Orbea Gain

Diskutiere Orbea Gain im Nabenmotoren Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Nächste Frage: Hat schon jemand seinen Akku „gezogen“ und die USB Funktion probiert? Hintergrund - ich benötige 5V1A am Bike...
P

Papsi77

Dabei seit
01.05.2021
Beiträge
40
Punkte Reaktionen
79
Nächste Frage:

Hat schon jemand seinen Akku „gezogen“ und die USB Funktion probiert?

Hintergrund - ich benötige 5V1A am Bike...

F8298D6E-E639-4B30-8B73-CBA9CC95F4B3.jpeg
 
K

kiprich

Dabei seit
18.08.2019
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
8
wie schaut denn die kompatibilät der anbauteile zwischen gain & dem nachfolger vibe aus?
passt der ständer (mit adapterplatte) vom gain auch auf den nachfolger vibe?
sind die aufnahmen für schutzbleche & gepäckträger an den gleichen stellen?
kann jmd kurz berichten bitte?
danke
 
G

gblr

Dabei seit
10.07.2014
Beiträge
142
Punkte Reaktionen
89
Der Ständer dürfte schonmal nicht passen, da beim Gain einer mit 40 mm Lochabstand verbaut ist, beim Vibe aber den Fotos nach deutlich schmaler (wohl ein 18er?)
 
P

Papsi77

Dabei seit
01.05.2021
Beiträge
40
Punkte Reaktionen
79
Wo kann man den einen OC1 80mm Vorbau bestellen?

STEM ROAD OC1 80mm

Bei Orbea direkt bekomme ich das Teil nicht in den Warenkorb gelegt. Im Shop soll ich Grösse und Farbe wählen, da lässt sich aber nichts auswählen.
Weder mobil am Handy noch an PC mit verschiedenen Browsern.

D6F6AFD4-36AC-40A6-946A-66897A5A80EB.png
 
Grainger

Grainger

Dabei seit
25.04.2019
Beiträge
613
Punkte Reaktionen
346
Details E-Antrieb
Mahle Ebikemotion X 35
Abwarten, das Teil ist dann nicht auf Lager.

Manchmal hilft direkter Mail-Kontakt. Zumindest um evtl. zu erfahren, ob überhaupt was im Zulauf ist.

oder funk mal @R1roman an. In Spanien hat der eher Ohr an Masse. Fährt auch ein Gain Road.
 
Skippy

Skippy

Dabei seit
21.09.2019
Beiträge
115
Punkte Reaktionen
46
Ort
Ost Holstein
Details E-Antrieb
Orbea Vibe H10
wie schaut denn die kompatibilät der anbauteile zwischen gain & dem nachfolger vibe aus?
passt der ständer (mit adapterplatte) vom gain auch auf den nachfolger vibe?
sind die aufnahmen für schutzbleche & gepäckträger an den gleichen stellen?
kann jmd kurz berichten bitte?
danke
Gelöscht da doppelt
 
Skippy

Skippy

Dabei seit
21.09.2019
Beiträge
115
Punkte Reaktionen
46
Ort
Ost Holstein
Details E-Antrieb
Orbea Vibe H10
wie schaut denn die kompatibilät der anbauteile zwischen gain & dem nachfolger vibe aus?
passt der ständer (mit adapterplatte) vom gain auch auf den nachfolger vibe?
sind die aufnahmen für schutzbleche & gepäckträger an den gleichen stellen?
kann jmd kurz berichten bitte?
danke
Passt nicht, musste ich umbauen, da noch kein passender angeboten.
 
