Pedelec für Schwergewichtige?

Diskutiere Pedelec für Schwergewichtige? im Kaufberatung Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo, ich, (46 Jahre) 185cm groß und 140KG schwer (ich arbeite dran) suche eine Pedelec für den Urlaub und natürlich auf für den täglichen...
T

tom50354

Hallo,
ich, (46 Jahre) 185cm groß und 140KG schwer (ich arbeite dran) suche eine Pedelec für den Urlaub und natürlich auf für den täglichen Gebrauch.
Bei fast allen Angeboten scheitert es an meiner Gewichtsklasse ;-).
Wir sind Wohnmobilfahrer und stehen häufig wild abseits von Campingplatzen und müssen dann alles mühsam einkaufen. Ein Motorroller soll es nicht sein, da ich mich noch ein kleines bisschen bewegen möchte.
Das Pedelec sollte meine 140KG sicher 20km bewegen können. Der Supermarkt darf dann also 10km von meinem Stellplatz entfernt sein.
Toll wäre natürlich so ein Klappfahrrad. Aber ich glaube das scheitert an der Tragfähigkeit.
Ich bitte um „stabile“ Vorschläge.

Gruss Tom
 
andy.dark

andy.dark

Dabei seit
25.11.2010
Beiträge
2.534
Ort
Westerwald (600m ü. NN)
Details E-Antrieb
Rolektro Sport +Tonaro-Mittelm.; 40,7V 11AH
AW: Pedelec für Schwergewichtige?

gib mal "schwergewicht" hier in die suchmaske ein.
wirst erstaunt sein wie viele deines kalibers hier schon danach gefragt haben ;)
 
A

Alv

Dabei seit
05.10.2008
Beiträge
4.972
Ort
38108 Braunschweig
Details E-Antrieb
. Direktläufer
AW: Pedelec für Schwergewichtige?

Es gibt noch jemanden, der schwerer ist, als ich...?:)

Ich würde (und habe) ein billiges, stabil aussehendes Supermarkt/Baumarkt-Fahrrad kaufen und zum Pedelec aufrüsten.
Die billigen Chinaspeichen in den fertig eingespeichten Motor-Laufrädern halten erfarungsgemäß eine Menge aus,
die Speichen des anderen Rades gegebenenfalls gegen stabilere austauschen.
 
G

garamiel

Dabei seit
16.11.2010
Beiträge
326
Ort
45470 Mülheim
Details E-Antrieb
Bosch CX
AW: Pedelec für Schwergewichtige?

Hallo
Kalkhof Agattu XXl ist bis 170kg zugelassen. Sehr schön ist auch das Cargo Bike von Flyer mit 150kg Zuladung
 
R

Radelix

AW: Pedelec für Schwergewichtige?

Da möchte ich auch eine Frage loswerden

Zuerst einmal Hallo,
ich verfolge das Forum schon eine geraume Zeit.
Ich beabsichtige mir demnächst ein Pedelec zuzulegen, wahrscheinlich eines von Kalkhof. Da ich auch nicht von zierlicher Statur bin, würde ich gerne wissen, was die anderen Agattus an Zuladung vertragen. Ich kann außer beim XXL sonst nirgends eine Angabe finden.

Ach noch eine Frage. Man sieht das XXL immer als Tiefeinsteiger, gibt es das auch mit normalem Herrenrahmen?

Danke. Frank
 
D

didi28

Teammitglied
Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
18.777
Ort
www.ebike-solutions.de in Heidelberg
Details E-Antrieb
Puma und GMAC
AW: Pedelec für Schwergewichtige?

Da ich auch nicht von zierlicher Statur bin, würde ich gerne wissen, was die anderen Agattus an Zuladung vertragen. Ich kann außer beim XXL sonst nirgends eine Angabe finden.
Wenn nichts extra dabei steht, sind es i.d.R. 120 kg Systemgewicht, also Pedelec + Pedaleur + Gepäck

Man sieht das XXL immer als Tiefeinsteiger, gibt es das auch mit normalem Herrenrahmen?
Nein.
 
Klappfallscheibe

Klappfallscheibe

Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
170
Ort
M
AW: Pedelec für Schwergewichtige?

Ja aber sicher gibt es das mit Herrenrahmen! Man schaue beim Hersteller unter "Geometrie", da sind beide Rahmen mit ihren Daten drauf.
 
D

didi28

Teammitglied
Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
18.777
Ort
www.ebike-solutions.de in Heidelberg
Details E-Antrieb
Puma und GMAC
AW: Pedelec für Schwergewichtige?

Danke für den Hinweis, noch nie gesehen. Vielleicht erst jetzt mit dem Modelljahr 2011 erhältlich?
 
