ORBEA Rise Wartezimmer

Diskutiere ORBEA Rise Wartezimmer im Shimano Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Ja hast recht - irgendwie bin ich da wohl falsch in die Orbea-Seite eingestiegen. Jetzt würde es gehen. Bei 9,50€ Versandkosten überlege ich nur...
Franz67

Franz67

Dabei seit
22.01.2021
Beiträge
630
Punkte Reaktionen
481
Ort
Havelland
Details E-Antrieb
EP8 RS und Brose 1.3
Hast du vielleicht die falsche Region aus gewählt? Bei Region Deutschland, kann ich es auch direkt kaufen.
Ja hast recht - irgendwie bin ich da wohl falsch in die Orbea-Seite eingestiegen. Jetzt würde es gehen. Bei 9,50€ Versandkosten überlege ich nur noch, ob man die Bestellung erweitern sollte mit einem Lager Kit o.ä.
Lass ich mir mal durch den Kopf gehen was da sinnvoll wäre.
 
peterorbea

peterorbea

Dabei seit
29.01.2022
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
4
Ort
... südlich von Rosenheim
Sorry für die blöde frage ... aber sind die Schaltaugen für beide Modelle, also H und M gleich ? Also X160 ?
Die Orbea-Seite macht mich irgendwie fertig, der Aufbau ist grottig ... :eek:
 
M

MTBiker

Dabei seit
29.07.2017
Beiträge
77
Punkte Reaktionen
27
Ort
Melle
Details E-Antrieb
Derzeit Muskeln
Hab auch mal eins zur Sicherheit bestellt und direkt noch ein Cover für den Ladeport als Reserve..
 
Korni118

Korni118

Dabei seit
17.02.2019
Beiträge
112
Punkte Reaktionen
47
Ort
Herne
Haha.... ich glaub dann safe ich mir auch mal eins bevor alles aufgekauft sind 😉
 
S

Susi32

Dabei seit
08.09.2020
Beiträge
46
Punkte Reaktionen
28
Hallo Susi32 und willkommen im Kreis ;)

- 40mm Ventile sollten locker reichen; 60er sind nur für sehr tiefe Felgen gedacht. Check vorher ob ein Felgenband in der Felge ist, sonst müsstest du das auch noch bestellen...

- nimm doch das SC-E7000 Display wenn es nicht unbedingt farbig sein muss; dann sparst du dir nen neuen Schalter und die Adapter - und das 7000er ist in der Regel günstiger zu bekommen. Den "alten" SW-E7000-L Schalter, der in der Regel am Rise verbaut sein sollte, finde ich zudem dezenter und somit optisch netter als den neueren SW-EM800-L Schalter, den du zum SC-EM800 Display dazustellen muss, falls du nicht mit Adaptern und nem kurze Kabel Handtieren möchtest.
Denk dran, am jetzigen Schalter, dem Dongle und dem Kabel, was am Steuerrohr ankommt, sind SD50 Stecker und Buchsen verbaut, die du eben auch am alten Display SC-E7000 findest; am Display SC-EM800 sind hingegen SD300 Buchsen verbaut, daher muss du adaptieren und/oder eben auch den Schalter wechseln... daher ist die Variante mit dem alten Display leichter zu verbauen, kostengünstiger und - zumindest für mich - optisch auch angenehmer weil keine bunte Kirmes... lass es dir mal durch den Kopf gehen...

- welche Scheibe du nimmst, kommt auf deine Vorlieben an; solltest du einfach nur von 180er auf 203er wechseln wollen, so ist es die Galfer DB004W 1,8x203mm in 6-Loch sein. Auf das Marketing-Tool "E-Bike-Freigabe" brauchst du nicht achten, kannst evtl die 2.0x203mm nehmen, um noch mehr Speck auf den Rippen zu haben, sehe ich aber ans nicht notwendig an. Was den Magneten angeht, der wird ja nur mit zwei Schrauben an der 6-Loch aufnähme fixiert, natürlich kannst (und solltest) den auch übernehmen.
Du kannst natürlich bei den Scheiben auch auf die anderen Scheiben von Galfer gehen, oder ganz andere Hersteller; solaren du die passende Größe nimmst und darauf achtest dass es 6-Loch ist, passt das.... sofern Orbea bei deinem tatsächlich 6-Loch verbaut hat; da wird ja aktuell verbaut was da ist... Also falls da Center-Lock verbaut ist, dann gilt mein Geschwafel von 6-Loch natürlich nicht mehr :ROFLMAO:
den Adapter dann passend in der Größe die du brauchst, also von 180er auf 203er... z.B. diesen hier von Shimano.
Du kannst dir ja was aussuchen und hier posten - dann checken wir das für dich ob es passt...
Hi Daniel,

