Phylion-Akku mit Gepäckträger

Diskutiere Phylion-Akku mit Gepäckträger im Akkus, Batteriemanagement (BMS), Ladegeräte Forum im Bereich Diskussionen; Habe von Frank vom das-elektrorad.de einen Gepäckträger mit integriertem 36V/10Ah Phylion-Akku zu Testzwecken überlassen bekommen...
didi28

didi28

Teammitglied
Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
18.526
Ort
www.ebike-solutions.de in Heidelberg
Details E-Antrieb
Puma und GMAC
Habe von Frank vom das-elektrorad.de einen Gepäckträger mit integriertem 36V/10Ah Phylion-Akku zu Testzwecken überlassen bekommen.

Phylion-Battery: http://www.xingheng.com.cn/en/product.html

Der Gepäckträger ist eine sehr stabile Rohrkonstruktion. Meine Ortliebtaschen passen perfekt dazu. (Man hat vor allem genügend Platz zwischen Ferse und Tasche). Im Akku ist ein Kaltgerätestecker (leider, aber immerhin ist der Stecker und nicht die Buchse verbaut, also umgekehrt als normal, was eine gewisse Sicherheit bedeutet) für den Regleranschluss, eine der Cinch-Buchse ähnlicher Anschluss für das Ladegerät und eine 20A Sicherung integriert. Das solide Akku-Aluminiumgehäuse ist im Gepäckträger abschließbar. Ein lüfterloses Ladegerät (42V, 1,8A) war mit dabei.

Ich bin heute nur zu einer kurzen Probefahrt gekommen. Der Akku hat auf jeden Fall mehr Dampf als meine 36V/12Ah Bleis, da die Spannung unter Last wesentlich weniger einbricht als bei Blei.

Sollte sich der Akku bewähren, wird Frank ihn in sein Sortiment aufnehmen.

Anbei ein paar Bilder:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
H

harbster

Dabei seit
28.07.2008
Beiträge
113
Details E-Antrieb
Bafang HR 20", 12 AH LiFePO4
AW: Gepäckträger mit Phylion-Akku

gibt's nen preis???
 
didi28

didi28

Teammitglied
Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
18.526
Ort
www.ebike-solutions.de in Heidelberg
Details E-Antrieb
Puma und GMAC
AW: Gepäckträger mit Phylion-Akku

gibt's nen preis???
Laut Aussage von Frank muss er das noch kalkulieren. Hängt wohl von der Menge ab, die er bestellt, wenn der Akku denn o.k. sein sollte ...

Phylion scheint übrigens eine Marke in China zu sein. Die machen auch Hochleistungs-Akkus für Kameras:

http://www.phylionbattery.com/bjxingheng/english/cp-1.asp?id=27

Wenn alles klappt wird man den Akku mit und ohne Gepäckträger kaufen können. Im übrigen wird er wohl dann noch einen weiteren Phylion-Akku ins Angebot nehmen und zwar einen kleinen 24V/10Ah-Akku, den man an das Sattelrohr anstecken kann und der dann wie eine Sattelrohrtasche aussieht.
 
didi28

didi28

Teammitglied
Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
18.526
Ort
www.ebike-solutions.de in Heidelberg
Details E-Antrieb
Puma und GMAC
AW: Gepäckträger mit Phylion-Akku

Bei den Phylion-Zellen handelt es sich um Li-Mn-Chemie, also ähnlich wie bei den Konions von Sony. Nur die Abmessungen und Kapazitäten sind völlig andere (für 37V und >= 9,5Ah bei 1C reichen laut Datenblatt 10 Zellen in Reihe):

http://endless-sphere.com/forums/viewtopic.php?f=14&t=6421

Bilder der eZee-Zellen (etwas runterscrollen): http://endless-sphere.com/forums/viewtopic.php?f=4&t=3081&start=0

Diese Akku-Zellen werden also anscheinend auch in den Umrüstsätzen von eZee verbaut. Hat jemand Erfahrung mit dem eZee-Akku ?
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Martin4

Dabei seit
22.10.2008
Beiträge
868
AW: Gepäckträger mit Phylion-Akku

Hi,

wenn Frank Kontakte zu Phylion hat, kann er dann vielleicht auch die Epple, Rabeneick, Kreidler Originalakkus günstig besorgen?

