Callemann

Callemann

Dabei seit
26.01.2015
Beiträge
26
Punkte Reaktionen
12
Welches Kabel wird dazu für das Smartphone dann benötigt wenn man einen BBS01 hat? Ich habe ein Xiaomi Remi Note 10 Pro, das hat nur einen USB-C Anschluß, an dem wird das Smartphone aufgeladen und an dem connected man sich auch mit einem PC/Laptop.

Danke im voraus (y)
Hab mir einen Adapter von USB auf USB - C geholt, ganz simpel.
 
DerTimon

DerTimon

Dabei seit
15.11.2018
Beiträge
579
Punkte Reaktionen
614
Ort
Ozeanien
connection.png

Bldquelle: GitHub
 
Noobster_69

Noobster_69

Dabei seit
17.09.2021
Beiträge
85
Punkte Reaktionen
48
Ort
Landkreis Sigmaringen
Details E-Antrieb
Bafang BBS01 - Akku Samsung SDI 3614A-13,7Ah-493Wh
Ich hatte hier ja mein Problem beschrieben, bzw. was mich an meinem Prophete Navigator 6.5 stört. Ich hatte mich dann gestern mit dem User Üps getroffen, er hat mir die Einstellungen, mangels eigenem Wissens, an meinem BBS01 geändert und was soll ich sagen, es sind Welten zu dem wie es zuvor war. Ich bin bei ihm eine doch recht nette Steigung gefahren um zu sehen ob die Anpassungen erfolgreich waren. Meine Erwartungen wurden derart übertroffen das ich das grinsen beim bergauf fahren gar nicht mehr aus dem Gesicht bekam. Ich bin derart happy damit das ich mich schon freue in meiner Region meine Strecken abzufahren um einen direkten Vergleich ziehen zu können!

Hier auf jeden Fall nochmal ein RIESEN DANKE an @Üps 👏👏 !
 
Noobster_69

Noobster_69

Dabei seit
17.09.2021
Beiträge
85
Punkte Reaktionen
48
Ort
Landkreis Sigmaringen
Details E-Antrieb
Bafang BBS01 - Akku Samsung SDI 3614A-13,7Ah-493Wh
Ich bin derart happy damit das ich mich schon freue in meiner Region meine Strecken abzufahren um einen direkten Vergleich ziehen zu können!
Kurzes Feedback, jetzt wo ich direkt vergleichen konnte: Ich bin jetzt gestern und vorgestern bei mir in der Region ein paar, mir bekannte, Strecken gefahren, ingesamt etwas über 120 km. Mein erster Eindruck bei dem Anstieg bei Üps hat nicht getäuscht, es ist definitiv ein extrem großer Unterschied zu vorher. Ich komme deutlich schneller am Berg voran, bei ähnlichem Körpereinsatz wie bisher (das sehe ich am Puls), genau so hatte ich mir es gewünscht. Ich hätte nie gedacht das der Unterschied so groß sein würde, auch auf der Ebene kann ich jetzt in niedrigeren Unterstütungsstufen fahren als bisher. Es ist als hätte ich ein neues Fahrrad (y) .
 
Noobster_69

Noobster_69

Dabei seit
17.09.2021
Beiträge
85
Punkte Reaktionen
48
Ort
Landkreis Sigmaringen
Details E-Antrieb
Bafang BBS01 - Akku Samsung SDI 3614A-13,7Ah-493Wh
Ich schon wieder. Ich kenne ja nur meine neuen Einstellungen, die alten aber nicht, da mir dabei ja sehr gut geholfen wurde. Aber ich würde gerne mal vergleichen um selbst auch ein wenig in diesem Thema zu sein. Hat jemand eventuell einen Screenshot wie die Grundeinstellungen unter "Grundeinstellungen/Basic" und "Tretunterstützung/Pedal Assist" ab Werk bei einem BBS01 36V im "BafangConfigTool" sind?

Danke im voraus (y) .
 
P

Pete3

Dabei seit
22.02.2016
Beiträge
1.905
Punkte Reaktionen
795
Grundeinstellungen unter "Grundeinstellungen/Basic" und "Tretunterstützung/Pedal Assist" ab Werk bei einem BBS01 36V im "BafangConfigTool"
Also ab Werk war unser BBS01B 36V so eingestellt (nur zur Information, nicht sinnvoll!):
myBBS01B_original_2019-01-27_Basic.png

myBBS01B_original_2019-01-27_Pedal_Assist.png

myBBS01B_original_2019-01-27_Throttle_Handle.png

Im Anhang noch das *.el-File (gepackt als *.zip).

Diese Werkseinstellung ist aber nicht sinnvoll.
Ich habe mich bei der Parametrierung auch an die Vorschläge von @Üps gehalten.
Nochmal vielen Dank dafür an @Üps.
 

Anhänge

  • myBBS01B_original_2019-01-27.zip
    384 Bytes · Aufrufe: 27
Noobster_69

Noobster_69

Dabei seit
17.09.2021
Beiträge
85
Punkte Reaktionen
48
Ort
Landkreis Sigmaringen
Details E-Antrieb
Bafang BBS01 - Akku Samsung SDI 3614A-13,7Ah-493Wh
Also ab Werk war unser BBS01B 36V so eingestellt (nur zur Information, nicht sinnvoll!):

Diese Werkseinstellung ist aber nicht sinnvoll.
Ich habe mich bei der Parametrierung auch an die Vorschläge von @Üps gehalten.
Nochmal vielen Dank dafür an @Üps.
Vielen Dank. Ich hatte mich mit üps getroffen, er hat mir mein Fahrrad eingestellt und jetzt paßt es auch. Denn es war, so wie du richtigerweise geschrieben hast, nicht sinnvoll wie es ab Werk eingestellt war. Aber um mich jetzt doch auch selbst in das Thema hinein zu bringen, möchte ich auch mal heranwagen. Daher wollte ich wissen wie es ab Werk war um Vergleiche ziehen zu können.
 