Danke für die Info. Das mit dem DisplaY ist super. In Frabe benötige ich es nicht.
Würde also folgendes bestellen:

Display:
https://www.bike24.de/p1289120.html

Bremsscheibe:
Galfer MTB-Bremsscheibe Wave Fixed 203 mm, 6-Loch | Maciag Offroad

Adapter:
Shimano Bremssatteladapter PM-PM +23 mm | Maciag Offroad

Das Display wird dann ja hoffentlich an den Originalen Lenker passen. Wenn ich es richtig verstanden habe, ist dazu kein weiterer Adapter notwendig?

Beste Grüße und Danke für die Unterstützung
 
Korni118

Korni118

Dabei seit
17.02.2019
Beiträge
112
Punkte Reaktionen
47
Ort
Herne
Hi Daniel,

Danke für die Info. Das mit dem DisplaY ist super. In Frabe benötige ich es nicht.
Würde also folgendes bestellen:

Display:
https://www.bike24.de/p1289120.html

Bremsscheibe:
Galfer MTB-Bremsscheibe Wave Fixed 203 mm, 6-Loch | Maciag Offroad

Adapter:
Shimano Bremssatteladapter PM-PM +23 mm | Maciag Offroad

Das Display wird dann ja hoffentlich an den Originalen Lenker passen. Wenn ich es richtig verstanden habe, ist dazu kein weiterer Adapter notwendig?

Beste Grüße und Danke für die Unterstützung
Dein ausgewähltes Display ist auch kleiner. Ist mMn schöner. Zu den Lenkermaßen finde ich in der Beschreibung auch nichts. Du hast ya einen 35mm Lenker. Es gibt auf jedenfall Schellen für beide Lenkertypen 31,6 und 35mm. Vielleicht sind sogar beide dabei.


Rest passt, ich würde dir die 2,0mm Dicke Scheibe empfehlen. Die verzieht sich nicht mehr nach harten bremsmanövern. Find das ist ganz extrem bei den Magura HC Storm und den Sram Centerline zu spüren. Fahre selber nur noch die Galfer in 2,0mm Dicke. An Emtbs 223/203 und am Biobike 203/203 auch in 2,0mm.
Also wenn du Bremspower suchst 223/203 Galfer Scheibe mit den Galfer Pro Belägen. Sind die grünen, mega 👍 oder Trickstuff Power Beläge.

Sorry @DanielOcean wollte dir nicht vorweg Greifen.
 
S

Susi32

Dabei seit
08.09.2020
Beiträge
46
Punkte Reaktionen
28
Super Danke für die Rückmeldung.
Also dann werde ich das Display mal ordern. Wenn ich bei den Scheiben auf 223 und 203 gehe müsste ich ja die aktuell vorn verbaute problemlos hinten verbauen können oder? Dann bestelle ich für vor. Die 223 in 2,0mm und beide Adapter.

Beläge wechsel ich wenn die ersten platt sind oder zu wenig Power haben.
 
Franz67

Franz67

Dabei seit
22.01.2021
Beiträge
630
Punkte Reaktionen
481
Ort
Havelland
Details E-Antrieb
EP8 RS und Brose 1.3
- nimm doch das SC-E7000 Display wenn es nicht unbedingt farbig sein muss; dann sparst du dir nen neuen Schalter und die Adapter - und das 7000er ist in der Regel günstiger zu bekommen. Den "alten" SW-E7000-L Schalter, der in der Regel am Rise verbaut sein sollte, finde ich zudem dezenter und somit optisch netter als den neueren SW-EM800-L Schalter,
Der original beim Rise verbaute Remote Schalter SW-E7000-L hat ja ein 300mm langes Kabel. Ich meine mich zu erinnern, dass hier jemand geschrieben hatte, dass das ganze schon recht kurz ist von der linken Seite bis rechts zum Display, zumindest bei ungekürztem Lenker.
Aber einfach ausprobieren, sollte es doch zu kurz sein, müsstest Du noch 60€ in einen Remoteschalter mit dem 400mm langen Kabel investieren. Aber vielleicht reicht es ja auch.
 
