Passendes Licht für KT Controller

Diskutiere Passendes Licht für KT Controller im Controller/Regler, Fahrerinformation, Elektronik Forum im Bereich Diskussionen; Hallo, ich habe folgenden Controller im Einsatz: KT24/36ZWSRT-YP09LD Das hier sollte der passende Kabelplan sein...

felinho

Dabei seit
21.02.2014
Beiträge
57
Hallo,

ich habe folgenden Controller im Einsatz: KT24/36ZWSRT-YP09LD

Das hier sollte der passende Kabelplan sein:
https://i.ebayimg.com/images/g/JI0AAOSwuxFY3oxe/s-l300.jpg

Nun würde ich gerne Vorder- und Rücklicht an diesen Controller anschließen. Ich weiß aber nicht welches Licht funktioniert und mit dem Controller gesteuert werden kann.
Hoffe auf eure Hilfe.

Grüße
Felix
 

Hasso123

Dabei seit
21.04.2016
Beiträge
3.013
Ort
Essen, NRW
Details E-Antrieb
Heinzmann, Fischer Proline ECU 1401,Umbau-Pedelec
Hallo.
Hab auch so ein Controller im Einsatz.
DIREKT am Licht-Ausgang am Controller liegt die volle Akku-Spannung an!
Also suchst du entweder Beleuchtung für 6-80V (auch fürs Rücklicht. Gibt eins von Büchel 6-60V z.B.), dann kannst du das Licht mit dem Display ein und ausschalten. Oder baust so was zwischen Licht-Ausgang und der Beleuchtung ein:

DC / DC-Wandler 20V-60V auf 6V 3A 18W Buck Abwärtswandler-Modul | eBay

Steuern tust du es mit der Hintergrundbeleuchtung vom Display. Egal, ob LCD 3 oder LCD 5 oder die neueren, mit buntem Display.
Nur wenn eine LED Steuerung benutzt wird, also wo nur Lämpchen aufleuchten geht's nicht so zu steuern, Vermutlich liegt dann aber wenn der Akku eingesetzt wird, direkt Strom am Lichtausgang an. Also wäre das Licht immer an, solange der Akku am Controller dran ist.
 

Hasso123

Dabei seit
21.04.2016
Beiträge
3.013
Ort
Essen, NRW
Details E-Antrieb
Heinzmann, Fischer Proline ECU 1401,Umbau-Pedelec
Hm, direkt am Lichtausgang vom Controller?
Dann kann man das über das Display ein und ausschalten, ich hab das ja auch so. Auch mit KT 24/36V Controller. Wenn man die Hintergrund Beleuchtung durch langes drücken der Pfeil-nach-oben-Taste bei LCD 3 ist die Beleuchtung vorbei wie hinten auch an.
Hattest du das jetzt direkt an den Akku angeschlossen?
Welches Display nutzt du?
 

felinho

Dabei seit
21.02.2014
Beiträge
57
Ist ein LCD 5.
Es war direkt am Licht-Modul angeschlossen. Das Licht brannte dauerhaft, ich konnte es nur ausschalten, indem ich den Akku ausschaltete.
Ja so wie du das sagst, hatte ich mir das auch vorgestellt.

Wieso ist an dem Controller überhaupt nur ein Anschluss für Licht? Bei meinem 2. E-Bike sind (sinnvollerweise) 2 Lichtanschlüsse. Da haben die beiden Lichter auch problemlos funktioniert.
 

Hasso123

Dabei seit
21.04.2016
Beiträge
3.013
Ort
Essen, NRW
Details E-Antrieb
Heinzmann, Fischer Proline ECU 1401,Umbau-Pedelec
? Könnte auch defekt sein. Das da nur 1 Anschluss ist, liegt wohl an den Chinesen, die fahren wohl hauptsächlich ohne Rücklicht nachts durch die Gegend...
Da hilft es nur, ein Scheinwerfer zu kaufen, das auch Ausgänge fürs Rücklicht hat.
Könntest dir ja ein Schalter am Lenker anbringen.
Ein LCD 5 nutze ich auch, mit einem S06P Controller. Da war kein Anschluss fürs Licht, musste es auch am Akku direkt anschließen.
 

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
9.350
Zudem ist der Lichtanschluss von KT nicht belastbar.....

Der sollte lediglich zum Aktivieren eines Spannungswandlers genutzt werden, der notwendige Spannung und Strom für die Beleuchtung liefert.

Warum nur ein Kabel, wozu mehrere ?

