PEDELECMONITOR - Kilometerleistung von Mittel- und Nabenmotoren

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von redalexx, 13.02.17.

  1. redalexx

    redalexx

    Beiträge:
    245
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Details E-Antrieb:
    Cube Reaction SL (Bosch CX)
    Hallo Forengemeinde,

    Der PEDELECMONITOR beinhaltet neben den bekannten (Volumen-) Mittelmotoren nun auch Nabenmotoren. Es würde mich freuen, wenn die von mir bisher vernachlässigten Nabenmotor-Fahrer nun auch ihre Kilometerleistungen preisgeben.

    Danke für die vielen konstruktiven Beiträge im Forum und per Unterhaltung.
    Auch danke für die Kritik, dass Informationen falsch sein könnten. Ich versuche so gut es geht nach gesundem Menschenverstand zu filtern und ggf. zu korrigieren.

    Zur Historie:
    - 07/2016 eine Google Tabelle zu Motorschäden des Impulse2.0
    - 09/2016 zusätzliche Dokumentation von Impulse1.0 und ImpulseEVO Motorschäden
    - 11/2016 Pedelecmonitor mit Fokus Volumen-Mittelmotoren, Dokumentation intakte & defekte Motoren
    - 02/2017 Pedelecmonitor zusätzlich mit Nabenmotoren

    Alex
     
    sundance, ullimerzbacher und Üps gefällt das.
  2. ullimerzbacher

    ullimerzbacher gewerblich

    Beiträge:
    1.911
    Ort:
    53359 Rheinbach bei Bonn
    Details E-Antrieb:
    E-Bike Specialist für Bosch, Brose, Impulse, Pana
    Was Alex da auf die Beine gestellt hat finde ich wirklich klasse!
    Hier kann man wirklich mal Hersteller übergreifend sehen das es überall mal Probleme gibt. Wichtig ist wie die einzelnen Hersteller damit umgehen.
    Als positives Beispiel nenne ich hier mal die Bosch Classiv Umtauschaktion, die von Bosch jetzt nochmal verlängert wurde.
     
  3. redalexx

    redalexx

    Beiträge:
    245
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Details E-Antrieb:
    Cube Reaction SL (Bosch CX)
    Hallo Forengemeinde,

    Der Monat März ist vorbei und das Wetter ist traumhaft! Viele von euch haben ihre Kilometerstände aktualisiert oder sich neu angemeldet. DANKE!

    Mittlerweile basieren die März-Auswertungen auf über 670.000km Erfahrungen von Euch 136 Meldern!

    [​IMG]

    Mein Ziel für 2017:
    Der Pedelecmonitor soll zu jedem Motorsystem mindestens 20 Teilnehmer haben. Schaffen wir das?

    Die Datenauswertung ergab, dass 50% der Pedelecer weniger als 230km pro Monat fahren. Wie seht ihr das? Subjektiv gesehen meine ich, dass es über 300 sein müssten.

    [​IMG]

    Bereits jetzt kristallisieren sich Erkenntisse heraus:

    BOSCH hat in der Evolutionsstufe von CLASSIC --> ACTIVE/PERFORMANCE seine Hausaufgaben in Sachen Zuverlässigkeit zu einem großen Teil erfüllt.

    [​IMG]
    [​IMG]

    Und wie verhält sich die hauseigene Marke IMPULSE (Daum) von DerbyCycle?
    1.0 --> 2.0 --> 2.2 ? Erste 2.2 Motoren laufen. Es bleibt spannend!

    Weiteres dazu findet ihr auf www.pedelecmonitor.de.
     
    OldMan54, Georg und Hasso123 gefällt das.
  4. linzlover

    linzlover

    Beiträge:
    3.203
    Alben:
    1
    Ort:
    Steiermark
    Details E-Antrieb:
    Bosch S-Performance, 24V-Bafang u. 600W-E-Mofa
    Wird da auch noch irgendwann zwischen Ped und S-Ped unterschieden werden, oder soll ich meinen S-Performance einfach so eintragen? Und sind Motordefekte reine DU- Faults oder zählen Intuvia und Bediensatellit auch dazu?
     
