Pedelec mit Rohloff-Schaltung?

Diskutiere Pedelec mit Rohloff-Schaltung? im Kaufberatung Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo, als alter Rohloff-Fan (14-Gang Nabenschaltung) frage ich mich, wieso es kein Pedelec mit der tollen 14-Gang Nabenschaltung gibt? Macht die...
A

akzeptabel

Dabei seit
01.08.2008
Beiträge
39
Hallo, als alter Rohloff-Fan (14-Gang Nabenschaltung) frage ich mich, wieso es kein Pedelec mit der tollen 14-Gang Nabenschaltung gibt?
Macht die Schaltung keinen Sinn, weil sowieo bei 24 Km/h abgeregelt wird, oder hat das andere Gründe? Ich dacht mir, ein leichtes Raleigh-Dover mit Panasonic -Antrieb und der Rohloff-Schaltung wäre das Optimum.
Ich bin für jede Aufklärung dankbar.

Manfred
 
Kraeuterbutter

Kraeuterbutter

Dabei seit
20.07.2008
Beiträge
18.749
Ort
Wien und Süd-Burgenland
Details E-Antrieb
2xBafang, Keyde, elfkw, Sunstar03, Tonqxin, Cute80
AW: Pedelec mit Rohloff-Schaltung?

Flyer T14 HS 07
der hat ne Rohloff verbaut wenn ich mich nicht täusche
 
G

gooldi

AW: Pedelec mit Rohloff-Schaltung?

Stimmt. Soll gut laufen, in dem Forum auf der Biketecseite ist immer so ein " Drumo" aus Holland, der die gut findet! 4500 Euro!
 
UGi

UGi

Dabei seit
05.02.2009
Beiträge
183
Ort
13357 Berlin
Details E-Antrieb
Grace Pro (45A, 48V)
AW: Pedelec mit Rohloff-Schaltung?

Hallo Manfred,

leider habe ich mein Heinzmann Sport-Speed NICHT mit Rohloff genommen, obwohl die Option vom Händler empfohlen wurde. War wohl ne Fehlentscheidung. Die SRAM 9 Gang iMotion ist jetzt schon eher von der Sorte "knack und krach".
Habe nun wegen Umbau angefragt, mal sehen. Die Trittfrequenz mit SRAM ist mir sowieso zu hoch.

Viele Grüße
 
G

grosserschnurz

Dabei seit
18.09.2008
Beiträge
7.327
Ort
Grossraum Stuttgart
AW: Pedelec mit Rohloff-Schaltung?

Hallo akzeptabel,

dass es keine Rohloffnabe in einem Pedelec gibt ist so nicht ganz richtig. Es gab oder gibt es noch, aber das soll nicht unser Thema sein.

Die Rohloffnabe mit entsprechendem Einbauzubehör kostet nun mal rund 1000 €.

Damit kann man aber noch nicht fahren, man braucht immer noch etwas Fahrrad dazu und das sollte wohl auch nicht aus dem Baumarkt sein.

Ich habe mir vor ca. 2 Jahren ein Cannondale Super V aufgebat, mit allem was so technisch möglich ist, wie SON Nabendynamo, Magura Martha, Magura Patrone und Dämpfer, zwei Kettenblätter vorne schaltbar 2x14 usw., wirklich alles vom Feinsten.
Den Preis möchte ich hier gar nicht nennen, sonst werde ich für verrückt erklärt.
Und jetzt: Ich bin mit dem Bike rund 1000 km gefahren, habe den Ölwechsel gemacht und es in der Garage aufgehängt.
Es ist mir zu schade, und wenn ich in der Eisdiele sitze, habe ich stets ein Hand am Lenker.
Überlege ob ich nicht einen Frontbafang einbaue und es dann verkaufe; aber der es kaufen würde, muss mindestens genau so verrückt sein wie ich.

Die Rohloffnabe ist aus meiner Sicht gelber als das gelbe vom Ei in Verbindung mit Pedelecantrieb, aber sie kostet halt und wer will bzw. kann sich so etwas heute schon leisten.

grossereschnurz ist Rohlofffan und wünscht einen schönen Sonntag
 
G

gooldi

AW: Pedelec mit Rohloff-Schaltung?

Was kost ?

(Nee, eher ein Scherz.)
 
didi28

didi28

Teammitglied
Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
18.528
Ort
www.ebike-solutions.de in Heidelberg
Details E-Antrieb
Puma und GMAC
AW: Pedelec mit Rohloff-Schaltung?

