sonstige(s) Probleme mit Bosch e.bike connect

Diskutiere Probleme mit Bosch e.bike connect im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Kann jemand bestätigen, dass es momentan Probleme auf der Webseite von "Bosch e-bike connect" gibt? Letzte Woche hatte ich vermutet, dass...
G

Gast30710

Kann jemand bestätigen, dass es momentan Probleme auf der Webseite von "Bosch e-bike connect" gibt?

Letzte Woche hatte ich vermutet, dass Wartungsarbeiten die Probleme verursacht haben, dass oftmals fehlender Internetanschluss angezeigt wurde, obwohl es nicht der Fall war und ich auf andere Webseiten ohne Schwierigkeiten zugreifen konnte.

Bei mir sind bei den "Aktivitäten" auf der e.bike connect Seite, auf dem Mac, gar keine Angaben vorhanden bzw. lassen sich nicht laden, alles läuft ziemlich langsam, bei den geplanten Touren ist für den 13.04.2020 eine Tour nach Eguisheim verzeichnet, die ich da weder geplant habe, noch fahren konnte, weil Frankreich noch gesperrt ist.

In der App auf dem Handy ist, soweit ich es überprüfen konnte, alles okay, da wird alles angezeigt und stimmt auch.

Letzte Woche hatte ich mein Fahrrad in der Werkstatt, da wurde unter Elektrik + Motor ein Update aufgespielt, muss noch mal nachfragen, für was das war.

Obwohl ich Virenschutz auf dem Mac habe, habe ich auf einem anderen System mit Windows 10, den ich nur für Video- u. Bildbearbeitung nutze, auch gesichert mit Schutzsoftware, ausprobiert, ins Portal von e-bike connect zu kommen, mit dem gleichen Ergebnis wie beim Mac, langsames Laden der Webseiten, keine Angaben bei den Aktivitäten, usw.

Mal schauen, wie das noch weitergeht.
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Dabei seit
08.09.2013
Beiträge
9.772
Punkte Reaktionen
33.635
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff, 2x500 Wh, Bosch CX, emtb, legal
Seit Tagen ein Drama, hoffe, dass sich da nächste Woche endlich was tut. :X3:
 
G

Gast30710

@OldMan54
Ok, danke für die Auskunft.

Dann geh ich mal lieber wieder Rad fahren bei dem schönen Wetter, als vor den "Kisten" zu sitzen. Haben die Server auch "Corona"? Oder vertragen sie die steigende Zahl der E-Biker nicht mehr?
 
Black.Mule60

Black.Mule60

Dabei seit
12.08.2019
Beiträge
675
Punkte Reaktionen
2.128
Ort
03130
Details E-Antrieb
Bosch Performance Gen. 3 am e Urban 11.5
Melde seit diesem Wochenende ähnliche Symptome bei der App - seeeeeeehr langsam am Freitag, mit diesem Eintrag, der sich nicht umbenennen lässt.
IMG_20200510_164446.jpg


In den weiteren Bildern sind die Daten vorhanden und wohl auch korrekt. Auf der Website stimmen zwar die aktuellen Gesamtkilometer mit dem Nyon überein, aber die oben gezeigte Tour vom Freitag ist nur teilweise erfasst (Stand Samstag), die Touren von gestern und heute werden nirgendwo angezeigt - obwohl das Nyon angeblich erfolgreich synchronisiert hat...
Auch ich warte ab - und fahre weiter...

Viele Grüße aus der Lausitz von Ralf
 
F

fhoenig

Dabei seit
08.10.2018
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
10
Ort
Stuttgart/Freiberg
Details E-Antrieb
Bosch Perormance Elektroantrieb
das ist Schwäbischer Geiz,grotten schlechter Server,

immer an Wochenende und Feiertagen das gleiche Problem,

das geht schon über Jahre,
 
husky

husky

Dabei seit
11.09.2017
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
7
Ort
Haltern am See
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX, 25 km/h
Wir haben dasselbe Problem mit dem Portal eBike Connect!

