Orbea Gain

Diskutiere Orbea Gain im sonstige Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo Zusammen, ich bin neu hier und überlege mit das Ribble Hybrid AL E zu kaufen. Laut dem Service von Ribble hat dieses Fahrrad den selben...
P

Pascal1180

Mitglied seit
21.03.2020
Beiträge
2
Hallo Zusammen, ich bin neu hier und überlege mit das Ribble Hybrid AL E zu kaufen. Laut dem Service von Ribble hat dieses Fahrrad den selben Motor (X35) wie das Orbea Gain verbaut, daher platziere ich meine Frage hier. Ich würde gerne an dem Fahrrad einen Thule Kinder Anhänger benutzen. Die Anhängerkupplung für den Anhänger müsste an die Achse des Motors montiert werden. Hat dies Jemand von euch gemacht und kann mir sagen welchen Adapter von Thule ich verwenden muss, damit er auf das Gewinde des Motors passt?
Hier eine PDF Liste mit den verfügbaren Adaptern:
https://cdn1.static-tgdp.com/assetloader.axd?pimid=20100798&id=492455&brand=Thule&market=DE&att=1

Ich würde mich sehr über HIlfe freuen, da das Fahrrad nur online zu einer Testfahrt zu bestellen ist, und nicht im Ladenverkauf verfügbar ist.

Danke schon mal und Grüße aus Köln

Pascal
 
P

pedeleru

Mitglied seit
15.12.2018
Beiträge
111
Hallo Zusammen, ich bin neu hier und überlege mit das Ribble Hybrid AL E zu kaufen. Laut dem Service von Ribble hat dieses Fahrrad den selben Motor (X35) wie das Orbea Gain verbaut, daher platziere ich meine Frage hier. Ich würde gerne an dem Fahrrad einen Thule Kinder Anhänger benutzen. Die Anhängerkupplung für den Anhänger müsste an die Achse des Motors montiert werden. Hat dies Jemand von euch gemacht und kann mir sagen welchen Adapter von Thule ich verwenden muss, damit er auf das Gewinde des Motors passt?
Hier eine PDF Liste mit den verfügbaren Adaptern:
https://cdn1.static-tgdp.com/assetloader.axd?pimid=20100798&id=492455&brand=Thule&market=DE&att=1

Ich würde mich sehr über HIlfe freuen, da das Fahrrad nur online zu einer Testfahrt zu bestellen ist, und nicht im Ladenverkauf verfügbar ist.

Danke schon mal und Grüße aus Köln

Pascal
Hallo Pascal, aus meinerErfahrung: ich will Croozer andocken. Die Achse vom OrbeaGain ist zu kurz um die Kupplung direkt zu befestigen. Ich habe keinen passenden Adapter gefunden. Sieh Post #1892 von mir. Hier in diesem Forum gab es ein paar Leite, die durch basteln Thulekuplung montiert haben.
viele Grüße
Roland
 
P

Pascal1180

Mitglied seit
21.03.2020
Beiträge
2
Vielen Dank, dann suche ich mal nach den Bastel Lösungen.
 
Aileen

Aileen

Mitglied seit
29.10.2018
Beiträge
19
Moin Ihr Lieben,

nachdem ich gestern am Berg auf einmal links ins Leere treten und mit dem Schritt auf den Rahmen knallen durfte, weil mit der linke Kurbelarm abge"fallen" ist habe ich die Kurbelkappe verloren.
Hat wer einen Tipp, welche Kurbelkappe ich nachkaufen kann?
Ach ja, habe ein Orbea Gain Urban F30 2019

Zu meinem Händler, bei dem ich das Rad gekauft habe möchte ich nicht mehr.
Das Rad ist noch kein Jahr alt und immer wieder treten Probleme auf, die meines Erachtens der Händler zu verantworten hat.

Danke und liebe Grüße
 
Grainger

Grainger

Mitglied seit
25.04.2019
Beiträge
210
Details E-Antrieb
Mahle Ebikemotion X 35
das ist Gewinde M20.