R

Rammsteen

Dabei seit
16.06.2021
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo erstmal, ich habe seit 2018 ein Orbea Gain F20. Ich hatte es mir damals gekauft, weil ich ein Bike wollte, dass mich an diversen Bergen unterstützen kann. Mittlerweile habe ich eingesehen, dass ich diese Unterstützung trotz meiner knapp 60 Jahre noch nicht benötige. Mit dem Fahrrad habe ich ca. 7000 km zurückgelegt, wovon ich vielleicht 400 km mit Unterstützung gefahren bin. Nachdem ich das Fahrrad kürzlich technisch überholt habe(neue Ritzelkassette, neue Reifen, neue Bremsbeläge, neue Kette), habe ich festgestellt, dass der Motor nicht mehr unterstützt. Habe das Fahrrad bisher ohne App genutzt, da ich diese nicht benötige. Das Rad lässt sich anschalten, die Bluetoothkoppelung funktioniert auch. Die Unterstützungen lassen sich wechseln, also von grün nach orange und nach rot. In der App wird das Wechseln der Unterstützungen angezeigt. Wenn ich von grün auf orange, also von der 1. Unterstützung zur zweiten Unterstützung wechsle, blinkt die Taste kurz orange und ist dann weiß. Von der zweiten bis zur dritten Stufe blinkt sie kurz rot und ist dann weiß. Eine Fehlermeldung erhalte ich nicht. Beim Erneuern der Komponenten habe ich lediglich den Stecker am Motor getrennt, um das Hinterrad auszubauen. Der Akku ist voll und zeigt in der App 99% an. Die Geschwindigkeit wird beim Drehen des Hinterrades im Montageständer bzw. beim Fahren ebenfalls angezeigt.Eine Motorunterstützung zeigt es nicht an. Diese steht auf 0. Der Motor wird auch bei angeschaltetem System nicht warm und ich habe das Gefühl er unterstützt gar nicht. Hat jemand eine Idee, an was das liegen könnte? Habe auch keine Leitungen gequetscht.

Bin gerade für ein paar Tage im Urlaub und habe gerade etwas Zeit um nach Ursachen im Netz zu suchen.

Meine nächste Option wäre zum Händler zu gehen, um mit der Dealer App mögliche Fehler finden zu lassen.

Habe auch gesehen, dass es einen Hack dieser gibt. Hat jemand Erfahrungen damit?

Im Voraus schon mal vielen Dank für mögliche Hinweise.

Viele Grüße Jörg
 
Grainger

Grainger

Dabei seit
25.04.2019
Beiträge
613
Punkte Reaktionen
346
Details E-Antrieb
Mahle Ebikemotion X 35
Falschen Lockring der neuen Kassette benutzt.?

Muss der originale von Orbea sein. da sind innen die Magnete drin, die dem Sensor "gib Gummi" für den Motor signalisieren.
 
R

Rammsteen

Dabei seit
16.06.2021
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Daran habe ich auch schon gedacht, habe gelesen, dass der für die Geschwindigkeitsanzeige wichtig ist. diese funktioniert auch. Ich werde diesbezüglich gleich nachschauen, wenn ich zurück bin, also am Sonntag. Aber so wie ich es in Erinnerung habe, habe ich unwissend den alten Ring verbaut….. danke für die Idee
 
S

Schollahoppser

Dabei seit
28.07.2019
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
12
Details E-Antrieb
Gain F10 / 2020
Weitere Fehlerquellen könnten sein:
- Abstand Lockring zum PAS-Sensor zu groß, soll max. 3mm sein
- Kabel des PAS-Sensors defekt

Der Lockring kann mit Geschwindigkeitsanzeige eigentlich nichts zu tun haben. Hier misst der Sensor ja nur dann was, wenn gekurbelt wird.
 
mcfid

mcfid

Dabei seit
24.12.2019
Beiträge
38
Punkte Reaktionen
29
Ort
8km von der Wiener Stadtgrenze entfernt.
Details E-Antrieb
ORBEA Gain F25, VANMOOF Electrified X2
Guten Abend in die Runde!

Da mein Nachhauseweg über Rampen mit bis zu 24% Steigung führt und mich mit der 2x8 Gang Claris Schaltung doch anstrengt (noch dazu unterstützt das X35 System bei niedriger Trittfrequenz ja weniger), habe ich an Euch folgende Frage:

Kann man beim Orbea Gain F25 die Claris Gruppe relativ einfach gegen eine Deore XT austauschen?
Ich frage deswegen, weil der Nachfolger Vibe auch mit der Deore verkauft wird und ich mir mit der MTB Übersetzung eine massive Erleichterung erwarte. Mit dem 29" MTB (ohne "e") stellt der Aufstieg Null Problem dar, weil ich mit höherer Kadenz raufkurbeln kann.

Meine Befürchtung ist nur, dass die Nabe, Kassette und Sensoren dann überhaupt nicht mehr zusammen passen.

Kennt sich von Euch wer damit aus?

Vielen Dank für Euren Input und schönes Wochenende, Stefan.
 
claus

claus

Dabei seit
05.10.2019
Beiträge
112
Punkte Reaktionen
37
Ort
Mittelrhein
Details E-Antrieb
Orbea Gain F20 + Canyon Roadlite CF8
Weitere Fehlerquellen könnten sein:
- Abstand Lockring zum PAS-Sensor zu groß, soll max. 3mm sein
- Kabel des PAS-Sensors defekt

Der Lockring kann mit Geschwindigkeitsanzeige eigentlich nichts zu tun haben. Hier misst der Sensor ja nur dann was, wenn gekurbelt wird.
wenn das Kabel des PAS-Sensors defekt ist gibt es einen Info-Code in der ebikemotion App...
 
