Panasonic Akkuträger wechseln

Diskutiere Panasonic Akkuträger wechseln im sonstige Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Da hast du ja etwas Licht ins Dunkel gebracht. (y) Bleibt die Frage hat Panasonic den 26V einfach weiter gebaut und noch mehr verdongelt wie...
Reiner

Reiner

Dabei seit
23.07.2011
Beiträge
7.652
Ort
12529 Schönefeld
Details E-Antrieb
Kalkhoff Pro Connect S9 Panasonic 26V 300W
Nach etwas Suchen hat mich ein Artikel bei Endless-Sphere einen Hauch schlauer gemacht. Dort wurde erwähnt, dass ab ca. 2015 in Japan neue (andere) Mittelmotoren an den Start gegangen sind. Gehe ich nach diesem dort bei autoevolution.com verlinkten Artikel, dann sehe ich nach etwas Blättern einen kompakt bauenden 16Ah - Akku, der dem vom TO gezeigten Akku recht ähnlich sieht.
Da hast du ja etwas Licht ins Dunkel gebracht. (y) Bleibt die Frage hat Panasonic den 26V einfach weiter gebaut und noch mehr verdongelt wie beim 36V. Ich tendiere zum weiter gebaut, und tipp mal das der etwas andere Akku nur leistungsfähigeren Zellen geschuldet ist.
 
S

Steffen71

Dabei seit
02.07.2014
Beiträge
72
Hallo

Ansonsten mach die Zellen raus und nehme Gehäuse und Platine mit und lasses es in Deutschland neu bestücken.

Steffen
 
L

Leonardo75

Dabei seit
14.12.2019
Beiträge
142
Ort
Rhein-Pfalz-Kreis
Ich würde es genauso, wie Steffen vorgeschlagen hat machen. Falls nicht verdongelt, sollte das kein Problem sein. Falls doch, könnte es unschöner werden, dann müsstest Du mal schauen, wie die Verdongelung umgangen werden kann (Abklemmreihenfolge einhalten, oder zwichenzeitlich mit einer kleinen Batterie und Step up Adapter versorgen (sofern die beim Versand erlaubt ist).
 
J

Jaap

Dabei seit
12.08.2017
Beiträge
1.075
Beim alten 26V Motor (bis BJ 2012) gibt es am Fahrrad 3 Stifte und nicht wie bei dir 4.
Damit stellt sich die Frage ob da irgendeine Kommunikation zwischen Kontroller und Akku stattfindet.
Wenn du ihn Japan jemand findest der Zellen austauscht sollte er dies sagen können.
Wenn du Glück hast findet keine Kommunikation statt und du musst nur den anderen Akkuhalter montieren und Plus und Minus richtig anschließen.

Würde mich aber ehrlich gesagt wundern.
 
K

Kolja

Dabei seit
12.08.2020
Beiträge
19
Beim alten 26V Motor (bis BJ 2012) gibt es am Fahrrad 3 Stifte und nicht wie bei dir 4.
Damit stellt sich die Frage ob da irgendeine Kommunikation zwischen Kontroller und Akku stattfindet.
Wenn du ihn Japan jemand findest der Zellen austauscht sollte er dies sagen können.
Wenn du Glück hast findet keine Kommunikation statt und du musst nur den anderen Akkuhalter montieren und Plus und Minus richtig anschließen.

Würde mich aber ehrlich gesagt wundern.
Du hast hier absolut Recht. Habe das gestern Abend auch noch entdeckt. Wollte das heute mal genauer ansehen. Sieht so aus als ob das ganze nicht funktionieren wird. Schade.
 
K

Kolja

Dabei seit
12.08.2020
Beiträge
19
Ok, ich habe mich entschieden. Beziehungsweise die Umstände haben mir die Entscheidung abgenommen. Es gibt keine vernünftige Möglichkeit das Fahrrad in Europa ohne Akkubasteleien zu fahren. Hätte meine Idee funktioniert hätte ich gerne die 500.- euro in einen guten Akku mit Ladegerät investiert. Bei 2 Rädern wären das 1000.- und immer noch billiger wie 2 neue Bikes zu kaufen. Aber ich habe heute die Info von einem Japanischen Händler hier vor Ort bekommen das die Akkus wohl einen Chip (Dongle?) haben der mit der Fahrradelektronik komuniziert. Mit einem anderen Akku geht also gar nix. Es war wohl auch die letzte Generation (2019) welche noch solche Akkus verwendet hat.
Bedeutet in Kurzform, die Fahrräder werden hier mit großem Verlust verkauft, und das ganze als Lehrgeld abgeschrieben. Ich danke allen für die Mithilfe eine Lösung zu finden.
 