Hallo, als alter Rohloff-Fan (14-Gang Nabenschaltung) frage ich mich, wieso es kein Pedelec mit der tollen 14-Gang Nabenschaltung gibt?
Gutes Pedelec + Rohloff stößt nun mal in extreme Preisregionen vor.

Und man braucht 14 Gänge in einem Pedelec nicht wirklich, aber klasse wäre es natürlich schon, gerade wenn Du auch mal ohne Antrieb fahren musst oder willst.

Für mich habe ich irgendwann die Rohloffnabe aus meiner Wunschliste gestrichen, da ich beim Eis essen nicht dauernd die Hand am Lenker haben will. So lange es kein Fahrradschloss gibt, das noch transportabel und dennoch unknackbar ist, wird das wohl auch so bleiben.
 
G

grosserschnurz

Dabei seit
18.09.2008
Beiträge
7.327
Ort
Grossraum Stuttgart
AW: Pedelec mit Rohloff-Schaltung?

P1010597.jpg

Hallo gooldi, hallo didi28,

würde wohl von unserem Finanzminister rund 2 Abwrackprämien für das damals neu aufgebaute Bike in Rechnung stellen müssen, jetzt würde ich es vielleicht für eine abgeben.


Meine Lieblings-Eisdiele liegt beim Schiller in Marbach, ist für mich so knapp 25 km (eine Strecke), und ich hab von hier aus viele Strechkenoptionen, aber keine Möglichkeit dieses Bike in Sichtweite anzuschließen, außer einem Briefkasten, aber das Bügelschloß ist da wohl doch nicht groß genug .
Da es auch mit 1 kg schweren Schloß noch gut tragbar ist, gibt es zu der Alternative Hand drauflegen nur noch zu Hause lassen.

Das Bike ist unauffällig schwarz, aber es zieht in der Gesamtoptik leider jeden 2. Vorbeigeheher irgendwie magisch an.

Hänge hier mal ein paar Fotos ran, damit ihr über so viel "Dummheit und Unvernunft" auch noch etwas schmunzeln könnt. Ich wollte halt einfach mal sehen, was technisch so alles machbar ist, war damals nicht Kopf gesteuert, aber auch so was sollte einem Rentner mal passieren dürfen.

Die Eisdiele ist bereits offen, aber bevor die Sonne richtig scheint, werde ich es wohl nicht dreckig fahren, so ein- zweimal klappt das mit dem Handauflegen.

grosserschnurz hofft etwas zu einem fröhlichen Sonntag beigetragen zu haben.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

akzeptabel

Dabei seit
01.08.2008
Beiträge
39
AW: Pedelec mit Rohloff-Schaltung?

Vielen Dank für Euro Tipps, Hinweise und Erfahrungen. Leider bin ich mir immnoch nicht schlüssig, welches die bessere Variante ist. Mein Rohloff-Rad mit einem Bafang ausstatten oder dem Raleigh Dover eine Rohloffschaltung zu verpassen. Ich wohne hier in Stuttgart zwischen den Reben und arbeite im Talkessel, sodass ich eine Bergziege brauche. Ich bin gespannt auf eure Meinung.

Gruß
Manfred
 
didi28

didi28

Teammitglied
Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
18.528
Ort
www.ebike-solutions.de in Heidelberg
Details E-Antrieb
Puma und GMAC
AW: Pedelec mit Rohloff-Schaltung?

Die Problematik der Drehmomentsteuerung (höhere Motorunterstützung, wenn man schwer und langsam tritt) und Motorunterstützung nur bis zu einer 70er Kadenz beim Panasonicantrieb ist bekannt ? Der Vorteil der Einbeziehung der Gangschaltung in den Antrieb ist allerdings trotzdem nicht zu verachten, wenn man viele Steigungen fährt.

Alle Nabenmotoren werden an Steigungen immer schwächer, je langsamer man wird.

Fahre Pedelecs mit Nabenmotor und Panasonicantrieb probe, da wirst Du dann schnell merken, welches Antriebskonzept zu Deinem Nutzungsprofil besser passt.
 
S

shiwa

Dabei seit
26.03.2009
Beiträge
45
Details E-Antrieb
Panasonic 250W
AW: Pedelec mit Rohloff-Schaltung?