S

Steffu

Dabei seit
18.02.2010
Beiträge
187
Ort
Osnabrücker Land
Details E-Antrieb
BionX PL-250 HT, TranzX PST
AW: Pedelec für Schwergewichtige?

Danke für den Hinweis, noch nie gesehen. Vielleicht erst jetzt mit dem Modelljahr 2011 erhältlich?
Als ich letztes Jahr nach einem Pedelec für mich gesucht habe, gab es das Agattu XXL auch schon mit Herrenrahmen.
Ansonsten hab ich im letzten Jahr irgendwo gelesen, dass das Giant Twist Express RS0 bis 150 kg Gesamtgewicht zugelassen ist. Das Modell gibt es in 2011 so aber nicht mehr. Ich hab gerade mal auf der Giant-Seite geschaut, konnte aber keine Angaben zum max. Gewicht finden.
 
R

Radelix

AW: Pedelec für Schwergewichtige?

Als ich letztes Jahr nach einem Pedelec für mich gesucht habe, gab es das Agattu XXL auch schon mit Herrenrahmen.
Danke. Ich denke das wird demnächst mein neues Rad werden. Mit meiner Körperlänge von 192 cm bei leider 120 Kg solls schon etwas stabiles sein. Die Räder mit dem tiefen Einstieg finde ich persönlich nicht so dolle. Ist aber natürlich Geschmackssache.

Frank
 
Hanse-Winger

Hanse-Winger

Dabei seit
16.07.2011
Beiträge
52
Ort
21077 Hamburg
Details E-Antrieb
Cannondale e-Series woman, Bosch
AW: Pedelec für Schwergewichtige?

Es gibt das XXL auch von Raleigh. Kommt aus der selben Schmiede. Die Staiger-Räder sollen bis 140 kg zugelassen sein.
Ich warte noch mal ab, was die Eurobike in Friedrichshafen bringt. Da kommen die neuen Modelle 2012.
 
Thema:

Pedelec für Schwergewichtige?

Pedelec für Schwergewichtige? - Ähnliche Themen

  • S-Pedelec für Schwergewicht + Händler gesucht

    S-Pedelec für Schwergewicht + Händler gesucht: Hallo zusammen, ich bin nicht nur hier im Forum neu, sondern auch in Sachen Pedelec ein unbelecktes Kind. Eigentlich bin ich früher recht viel mit...
  • Pedelec für Schwergewichtige - Kalkhoff, Kreidler, Schauff, Utopia...?

    Pedelec für Schwergewichtige - Kalkhoff, Kreidler, Schauff, Utopia...?: Hallo zusammen, ich bin begeisterter Radlfahrer (Touren - üblicherweise entlang von Flüssen) und würde gern auch mal andere, etwas hügligere...
  • Pedelec für Schwergewichte

    Pedelec für Schwergewichte: Welches Pedelec ist für ein Schwergewicht geeignet? Welche Pedalecs sind denn für ein Körpergewicht von ca. 130KG geeignet? Ich kann mir...
  • Kaufberatung S-Pedelec für große Leute im Mittelgebirge

    Kaufberatung S-Pedelec für große Leute im Mittelgebirge: Hallo zusammen, ich lese nun schon eine ganze Weile mit und möchte schon lange von meinem 25er auf ein 45er umsteigen. Leider gibt es da nur sehr...
  • Ähnliche Themen
  • S-Pedelec für Schwergewicht + Händler gesucht

    S-Pedelec für Schwergewicht + Händler gesucht: Hallo zusammen, ich bin nicht nur hier im Forum neu, sondern auch in Sachen Pedelec ein unbelecktes Kind. Eigentlich bin ich früher recht viel mit...
  • Pedelec für Schwergewichtige - Kalkhoff, Kreidler, Schauff, Utopia...?

    Pedelec für Schwergewichtige - Kalkhoff, Kreidler, Schauff, Utopia...?: Hallo zusammen, ich bin begeisterter Radlfahrer (Touren - üblicherweise entlang von Flüssen) und würde gern auch mal andere, etwas hügligere...
  • Pedelec für Schwergewichte

    Pedelec für Schwergewichte: Welches Pedelec ist für ein Schwergewicht geeignet? Welche Pedalecs sind denn für ein Körpergewicht von ca. 130KG geeignet? Ich kann mir...
  • Kaufberatung S-Pedelec für große Leute im Mittelgebirge

    Kaufberatung S-Pedelec für große Leute im Mittelgebirge: Hallo zusammen, ich lese nun schon eine ganze Weile mit und möchte schon lange von meinem 25er auf ein 45er umsteigen. Leider gibt es da nur sehr...
  • Oben