Pedelec fährt zu schnell

Diskutiere Pedelec fährt zu schnell im Controller/Regler, Fahrerinformation, Elektronik Forum im Bereich Diskussionen; Guten Tag zusammen, ich habe ein Problem mit einem KT LCD3 Controller. Die Maximalgeschwindigkeit wird prinzipiell ignoriert. Ich habe...
P

Pascal210

Dabei seit
07.04.2019
Beiträge
3
Guten Tag zusammen,

ich habe ein Problem mit einem KT LCD3 Controller.

Die Maximalgeschwindigkeit wird prinzipiell ignoriert.
Ich habe diverse Einstellungen ausprobiert, unteranderem P4 verändert, alle C4 Werte ausprobiert und natürlich die Maximalgeschwindigkeit eingestellt.

Das einzige was funktioniert ist: C4 auf 2 zu stellen und dort den Maximalwert einzustellen, in dem Fall ist es möglich Handgas auf 20 Kmh zu beschränken.

Beim Pedalieren greift aber keine einzige Einstellung, 40 Kmh sind problemlos möglich.

Das Fahrrad ist neu, es ist ein KT Controller aus China mit einem MXUS f15r Motor verbaut, der Motor hat Hallsensoren die korrekt angeschlossen sind, die Geschwindigkeitsanzeige funktioniert absolut korrekt sowohl beim Motorbetrieb als auch ohne und basiert auf einem Magneten im Motor.

Der Tretsensor ist ein V12l Passensor mit 6 Magneten und 12 Signalen.

Da die Begrenzung per Gashebel funktioniert kann ich mir kein Hardwareseitiges Problem vorstellen, ich weiss aber auch nicht was ich in den Einstellungen übersehen haben soll.
Google spuckt bei diversen Suchbegriffen zu dem Thema nur Tuninganleitungen aus.

Kennt jemand das Problem oder hat einen Lösungsvorschlag?


Das Ziel wären 25 Kmh Limit durch Den Passensor und 20 Kmh ohne Tretunterstützung, damit sollte in der Schweiz alles Gesetzeskonform sein.
 
Stuggi Buggi

Stuggi Buggi

Dabei seit
16.07.2012
Beiträge
2.602
Ort
Stuggi Buggi Town
Details E-Antrieb
Xofo CST 250W, KT36ZWS, Samsung 25R
Dann lies dich mal besser zu dem Controller ein. Damit das Speedlimit funktioniert muss zwingend P1 richtig eingestellt sein. Das wird hier aber auch gefühlt mindestens 100 mal erklärt.:D
 
P

Pascal210

Dabei seit
07.04.2019
Beiträge
3
Ach verdammt,:ROFLMAO: habe mir schon gedacht das es so ein blöder Fehler ist, ich dachte die Einstellung ist nur für die Geschwindigkeitsanzeige relevant.

Danke vielmals und nen schönen Sonntag!
 
imlime

imlime

Dabei seit
23.07.2018
Beiträge
305
Ort
DE-79102
Details E-Antrieb
Chipper-PW-SE Hardseven
Pedelec fährt zu schnell - Wow, der ist echt gut !
:ROFLMAO: :ROFLMAO: :ROFLMAO:
Jetzt werden alle Tuningwilligen bei dir anklopfen.
 
P

Pascal210

Dabei seit
07.04.2019
Beiträge
3
   :ROFLMAO::Dbei mir wird viel kontrolliert und ich möchte wegen einigen Kmh mehr nicht das Fahrrad oder noch mehr verlieren;)
 
Thema:

Pedelec fährt zu schnell

Pedelec fährt zu schnell - Ähnliche Themen

  • Wie oft fahrt Ihr als Pedelec-Besitzer noch mit eurem (falls vorhanden) Biobike?

    Wie oft fahrt Ihr als Pedelec-Besitzer noch mit eurem (falls vorhanden) Biobike?: Seit Zwei Tagen beschäftigt mich die obige Frage. Nach meinem Biobike-Unfall könnte bei der Reparatur des Selbigen ein Teil der Kosten an mir...
  • Einfaches Pedelec, das auch ohne zu treten fährt?

    Einfaches Pedelec, das auch ohne zu treten fährt?: Hallo zusammen:), ich dachte bisher, Ebikes / Pedelcs mit Gasgriff/Gasknopf sind nicht auf deutschen Straßen zugelassen. Jetzt habe ich gelesen...
  • Technik für Solar-Anhänger? Laden im Stand und wärend der Fahrt? Strom im Stand auch für 12V/230V-Geräte (aus Pedelec-Akku, evtl. auch Extra-Akku)?

    Technik für Solar-Anhänger? Laden im Stand und wärend der Fahrt? Strom im Stand auch für 12V/230V-Geräte (aus Pedelec-Akku, evtl. auch Extra-Akku)?: Hallo. Ich habe ein Pedelec mit Lithium-Akku 36V/13,6Ah (489,6Wh). Der Akku hat einen wärend der Fahrt erreichbaren 3-Pin-XLR-Anschluss. Kann man...
  • Haibike SDuro 8.0 S Trekking S-Pedelec fährt mit Sprinteinsatz nur 42-44, wer kann helfen das Ding auf 45-50 zu bringen?

    Haibike SDuro 8.0 S Trekking S-Pedelec fährt mit Sprinteinsatz nur 42-44, wer kann helfen das Ding auf 45-50 zu bringen?: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich bin neu hier und suche Hilfe: habe mir die Tage ein 18 monatiges S-pedelec gebraucht zugelegt. Modell siehe...
  • Ähnliche Themen
  • Wie oft fahrt Ihr als Pedelec-Besitzer noch mit eurem (falls vorhanden) Biobike?

    Wie oft fahrt Ihr als Pedelec-Besitzer noch mit eurem (falls vorhanden) Biobike?: Seit Zwei Tagen beschäftigt mich die obige Frage. Nach meinem Biobike-Unfall könnte bei der Reparatur des Selbigen ein Teil der Kosten an mir...
  • Einfaches Pedelec, das auch ohne zu treten fährt?

    Einfaches Pedelec, das auch ohne zu treten fährt?: Hallo zusammen:), ich dachte bisher, Ebikes / Pedelcs mit Gasgriff/Gasknopf sind nicht auf deutschen Straßen zugelassen. Jetzt habe ich gelesen...
  • Technik für Solar-Anhänger? Laden im Stand und wärend der Fahrt? Strom im Stand auch für 12V/230V-Geräte (aus Pedelec-Akku, evtl. auch Extra-Akku)?

    Technik für Solar-Anhänger? Laden im Stand und wärend der Fahrt? Strom im Stand auch für 12V/230V-Geräte (aus Pedelec-Akku, evtl. auch Extra-Akku)?: Hallo. Ich habe ein Pedelec mit Lithium-Akku 36V/13,6Ah (489,6Wh). Der Akku hat einen wärend der Fahrt erreichbaren 3-Pin-XLR-Anschluss. Kann man...
  • Haibike SDuro 8.0 S Trekking S-Pedelec fährt mit Sprinteinsatz nur 42-44, wer kann helfen das Ding auf 45-50 zu bringen?

    Haibike SDuro 8.0 S Trekking S-Pedelec fährt mit Sprinteinsatz nur 42-44, wer kann helfen das Ding auf 45-50 zu bringen?: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich bin neu hier und suche Hilfe: habe mir die Tage ein 18 monatiges S-pedelec gebraucht zugelegt. Modell siehe...
  • Oben