ORBEA Rise Wartezimmer

Diskutiere ORBEA Rise Wartezimmer im Shimano Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hatte heute die Gelegenheit nen ganzen Akku leer zu fahren. 47km, 900hm, bei -2grad, teils anspruchsvolles Terrain. Bin mit 2% wieder am Auto...

Mulder

Dabei seit
04.01.2021
Beiträge
34
Hatte heute die Gelegenheit nen ganzen Akku leer zu fahren. 47km, 900hm, bei -2grad, teils anspruchsvolles Terrain. Bin mit 2% wieder am Auto angekommen. Musste am Ende Haushalten. Die letzten 20% waren gefühlt nicht linear sondern eher schneller verbraucht. Ein Begleiter mit Haibike 500wh war ein paar km vor dem Ziel auf 0. Der andere mit Bosch Gen 4 und 625wh war mehr gleich auf wie ich, wiegt aber mehr. Generell war die Tour sehr nice mit dem Rise!
 

Joker0007

Dabei seit
12.07.2019
Beiträge
376
Das hört sich gut an.

Wie war das Kräfte Verhältnis zu den anderen beiden Motoren? Hätten sie deutlich schneller sein können? Zwischen dem Rise und einem CX Gen4 ist ja schon ein kleiner Unterschied hinsichtlich Power.
 

Paddy_g

Dabei seit
15.09.2019
Beiträge
519
Hatte heute die Gelegenheit nen ganzen Akku leer zu fahren. 47km, 900hm, bei -2grad, teils anspruchsvolles Terrain. Bin mit 2% wieder am Auto angekommen. Musste am Ende Haushalten. Die letzten 20% waren gefühlt nicht linear sondern eher schneller verbraucht. Ein Begleiter mit Haibike 500wh war ein paar km vor dem Ziel auf 0. Der andere mit Bosch Gen 4 und 625wh war mehr gleich auf wie ich, wiegt aber mehr. Generell war die Tour sehr nice mit dem Rise!
Dann erzähl mal mit welche Einstellungen du gefahren bist. Das kann ja nur Eco / Trail im niedrigsten Drehmoment Bereich gewesen sein?

ja der Verbrauch ist absolut nicht linear, den Eindruck kann ich so bestätigen.
 

Edd

Dabei seit
03.10.2016
Beiträge
42
10km, 190hm, 24% Akku verbraucht bei 88kg Fahrergewicht, ca. 2 Grad, Matsch pur. Bin auch alles andere als sparsam gefahren da ich die Leistung testen wollte, u.a. ein 50m Hügel mit 30-35% (laut Strava) Steigung im boost mode hochgerast.

Das eBike Datenfeld scheint mit dem Rise nicht kompatibel zu sein. Jemand aus dem Nachbardorf (@Ralf 68 Würselen, also bei dir um die Ecke ;) )verkauft gerade einen 520 plus, den werde ich ihm wahrscheinlich abkaufen und dann meinen 130 verkaufen. Finde diese Garmin tumorartigen auswüchse eigentlich zu gross, der 520 ist das maximale was ich mir ans Bike hänge.
Cooles Bike!

Reichweitenberichte machen erst nach min. 5 Akkuladungen Sinn, erst dann entfaltet selbiger Kapazität und vor allem Punch.... denke ich.
2.5 er Reifen sollte klappen, alles andere wird im wald bwi Matdvhgefahr schwierig ... oder?
 

christiank

Dabei seit
02.11.2009
Beiträge
5.246
Ort
3500 Krems
Details E-Antrieb
KTM elfkw, Liteville301, VSF TDSZ2, F900SL ADD-E
Reichweitenberichte machen erst nach min. 5 Akkuladungen Sinn
Das ist zwar kein Akkuthread - falsch ist das aber trotzdem.
LION Akkus müssen nicht eingefahren werden, die haben von Null weg die volle Kapazität.
... und den Punch bringt der Motor und nicht der Akku, der liefert von NULL weg was der Motor anfordert ...

Bitte glaub nicht jeden Schwachsinn der von "Experten" verzapft wird.

Die kann sich erst entfalten,wenn es wärmer wird.
(y)
 

Edd

Dabei seit
03.10.2016
Beiträge
42
Das ist zwar kein Akkuthread - falsch ist das aber trotzdem.
LION Akkus müssen nicht eingefahren werden, die haben von Null weg die volle Kapazität.
... und den Punch bringt der Motor und nicht der Akku, der liefert von NULL weg was der Motor anfordert ...