Ich habe mir ein Flyer L8HS genehmigt , Lieferzeit ca 4 Wochen
Mit Scheibenbremsen und SRAM Dual-Drive 24 Gang
Für das gleiche Modell mit Rohloff hätte ich nochmal 1000Euro hinblättern müssen.
Aber irgenwann ist ja bekanntlich immer Schluss
Der Übersetzungsbereich der Dualdrive ist etwas grösser
und die viele positiven Berichte über haltbarkeit dieser Schaltung
haben mich dann dazu bewogen.
Riese+Müller rüsten ihre E-Bikes teilweise auch mit der Rohloff aus.

Wobei die "normalen Pedelecs" (bis 25Kmh) ab Werk ja nicht mit solchen Schaltungen ausgestattet werden.
Sonst würden diese ja noch unterstützung über 25Kmh bieten.
 
S

sitzpickel

Dabei seit
20.07.2008
Beiträge
157
Ort
Schwobaländle
Details E-Antrieb
Verfeinertes Winora Y280 mit Yamaha
AW: Pedelec mit Rohloff-Schaltung?

Hallo, als alter Rohloff-Fan (14-Gang Nabenschaltung) frage ich mich, wieso es kein Pedelec mit der tollen 14-Gang Nabenschaltung gibt?
Macht die Schaltung keinen Sinn, weil sowieo bei 24 Km/h abgeregelt wird, oder hat das andere Gründe? Ich dacht mir, ein leichtes Raleigh-Dover mit Panasonic -Antrieb und der Rohloff-Schaltung wäre das Optimum.
Ich bin für jede Aufklärung dankbar.

Manfred
Hallo Manfred
Als Ex-Bionx 250HT Fahrer und aktuell Kalkhoff Pro Connect mit Rohloffnabe fahrender Pedelecer kenne ich beide Antriebs-Syteme. Nabenantriebe schonen zwar den Antriebsstrang, können aber leider nicht mit einer Rohloff versehen werden und sollten am Berg nicht zu langsam gefahren werden. Beide Syteme haben Vor-sowie Nachteile.
Insgesamt betrachtet halte ich den Panasonic-Antrieb + Rohloff für eine sehr gute Lösung,welche kaum Wünsche offen läßt(bis auf die Bärenstärke eines Bionx 250HT)

Gruß
Markus
 

Anhänge

G

gooldi

AW: Pedelec mit Rohloff-Schaltung?

@ Shiwa: T8Hs:

Geiles Rad!
Nur eben die Batterie ist, wie bei allen Flyern, nur 26V, und damit alt/beschränkt! (26Vx10AH= 260Wh, ich werde für ca. 600 Euro 48x15=ca 750 Wh haben...mit Batterien, die wesentlich länger halten!).

Und teuer ist es!
Aber sonst: geil!!!

Der beste Flyer, in meinen Augen, die Dualdrive hat sooo viele Möglichkeiten!

Ich fahre Sie mit Rennradkassette, daher super-fein, und mit der Länge hat man dank Pedelec ja nun null Problem...

Also das rad, mal losgelöst vom Preis-Leistung, unter der Prämisse, dass der Express nichts wird, und dann mit 48V, und 15-20 AH, das wärs!!

Viel Spaß!
 
S

shiwa

Dabei seit
26.03.2009
Beiträge
45
Details E-Antrieb
Panasonic 250W
AW: Pedelec mit Rohloff-Schaltung?

ja da hast du schon recht , der Akku könnte mehr Kapazität haben
Wenn ich auf den tatsächlichen Nutzen schauen , ich werde
Strecken bis 10 Km (einfach) hin und wieder zurücklegen , ist der dicke ausreichend.
Will nicht für jede Strecke das Auto oder Moped anschmeissen
und bei uns im Steigerwald sind halt auch ein paar Berge ,
sich qälen ist auch nicht so mein Fall.
Wollte ein gutes Rad kaufen ,nicht soviel geld ausgeben,
bin etliche Räder probegefahren , am Ende bei den Flyer's
hängengeblieben.
Wie die Übersetzung ab Werk ist war den Infos's nicht zu entnehmen
werde es hoffentlich bald wissen.
gruss
 
A

akzeptabel

Dabei seit
01.08.2008
Beiträge
39
AW: Pedelec mit Rohloff-Schaltung?