Gruß
Martin
 
M

Martin4

Dabei seit
22.10.2008
Beiträge
868
AW: Gepäckträger mit Phylion-Akku

Müsste Battery K sein 37V 10Ah

Die Motor-Anschlüsse sind unten, wie bei Aldi-Bikes. Der Ladeanschluss ist dreipolig.
 
A

anonymer1994

Dabei seit
09.05.2009
Beiträge
50
AW: Gepäckträger mit Phylion-Akku

Hallo Leute!
Preis und verfügbarkeit würde mich interressieren. Sind die eventuell zu vergleichbaren preisen wie die Optimum Akkus zu bekommen? Und wie sieht es mit liefern aus? Also nach Paraguay versteht sich....
Von den Leistungsdaten (36V, 10Ah) wäre das für mich brauchbar.
Ich hoffe, ich höre bald Preise ;)

EDIT: ich frage mich, warum alle Akkuhersteller wie Phylion, Optimum, etc. nicht einfach Preise auf ihre Homepage stellen!!! :mad: Die wollen wohl alle gefragt werden!

Felix
 
F

Faltradfahrer

Dabei seit
29.05.2009
Beiträge
76
AW: Gepäckträger mit Phylion-Akku

Im übrigen wird er wohl dann noch einen weiteren Phylion-Akku ins Angebot nehmen und zwar einen kleinen 24V/10Ah-Akku, den man an das Sattelrohr anstecken kann und der dann wie eine Sattelrohrtasche aussieht.
Jupp, das "Testmodell" habe ich grade bestellt :D
Eigentlich zwar nicht das, was ich ursprünglich wollte, aber egal. Wird aber sicherlich noch so zwei Woche dauern, bis ich ihn testen kann.

Bis es Preise gibt wird es sicherlich noch ein wenig dauern, denn wie Didi schon schrieb sollen die Dinger erst mal getestet werden.
 
A

anonymer1994

Dabei seit
09.05.2009
Beiträge
50
AW: Gepäckträger mit Phylion-Akku

Jupp, das "Testmodell" habe ich grade bestellt :D
Preis? Ohne den Preis zu wissen hättest du es ja nicht bestellt ;)

Bis es Preise gibt wird es sicherlich noch ein wenig dauern, denn wie Didi schon schrieb sollen die Dinger erst mal getestet werden.
Die Preise hängen davon ab, wie teuer sie vom Zulieferer gekauft werden können und nicht davon, wie viel Power die haben, oder?

Kennt zufällig jemand http://mvp090-1.104web.com.tw/cetacean/front/bin/ptlist.phtml?Category=132957 ?
Die haben auch keine Preise veröffentlicht! Habe die mal angeschrieben aber selbst dort muss man
vorher zweck, etc. angeben, bevor man Preise bekomme statt das die einem einfach mal eine Preisliste schicken! Ich warte momentan auf eine Antwort.

Habe mir von Phylion gerade die Angebote durchgeschaut. Sehen alle gut aus. Denkt ihr, man kann 36V 10Ah um die 250€ bekommen?


Felix
 
Broadcasttechniker

Broadcasttechniker

Dabei seit
13.08.2008
Beiträge
2.374
Ort
Köln Schäl Sick
Details E-Antrieb
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
AW: Gepäckträger mit Phylion-Akku

Phylion scheint übrigens eine Marke in China zu sein. Die machen auch Hochleistungs-Akkus für Kameras:
http://www.phylionbattery.com/bjxingheng/english/cp-1.asp?id=27
Dem ist so.
Habe die Broadcastakkus mal auseinandergenommen und für brauchbar befunden.
Das BMS schützt nur vor einzelzellenüberwachter Unterspannung und Überladung, sowie Überstrom (ca. 3C) und Übertemperatur.
Balancing nicht vorhanden und bei diesem Batterietyp nicht notwendig.
Im Gegensatz zu Sony, Anton-Bauer und IDX leider keine serielle Kommunikation mit Lader oder Kamera.
Dafür auch nur ein Drittel des Preises.
Das bezieht sich auf die Broadcastakkus, andere habe ich nicht untersucht.
Keine Dauertests gemacht.
Belastet werden diese Akkus typischerweise nur mit 1C, mit Aufsatzlicht 2C.
 
