Passendes Ladegerät zur Ladebuchse

Diskutiere Passendes Ladegerät zur Ladebuchse im Akkus, Batteriemanagement (BMS), Ladegeräte Forum im Bereich Diskussionen; Ich habe für das Pedelec meiner Frau einen Zweitakku besorgen wollen, der passt auch, sieht optisch identisch aus, hat aber unter der identischen...
M

McFly252

Dabei seit
22.09.2020
Beiträge
5
Ich habe für das Pedelec meiner Frau einen Zweitakku besorgen wollen, der passt auch, sieht optisch identisch aus, hat aber unter der identischen Verschlusskappe einen anderen Ladestecker. Scheint sechspolig zu sein. Der Akku ist AEG gelabelt, 48 Volt 10,4 AH. Kann mir vielleicht jemand sagen wie der passende Stecker sich nennt oder mir irgendwelche daten zum passenden Ladegerät geben? Ein Foto vom Stecker würde vielleicht auch helfen.

Danke
Peter
 

Anhänge

G

gugger

Dabei seit
01.11.2019
Beiträge
76
Genaue Typbezeichnung des Akkus könnte weiterhelfen ansonsten Rundstecker such bei Elektronikfirmen, notfalls aufschrauben
 
T

Tom12

Dabei seit
24.05.2019
Beiträge
976
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Prophete Aldi Trekking 2019
bekommste bei Prophete,
hier hat einer selbiges und hat prima geklappt

Modelbezeichnung STC-8202LD
Ersatzteil Artikel-Nr. 301235
 
U

uli12us

Dabei seit
03.09.2020
Beiträge
99
Was spricht dagegen, den proprietären Stecker gegen einen mechanisch passenden zu tauschen. Es geht ja da nicht um riesige Ströme, so dass man notfalls 2 weniger als nötig belastbare Kontakte parallel betreiben kann. Wieviel polig das Teil sein muss kann man wohl nur durch aufmachen feststellen.
 
Rutzki73

Rutzki73

gewerblich
Dabei seit
23.07.2015
Beiträge
1.776
Ort
Berlin
Was spricht dagegen, den proprietären Stecker gegen einen mechanisch passenden zu tauschen. Es geht ja da nicht um riesige Ströme, so dass man notfalls 2 weniger als nötig belastbare Kontakte parallel betreiben kann. Wieviel polig das Teil sein muss kann man wohl nur durch aufmachen feststellen.
Dagegen spricht die Kommunikation zwischen Ladegerät und Akku...

Com.JPG
 
U

uli12us

Dabei seit
03.09.2020
Beiträge
99
Quatsch, was hat die Belegung mit der Steckerform zu tun. Das ist ja keine irgendwie genormte Belegung. Ich würde den nicht passenden 6 poligen gegen den original vorhandenen austauschen.
Notfalls halt beide plus das Gegenstück gegen passende austauschen. Jedenfalls fasse ich den Ursprungsbeitrag so auf, dass das Foto vom nicht passenden Zweitakku stammt, wichtiger wär aber ein Foto + Masse des Originalsteckers. Jedenfalls dürften im Extremfall 2 neue Stecker und die passenden Buchsen deutlich billiger sein, wie ein neues oder auch gebrauchtes Ladegerät. Es geht ja da nicht grade um besonders hohe Ströme, 2 - 4 Amp, recht viel mehr wird da nicht gebraucht. Es ist halt etwas Eigenarbeit angesagt.
 
M

McFly252

Dabei seit
22.09.2020
Beiträge
5
Dagegen spricht die Kommunikation zwischen Ladegerät und Akku...

Anhang anzeigen 343386
Moin moin, ob dieses com für Kommunikation steht wage ich mal zu bezweifeln, eher für common also gemeinsam. Ich werde den Akku heute aufmachen wenn das ohne Spuren geht. Der andere Akku hat auch einen dreipoligen Stecker von dem nur zwei belegt sind, da wird nichts kommuniziert. Wofür auch, das BMS ist im Akku und die Lader dienen nur als Spannungsquelle, wenn der Strom vom BMS abgeschaltet wird merkt der Lader das und schaltet auf Grün, genau wie ohne Akku.

Grüße Peter
 
Rutzki73

Rutzki73

gewerblich
Dabei seit
23.07.2015
Beiträge
1.776
Ort
Berlin
Moin moin, ob dieses com für Kommunikation steht wage ich mal zu bezweifeln, eher für common also gemeinsam.

Grüße Peter
Gemeinsam was? Gemeinsam Frühstücken? wenn das Ladegeräte an dem Ausgang 3 Adern hat, so hat es auch Kommunikation.
Das kenne ich von der letzten Version von den Phylion Akkus.

uli12us

Quatsch im Bezug auf was? Ich habe nicht über die Belegung von Plus und Minus gesprochen, die kann willkürlich sein, sondern lediglich darüber, dass wenn tatsächlich eine dritte Belegung da ist, so ist das in der Regel die Kommunikation.
Wenn man Glück hat, ist das ein einfacher NTC
 
Akkufritze

Akkufritze

gewerblich
Dabei seit
24.07.2014
Beiträge
1.220
Ort
Bernburg
Wofür auch, das BMS ist im Akku und die Lader dienen nur als Spannungsquelle, wenn der Strom vom BMS abgeschaltet wird merkt der Lader das und schaltet auf Grün, genau wie ohne Akku.
Also mal den Ball flach halten, wenn man keine Ahnung hat.
Das sind ja eigenartige Merkelader, die haben schon eine Ladekennlinie und wenn das BMS abschalten MUSS, dann stimmt etwas im Akku nicht!
 