  5. redalexx

    redalexx

    Beiträge:
    245
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Details E-Antrieb:
    Cube Reaction SL (Bosch CX)
    Hallo Harald,

    das sind alles sehr gute Fragen!

    Bei den paar Datensätzen macht es meiner Ansicht nach noch keinen Sinn zu unterscheiden. Daher ist alles in einem Topf!

    Einfach dazu. Sollte ein Defekt auftreten, werde ich es erwähnen, dass es sich um ein "S" handelt.

    Das ist die beste aller Fragen. Bisher zählte ich nur die Defekte der DU. Wenn aber das Bedienteil defekt ist, geht keine DU, also steht das gesamte System.

    Bei meinen Überlegungen kam ich zu dem Schluss, dass ich mich im Moment auf die DU fokussiere, da diese (in den meisten Fällen) das schwächste und anfälligste Glied in der Systemkette darstellt. D.h. wenn ein Lager defekt ist, die elektronischen Komponenten aber durchaus noch funktionieren, zählt die DU als Ganzes als defekt, da eine Reparatur nötig ist.

    Dennoch nehme ich solche Bedienteil- und Satellitenfehler auch gern zur Kenntnis. Eventuell können solche Fehler in einer Komponentenübersicht gesondert aufgelistet werden, wenn genug zusammenkommen.
     
  6. linzlover

    linzlover

    Beiträge:
    3.203
    Alben:
    1
    Ort:
    Steiermark
    Details E-Antrieb:
    Bosch S-Performance, 24V-Bafang u. 600W-E-Mofa
    Gut, ich hab mich mal eingetragen und im Kommentarfeld den Bediensatellit- und Intuviadefekt erwähnt.

    Bei den Performance-DUs scheints ja so zu sein, dass die entweder frühzeitig ausfallen oder aber lange halten.
     
  7. redalexx

    redalexx

    Beiträge:
    245
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Details E-Antrieb:
    Cube Reaction SL (Bosch CX)
    Danke Linzlover, diese Infos zu Defekten werden definitiv veröffentlicht, wenn ein paar mehr dazukommen.

    Vielen Dank für deine Idee und deine konstruktiven Fragen!
     
  8. redalexx

    redalexx

    Beiträge:
    245
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Details E-Antrieb:
    Cube Reaction SL (Bosch CX)
    Im März 2018 wurde die 3 Mio. Kilometer-Marke geknackt.
    Inzwischen sind 500 Pedelecs dabei mit den unterschiedlichsten Motorsystemen -
    von A2B bis YouMo!

    [​IMG]

    Nach anfänglicher Skepsis von mehreren Seiten erfahre ich mittlerweile überwiegend Zuspruch - ist der Blog in Verbindung mit der Google-Schadenstabelle doch die einzige Datensammlung ihrer Art, die öffentlich zugänglich ist.

    Der Blog wird weiterhin privat und ohne sachliche oder finanzielle Zuwendung betrieben.

    Ein klein wenig stolz bin ich auch auf das erste Medien Echo in einer Fachzeitschrift - klick.

    Einen wirklich großen Zulauf bekam ich von den Stromer-Fahrern, dort werden zum Teil enorme Kilometerleistungen im Monat erradelt - WOW!
    Vielen Dank an dieser Stelle an den Initiator @jodi2 !

    [​IMG]

    Danke an alle, die mitmachen und noch mitmachen werden oder aber auch nur einen Erfahrungsbericht mit tollen Fotos abgeliefert haben (@dilledopp , @AMM und @Heimann )!

    PEDELECMONITOR
    Real Biker - Real Feedback
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.18
    Allkurradler, Reiner, Hulle und 5 anderen gefällt das.
  9. hna

    hna Guest

    Die Aussagekraft dieser Statistiken geht gegen Null. Wer trägt sich denn da ein? Da googelt jemand nach Motorschäden weil er gerade selbst betroffen ist, findet diese Statistik und trägt sich aus Frust dort ein.
     