Gestern (9.05.2020) wollten meine Frau und ich mit unseren Pedelecs eine längere Tour machen. Nichts ging! Wir konnten die auf Komoot geplante Tour nicht auf unser Nyon bekommen. Das eBike-Connect-Portal war wegen Wartungsarbeiten den ganzen Tag abgeschaltet. Zum Glück konnten wir dann mit dem Handy in der Brusttasche (mangels Handyhalterung) die Tour mit Komoot durchführen. Wir mussten zwei Handys nutzen, da die Akkuladung eines Handys nur für die halbe Strecke reichte. Heute haben wir wieder Zugang zu eBike Connect, aber unsere Aktivitäten von gestern werden nicht übertragen und die letzte Aktivität wird statt mit einem Datum mit „default_activity_titel“ angezeigt.
Screenshot_2020-05-10.jpg


Ich finde es eine Unverschämtheit von Bosch, das für eine Tour zwingend notwendige Portal einfach längere Zeit für Wartungsarbeiten abzuschalten. Beim letzten Update vorletztes Jahr war das Portal über eine Woche außer Betrieb. Mir zeigt diese Tatsache, dass die Programmierer nicht die höchsten Qualifikationen haben und dass das Management ebenfalls nicht besonders gut ist, sonst würde man als angeblicher "Premiumherstellers" eine solche Außendarstellung nicht hinnehmen.

Ich meine, notwendige Updates sollten im Vorfeld auf einem separaten Server ausgiebig getestet und dann, nach Möglichkeit nachts, scharf geschaltet werden. Wenn sich dann Schwierigkeiten ergeben, kann man immer noch den alten Softwarestand zurückspielen. Aber nein, man überträgt zur besten Anwenderzeit ein Update und probiert anschließend online das Problem zu beheben.
Beim neuen Nyon, was ja voraussichtlich 2020 herauskommen soll, habe ich jetzt schon meine Zweifel, ob der Start da problemlos läuft.

So jetzt habe ich mir meinen Frust von der Seele geredet. Den habe ich mir beim großen Blackout 2018 (siehe hier) angestaut. Damals wollte ich eine größere Tour machen, was mit dem Nyon leider nicht ging. Scheinbar hat Bosch bis heute nichts hinzugelernt.

Vielleicht liest hier ja mal ein maßgeblicher Entscheider von Bosch mit und sieht, wie unprofessionell seine Mitarbeiter arbeiten.

Ich möchte hiermit keinen Shitstorm auf Bosch auslösen, denn viele Produkte sind ja gut, aber die Tatsachen müssen auch mal gesagt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Schwabe 46

Schwabe 46

Dabei seit
04.05.2017
Beiträge
281
Punkte Reaktionen
583
Ort
71
Details E-Antrieb
Simplon Rapcon Pmax 1125 Wh Bosch CX
das ist Schwäbischer Geiz,grotten schlechter Server,

immer an Wochenende und Feiertagen das gleiche Problem,

das geht schon über Jahre,

Jetzt Wartet doch ab bis sie von C64 auf Amiga 500 Umgestellt haben ! ;) :LOL::X3:
Die Lernens halt nicht !
 
dilledopp

dilledopp

Dabei seit
21.08.2014
Beiträge
4.441
Punkte Reaktionen
8.171
Ort
53757 Sankt Augustin
Details E-Antrieb
GoSwiss 500W Yamaha PW-Pro (X) Bosch CX Gen.4 2020
Gestern (9.05.2020) wollten meine Frau und ich mit unseren Pedelecs eine längere Tour machen. Nichts ging! Wir konnten die auf Komoot geplante Tour nicht auf unser Nyon bekommen. Das eBike-Connect-Portal war wegen Wartungsarbeiten den ganzen Tag abgeschaltet. Zum Glück konnten wir dann mit dem Handy in der Brusttasche (mangels Handyhalterung) die Tour mit Komoot durchführen. Wir mussten zwei Handys nutzen, da die Akkuladung eines Handys nur für die halbe Strecke reichte.