Hallo Markus, von diesem Umbau träum ich auch, doch leider trau ich mich noch nicht so richtig. Mein Raleigh Dover ist (welches mit dem Kalkhoff Pro Connect baugleich sein soll) erst ein halbes Jahr alt, und ich befürchte, dass nach solch einem Umbau die Garantie erlischt. Was mich ärgern würde, wenn dann auch noch der gewünschte Erfolg ausbleibt. Aber da du auch voll des Lobes bist, werde ich es wohl wagen. Eine Speedhub CC habe ich schon, doch welche Teile brauch ich dann noch. Auf deinem Bild sehe keinen Kettenspanner, ist der nicht nötig? Welche Kette hast du verwendet und ließen sich die Bowdenzüge gut verlegen?

Ich freu mich schon auf deine Antwort

Gruß
Manfred
 
S

sitzpickel

Dabei seit
20.07.2008
Beiträge
157
Ort
Schwobaländle
Details E-Antrieb
Verfeinertes Winora Y280 mit Yamaha
AW: Pedelec mit Rohloff-Schaltung?

Hallo Markus, von diesem Umbau träum ich auch, doch leider trau ich mich noch nicht so richtig. Mein Raleigh Dover ist (welches mit dem Kalkhoff Pro Connect baugleich sein soll) erst ein halbes Jahr alt, und ich befürchte, dass nach solch einem Umbau die Garantie erlischt. Was mich ärgern würde, wenn dann auch noch der gewünschte Erfolg ausbleibt. Aber da du auch voll des Lobes bist, werde ich es wohl wagen. Eine Speedhub CC habe ich schon, doch welche Teile brauch ich dann noch. Auf deinem Bild sehe keinen Kettenspanner, ist der nicht nötig? Welche Kette hast du verwendet und ließen sich die Bowdenzüge gut verlegen?

Ich freu mich schon auf deine Antwort

Gruß
Manfred
Hallo Manfred
Wenn du dir wegen des Garantieverlustes Sorgen machst, so rate ich dir davon ab!!
Sollte in deinem Raleigh ebenso eine Alfine verbaut sein, so kannst du ja auch "nur" das hintere Ritzel verändern, denn qualitativ gibt es an der Alfine nichts zu mäkeln.
Da ich von Beruf Maschinenbauer bin und seit Jahren professionell an Rädern schraube ist solch ein Umbau für mich weniger ein Problem, was nicht heisst, daß dies für Otto Normalverbraucher auch so ist!
Ich habe dir trotzdem ein paar Bilder angehängt(z.B. der Bowdenzughüllenanschlag an der linken Sitzstrebe).
 

Anhänge

H

herbhaem

Dabei seit
15.09.2008
Beiträge
39
Ort
Lustenau/Vorarlberg/Österreich
hml

hml

Dabei seit
03.05.2009
Beiträge
262
Ort
Bavaria
Details E-Antrieb
R&M Delite GT Touring
AW: Pedelec mit Rohloff-Schaltung?

Hallo Manfred
Wenn du dir wegen des Garantieverlustes Sorgen machst, so rate ich dir davon ab!!
Sollte in deinem Raleigh ebenso eine Alfine verbaut sein, so kannst du ja auch "nur" das hintere Ritzel verändern, denn qualitativ gibt es an der Alfine nichts zu mäkeln.
Da ich von Beruf Maschinenbauer bin und seit Jahren professionell an Rädern schraube ist solch ein Umbau für mich weniger ein Problem, was nicht heisst, daß dies für Otto Normalverbraucher auch so ist!
Ich habe dir trotzdem ein paar Bilder angehängt(z.B. der Bowdenzughüllenanschlag an der linken Sitzstrebe).
Sieht geil aus, - so einen Umbau könnte ich mir auch gut für das Pro Connect S vorstellen. ;)
Wenn damit noch eine etwas kürzeren Übersetzung am Berg und eine etwas längerer in der Ebene bei (für) höheren Geschwindigkeiten verbunden wäre, wäre dies wohl überlegenswert.

Grüsse Heinz
 
Kraeuterbutter

Kraeuterbutter

Dabei seit
20.07.2008
Beiträge
18.749
Ort
Wien und Süd-Burgenland
Details E-Antrieb
2xBafang, Keyde, elfkw, Sunstar03, Tonqxin, Cute80
AW: Pedelec mit Rohloff-Schaltung?

wo ist der Akku versteckt..
der passt doch nicht in die Original-Box, oder ?

wenn der alte Original-Flyer (die F-Serie) nicht so schwer wäre, wäre er vom Prinzip her wohl das Ideale Pedelec..
der leiseste Motor (mit max. 100rpm dreht er ja nur 1/3 so schnell wie Nabenmotoren direkt im Reifen)
und nutzt auch noch die Kettenschaltung mit
 
Dickie

Dickie

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
210
Ort
Dautphetal
AW: Pedelec mit Rohloff-Schaltung?