O

OutdoorRalf

Dabei seit
01.06.2021
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
3
Bei mir reicht die Kabellänge auch. Das 7000er Display updaten, dann kannst Du damit auch zwischen zwei Profilen umschalten und benötigst dazu kein Handy oder sowas. Finde ich praktisch und nutze ich mit meinem 7000er Display oft.
 
M

mtz1909

Dabei seit
17.05.2022
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
22
Ich hab mir jetzt als E-Trailbike/AM auch ein H15 zugelegt, welches morgen geliefert wird. Zu 90% fahre ich Bikeparks mit meinem Propain Spindrift, aber ich habe Lust auf etwas Abwechslung für die heimischen Wälder.

Zu meiner Frage: Ich wiege nackig 100kg und bin begeistert von der Power meiner
> MT7
> 203er MDR-P
> Trickstuff Power.

Zur Shimano Bremse (M6100) habe ich 0 Erfahrung. Soll ich der eine Chance geben (das Orbea wird bei weitem nicht so geknechtet werden wie das Spindrift) oder soll ich direkt eine 4-Kolben-Bremse nachrüsten? Falls letzteres, lässt sich die Bremsleitung einfach durch den Rahmen legen oder ist das beim Rise eher kompliziert?
 
Xwolf71

Xwolf71

Dabei seit
15.10.2018
Beiträge
76
Punkte Reaktionen
91
@mtz1909 da würde ich mal schnell zu einer 4Kolben Anlage und 203er Scheiben raten. 2-Kolbenbremsen und 180er Scheiben sollte es bei so einem Bike gar nicht geben.
 
M

mtz1909

Dabei seit
17.05.2022
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
22
M6120 wäre eine Variante, dann können Leitungen und Geber bleiben.
Genügt es dann nur die Bremssättel zu tauschen?

Die Hebel sind die "SLX M7100 I-Spec EV". Das klingt wirklich nach einer kostengünstigen Option. Dann noch 2mm breite 200er Scheiben und es wäre ein deutliches Upgrade.
 
Korni118

Korni118

Dabei seit
17.02.2019
Beiträge
112
Punkte Reaktionen
47
Ort
Herne
@mtz1909 kannst auch ne shigura raus bauen, da wird dir die Power reichen. Die mt5 oder estop bekommst schon recht günstig.
 
Thema:

ORBEA Rise Wartezimmer

ORBEA Rise Wartezimmer - Ähnliche Themen

verkaufe Orbea Rise M20, XL, * neu OVP*: Ich habe gerade ein Orbea Rise M20 gekauft und falle nun leider verletzungsbedingt die nächsten Monate aus. Das Bike ist noch unterwegs zu mir...
erledigt Orbea Rise M10 Größe L 89 km neuwertig: Hallo Zusammen, aus gesundheitlichen Gründen, leider schon wieder abzugeben. Da meine Knie noch nicht fit sind, steht das Bike zum Verkauf. Es...
erledigt Orbea Wild FS M-Team 2021 in XL - Neuwertig sofort verfügbar!: ORBEA WILD FS M-TEAM in XL, Modell 2021 sofort verfügbar - Frankfurt am Main Erste Rahmen-Farbe: Speed Silver MATT Zweite Rahmen-Farbe: Schwarz...
erledigt Orbea Wild FS M-Team Modell 2021 mit top Ausstattung: Weil ich wieder auf eine Biobike umgestiegen bin (Santa Cruz Nomad V5) wird mein tolles E-Enduro wieder verkauft. Das Bike ist als neuwertig zu...
erledigt Canyon Spectral ON 9.0: Hallo, ich stelle mal für meinen Kumpel sein Canyon Spectral ON 9.0 Kleinanzeigen link hier ein, da er nicht im Forum angemeldet ist. Ich hoffe...
Oben