Gottachgott, was hat man nur früher gemacht als es noch keine Navi-Funktion auf Mobiltelefonen gab?
Ist man zu Hause geblieben, hat man Karten verwendet oder einfach ein Büschel Gras in die Luft geworfen um zu sehen wohin der Wind einen treiben könnte? :unsure:
Fragen über Fragen, Bosch Portal nicht erreichbar, Katastrophe, dagegen ist eine ausgewachsene Pandemie ein alter Scheißdreck.
smilie_happy_251.gif
 
gkkp

gkkp

Dabei seit
10.05.2020
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Ort
Landschlacht, Bodensee
Details E-Antrieb
Bosch CX 4th Gen/ Kiox
Ja, die sind mächtig ins Schleudern geraten, synchronisieren geht schon seit einigen Tagen nur mühsam, mit der iPhone App kann man inzwischen keine Aktivitäten mehr runterladen und direkt auf der Webseite gibt es obengenannte Probleme.
Was mich wundert ist warum die schon 3 Tage am Schrauben sind, neue Releases einspielen ist ja nun wirklich keine Hexenarbeit, ausser wenn es schlecht vorbereitet oder nicht genügend getestet ist. Amateure am Werk? Kann ich mir bei Bosch auch irgendwie nicht vorstellen.
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Dabei seit
08.09.2013
Beiträge
9.772
Punkte Reaktionen
33.635
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff, 2x500 Wh, Bosch CX, emtb, legal
Ist halt sehr ärgerlich, wenn ich ein System aufbaue und so restriktiv Sperre, dass ohne das Portal so gut wie nichts geht. Dann muss ich auch dafür sorgen, dass die Ausfallzeiten quasi nicht existent sind, ggf. Redundanz schaffen. Insofern ist der Frust verständlich.
 
GazelleCX

GazelleCX

Dabei seit
28.09.2014
Beiträge
180
Punkte Reaktionen
130
Details E-Antrieb
Bosch mit NuVinci360 Harmony oder ION mit 30 Gang
Liegt daran, dass die Praktikanten damit beschäftigt sind. Die Freaks müssen doch neue Schummelsoftware für Audi/VW programmieren.
 
G

Gast30710

Heute ein paar km gemacht und es funktioniert wieder wie gewohnt, sowohl auf e-bike connect als auch auf dem Handy.
Auf Komoot habe ich auch nachgesehen, ist alles eingetragen und stimmt auch mit den Bosch Daten einigermaßen überein.
 
wildtrak

wildtrak

Dabei seit
12.07.2012
Beiträge
3.408
Punkte Reaktionen
7.853
Ort
Kalifornien
Details E-Antrieb
Bosch Classic und Performance
und es funktioniert wieder wie gewohnt,
Nicht wirklich.
Aktivitäten ja, aber die Liste der Pedelecs wird nicht synchronisiert.
Habe ein paar meiner Pedelecs umbenannt und vor Monaten einen anderen Motor im FatSix eingebaut, aber den sehe ich noch immer nicht in der Äpp. Ist natürlich doof, da ich jetzt nicht so einfach während einer Tour die Anzeige am Nyon anpassen kann. Das geht nur über die Webseite und das ist zu fummelig am Händi. Und mein gestohlenes Trekking 4.0 möchte ich in der Liste ganz unten bei dem gestohlenen Cross 4.0 haben, aber die neuen Namen und neuen Pedelecs werden einfach nicht in die Äpp synchronisiert.
 
wildtrak

wildtrak

Dabei seit
12.07.2012
Beiträge
3.408
Punkte Reaktionen
7.853
Ort
Kalifornien
Details E-Antrieb
Bosch Classic und Performance
Schau in der App unter Neuigkeiten.
Ich habe die Äpp auf englisch und da finde ich keine "Neuigkeiten" (oder "News).
Die Liste der Pedelecs ist ja schon seit Monaten nicht aktualisiert worden und das Problem mit Meilen und km/h besteht auch seit über einem Jahr, glaube ich. Oder besser gesagt: schon immer seit Anfang an. Nur immer wieder andere Fehler bei der Umrechung.
Zum Glück funktionieren die wichtigsten Funktionen. Da gibt es noch viel zu tun für Bosch, bis alles wirklich funktioniert, was da drin ist.
Zur Not nutze ich halt die Webseite im Browser (muss man ja eh, wenn man Touren importieren möchte).