Bitte glaub nicht jeden Schwachsinn der von "Experten" verzapft wird.


(y)
Ok.
Danke für deinen fachmännischen Rat.
Habe jehrelang Modellbau betrieben, dein den lipos ist das wie von mir beschrieben.
Auch bei meinen beiden neuen ebikes hatte ich das so zumindest "gefühlt" aber ich lasse mixh da gerne belehren...
Danke
 

Edd

Dabei seit
03.10.2016
Beiträge
42
Ok.
Danke für deinen fachmännischen Rat.
Habe jehrelang Modellbau betrieben, dein den lipos ist das wie von mir beschrieben.
Auch bei meinen beiden neuen ebikes hatte ich das so zumindest "gefühlt" aber ich lasse mixh da gerne belehren...
Danke
Ach ja, wenn der Motor nicht ausreichende Power bekommt, kann er auch nicht den Punch liefern?
 

christiank

Dabei seit
02.11.2009
Beiträge
5.246
Ort
3500 Krems
Details E-Antrieb
KTM elfkw, Liteville301, VSF TDSZ2, F900SL ADD-E
Ach ja, wenn der Motor nicht ausreichende Power bekommt, kann er auch nicht den Punch liefern?
Wenn der Motor (zB) 20 Ampere anfordert dann liefert das der Akku auch.
Wenn es kalt ist geht dabei bloss die Spannung etwas stärker in den Keller, ob man das echt spürt - ich bezweifle es.

20A bei (unter Last) 38V = 760W
20A bei (unter Last) 36V = 720W

Bei geringeren Strömen ist der Effekt noch wesentlich geringer - wie gesagt, zum Vernachlässigen.
Durch den stärkeren Spannungseinbruch ist die Kapazität im Winter geringer, hängt nicht von /alt/Neu ab.

(sorry /EndOfOffTopic)
 

Edd

Dabei seit
03.10.2016
Beiträge
42
Wenn der Motor (zB) 20 Ampere anfordert dann liefert das der Akku auch.
Wenn es kalt ist geht dabei bloss die Spannung etwas stärker in den Keller, ob man das echt spürt - ich bezweifle es.

20A bei (unter Last) 38V = 760W
20A bei (unter Last) 36V = 720W

Bei geringeren Strömen ist der Effekt noch wesentlich geringer - wie gesagt, zum Vernachlässigen.
Durch den stärkeren Spannungseinbruch ist die Kapazität im Winter geringer, hängt nicht von /alt/Neu ab.

(sorry /EndOfOffTopic)
Ok danke, hast mich übereugt:)
 

Mulder

Dabei seit
04.01.2021
Beiträge
34
Das hört sich gut an.

Wie war das Kräfte Verhältnis zu den anderen beiden Motoren? Hätten sie deutlich schneller sein können? Zwischen dem Rise und einem CX Gen4 ist ja schon ein kleiner Unterschied hinsichtlich Power.
Das ist schwer zu sagen. Der CX hat noch nicht die 85Nm firmware drauf, fährt also noch mit 75Nm, zudem war der Fahrer schwerer. Ich hatte immer genug Power um überall easy hochzukommen, oder durch unwegsames Gelände zu bügeln. Bei dem älteren Bosch war das ähnlich, hatte zu keinem Zeitpunkt das Gefühl, dass die beiden mir wegfahren. Ich habe vielleicht etwas bewusster geschaltet, fahre sonst aber auch ein Cross-Country Fully ohne Motor.

Dann erzähl mal mit welche Einstellungen du gefahren bist. Das kann ja nur Eco / Trail im niedrigsten Drehmoment Bereich gewesen sein?

ja der Verbrauch ist absolut nicht linear, den Eindruck kann ich so bestätigen.
Bin in Profil 2 gefahren, also das Profil welches die maximale Leistung zur Verfügung stellt. Dort wo ich keine Unterstützung brauchte bin ich auf ohne gefahren, und mit dem Bike lässt es sich echt gut ohne Fahren. Meine beiden Begleiter habe gegen ende um Ihre Akkus zu schonen einen längeren Berg geschoben, während ich ihn noch motorisiert hochfahren konnte :)

Auf dem Bild im Anhang sieht man dass die letzten 20% innerhalb kürzester Zeit verpufft sind, das lag vielleicht an der kälte, da ich oben am Hügel in der kälte auf die beiden anderen gewartet habe und der Akku ausgekühlt ist?
 

Anhänge

  • Screenshot_20210117_093627_com.stunlocker.app.ride (1).jpg
    Screenshot_20210117_093627_com.stunlocker.app.ride (1).jpg
    28,1 KB · Aufrufe: 69
  • Screenshot_20210117_093627_com.stunlocker.app.ride.jpg
    Screenshot_20210117_093627_com.stunlocker.app.ride.jpg
    59,4 KB · Aufrufe: 67

Mulder

Dabei seit
04.01.2021
Beiträge
34
Noch was: Von dem Orbea Dropper bin ich allerdings nicht überzeugt. Die hat teilweise festgesteckt, kam entweder nicht hoch oder lies sich nur schwer runterdrücken. Werde da mal bei Orbea nachfragen ob das noch OK ist oder ob sie defekt ist.
 

Edd

Dabei seit
03.10.2016
Beiträge
42
Das ist schwer zu sagen. Der CX hat noch nicht die 85Nm firmware drauf, fährt also noch mit 75Nm, zudem war der Fahrer schwerer. Ich hatte immer genug Power um überall easy hochzukommen, oder durch unwegsames Gelände zu bügeln. Bei dem älteren Bosch war das ähnlich, hatte zu keinem Zeitpunkt das Gefühl, dass die beiden mir wegfahren. Ich habe vielleicht etwas bewusster geschaltet, fahre sonst aber auch ein Cross-Country Fully ohne Motor.


Bin in Profil 2 gefahren, also das Profil welches die maximale Leistung zur Verfügung stellt. Dort wo ich keine Unterstützung brauchte bin ich auf ohne gefahren, und mit dem Bike lässt es sich echt gut ohne Fahren. Meine beiden Begleiter habe gegen ende um Ihre Akkus zu schonen einen längeren Berg geschoben, während ich ihn noch motorisiert hochfahren konnte :)

Auf dem Bild im Anhang sieht man dass die letzten 20% innerhalb kürzester Zeit verpufft sind, das lag vielleicht an der kälte, da ich oben am Hügel in der kälte auf die beiden anderen gewartet habe und der Akku ausgekühlt ist?
Aufschlussreicher Bericht. Danke Mulder!
 

Edd

Dabei seit
03.10.2016
Beiträge
42
Ist echt übel
Nichts in Aussicht. Gerade XL habe ich noch gar nichts finden können, auch wenn ich bereit bin einige km dafür zu fahren.
Servus,
Weis nicht wo du her bist, habe aber bei Kleinanz. Ebay einige gewerbliche Händler gefunden die die gesamte Range anbieten und teils vorrätig haben, ansonsten haben sie konkrete Termine wann die Größen verfügbar sind. Check einfach mal, wirst überrascht sein, dass da teils Händler aufploppen die man sonst nicht auf dem Plan hätte...
 

Paddy_g

Dabei seit
15.09.2019
Beiträge
519
Das ist schwer zu sagen. Der CX hat noch nicht die 85Nm firmware drauf, fährt also noch mit 75Nm, zudem war der Fahrer schwerer. Ich hatte immer genug Power um überall easy hochzukommen, oder durch unwegsames Gelände zu bügeln. Bei dem älteren Bosch war das ähnlich, hatte zu keinem Zeitpunkt das Gefühl, dass die beiden mir wegfahren. Ich habe vielleicht etwas bewusster geschaltet, fahre sonst aber auch ein Cross-Country Fully ohne Motor.


Bin in Profil 2 gefahren, also das Profil welches die maximale Leistung zur Verfügung stellt. Dort wo ich keine Unterstützung brauchte bin ich auf ohne gefahren, und mit dem Bike lässt es sich echt gut ohne Fahren. Meine beiden Begleiter habe gegen ende um Ihre Akkus zu schonen einen längeren Berg geschoben, während ich ihn noch motorisiert hochfahren konnte :)

Auf dem Bild im Anhang sieht man dass die letzten 20% innerhalb kürzester Zeit verpufft sind, das lag vielleicht an der kälte, da ich oben am Hügel in der kälte auf die beiden anderen gewartet habe und der Akku ausgekühlt ist?
Was ist das für eine App, bin bei Shimano gar nicht so belesen!
 
Thema:

ORBEA Rise Wartezimmer

Oben