M

Martin4

Dabei seit
22.10.2008
Beiträge
868
K

k.ewin

Dabei seit
20.05.2009
Beiträge
37
Ort
Schweiz
Details E-Antrieb
elfKW HR, e-bikekit LiFePo4 36V, 10Ah, CA, kwasy
AW: Gepäckträger mit Phylion-Akku

Hab genau das selbe Gehäuse bei meiner LiFePo4 von http://www.e-bikekit.com und finde keinen passenden Gepäckträger zum unterhalb montieren wegen der Breite von 149 mm. Weiss jemand wo man den Gepäckträger alleine bekommen kann?
 
H

handworx

Dabei seit
07.09.2008
Beiträge
45
AW: Gepäckträger mit Phylion-Akku

hallo
und immer die selbe frage..:eek:
was haben die bei bikekit gekostet?

Gruss henner
 
K

k.ewin

Dabei seit
20.05.2009
Beiträge
37
Ort
Schweiz
Details E-Antrieb
elfKW HR, e-bikekit LiFePo4 36V, 10Ah, CA, kwasy
AW: Gepäckträger mit Phylion-Akku

hallo
und immer die selbe frage..:eek:
was haben die bei bikekit gekostet?

Gruss henner
Der Preis ist im Shop ersichtlich: 544$ mit Gehäuse. Versandspesen kann man auch im Shop abfragen. In der Schweiz fällt nur 7,6% MwSt. an. Der Service von Jason (e-bikekit) ist übrigens exzellent. Ich würde empfehlen bezüglich des Versands per Mail anzufragen. Meiner war günstiger als im Shop angegeben. Ausserdem kommt einem Jason auch sonst eventuell entgegen. ;)

Hauptnachteil ist übrigens das Gewicht von ca. 5 kg mit der Box. Aber dafür sollte das ganze sehr stabil sein. Kann sonst noch nicht viel zu den Batterien sagen. Bin erst am zusammen bauen.
 
didi28

didi28

Teammitglied
Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
18.526
Ort
www.ebike-solutions.de in Heidelberg
Details E-Antrieb
Puma und GMAC
AW: Gepäckträger mit Phylion-Akku

Mir ist ja sofort aufgefallen, dass der Akku deutlich mehr Druck hat als meine guten, alten Bleis. Mit Druck meine ich den sehr geringen Spannungsabfall unter Last.

Ich habe heute mal meinen NC gequält und ihn bis zum Stand heruntergebremst, um den Akku mit den 10Amax zu belasten, auf die mein Regler programmiert ist.

Sorry für die Spiegelungen im Display, entweder war es zu dunkel oder es hat gespiegelt, bin kein Beleuchtungstechniker. Ich hoffe, ihr könnt trotzdem erkennen, dass der voll geladene Akku von 41,7V mit 10A Belastung nicht unter 40V gedrückt wird:

http://www.myvideo.de/watch/6608186
 
F

Faltradfahrer

Dabei seit
29.05.2009
Beiträge
76
AW: Gepäckträger mit Phylion-Akku

Preis? Ohne den Preis zu wissen hättest du es ja nicht bestellt ;)
Klar weiß ich, was mich der Akku gekostet hat, aber das wird sicherlich nicht der zukünftige Verkaufspreis sein, deswegen ist der hier nicht relevant. :rolleyes:
Ich denke aber, dass der etwas unterhalb eines - technisch vergleichbaren - Konion liegen wird.
 
Europa81

Europa81

Dabei seit
13.01.2009
Beiträge
491
Ort
Berlin-Wilmersdorf
Details E-Antrieb
NineContinent 154, Konion
AW: Gepäckträger mit Phylion-Akku

Kennt zufällig jemand http://mvp090-1.104web.com.tw/cetacean/front/bin/ptlist.phtml?Category=132957 ?
Die haben auch keine Preise veröffentlicht!
Hallo Felix,

lies mal hier (ab Seite 3). Das sind die Formfaktor 40138 Akkus, die vielversprechend nun in leicht abgewandelter Chemie von drei Herstellern kommen. Die Tests auf ES lesen sich vielversprechend.