In den 5,5 Jahren, die ich das Nyon mittlerweile benutze (seit Ende 2014), habe ich mich da schon dran gewöhnt.

Interessant is aber auch, dass in der Äpp das Nyon angepriesen wird (Retrofit...), aber auf der Webseite gibt es das Nyon nicht, wenn man im Browser seinen Standort auf USA umstellt. Das Nyon ist offiziell in den USA nicht erhältlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
Black.Mule60

Black.Mule60

Dabei seit
12.08.2019
Beiträge
675
Punkte Reaktionen
2.128
Ort
03130
Details E-Antrieb
Bosch Performance Gen. 3 am e Urban 11.5
Hi - ich melde auch wieder Normalität auf der App und auf der HP. Es ging nix verloren von meinen Tourdaten, ich konnte sie auch bearbeiten. Alles wieder easy....

Viele Grüße aus der Lausitz von Ralf
 
wildtrak

wildtrak

Dabei seit
12.07.2012
Beiträge
3.408
Punkte Reaktionen
7.853
Ort
Kalifornien
Details E-Antrieb
Bosch Classic und Performance
Alles wieder easy....
Probier mal, dein Pedelec im Portal (Webseite) umzubenennen.
Wird das in der Äpp unter "My eBike" (wie auch immer das in der Äpp auf deutsch heißt) mit dem neuen Namen angezeigt? Und was passiert, wenn du ein weiteres Pedelec hinzufügst? Taucht das in der Äpp auf?

Die Aktivitäten mit dem neuen Pedelec werden bei mir auch angezeigt, aber das Pedelec taucht seit Monaten nicht in der Liste auf.
Sieht in der Aktivität in der Äpp dann so aus (siehe unten im Bild):

Interessant ist auch, dass ich laut Äpp 1ft mehr Anstieg hatte.
Leider wird auch noch immer nicht die durchschnittliche Leistung in der Äpp angezeigt. Da warte ich schon seit Jahren drauf, kann man nur im Portal sehen :rolleyes:
Screenshot_20200513-084132_eBike Connect.jpg


Im Portal hat das eBike den richtigen Namen (FatSix CX):
Capture.PNG
 
Zuletzt bearbeitet:
Black.Mule60

Black.Mule60

Dabei seit
12.08.2019
Beiträge
675
Punkte Reaktionen
2.128
Ort
03130
Details E-Antrieb
Bosch Performance Gen. 3 am e Urban 11.5
@wildtrak
Hallo über den großen Teich!
Vorweg - ich bin nicht so der große Technik Freak, ich nutze die App und die Webseite meist vom Handy aus, seltener mit dem Tablet. Aaaaalsooo, ich hab mal ein wenig probiert : Bei mir klappt das mit der Namensänderung - kuck, hier habe ich geändert
IMG_20200513_193538.jpg

IMG_20200513_193343.jpg

Website und App akzeptieren die Änderung. Und - wieder zurück geht es auch
IMG_20200513_193657.jpg

IMG_20200513_193811.jpg

Was aber definitiv nicht geht (mit meinen Kenntnissen) ist die Anmeldung von 2 Rädern mit je einem eigenen Nyon. Ich habe Anfang des Jahres das Rad meiner Gefährtin auch vom Intuvia auf das Nyon aufgerüstet - wegen der gleichzeitigen Anzeige verschiedener Werte auf dem Display. Jetzt hab ich ihr Rad halt noch einmal separat angemeldet. Ich hab kein Problem damit... Leider konnte sie krankheitsbedingt noch keine Runden drehen.
Das ist hier in Mitteleuropa an der polnischen Grenze der Stand der Dinge mit e bike connect und der App.
Übrigens, da kuck ich mir deine Karte so an - Hey, der kurvt ja in Palo Alto rum! Und "Zack" lief sofort in meinem Kopf "Palo Alto" von KETTCAR an, eine meiner Lieblingsbands! 💪😎👍
Vielleicht konnte ich ja bissel helfen...? 🤔