Hallo Manfred
Als Ex-Bionx 250HT Fahrer und aktuell Kalkhoff Pro Connect mit Rohloffnabe fahrender Pedelecer kenne ich beide Antriebs-Syteme. Nabenantriebe schonen zwar den Antriebsstrang, können aber leider nicht mit einer Rohloff versehen werden und sollten am Berg nicht zu langsam gefahren werden. Beide Syteme haben Vor-sowie Nachteile.
Insgesamt betrachtet halte ich den Panasonic-Antrieb + Rohloff für eine sehr gute Lösung,welche kaum Wünsche offen läßt(bis auf die Bärenstärke eines Bionx 250HT)

Gruß
Markus
Hallo Markus,
sieht seeehr interessant aus!
Wüsste gerne welche Kadenz Dein Rad hat(11er Ritzel?)?
Welche Geschwindigheit, mit Unterstützung, im ersten und im 14ten Gang, bei maximaler Kadenz, erreichbar ist. Wie lange hält Dein Akku, wenn Du richtig flott unterwegs bist?

Schöne Grüße
Thomas
 
Thema:

Pedelec mit Rohloff-Schaltung?

Pedelec mit Rohloff-Schaltung? - Ähnliche Themen

  • S-Pedelec mit Brose, Riemen und Rohloff e14 gesucht.

    S-Pedelec mit Brose, Riemen und Rohloff e14 gesucht.: Hallo und Grüße, nach eingen tausend Kilometern mit meinem Bulls Lacuba EVO 45 S-Pedelec, möchtge ich gerne upgraden. Ich träume von einem...
  • erledigt Flyer 26“ S-Pedelec XL Rohloff Rahmen & Motor

    erledigt Flyer 26“ S-Pedelec XL Rohloff Rahmen & Motor: Hallo zusammen, Ich habe mein Flyer S-Pedelec zerlegt, brauche Rohloff-Laufräder, Bremsen, Beleuchtung etc. für ein anderes Projekt. Übrig sind...
  • Solides Rohloff Pedelec im guten P/L Verhältnis für Gelegenheitsfahrten

    Solides Rohloff Pedelec im guten P/L Verhältnis für Gelegenheitsfahrten: Hallo zusammen, ich suche für kleinere Einkäufe und Ausflüge ein gutes Rholoff Pedelec. 25/45 km/h ist ansich unwichtig. Da ich selbst kein...
  • erledigt Panther TE-11: Pedelec mit Rohloff-Schaltung

    erledigt Panther TE-11: Pedelec mit Rohloff-Schaltung: Das TE-11 von Panther (Göricke) ist eines der wenigen Pedelecs mit der 14-Gang Rohloff-Schaltung. Das Rad habe ich im Mai 2014 erworben. Antrieb...
  • Ähnliche Themen
  • S-Pedelec mit Brose, Riemen und Rohloff e14 gesucht.

    S-Pedelec mit Brose, Riemen und Rohloff e14 gesucht.: Hallo und Grüße, nach eingen tausend Kilometern mit meinem Bulls Lacuba EVO 45 S-Pedelec, möchtge ich gerne upgraden. Ich träume von einem...
  • erledigt Flyer 26“ S-Pedelec XL Rohloff Rahmen & Motor

    erledigt Flyer 26“ S-Pedelec XL Rohloff Rahmen & Motor: Hallo zusammen, Ich habe mein Flyer S-Pedelec zerlegt, brauche Rohloff-Laufräder, Bremsen, Beleuchtung etc. für ein anderes Projekt. Übrig sind...
  • Solides Rohloff Pedelec im guten P/L Verhältnis für Gelegenheitsfahrten

    Solides Rohloff Pedelec im guten P/L Verhältnis für Gelegenheitsfahrten: Hallo zusammen, ich suche für kleinere Einkäufe und Ausflüge ein gutes Rholoff Pedelec. 25/45 km/h ist ansich unwichtig. Da ich selbst kein...
  • erledigt Panther TE-11: Pedelec mit Rohloff-Schaltung

    erledigt Panther TE-11: Pedelec mit Rohloff-Schaltung: Das TE-11 von Panther (Göricke) ist eines der wenigen Pedelecs mit der 14-Gang Rohloff-Schaltung. Das Rad habe ich im Mai 2014 erworben. Antrieb...
  • Oben