Habe den Hersteller / Vertriebsmenschen (Armin, Australien - die Zellen kommen aus Taiwan, das Lithiumpulver aus Deutschland) angeschrieben und mitgeteilt, dass man in Deutschland noch Zweifel an der xC maximalen Belastbarkeit haette. Er teilte mir mit, dass der Vertrieb fuer Deutschland aus Oesterreich liefe und ich solle mal schauen, die bauen da gerade ein Motorrad mit den Zellen.

Nach meiner Meinung sind das die finalen Endzellen (mit 'nem Sorglos BMS), wenn sie halten, was da versprochen wird.
 
didi28

didi28

Teammitglied
Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
18.526
Ort
www.ebike-solutions.de in Heidelberg
Details E-Antrieb
Puma und GMAC
AW: Gepäckträger mit Phylion-Akku

Bin gerade eben von einer geilen Nachtfahrt zurück gekommen. 54 km in hügeligem Gelände volle Kanne mit locker Mittreten den Akku leer geheizt. Bis zum Abschalten durch das BMS war kein Schwächerwerden des Akkus bemerkbar. Anbei ein Bild meines Wattmeters, nachdem das BMS unter Last die Leistung das erste Mal zurück genommen hat:
 

Anhänge

Thema:

Phylion-Akku mit Gepäckträger

Phylion-Akku mit Gepäckträger - Ähnliche Themen

  • Bei welchem Händler bekomme ich den Akku Phylion? 36V 17,4Ah???

    Bei welchem Händler bekomme ich den Akku Phylion? 36V 17,4Ah???:
  • Phylion Akku (37V) neu konfigurieren

    Phylion Akku (37V) neu konfigurieren: Hallo zusammen bräuchte einige Tips zur neu Konfiguration. Helfe einen Bekannten beim Umbau des obigen Akkus ,(Punktschweissungen und Anschluss...
  • erledigt E-BIKE AKKU 36 Volt 11 Ah 396Wh JOYCUBE PHYLION LiIon Pedelec Gepäckträgerakku

    erledigt E-BIKE AKKU 36 Volt 11 Ah 396Wh JOYCUBE PHYLION LiIon Pedelec Gepäckträgerakku: Hallo. Biete hier einen gebrauchten Gepäckträger Akku mit LADEGERÄT an. In den Bildern sieht man auch die genaue Maße, also bitte vor dem Kauf...
  • Akku läd nicht, Fischer 1608, Phylion Akku SF-06 Joycube 48V 8,7Ah

    Akku läd nicht, Fischer 1608, Phylion Akku SF-06 Joycube 48V 8,7Ah: Der Akku läd nicht, die LED bleibt grün. Der Akku läuft im Bike jedoch noch, auch jede Zelle hat noch recht identische Spannung mit Abweichung von...
  • Ähnliche Themen
  • Bei welchem Händler bekomme ich den Akku Phylion? 36V 17,4Ah???

    Bei welchem Händler bekomme ich den Akku Phylion? 36V 17,4Ah???:
  • Phylion Akku (37V) neu konfigurieren

    Phylion Akku (37V) neu konfigurieren: Hallo zusammen bräuchte einige Tips zur neu Konfiguration. Helfe einen Bekannten beim Umbau des obigen Akkus ,(Punktschweissungen und Anschluss...
  • erledigt E-BIKE AKKU 36 Volt 11 Ah 396Wh JOYCUBE PHYLION LiIon Pedelec Gepäckträgerakku

    erledigt E-BIKE AKKU 36 Volt 11 Ah 396Wh JOYCUBE PHYLION LiIon Pedelec Gepäckträgerakku: Hallo. Biete hier einen gebrauchten Gepäckträger Akku mit LADEGERÄT an. In den Bildern sieht man auch die genaue Maße, also bitte vor dem Kauf...
  • Akku läd nicht, Fischer 1608, Phylion Akku SF-06 Joycube 48V 8,7Ah

    Akku läd nicht, Fischer 1608, Phylion Akku SF-06 Joycube 48V 8,7Ah: Der Akku läd nicht, die LED bleibt grün. Der Akku läuft im Bike jedoch noch, auch jede Zelle hat noch recht identische Spannung mit Abweichung von...
  • Oben