P

Pete3

Dabei seit
22.02.2016
Beiträge
1.905
Punkte Reaktionen
795
Noobster_69

Noobster_69

Dabei seit
17.09.2021
Beiträge
85
Punkte Reaktionen
48
Ort
Landkreis Sigmaringen
Details E-Antrieb
Bafang BBS01 - Akku Samsung SDI 3614A-13,7Ah-493Wh
Danke dir. Das mit dem stromlos machen hatte ich noch im Kopf, das hat mir Üps erklärt, wäre ich selbst nicht drauf gekommen. Denn ich dachte stromlos bedeutet Akku raus und gut ist. Ich werde mich auf jeden Fall mal mit der App, aber auch mit dem Windows Tool ein wenig dran machen und mal sehen was, welche Änderung wie bewirkt.
 
Noobster_69

Noobster_69

Dabei seit
17.09.2021
Beiträge
85
Punkte Reaktionen
48
Ort
Landkreis Sigmaringen
Details E-Antrieb
Bafang BBS01 - Akku Samsung SDI 3614A-13,7Ah-493Wh
Mach ich auf jeden Fall, ich warte noch auf mein Kabel zum verbinden. OTG Stecker für mein Smartphone ist bereits angekommen.
 
V

VBG

Dabei seit
08.02.2021
Beiträge
179
Punkte Reaktionen
188
@Callemann und alle:

Wie ist denn der genaue Ablauf mit dem Handy?

1. Akku abklemmen.
2. Display anschalten, wenn es erlischt Displayksbel lösen.
3. Handy an Adapter / Adapter ans Kabel anschließen und App starten.
4. Kabel an den Motor anschließen.
5. Akku anklemmen.
6. Konfigurieren und übertragen/speichern.
7. Akku abklemmen.
8. Kabel vom Motor abklemmen.
9. Kabel vom Handy abmachen und App schließen.
10. Displayksbel anschließen.
11. Akku anklemmen.

???
 
herbergsvadder

herbergsvadder

Dabei seit
19.11.2014
Beiträge
234
Punkte Reaktionen
53
Ort
Hamm Westf.
Details E-Antrieb
Bafang Mittelmotor
@Callemann und alle:

Wie ist denn der genaue Ablauf mit dem Handy?

1. Akku abklemmen.
2. Display anschalten, wenn es erlischt Displayksbel lösen.
3. Handy an Adapter / Adapter ans Kabel anschließen und App starten.
4. Kabel an den Motor anschließen.
5. Akku anklemmen.
6. Konfigurieren und übertragen/speichern.
7. Akku abklemmen.
8. Kabel vom Motor abklemmen.
9. Kabel vom Handy abmachen und App schließen.
10. Displayksbel anschließen.
11. Akku anklemmen.

???
So liest sich das vernünftig. Denke so wird es was.
 
Noobster_69

Noobster_69

Dabei seit
17.09.2021
Beiträge
85
Punkte Reaktionen
48
Ort
Landkreis Sigmaringen
Details E-Antrieb
Bafang BBS01 - Akku Samsung SDI 3614A-13,7Ah-493Wh
@Callemann und alle:

Wie ist denn der genaue Ablauf mit dem Handy?

1. Akku abklemmen.
2. Display anschalten, wenn es erlischt Displayksbel lösen.
3. Handy an Adapter / Adapter ans Kabel anschließen und App starten.
4. Kabel an den Motor anschließen.
5. Akku anklemmen.
6. Konfigurieren und übertragen/speichern.
7. Akku abklemmen.
8. Kabel vom Motor abklemmen.
9. Kabel vom Handy abmachen und App schließen.
10. Displayksbel anschließen.
11. Akku anklemmen.

???
Genau so habe ich es mit meinem Smartphone (Xiaomi Redmi Note 10 Pro) und der App (Speeed - Bafang BBS01/02 BBSHD Configuration Tool - Apps on Google Play) gemacht und es hat einwandfrei funktioniert. Die Verbindung hat sofort geklappt, Parameter auslesen, ändern und speichern, hat alles einwandfrei geklappt (y) .
 
Noobster_69

Noobster_69

Dabei seit
17.09.2021
Beiträge
85
Punkte Reaktionen
48
Ort
Landkreis Sigmaringen
Details E-Antrieb
Bafang BBS01 - Akku Samsung SDI 3614A-13,7Ah-493Wh
Auch mit dem PC Tool (Rudi Radlos Paket) habe ich ebenfalls Zugriff bekommen und konnte das selbe wie in der App machen. Mit der App ist es aber einfacher, da man damit deutlich mobiler ist als mit einem Laptop. Ich bin jetzt 1:1 auf die Parameter von Üps gegangen, werde ich die Tage testen wenn es wieder trocken ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Programmierung BBS01 / BBS02

Programmierung BBS01 / BBS02 - Ähnliche Themen

erledigt Prophete Navigator 3.0 Mittelmotor (28", 2015, BBS01, e-novation, wenig gefahren) (auch Tausch): Bis auf den Akku voll funktionstüchtig (tiefentladen ca. 1V/Zelle), hier im Flachland bleibe ich nach 30 km Probefahrt lieber bei meinen...
Oben