sonstige(s) Probleme mit Wahoo Elemnt i.V. mit BLevo am Levo (2018)

Diskutiere Probleme mit Wahoo Elemnt i.V. mit BLevo am Levo (2018) im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Servus, bin vor ein paar Tagen vom Edge 1030 auf den Wahoo Elemnt Roam umgestiegen und soweit vom Gerät begeistert! Funktioniert top mit Komoot...
Nico_93

Nico_93

Dabei seit
28.05.2016
Beiträge
205
Ort
35516 Münzenberg
Details E-Antrieb
2xSpecialized Levo FSR Comp'18 Brose Drive S (1.3)
Servus,

bin vor ein paar Tagen vom Edge 1030 auf den Wahoo Elemnt Roam umgestiegen und soweit vom Gerät begeistert!

Funktioniert top mit Komoot, Strava und den vorhandenen Garmin-Sensoren.

Nun habe ich aber ein Problem beim Nutzen vom Levo als E-Bike-Sensor für Geschwindigkeit, Trittfrequenz und Leistung.

Ich habe mit BLevo den Radumfang für ein paar zusätzliche km/h angepasst. Durch den falschen Radumfang waren nun Geschwindigkeit und auch Distanz falsch.
Ich kann im Wahoo zwar den Radumfang anpassen, das führt aber direkt dazu, dass auch das Levo wieder langsamer wird!

Kennt das Problem jemand und hat eine Lösung hierfür?

An sich würde ich die Kopplung als E-Bike-Sensor gar nicht zwingend benötigen, die Leistung und Trittfrequenz hätte ich jedoch gern.
Hier hatte ich bei Garmin die Möglichkeit gezielt nur nach Leistungssensoren zu suchen und konnte darüber Leistung (und in dem Zusammenhang automatisch auch die Trittfrequenz) auf das Gerät bekommen. Geschwindigkeit kam dann per GPS oder separatem Speedsensor.

Gibt es bei Wahoo ggf. auch einen Trick um das Levo nur als Leistungs- und Trittfrequenzsensor zu nutzen?
Bei der Sensorsuche findet er nur das E-Bike (LEV) und den Bluetooth-Sensor.

Bin für jegliche Erfahrung oder Tipps hierzu dankbar!

Grüße
 
McInner1

McInner1

Dabei seit
05.06.2019
Beiträge
122
...sorry - konnte meinen Beitrag nicht mehr löschen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Purgy

Purgy

Dabei seit
27.05.2013
Beiträge
530
Ort
Im Norden
Details E-Antrieb
Turbo Vado 6.0 / Levo HT Comp 2019 / Coboc Torino
Hier hatte ich bei Garmin die Möglichkeit gezielt nur nach Leistungssensoren zu suchen und konnte darüber Leistung (und in dem Zusammenhang automatisch auch die Trittfrequenz) auf das Gerät bekommen. Geschwindigkeit kam dann per GPS oder separatem Speedsensor.
Hier bin ich etwas verwundert.
Bei mir, also Levo HT Comp 2019 und Garmin Edge 820, kann ich per MC1.2 den Radumfang auf 2000 stellen und die Sensoren vom Levo ziehen und dann am Garmin den Speedsensor nochmals per Radumfang kalibrieren. Da brauche ich dann keinen separaten Speedsensor und es wird der "getunte" Radumfang benutzt, aber gleichzeitig die korrekte Geschwindigkeit angezeigt.
Das wird dir jetzt wohl direkt nicht weiterhelfen, weil du das Problem ja am Wahoo hast, aber diese Ungereimtheit wollte ich mal erwähnen.
 
Nico_93

Nico_93

Dabei seit
28.05.2016
Beiträge
205
Ort
35516 Münzenberg
Details E-Antrieb
2xSpecialized Levo FSR Comp'18 Brose Drive S (1.3)
@Purgy ist ja keine Ungereimtheit... kann man so machen wie du, oder eben anders...:cool: ich hatte lieber den separaten Sensor. War eh vorhanden.
 
Purgy

Purgy

Dabei seit
27.05.2013
Beiträge
530
Ort
Im Norden
Details E-Antrieb
Turbo Vado 6.0 / Levo HT Comp 2019 / Coboc Torino
ist ja keine Ungereimtheit... kann man so machen wie du, oder eben anders...:cool: ich hatte lieber den separaten Sensor. War eh vorhanden
Ok, tja schade das das jetzt zu keiner Lösung geführt hat.
 
Thema:

Probleme mit Wahoo Elemnt i.V. mit BLevo am Levo (2018)

Probleme mit Wahoo Elemnt i.V. mit BLevo am Levo (2018) - Ähnliche Themen

  • Probleme mit Sattel in Kombination von gefederter Sattelstütze

    Probleme mit Sattel in Kombination von gefederter Sattelstütze: Seit ich eine gefederte Sattelstütze (Suntour NCX SP 17) habe, komme ich nicht mehr so recht klar mit meinem Sattelmodell, mit dem ich in den...
  • Probleme mit Magura MT5

    Probleme mit Magura MT5: Hallo an alle , hoffe mir kann der ein oder andere helfen bei meinem Problem. hab ein Cube Reaction hybrid SL Das Problem ist die Bremse , ich hab...
  • ProKey Probleme

    ProKey Probleme: Hallo, auch bei meinem RexGraveller 8.9 streikt das ProKey System. Nach Betätigung des Ein/Aus Schalters blinkt das ProKey Symbol. Der...
  • Probleme mit Motorleistung

    Probleme mit Motorleistung: Hallo allerseits, ich habe ein Zyndapp Z801 E-Bike mit Heckmotor (wahrscheinlich Bafang ca. 45 Nm). Der original Controller hatte mehrere Macken...
  • Ähnliche Themen
  • Probleme mit Sattel in Kombination von gefederter Sattelstütze

    Probleme mit Sattel in Kombination von gefederter Sattelstütze: Seit ich eine gefederte Sattelstütze (Suntour NCX SP 17) habe, komme ich nicht mehr so recht klar mit meinem Sattelmodell, mit dem ich in den...
  • Probleme mit Magura MT5

    Probleme mit Magura MT5: Hallo an alle , hoffe mir kann der ein oder andere helfen bei meinem Problem. hab ein Cube Reaction hybrid SL Das Problem ist die Bremse , ich hab...
  • ProKey Probleme

    ProKey Probleme: Hallo, auch bei meinem RexGraveller 8.9 streikt das ProKey System. Nach Betätigung des Ein/Aus Schalters blinkt das ProKey Symbol. Der...
  • Probleme mit Motorleistung

    Probleme mit Motorleistung: Hallo allerseits, ich habe ein Zyndapp Z801 E-Bike mit Heckmotor (wahrscheinlich Bafang ca. 45 Nm). Der original Controller hatte mehrere Macken...
  • Oben