C

charlys-tante

Dabei seit
01.05.2009
Beiträge
1.685
Ort
Nähe Brunnthal-Dreieck
Ich wohne momentan noch in Japan, wir werden aber Zeitnah wieder nach Deutschland oder in die Schweiz zurück kehren.
Was heißt Zeitnah, 2 Wochen oder Monate?
wenn es Monate sind könnte man versuchen ob die Panasonic-Deutschland-Leute
sich mal bei Ihrer Mutter schlau machen.

Für mich ist das Ganze ein wenig ein Mischmasch aus Alt und Neu, daher dürfte es bei uns schwierig werden
was kompatibles zu bekommen.
Die 26 V sind bewährte Antriebe, bei uns kommt nur das ganze Wechseln zu mehr Volt und Leistung
weil der viel bejubelte "Marktführer" alle 2 Jahre was neues bringt.

Die Japaner nehmen halt was bewährtes und mischen das ein wenig mit dem Modernen, der Weltmarkt bekommt
das neueste und wird das Versuchskaninchen?
Das Gehäuse von Deinen Akkus dürfte von der Breite her von der 36V NG Generation sein, also mehr ein aktuelles
Gehäuse , das passt dann auch mit den 4 Pins.
Was mich etwas irritiert ist die höhe vom Schloß ?
Sollte bei ca. 14,5 cm in der Mitte der Schloßfalle sein, schaut bei Deinem Akku etwas höher aus?

Könntest Du vielleicht ein Foto vom Display machen
und Ladegerät mit Stecker (ist das eins zum Akku reinstellen, glaube eher für liegenden?
So waren auch die ersten bei uns, wurden dann als teure Reiselader verkauft.)
 
K

Kolja

Dabei seit
12.08.2020
Beiträge
19
Tatsächlich wird hier altbewährtes bis zum umfallen ausgereizt. Mein flug geht nächste Woche. Das wäre aber nicht das problem, meine Frau ist noch hier, ich werde wahrscheinlich eh noch mal nach japan zurück kehren und meine Family abholen. Das Problem welches auch Panasonic hat ist der Versand. Diese Akkus werden wohl hier in japan für den japanischen markt hergestellt. Die europäischen Akkus werden irgendwo auf dem Festland hergestellt damit per Bahncontainer transportiert werden kann. So wurde es mir hier gestern erklärt. Wobei mein japanisch eher schlecht ist, und ich nicht sicher bin alles richtig verstanden zu haben.
Das ist ein wirklich super gutes Fahrrad, schnell, zuverlässig, stabil, suoer Fahrverhalten. Aber der Aufwand und dann auf gut Glück.... Ist es mir nicht wert. Wenn eine handfeste Möglichkeit besteht den Akku zu wechseln, bin dabei.
 
J

Jaap

Dabei seit
12.08.2017
Beiträge
1.075
Akkus zu verdongelen hat Panasonic erst ab den 36V Modellen in Europa gemacht. (Ab 2012) Die 26V Modelle hier sind unverdongelt.
Der Motor sieht von der Bauform noch aus wie die alten bei uns.
Theoretisch könnte man also einen gebrauchten Motor einbauen. Nur leider sind die gebraucht Recht selten und neu teuer.
Und ich bin mir nicht sicher ob die heutigen japanischen Motor von der Regelung ähnlich funktionieren wie unsere alten.

Die haben nämlich keinen Geschwindigkeitssensor sondern der Motor ist von der Drehzahl so ausgelegt daß er im höchsten Gang bei 70er Trittfrequenz 25km/h fährt.
Bei den 36V wurde dies hier geändert.
Was die in Japan gemacht haben ?

Gebraucht sind die alten 26V Räder oft wenig gefahren für 4-500€ zu bekommen. Und mit 2 alten Akkus kommt man im Alltag noch relativ weit.
 
C

charlys-tante

Dabei seit
01.05.2009
Beiträge
1.685
Ort
Nähe Brunnthal-Dreieck
Theoretisch könnte man also einen gebrauchten Motor einbauen.
Da muß Er schon alles ändern,
von der Akku-Aufnahme bis zum Display.
Die Akku % angabe gab es erst bei den 36 V-Modellen.