Viele Grüße aus der Lausitz von Ralf
 
wildtrak

wildtrak

Dabei seit
12.07.2012
Beiträge
3.408
Punkte Reaktionen
7.853
Ort
Kalifornien
Details E-Antrieb
Bosch Classic und Performance
Habe schon fast den Eindruck, dass die Mitarbeiter bei Bosch nur maximal ein einziges eBike haben :X3:

Website und App akzeptieren die Änderung. Und - wieder zurück geht es auch
Was wird bei dir am Händi angezeigt, wenn du auf das Fahrrad unten klickst? Also nicht die Aktivität selber sondern die Liste der eBikes und Nyon und Kiox.
Hast du Äppl oder Android?

Bei mir wurde es das letzte Mal im September 2019 aktualisiert. Seitdem kann ich änder was ich will, es wird nicht synchronisiert:
Screenshot_20200513-141856_eBike Connect.jpg

Alle Touren mit allen eBikes wurden synchronisiert, jedoch nicht die Namen oder die Liste der eBikes selbst.



Was aber definitiv nicht geht (mit meinen Kenntnissen) ist die Anmeldung von 2 Rädern mit je einem eigenen Nyon.
Richtig, man registriert ja einen Benutzer und damit all seine Nyons, Kioxs und eBikes.
Leider funktioniert die Synchronisation der eBikes bei mir nicht, habe es mit zwei Händis probiert :rolleyes:
Alles andere funktioniert, kann Nyons und Kioxs beliebig hinzufügen und entfernen.

"Palo Alto" von KETTCAR
Suche ich heute abend mal nach ;)


Habe gerade mal ein paar eBikes aus meinem Portal entfernt. Das ging und die Änderung wurde synchronisiert.
Jetzt sehe ich sogar das FatSix CX.
Trotzdem habe ich offensichtlich noch ein eBike zu viel in meiner Liste, welches ich auch nicht umbenennen kann.

Scheinbar gibt eine begrenzte Anzahl von eBikes, die ein Benutzer haben darf.
Anders kann ich mir das gerade nicht erklären.

Die beiden gestohlenen eBikes möchte ich halt nicht entfernen - einfach als Beweis, falls sie jemals irgendwo auftauchen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Probleme mit Bosch e.bike connect

Probleme mit Bosch e.bike connect - Ähnliche Themen

Bulls Displayfehler, Akkufehler, gar kein Fehler? Was würdet ihr tun ?: Hallo zusammen! I m November hatte ich die letzte längere Tour geplant und begonnen, und dann da hat mein Display damals nach ca. 25km angezeigt...
Bulls E45 (2012) Erfahrungsbericht nach 3333 km: Hallo, vorab , es war nicht die erste Wahl, aber damals war es eins der ersten S-pedelecs, das Stromer hatte über längere Zeit keine Zulassung...
Kalkhoff Pro Connect C9 2011 - Kette springt ab (Panasonic Mittelmotor): Lange Leidensgeschichte mit Kalkhoff E-Bike Hallo ich bin neu im Forum und habe nachfolgendes Problem: Ich habe im April 2011 beim...
Dolphin Express - Akkubox 20Ah Probleme und Behebung: Hallo E-Bike Freunde, der folgende Beitrag könnte für diejenigen hilfreich sein, die mit Ihrer Akkubox vom Dolphin Express Probleme mit dem Laden...
VR Magic Pie3, Komplettumbau, Akkuwahl und Umbaubericht: Hallo zusammen nach vier Monaten gesuche und probiere (und vielen Absagen und Neuausrichtungen) nun meine Erfahrung bei meinem Umbau: Urzustand...
Oben