Rücklicht und Frontscheinwerfer werden doch parallel geschaltet.....

Meine Lösung ist "abweichend". Ich nutze nur einen Spannungsregler, der die Beleuchtung versorgt.

So wäre es sehr einfach, zB. einen 6V Frontscheinwerfer und irgendein Rücklicht zu verwenden. Es gibt "immer" eine Konstellation, die nicht funktioniert. So gibt es Lichter, die den Stillstand am fehlen der Wechselspannung erkennen und dann auf Standlicht umschalten, werden die mit Gleichspannung versorgt.....

Hab das noch nicht erlebt und baue einfach LED Dynamolampen an, die ich mit 6V speise. Das zentral über den Controller gesteuert.

An meinen eigenen Rädern nutze ich Supernova 6V Frontscheinwerfer. Die zerlege ich und erntsorge die Innerreien. Stattdessen baue ich eine 2700K LED auf Starplatine ein, die bei ca. 3.XW und 3,3V gut Licht bringt.

Die 3,3V liefert mir ein Stepdown zu 3€, der unmittelbar am Akku angeschlossen ist und über den KT aktiviert wird. LED Rücklichter für 6V funktionieren wunderbar an 3,3V. Ist mir noch nicht anders begegnet....
 

TaunusEBike

Dabei seit
22.06.2020
Beiträge
147
Also mein KT Controller liefert die ganze Akkuspannung und ist dauerhaft aktiviert, so dass das Licht immer an ist sobald der Controller Saft hat, egal ob das Display (LCD3) an oder aus ist. Deswegen habe ich einen An/Aus Schalter zwischen der Lampe und Controller eingebaut.
 

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
9.350
Da gibt es offensichtlich unterschiedliche Varianten.

Es lässt sich aber "oft" die Schaltfunktion per Display dennoch ermöglichen.

Wer Angst vor einem Lötkolben oder nur Daumen und linke Hände besitzt, für den ist das halt nicht möglich.

Die es riskieren wollen, riskieren es......

Kann klappen, muß nicht ;)
 

Rico66

Dabei seit
18.08.2019
Beiträge
146
Da gibt es offensichtlich unterschiedliche Varianten.

Zudem ist der Lichtanschluss von KT nicht belastbar.....
Der KT Controller von BMC Scooter hat übrigens 2 geschaltete Lichtausgänge.

Wo die Belastungsgrenze liegt weiß ich nicht, aber mein für mich ausreichend helles LED Licht zieht (selbst gemessen) 34mA, damit gibt es keine Probleme direkt am Lichtausgang vom Controller.
 

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
9.350
Es ist annehmbar, das die Stecker parallel geschaltet sind, es nur einen Ausgang mit zwei Anschlüssen gibt.

Zur Akkuspannung liegt ein Widerstand in Serie. Viel vermag der nicht zu verkraften. Irgendwie geistert "100mA" umher. Das wären grob 3W. Vermutlich sei bei 2,4W die Belastungsgrenze ?

Kann leicht ermittelt werden, schaut man sich den Widerstand genauer an.

Dieser verglüht öfters mal ;)

33mA x 33V sei grob 1W. In Zeiten wo mit 18W Scheinwerfern hantiert wird, sehr bescheiden und unproblematisch.
 
Thema:

Passendes Licht für KT Controller

Passendes Licht für KT Controller - Ähnliche Themen

KT Controller und Speedsensor: Hallo, da mein Controller nicht die möglichkeiten hat welche ich gerne hätte habe ich mir nun den bestellt: US $54.83 21% OFF|45A Elektrische...
Fiido D1 legal machen - Umbau auf KT Controller: Nachdem das illegale E-Bike (ok, war 55km/h schnell) eines Kollegen von der Polizei beschlagnahmt wurde, mache ich mir Gedanken, wie ich mein...
Fiido M1 Controller Umbau, was bisher geschah, unerklärliches Motorverhalten: Hallo zusammen, ich hab schon ne Weile ein Fiido M1 und bin gerade dabei, das durch nen Controller Umbau legal zu machen (ja, ich bin mir über...
motor KNARZt nach umbau auf kt controller: Hallo zusammen, nachdem meine ersten Ebike Gehversuche gut geklappt haben (250w 7a 25kmh werden nicht erreicht danke nochmal an alle!) haben wir...
Welchen Controller für Direktläufer / Reku Motor mit Display: Hey Leute, da wir wohl den Fehler für das durchbrennen des Controllers/Widerstandes gefunden haben und ich nun weiß das der Motor ein...
Oben