  10. redalexx

    redalexx

    Beiträge:
    245
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Details E-Antrieb:
    Cube Reaction SL (Bosch CX)
    Hallo @hna ,

    ich werde mich von dem Ausdruck "Statistik" in Zukunft distanzieren - genau aus deinen Gründen.
    Was heißt das?
    Ich gebe deinem Kommentar, dem ersten Satz, voll recht!


    Am oben geposteten Beispiel der Stromer-Motoren siehst du aber, dass es mir in erster Linie gar nicht um Schäden und das Schlechmachen von Motoren geht, sondern um die Darstellung der aktuellen Lage - kein einziger Schaden bei dem Syno Drive Meldern, von daher tragen sich durchaus die ein, die zufrieden sind - ich erkenne keinen Frust.

    Als besseres Ventil und als Erfahrungs-AUSTAUSCH ist dieses Forum geeignet. Ich erlaube mir daher trotzdem die Daseinsberechtigung meines Blogs. Vielen Dank für deine offene Kritik, die nehme ich auf und verbessere den Wortlaut in der Kommunikation nach außen.
     
  11. schmadde

    schmadde

    Beiträge:
    2.201
    Alben:
    1
    Ort:
    München
    Details E-Antrieb:
    BionX S-Pedelec, Bosch Classic Lastenrad
    @redalexx lass Dich nicht von irgendwelchen Stänkerern entmutigen. Der User ist bekannt dafür bei jeder Gelegenheit zu provozieren.

    Ich finde das toll was Du machst und es gibt schon ein ganz gutes Bild wie unterschiedlich die Nutzung der Pedelecs ist. Bei 500 Usern ist so langsam auch der Punkt erreicht, wo man durchaus statistische Signifikanz unterstellen kann.

    Mal eine Anregung: ich hätte mir gewünscht, dass man nicht nur Motorschäden angeben kann, sondern auch andere Defekte. Motoren gehen eigentlich eher selten kaputt, andere Teile am Ebike durchaus und das kann auch ganz schön ins Geld gehen. Akkus sind oft noch teurer als Motoren und gerade hier würde mich eine Statistik besonders interessieren, auch wenn man hier mehr Parameter abfragen müsste, die vielleicht auch nicht jeder weiss (Anzahl der Ladezyklen, verfügbare Restkapazität).
     
    Maflix, Allkurradler, Axel_K. und 4 anderen gefällt das.
  12. hna

    hna Guest

    Tja, manchmal schmerzt die Wahrheit.....aber immerhin tröstet ihr euch ja gegenseitig...:ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:

    Aber wieder zu den Fakten: In den letzten 5 Jahren wurden allein in Deutschland ca. 2.500.000 Ebikes verkauft,

    https://de.statista.com/statistik/daten/studie/152721/umfrage/absatz-von-e-bikes-in-deutschland/

    wieviel Promille sind da 500 Stück nochmal???? Und wie ich schon erwähnte, von den 500 sind viele auf die Seite gestoßen weil sie nach Schäden gegoogelt haben.
    Also wer aus dieser Tabelle irgendetwas rauslesen will, der kann genauso im Kaffeesatz lesen.
     
  13. Axel_K.

    Axel_K.

    Beiträge:
    1.083
    Alben:
    1
    Ort:
    Ostwürttemberg
    Details E-Antrieb:
    36 V Tongsheng VR, 48 V Bionx HR, 48 V Shengyi MM
    Und wieviele davon fristen wohl ein Schattendasein in irgendwelchen Kellern, Garagen, Dachböden usw. un-, nur einmal oder fast gar nicht bewegt? :-O

    Wow, was 'ne Aussagekraft, solche "Fakten"...
     
    Üps gefällt das.
  14. Boerni556

    Boerni556

    Beiträge:
    2.362
    Details E-Antrieb:
    E45, Green Mover, GoSwiss Drive 500 Watt 04/2012
    Wenn die Stichprobe gut ausgewählt ist, dann kann sie auch klein sein und ist dennoch repräsentativ /aussagekräftig.
     