Grainger

Grainger

Dabei seit
25.04.2019
Beiträge
613
Punkte Reaktionen
346
Details E-Antrieb
Mahle Ebikemotion X 35
Guten Abend in die Runde!

Da mein Nachhauseweg über Rampen mit bis zu 24% Steigung führt und mich mit der 2x8 Gang Claris Schaltung doch anstrengt (noch dazu unterstützt das X35 System bei niedriger Trittfrequenz ja weniger), habe ich an Euch folgende Frage:

Kann man beim Orbea Gain F25 die Claris Gruppe relativ einfach gegen eine Deore XT austauschen?
Ich frage deswegen, weil der Nachfolger Vibe auch mit der Deore verkauft wird und ich mir mit der MTB Übersetzung eine massive Erleichterung erwarte. Mit dem 29" MTB (ohne "e") stellt der Aufstieg Null Problem dar, weil ich mit höherer Kadenz raufkurbeln kann.

Meine Befürchtung ist nur, dass die Nabe, Kassette und Sensoren dann überhaupt nicht mehr zusammen passen.

Kennt sich von Euch wer damit aus?

Vielen Dank für Euren Input und schönes Wochenende, Stefan.
bis 11fach geht alles.
bedeutet aber :

Kette, Schaltwerk, mind. Trigger rechts und Kassette neu

Netter Batzen

Ich bin deshalb bei 2*8 geblieben allerdings mit ner 11-40er Kassette und Schaltaugenverlängerung plus langes Schaltwerk. (kein Shimano)

An richtig steilen Bergen ist der Mahle auch mit starker Untersetzung am Ende. Da hilft nur McMuskel.

.... oder ein anderer/stärkerer Motor....

edit:

solange der Orbea Lockring in die Kassette passt, klappt auch die Sensorabtastung
 
Zuletzt bearbeitet:
mcfid

mcfid

Dabei seit
24.12.2019
Beiträge
38
Punkte Reaktionen
29
Ort
8km von der Wiener Stadtgrenze entfernt.
Details E-Antrieb
ORBEA Gain F25, VANMOOF Electrified X2
bis 11fach geht alles.

Ich bin deshalb bei 2*8 geblieben allerdings mit ner 11-40er Kassette und Schaltaugenverlängerung plus langes Schaltwerk. (kein Shimano)
Danke Grainiger, große Hilfe!

Mein Händler meinte, dass da eh schon eine 11-43er Kassette drauf ist - da hat mich Deine "11-40" Aussage stutzig gemacht:
werksseitig ist da 11-34 (nicht 43) dran, d. h. mein Händler ist LEGASTHENIKER! 😀 dein Setup wäre also schon DIE LÖSUNG!

Neue Kassette und Kette reichen nicht, oder? 🤔
11-40 (oder43) schafft das bestehende Schaltwerk nicht.... was meinst Du?

Werde auch meinen Händler befragen, aber auf alle Fallle: DANKE! 👍🏻
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Orbea Gain

Orbea Gain - Ähnliche Themen

Gravelbike zum Pendeln - Orbea, Coboc?!: Hallo zusammen! Seit einigen Tagen recherchiere ich nun schon und komme so langsam auf einen grünen Zweig: Ich suche ein Gravelbike für den...

Hi

Hi: ich bin neu hier. :) Habe mir gerade in einer schweren Geburt das ORBEA Gain F30 bestellt. Für mich eine blassblaue Schönheit! 🤩 Ich hoffe das...
Orbea, Cannodale oder Ribble fürs Pendeln: Hallo liebes Forum, Ich bin der Alex und suche ein Pendler Bike für 8 km und 180 Höhenmeter. Da ich ein minimalistisches Design bevorzuge habe...
Rabeneick oder Orbea Gain - Rahmenhöhe: Hallo zusammen Ich bin auf der Suche nach einem schlichten Fahrrad mit etwas Unterstützung. Damit möchte ich hauptsächlich zur Arbeit fahren...
Ich hab den Sprung gewagt vom normalen Rad zum Pedelec :): Huhu, Bin neu hier ;) Ich fahr seit jetzt schon nem halben Jahr jeden Tag 10 Kilometer zur Arbeit und wieder Heim 10 Kilometer. Das ging...
Oben