Parallel fahren 10S 3P 10,5 Ah mit 5S 4P 10,0 Ah

Diskutiere Parallel fahren 10S 3P 10,5 Ah mit 5S 4P 10,0 Ah im Akkus, Batteriemanagement (BMS), Ladegeräte Forum im Bereich Diskussionen; Hi, hat dies hier schon ein User mal probiert und Erfahrungen? Geht dies ohne Probleme?

oxygen36

Dabei seit
13.11.2014
Beiträge
2.945
Ort
Linz Austria HTL Matura 1985
Details E-Antrieb
Bosch CX Perform 250W 2x400Wh 20m/h 75,4km/h
Geht dies ohne Probleme?
also was willste genau machen? Feuerwerk mit Lipo weil alles andere zu Silvester verboten wird ? Ne noch nicht probiert. Nur an einem Lenze Frequenzumrichter mal irrtümlich Phase auf Neutralleiter verdrahtet- 2 Varistoren zerschossen. Und im Schullabor die Erregerspannung einer anderen Gruppe von ihrem Gleichstrommotor ausgeschalten. Der Lehrer hat ein gutes Gehör und war schnell an Not-Aus!
Haste Bilder vom Aufbau ?
Parallel fahren
wenste ein 15S Bike hast heißt das: 10S und 5S gemeinsam in Serie fahren...
 
Zuletzt bearbeitet:

grosserschnurz

Dabei seit
18.09.2008
Beiträge
7.828
Ort
Grossraum Stuttgart
Hi,

ich fahre seit Jahren 2 Stück 14S 4P parallel an einem BBS02 48V. Diese werden auch mit einem 6A Lader parallel geladen.
Verbaut sind Pana 3.45 Zellen mit BMS.
Null Probleme, einfach beide Anschlüsse parallel mit dem Antrieb verbunden.

Ok, gleiche Entladekurven, deshalb funktioniert dies auch ohne Zusatzelektronik.

Die von mir genannten Akkus haben aber, bedingt durch die verbauten Zellen, verschiedene Entladungskurven, deshalb sehe ich hier ein Problem.
Beide Akkus haben BMS und werden getrennt einzeln mit 2A geladen.
 

camper510

Dabei seit
08.02.2019
Beiträge
4.181
Ort
Woanders im Hunsrück
Details E-Antrieb
3 Pedelecs. 1 Front, 1 Heck, 1 Mitte. 14A, 36V.
Ich fahre schon seit fast 3 Jahren einen 12s4p und einen 12s2p parallel.
Sie werden auch parallel geladen.
 

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
3.997
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Dein Fall ist ja ganz anders gelagert.

Ich fahre 12s4p mit 12s8p. Eine Zeit lang bin ich 12s4p mit 13s7p gefahren, wobei die Akkus aber immer die gleiche Spannung hatten, da permanent parallel geschaltet und mit 12s Lader geladen.
 

grosserschnurz

Dabei seit
18.09.2008
Beiträge
7.828
Ort
Grossraum Stuttgart
Hi,

habe in der Überschrift einen Fehler, danke für die Aufklärung.


Richtig ist: 10S 3P 10,5 Ah mit 10S 2P 10 Ah.

Sorry und danke für den Hinweis!
 

oxygen36

Dabei seit
13.11.2014
Beiträge
2.945
Ort
Linz Austria HTL Matura 1985
Details E-Antrieb
Bosch CX Perform 250W 2x400Wh 20m/h 75,4km/h
2P 10Ah = haste 5000mAh 21700 Zellen ? oben ist noch 4 P 10Ah also 2500mAh die in 18650 erhältlich sind. Wenn die 2500mAh niederohmiger als die 3500mAh vom 10,5Ah Pack sind wird, werden die 2500mAh im Verhältnis der Innenwiderstände den Strom übernehmen und nach einer Belastungsspitze sich von den Hochohmigeren 3500mAh Zellen Energie zurückholen. Als Theoretiker sage ich aber kein Problem. Aber mal Datenblätter der Zellen anguggen.
 

grosserschnurz

Dabei seit
18.09.2008
Beiträge
7.828
Ort
Grossraum Stuttgart
Hi,

noch mal danke für deinen Hinweis zum Thema. Man sollte nicht 3 Dinge gleichzeitig versuchen zu erledigen.

Ok, habe mit nicht gleich geladenen 14S 4P Akkus mit unterschiedlichen Zellen von verschiedenen Herstellern ähnliche Erfahrungen gemacht.