  15. hna

    hna Guest

    Aber die Stichprobe ist eben nicht gut ausgewählt und damit eben nicht repräsentativ sondern eher Kaffeesatz. Wenn du jetzt per Zufallsprinzip 1000 oder 10000 Bosch-Fahrer auswählen würdest und nach Kilometer und Ausfällen fragen würdest sähe es anders aus. So aber taugt die Erhebung allenfalls für die Bild Zeitung.
     
  16. redalexx

    redalexx

    Beiträge:
    245
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Details E-Antrieb:
    Cube Reaction SL (Bosch CX)
    Sehr gut @hna, jetzt diskutieren wir mit Fakten.

    Fakt eins: Die Streuung der Fahrleistungen aller Biker ist gegeben (alles gemischt: Vielfahrer und Wenigfahrer)

    [​IMG]

    Fakt zwei: Eine gewisse regionale Streuung ist ebenfalls gegeben. In Deutschland gibt es keinen HotSpot - eine wilde Verteilung der Biker in den Bundesländern.

    [​IMG]

    Fakt drei: Streuung nach Anwendungsbereich und auch nach max. Geschwindigkeit

    [​IMG]

    Fakt vier: Streuung der Motorenhersteller (Zugegeben, hier sieht es etwas weniger verteilt aus)

    [​IMG]

    Fakt fünf: Jeder kann mitmachen - muss aber nicht - ich habe KEINERLEI Einfluss daruf.

    Fazit:

    Ich spreche jeden Tag Pendler an, die funktionierende Motoren haben, sonst wären sie ja nicht per Pedelec unterwegs.
    Ich verteile Flyer u.a. in BikeShops.
    Ich recherchiere in Foren und Facebook-Gruppen nach Schäden und deren Ursachen, diese Informationen werden separat ausgewiesen, da die Stichprobe sich an dieser Stelle auf Schäden fokussieren würde. Aus diesem Grund sind Schadensmeldungen von Flotten auch extra ausgewiesen.

    [​IMG]

    Jetzt die Frage an dich @hna, wie ist deine Verbesserungsidee einer noch zufälligeren Stichprobe, ohne dass ich Biker, die mitmachen wollen, ausschließen muss, weil sie nicht passen?
     
    M_2, Inspiration, jm1374 und 6 anderen gefällt das.
  17. Boerni556

    Boerni556

    Beiträge:
    2.362
    Details E-Antrieb:
    E45, Green Mover, GoSwiss Drive 500 Watt 04/2012
    Auch wenn es vielleicht noch nicht wissenschaftlich ist, ist es dennoch einzigartig und eine Bereicherung der Szene. Super Seite. Ein echter Internetschmöker!
     
    Notsie, jm1374, TeJo und 6 anderen gefällt das.
  18. Flatliner

    Flatliner

    Beiträge:
    1.092
    Ort:
    Reutlingen
    Details E-Antrieb:
    Bosch PL
    Bin nicht @hna, geb aber auch meinen Senf dazu ab.

    Du solltest da gar nichts ändern. Es ist doch egal, ob es eine sinnvolle Statistik ist oder nicht. Du hast ja schließlich nicht den Anspruch einer wissenschaftlichen Ausarbeitung, oder ?
    Der Zweck, zu zeigen welche Motoren es gibt und welche Fehler sind da mal aufgetreten, wird vollends erfüllt.
    Also weitermachen wie bisher (y)
     
    dilledopp, Notsie, jm1374 und 5 anderen gefällt das.
  19. neuisyebiker

    neuisyebiker

    Beiträge:
    70
    Auch ich finde es toll, dass sich jemand die Mühe mit dem "Pedelecmonitor" macht. Danke für das Engagement und weiterhin viel Erfolg .(y)
     
    Notsie gefällt das.
  20. MisterFlyy

    MisterFlyy

    Beiträge:
    419
    Ort:
    Salzkotten
    Details E-Antrieb:
    Klever B-Speed
    Ich will hier niemanden direkt ansprechen, sondern alle aufrufen einfach mitzumachen (y)
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden