ORBEA Rise Wartezimmer

Diskutiere ORBEA Rise Wartezimmer im Shimano Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Ja, diese Welle hat bei mir auch Klappern verursachen. Aber nur weil sie vom Händler voller fett war und dadurch die Fixierungsschrauben nicht...
  • ORBEA Rise Wartezimmer Beitrag #5.821
A

Axel22k

Dabei seit
01.02.2022
Beiträge
90
Reaktionspunkte
41
Ja, diese Welle hat bei mir auch Klappern verursachen. Aber nur weil sie vom Händler voller fett war und dadurch die Fixierungsschrauben nicht richtig gehalten haben. Dadurch hat sich die Vorspannung immer wieder gelöst und die Wippe hat Spiel bekommen.
Die Lösung für mich war: Die Wellen auf einer Seite einkleben und auf der andern Seite trocken montieren. Hält jetzt seit 6 Monaten und 800 km.
 
  • ORBEA Rise Wartezimmer Beitrag #5.822
G

Giantpilote

Dabei seit
28.11.2022
Beiträge
17
Reaktionspunkte
4
Das knacken hab ich auch hin und wieder, bzw echt spiel im hinterbau wenn ich das Hinterrad hin und her bewege 🙈
 
  • ORBEA Rise Wartezimmer Beitrag #5.823
Raptora

Raptora

Themenstarter
Teammitglied
Dabei seit
04.07.2019
Beiträge
3.330
Reaktionspunkte
10.059
bzw echt spiel im hinterbau wenn ich das Hinterrad hin und her bewege 🙈

Das Ding ist halt weich wie ein Lämmerschwanz, tut den Fahrqualitäten aber nix an.

Gibt Profis die auf so weiche Hinterbauten mit Flex stehen.

Besser bei der Abfahrt nicht dran denken und Kopfkino abschalten 😁

Ich hatte bei meinem aber auch ein permanentes leichtes Knacken von unten und das nach 40km Fahrleistung.

War die Sattelstütze, neue rein und Ruhe war :)(y)
 
  • ORBEA Rise Wartezimmer Beitrag #5.824
LaSt_90

LaSt_90

Dabei seit
02.09.2022
Beiträge
177
Reaktionspunkte
144
Ja, diese Welle hat bei mir auch Klappern verursachen. Aber nur weil sie vom Händler voller fett war und dadurch die Fixierungsschrauben nicht richtig gehalten haben. Dadurch hat sich die Vorspannung immer wieder gelöst und die Wippe hat Spiel bekommen.
Die Lösung für mich war: Die Wellen auf einer Seite einkleben und auf der andern Seite trocken montieren. Hält jetzt seit 6 Monaten und 800 km.
Mit was hast du die eingeklebt? Hört sich nach keiner schlechten Lösung an
 
  • ORBEA Rise Wartezimmer Beitrag #5.825
E

ENDURO_Bob

Dabei seit
23.02.2022
Beiträge
4
Reaktionspunkte
2
Bei mir macht die Welle auch immer mal wieder Probleme und es entsteht ein axiales Spiel zu den Lagern. Merkt man besonders wenn man das Rad ins Auto hebt.

Ich habe die Welle jetzt einseitig mit Loctite 638 verklebt. Fett gehört da gar nicht hin, laut Bluepaper (Rise M) wird Loctite der Series 600 verwendet. Dies ist aber hochfest und ich hatte Bedenken, dass man für den Fall das man die Lager tauschen muss ohne Hitze da nichts mehr auseinander bekommt. Seriemäßig war da bei mir gar nichts, kein Fett, kein Loctite.

Die Klemmschrauben ziehe ich immer mit 13Nm an, die Werte für das Drehmoment varierien auch je nach Bluepaper (Occam,Rise M, Rise H) obwohl das alles die gleichen Wippen sind. Hilft trotzdem nix, das axiale Spiel entsteht immer wieder.
 
  • ORBEA Rise Wartezimmer Beitrag #5.826
Günter64

Günter64

Dabei seit
06.07.2021
Beiträge
437
Reaktionspunkte
291
Ort
Südschwarzwald
Bald wissen wir mehr über das neue Rise 🤨

1669652007995.png
 
  • ORBEA Rise Wartezimmer Beitrag #5.827
A

Axel22k

Dabei seit
01.02.2022
Beiträge
90
Reaktionspunkte
41
Hab’s mit hochfestem Locktite verklebt. Ausgebaut bekommt man es ja, weil die Wippe nur auf einer Seite verklebt ist. Ansonsten wirklich hoch erhitzen oder eben Ersatzteil verbauen. Ich sehe da aber ehrlich gesagt kein Thema in der Zukunft. Bei anderen Bikes habe ich die Wippe noch nie tauschen müssen 😉
 
  • ORBEA Rise Wartezimmer Beitrag #5.828
Franz67

Franz67

Dabei seit
22.01.2021
Beiträge
996
Reaktionspunkte
756
Ort
Havelland
Details E-Antrieb
EP8 RS und Brose 1.3
Bald wissen wir mehr über das neue Rise 🤨

Anhang anzeigen 480880
Aber bis auf die Information, dass die neuen Akkus definitiv leichter werden, gab es ansonsten aber null weitere Details im Vergleich zur letzten Woche. Salami-Taktik nennt man das dann wohl…
Aber der 1.12. ist ja nicht mehr lang hin

2F50440F-C1D6-403B-AFC0-32F4F89C397E.jpeg
 
  • ORBEA Rise Wartezimmer Beitrag #5.829
LaSt_90

LaSt_90

Dabei seit
02.09.2022
Beiträge
177
Reaktionspunkte
144
Bei mir macht die Welle auch immer mal wieder Probleme und es entsteht ein axiales Spiel zu den Lagern. Merkt man besonders wenn man das Rad ins Auto hebt.

Ich habe die Welle jetzt einseitig mit Loctite 638 verklebt. Fett gehört da gar nicht hin, laut Bluepaper (Rise M) wird Loctite der Series 600 verwendet. Dies ist aber hochfest und ich hatte Bedenken, dass man für den Fall das man die Lager tauschen muss ohne Hitze da nichts mehr auseinander bekommt. Seriemäßig war da bei mir gar nichts, kein Fett, kein Loctite.

Die Klemmschrauben ziehe ich immer mit 13Nm an, die Werte für das Drehmoment varierien auch je nach Bluepaper (Occam,Rise M, Rise H) obwohl das alles die gleichen Wippen sind. Hilft trotzdem nix, das axiale Spiel entsteht immer wieder.
Stimmt. Da hast recht.
Na dann werd ich mir das mal besorgen, und den Bock erneut zerlegen. So langsam hab ich ja darin Übung 😂

Bei mir war die Welle von Haus aus aber auch einfach trocken. Genauso wie bei meinem dad...
 
  • ORBEA Rise Wartezimmer Beitrag #5.830
Klettersteppi

Klettersteppi

Dabei seit
20.01.2022
Beiträge
305
Reaktionspunkte
204
Ort
saarländischer Hochwald
Details E-Antrieb
Shimano EP8-RS
Aber bis auf die Information, dass die neuen Akkus definitiv leichter werden, gab es ansonsten aber null weitere Details im Vergleich zur letzten Woche. Salami-Taktik nennt man das dann wohl…
Aber der 1.12. ist ja nicht mehr lang hin

Anhang anzeigen 480892
Das mit den Akkus war doch schon immer so angegeben. Ich glaube nicht, dass die leichter werden.
 
  • ORBEA Rise Wartezimmer Beitrag #5.831
Martin59

Martin59

Dabei seit
02.07.2019
Beiträge
228
Reaktionspunkte
100
Details E-Antrieb
Shimano E8000 36V, 378Wh
Ich bin mal nicht optimal nach einem Jump aufgekommen und hatte das Gefühl der Hinterbau ist quasi nicht mehr da! wie kann man das mögen? Ich muss mich jedenfalls erst mal dran gewöhnen 😂
 
  • ORBEA Rise Wartezimmer Beitrag #5.832
Franz67

Franz67

Dabei seit
22.01.2021
Beiträge
996
Reaktionspunkte
756
Ort
Havelland
Details E-Antrieb
EP8 RS und Brose 1.3
War die Sattelstütze, neue rein und Ruhe war :)(y)
War bei meiner Transfer auch so - übles Knacken an der Sattelklemmung. Mit Sattel dreimal wieder runternehmen und Montagepaste hatte ich es dann halbwegs wegbekommen.
Die Reverb AXS verhält sich dahingehend unauffällig.
 
  • ORBEA Rise Wartezimmer Beitrag #5.833
E

ENDURO_Bob

Dabei seit
23.02.2022
Beiträge
4
Reaktionspunkte
2
Hab’s mit hochfestem Locktite verklebt. Ausgebaut bekommt man es ja, weil die Wippe nur auf einer Seite verklebt ist. Ansonsten wirklich hoch erhitzen oder eben Ersatzteil verbauen. Ich sehe da aber ehrlich gesagt kein Thema in der Zukunft. Bei anderen Bikes habe ich die Wippe noch nie tauschen müssen 😉
Ja genau, hab ich genauso gemacht. Loctite 638 ist ja auch hochfest und deswegen hab ich es nur auf einer Seite verklebt. Die ohne Gewinde. So kann man dir Welle noch demontieren und bei Bedarf mit dem preload tool wieder spielfrei machen.
 
  • ORBEA Rise Wartezimmer Beitrag #5.834
V

Vunlimited

Dabei seit
04.11.2021
Beiträge
5
Reaktionspunkte
1
Hallo mal eine andere Frage hat von euch schon wer die Race Face Nabe hinten zerstört ? meine hat bei 1500 komplett den Geist aufgegeben
4 Sperrklinken kaputt und auch der Sitz dazu hat spiel
 
  • ORBEA Rise Wartezimmer Beitrag #5.835
peterorbea

peterorbea

Dabei seit
29.01.2022
Beiträge
39
Reaktionspunkte
5
Ort
... südlich von Rosenheim
Hallo mal eine andere Frage hat von euch schon wer die Race Face Nabe hinten zerstört ? meine hat bei 1500 komplett den Geist aufgegeben
4 Sperrklinken kaputt und auch der Sitz dazu hat spiel
Yep, bei knapp 700 km 🙈 zwar nicht bei mir, aber meinem Kumpel. Hat ein neues LR bekommen
 
  • ORBEA Rise Wartezimmer Beitrag #5.836
LaSt_90

LaSt_90

Dabei seit
02.09.2022
Beiträge
177
Reaktionspunkte
144
Hallo mal eine andere Frage hat von euch schon wer die Race Face Nabe hinten zerstört ? meine hat bei 1500 komplett den Geist aufgegeben
4 Sperrklinken kaputt und auch der Sitz dazu hat spiel
Nicht zerstört, aber hat geknackt. Zusammen mit den Speichenbrüchen gabs dann n neues Laufrad.
 
  • ORBEA Rise Wartezimmer Beitrag #5.837
G

Giantpilote

Dabei seit
28.11.2022
Beiträge
17
Reaktionspunkte
4
Danke für den Tipp mit der Wippe, da bin ich ja echt beruhigt das nicht nur ich das Problem habe und das Thema bekannt ist.
Werd’s jetzt auch mal verkleben und hoffe das dann Ruhe ist.
 
  • ORBEA Rise Wartezimmer Beitrag #5.838
LaSt_90

LaSt_90

Dabei seit
02.09.2022
Beiträge
177
Reaktionspunkte
144
Danke für den Tipp mit der Wippe, da bin ich ja echt beruhigt das nicht nur ich das Problem habe und das Thema bekannt ist.
Werd’s jetzt auch mal verkleben und hoffe das dann Ruhe ist.
Werd ich jetzt auch machen. Hab jetzt das mittelfest. Das sollte man ja wieder gelöst bekommen. Sprich, dass ich's, wie es in der Anleitung steht, auf beiden Seiten nutzen werde.
Das Rise ist ja schon n cooles Rad. Aber wenn das gefühlt nach jeder 3. Tour knackt vermiest das einem echt den Spaß am fahren.
 
  • ORBEA Rise Wartezimmer Beitrag #5.839
Martin59

Martin59

Dabei seit
02.07.2019
Beiträge
228
Reaktionspunkte
100
Details E-Antrieb
Shimano E8000 36V, 378Wh
Bei mir knackt nichts und ich bin schon einiges geritten. Worauf genau muss ich den achten?
 
  • ORBEA Rise Wartezimmer Beitrag #5.840
Klettersteppi

Klettersteppi

Dabei seit
20.01.2022
Beiträge
305
Reaktionspunkte
204
Ort
saarländischer Hochwald
Details E-Antrieb
Shimano EP8-RS
Bei mir knackt nichts und ich bin schon einiges geritten. Worauf genau muss ich den achten?
An meinem M10 knackte und knackt auch nichts - man kann auch Glück haben... , bzw (zufällig) einen Händler mit richtig guten Mitarbeitern erwischt haben.
Wie in allen Gewerken ist das heutzutage ne Art Glückssache.

Dafür wurde bei mir der Motor nach knapp 1950 km ausgetauscht - man kann auch Pech haben...

So richtig besonders auf was achten mußt du mM nach auf nichts - wenn was anliegt bekommt man es schon (deutlich) mit 😉
 
Thema:

ORBEA Rise Wartezimmer

ORBEA Rise Wartezimmer - Ähnliche Themen

verkaufe Orbea Rise H15 mit Magura MT7: Ich biete hiermit mein nagelneues Orbea Rise H15 in XL an, welches ich vor ca. sechs Wochen geliefert bekommen habe. Ich fahre tatsächlich nur...
verkaufe Orbea Rise M20, XL, * neu OVP*: Ich habe gerade ein Orbea Rise M20 gekauft und falle nun leider verletzungsbedingt die nächsten Monate aus. Das Bike ist noch unterwegs zu mir...
Kaufberatung: Orbear Rise H30 oder Mondraker Crafty Carbon RR: Hallo, bislang war ich in diesem Forum nur stiller Mitleser und habe viele hilfreiche Infos bekommen. Ich habe schon einige Beiträge hinsichtlich...
erledigt Orbea Rise M10 Größe L 89 km neuwertig: Hallo Zusammen, aus gesundheitlichen Gründen, leider schon wieder abzugeben. Da meine Knie noch nicht fit sind, steht das Bike zum Verkauf. Es...
erledigt Orbea Wild FS M-Team 2021 in XL - Neuwertig sofort verfügbar!: ORBEA WILD FS M-TEAM in XL, Modell 2021 sofort verfügbar - Frankfurt am Main Erste Rahmen-Farbe: Speed Silver MATT Zweite Rahmen-Farbe: Schwarz...
Oben