Hatte so das Gefühl, dass der vollere den leereren Akku "anschiebt". Der eine hatte 54,8, der andere 58,2 V.

Bei 55,0V (mit WattsUp im Auge behalten), funktionierte das Ganze gefühlsmäßig wieder normal.
 

Ewi2435

Dabei seit
08.06.2015
Beiträge
8.607
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
Ozon-Pinion 1.12, BPM2 50,4V 21Ah S-Ped.
54,8V bei einem 14S akku deutet darauf das dieser vollkommen defekt ist oder es ein 13S akku ist wo das BMS Ordnungsgemäß eine Ueberladung verhindert hat.
 

grosserschnurz

Dabei seit
18.09.2008
Beiträge
7.828
Ort
Grossraum Stuttgart
54,8V bei einem 14S akku deutet darauf das dieser vollkommen defekt ist oder es ein 13S akku ist wo das BMS Ordnungsgemäß eine Ueberladung verhindert hat.

Hi,

der Akku war angefahren ca. 30 km.

Er lässt sich einwandfrei laden (58,2V) und funktioniert problemlos im parallel Betrieb mit einem 2. und dies schon seit ca. 20 Ladungen; dies war also nicht das von dir angedachte Problem.
 

Ewi2435

Dabei seit
08.06.2015
Beiträge
8.607
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
Ozon-Pinion 1.12, BPM2 50,4V 21Ah S-Ped.
Dann verstehe ich nicht was du genau gemacht hast. HAst du Akkus mit verschiedenen Ladeständen parallel angeklemmt??

Wenn ja haste den lereren intern beschädigt...
 

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
4.575
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Servus Harald

Nur mal kurz meine Erfahrungn zum Thema.

In minem Grace One stecken 14s11P auf verschiedene Packs verteilt. Mit der Zeit ergaben sich dort folgnde Kombinationen:

Originaler oller Akku aus 1500 mah zellen:
12s2p+12s2p+12s4p

als nächstes:
12s4p alt + 12s3p aus 2900mah Panasoic Zellen

als nächstes:
12s3p Panasonic Zellen allein

als nächstes nur noch Samsung 25r Zellen im Einsatz

erst:
14s4p+14s3p+14s2p

danach
nochmal 14s2p zusätzlich

Es gab damit nie irgendwelche Probleme! Fahre seit 15000km 4 Akkupacks im Parallelbetrieb und lade im Parallelbetrieb und die Spitzenlast sind 60A Batteriestrom. Die packs sind fest im Rhamen verbaut.
 

Binsengelb

Dabei seit
05.03.2013
Beiträge
779
Ort
Opf, Bayern
Details E-Antrieb
Q100CST im 26" Canyon MTB, Q128 CST im 26" Lieger.
Um wieder zum Eingangspost zurück zukehren.
Das funktioniert ohne Probleme. Die Packs sind sich elektrisch sehr ähnlich.
Man muss nur aufpassen, das beim zusammenschalten, beide Packs, gleiche bzw. nur geringfügige Spannungsabweichungen zueinander haben.
 
Thema:

Parallel fahren 10S 3P 10,5 Ah mit 5S 4P 10,0 Ah

Parallel fahren 10S 3P 10,5 Ah mit 5S 4P 10,0 Ah - Ähnliche Themen

Akkus im Womo laden - ohne externen Netzstrom?: Hallo Bosch User, wir haben 2 Cube Touring Hybrid Bikes mit Active+ Motor und 500Wh Akkus. Nun planen wir bald eine 10 Tages Tour mit einem...
Autark E-Bikes laden 12V aber wie?: Hallo liebe Community, Ich brauch, wenns geht, genauere Hilfe zum Thema Akkus laden ohne Landstrom. Ich und meine Frau wollen mehr für unsere...
AEG EasyDrive+ Ist dieser Ok, bzw ist da der Bafang verbaut ?: Hi , ich überlege mir ein Trekkingbike zu kaufen, nun verbaut ist der Aeg Easy Drive+ 250 Watt , gepaart mit nem AEG Downtube Akku mit 48 Volt...
Zusatzakku und Boost anschließen .: Hallo Ich habe wieder einmal eine etwas ausgefallene Idee wo ich mir nicht ganz sicher bin ob mein Plan einen kleinen Denkfehler hat . Ob das...
sonstige(s) Motor springt regelmäßig nicht an und lässt sich nur über Akku einschalten: Hi, ich hab ein Cube Ebike mit Bosch cx gen 3 Motor (November 2019 gekauft). Schon lange lässt sich häufig der Motor nur über den Akku anmachen...
Oben