U

uli12us

Dabei seit
03.09.2020
Beiträge
99
Rutzki73; Ich sagte doch, dass er gegebenenfalls eine andere Buchse-Steckerkombi einbauen sollte. Daran werden natürlich auch alle vorhandenen Kabel angeschlossen, Wohin man da welches Kabel legt, das liegt in der Entscheidung dessen, der die Arbeit macht.Vermutlich ist der Stecker, der den Motor versorgt nochmal ein anderer. Ich geh jetzt einfach mal davon aus, dass jemand der hier nach ner anderen Buchse fragt, die auch einbauen kann,.
Das Quatsch bezog sich bloss darauf, dass es komplett egal ist, wieviele Pole belegt sind, Hauptsache man behält das bei. Z.B. soll 3pol XLR bis 15A verkraften, 5pol noch 7,5, selbst da liegt man sehr wahrscheinlich deutlich über dem Strom, den das Ladegerät schafft. Mein Gazelle/Pana hat z.B. gar keinen direkt im Akku eingebauten Ladestecker, dafür hat die im Radlgehäuse liegende Lademöglichkeit eine 4 polige vermutlich Stecker, wo aber bloss 3 Pole belegt sind.
 
Rutzki73

Rutzki73

gewerblich
Dabei seit
23.07.2015
Beiträge
1.776
Ort
Berlin
Grundsätzlich hast du Recht. Ich glaube allerdings, dass dein Vorschlag eher Für sehr Erfahrene Nutzer praktikabel ist. Mein tägliches Brot ist es Menschen zu erklären, warum auf das Ladegerät für Akkus 36V 42V steht...
 
Thema:

Passendes Ladegerät zur Ladebuchse

Passendes Ladegerät zur Ladebuchse - Ähnliche Themen

  • Ladegerät passend zum Akku ?

    Ladegerät passend zum Akku ?: Hi ihr Lieben, Ich hab ein gebrauchtes Ebike ohne Ladegerät gekauft. Bei dem Akku handelt es um einen 36V Lithium Akku. Das Daten des original...
  • erledigt Akku 10s4p Sony US18650V3 Konion 36V 9Ah und passendes Ladegerät

    erledigt Akku 10s4p Sony US18650V3 Konion 36V 9Ah und passendes Ladegerät: Hallo, ich verkaufe einen gebrauchten Akku mit passendem Ladegerät. Akku: Für Spannung 36V, Kapazität 9Ah, Anordnung 10s4p, in schwarzer...
  • Wie Ladeendspannung am Ladegerät einstellen, wenn der passende Akku nicht vorhanden ist?

    Wie Ladeendspannung am Ladegerät einstellen, wenn der passende Akku nicht vorhanden ist?: Hi liebe Forengemeinde, ich möchte die Ladeendspannung (Abschaltspannung) an einem 11S Ladegerät einstellen, habe aber keinen 11S Akku mehr in...
  • Suche passendes Ladegerät

    Suche passendes Ladegerät: Hi, Bin jetzt schon ne Weile auf der Suche nach einem passenden Ladegerät für mich, möchte nach Möglichkeit von 3S bis 14S laden und balancieren...
  • Ähnliche Themen
  • Ladegerät passend zum Akku ?

    Ladegerät passend zum Akku ?: Hi ihr Lieben, Ich hab ein gebrauchtes Ebike ohne Ladegerät gekauft. Bei dem Akku handelt es um einen 36V Lithium Akku. Das Daten des original...
  • erledigt Akku 10s4p Sony US18650V3 Konion 36V 9Ah und passendes Ladegerät

    erledigt Akku 10s4p Sony US18650V3 Konion 36V 9Ah und passendes Ladegerät: Hallo, ich verkaufe einen gebrauchten Akku mit passendem Ladegerät. Akku: Für Spannung 36V, Kapazität 9Ah, Anordnung 10s4p, in schwarzer...
  • Wie Ladeendspannung am Ladegerät einstellen, wenn der passende Akku nicht vorhanden ist?

    Wie Ladeendspannung am Ladegerät einstellen, wenn der passende Akku nicht vorhanden ist?: Hi liebe Forengemeinde, ich möchte die Ladeendspannung (Abschaltspannung) an einem 11S Ladegerät einstellen, habe aber keinen 11S Akku mehr in...
  • Suche passendes Ladegerät

    Suche passendes Ladegerät: Hi, Bin jetzt schon ne Weile auf der Suche nach einem passenden Ladegerät für mich, möchte nach Möglichkeit von 3S bis 14S laden und balancieren...
  • Oben