Kolja
hat das Display seitlich eine Klappe mit USB-Anschluß also zum Handy laden
oder auslesen?
Japan hat doch nur 100V Strom, das Ladegerät wird sich nicht umschalten lassen,
Stecker ist auch anders, dann wird es hier teuer.

Was mir gut gefällt, Kettenblatt vorn schon neues Design und schwarz
mit doppeltem Kettenschutzring der den Kettenabwurf verhindert wenn der Klemmrollenfreilauf klemmt.
 
K

Kolja

Dabei seit
12.08.2020
Beiträge
19
hat das Display seitlich eine Klappe mit USB-Anschluß also zum Handy laden
oder auslesen?
Japan hat doch nur 100V Strom, das Ladegerät wird sich nicht umschalten lassen,
Stecker ist auch anders, dann wird es hier teuer.
Die Einheit besitzt keinen USB Anschluss. Daten Auslesen kann man mittels einer Tastenkombination. Glaube war Modus, unten, gleichzeitig Einschalten.
Ich hätte mir einfach ein deutsches Ladegerät dazugekauft. Oder einen StepDown Transformer, den müssen wir eh haben.
 
Thema:

Panasonic Akkuträger wechseln

Panasonic Akkuträger wechseln - Ähnliche Themen

  • suche Ladegerät Panasonic 24v HP8208B1-N2 NiMH für Pegasus

    suche Ladegerät Panasonic 24v HP8208B1-N2 NiMH für Pegasus: Suche Ladegerät Panasonic HP8208B1-N2 für 24v NiMH für Pegasus. Das Rad hat zwei Akkus (Rahmen und Gepäckträger) und ich möchte künftig beide...
  • Uproc 4.0 aus 2020 mit Panasonic gx Ultimate - Display D0 startet nicht mehr...

    Uproc 4.0 aus 2020 mit Panasonic gx Ultimate - Display D0 startet nicht mehr...: Musste gestern meine Radreise in AT abbrechen, da sich mein Bike nicht mehr starten lässt. Akku des Bikes ist ausreichend voll. Ich starte über...
  • erledigt Flyer 4A Schnelladestation Panasonic 26V Ladegerät NKJ084A, NKJ044A

    erledigt Flyer 4A Schnelladestation Panasonic 26V Ladegerät NKJ084A, NKJ044A: Biete Biketec Flyer 4A Schnelladestation 26V Ladegerät NKJ048A. Passend für entsprechende Akkus der E-Bikes KTM, Kettler, Panasonic, Flyer...
  • Connexion problem with panasonic 36v screen

    Connexion problem with panasonic 36v screen: Hello everyone, I'm really sorry to not speak german but my level is clearly insufficient and I know that many of you speak really well English...
  • Ähnliche Themen
  • suche Ladegerät Panasonic 24v HP8208B1-N2 NiMH für Pegasus

    suche Ladegerät Panasonic 24v HP8208B1-N2 NiMH für Pegasus: Suche Ladegerät Panasonic HP8208B1-N2 für 24v NiMH für Pegasus. Das Rad hat zwei Akkus (Rahmen und Gepäckträger) und ich möchte künftig beide...
  • Uproc 4.0 aus 2020 mit Panasonic gx Ultimate - Display D0 startet nicht mehr...

    Uproc 4.0 aus 2020 mit Panasonic gx Ultimate - Display D0 startet nicht mehr...: Musste gestern meine Radreise in AT abbrechen, da sich mein Bike nicht mehr starten lässt. Akku des Bikes ist ausreichend voll. Ich starte über...
  • erledigt Flyer 4A Schnelladestation Panasonic 26V Ladegerät NKJ084A, NKJ044A

    erledigt Flyer 4A Schnelladestation Panasonic 26V Ladegerät NKJ084A, NKJ044A: Biete Biketec Flyer 4A Schnelladestation 26V Ladegerät NKJ048A. Passend für entsprechende Akkus der E-Bikes KTM, Kettler, Panasonic, Flyer...
  • Connexion problem with panasonic 36v screen

    Connexion problem with panasonic 36v screen: Hello everyone, I'm really sorry to not speak german but my level is clearly insufficient and I know that many of you speak really well English...
  • Oben