Shimano M20 Kappe Hollowtech im Inet suchen.
Reichlich Auswahl beim Haendler des Vertrauens... oder IBäh..... oder Amazon. oder... oder... oder..


Überpruef auch den SicherungsSpacer in der Klemmung der Kurbel (die 5er Klemmung der Kurbel auf der Welle) Wahrscheinlich wurde das Teil falsch oder gar nicht mit montiert.
Sonst fällt das Ding demnächst wieder ab.

Bon chance
 
Grainger

Grainger

Mitglied seit
25.04.2019
Beiträge
210
Details E-Antrieb
Mahle Ebikemotion X 35
Neues aus der App(stalt)

heute bemerkt: bei mir wird am F30 unter Android nur noch der Ladezustand der Batterie in [%] und theoretischer Reichweite in [km] angegeben.

Die entfallene Angabe zur Kapazität in [Ah] hat wohl zuviele Gewährleistungs- und Tauschansprüche befeuert? 🤔
 
rawg

rawg

Mitglied seit
02.02.2020
Beiträge
26
Das ist mir heute auch gleich aufgefallen. Allerdings werden im Bereich "Monitor" noch immer die verbleibenden Wh angezeigt. Und bei den Batteriedaten wird nun auch die Anzahl der Ladezyklen genannt.
 
Grainger

Grainger

Mitglied seit
25.04.2019
Beiträge
210
Details E-Antrieb
Mahle Ebikemotion X 35
jo. Wh.. Richtich.....!
 
Aileen

Aileen

Mitglied seit
29.10.2018
Beiträge
19
das ist Gewinde M20.

Shimano M20 Kappe Hollowtech im Inet suchen.
Reichlich Auswahl beim Haendler des Vertrauens... oder IBäh..... oder Amazon. oder... oder... oder..


Überpruef auch den SicherungsSpacer in der Klemmung der Kurbel (die 5er Klemmung der Kurbel auf der Welle) Wahrscheinlich wurde das Teil falsch oder gar nicht mit montiert.
Sonst fällt das Ding demnächst wieder ab.

Bon chance
Vielen Dank für die Hilfe,

habe mir die Kappe bestellt.
Beim Rest verstehe ich allerdings nur halbe Böhmische Dörfer.
Was genau soll ich überprüfen?

LG Anina
 
Grainger

Grainger

Mitglied seit
25.04.2019
Beiträge
210
Details E-Antrieb
Mahle Ebikemotion X 35
.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

schlotterbüx

Mitglied seit
10.12.2018
Beiträge
145
Hallo,

@Aileen: Die Kurbel wird mit zwei Inbusschrauben auf der Welle verschraubt. Im Schlitz ZWISCHEN den beiden Schrauben gehört eigentlich so ein kleines Plättchen, das in die Nut in der Welle greift und ein herabfallen des Kurbelarmes verhindern soll.

Im richig eingebauten Zustand steht es (wenn der Kurbelarm aufgesetzt ist) NICHT hoch; falls doch, muß man es händig herunterdrücken, bis es plan anliegt.

Aber: auch wenn dies Plättchen fehlt, kann man fahren.

Ich habe die "Herausfallsicherung" noch nie gebraucht; meine Kurbelarme sind fest.

Hoffe, geholfen zu haben...


Gruß
 
M

mogu2007

Mitglied seit
01.04.2020
Beiträge
20
Hallo,

ich bin jetzt auf der Seite 30 des Threads angekommen und meine Hand tut weh vom Scrollen ;-)

Ich bin am Schauen nach einem Fahrrad für den Alltagsbetrieb, auch mal hier im Rheinhessischen in die Weinberge sollte es schaffen. Es sollte ein wenig e sein, aber unter 20kg wiegen. Außerdem sollte es auch im Straßenverkehr "zulässig" sein.

Jetzt wurde mir ein Orbea Gain F30 XL angeboten. Hier bei Mainz gibt es leider keine Händler, also bin ich auf Infos aus dem Netz angewiesen, auch wenn ich ein Fahrrad eigentlich gerne probefahren würde. Bei dem F30 fehlen Schutzbleche und Ständer. Schutzblreche gibt es wohl original, Ständer ist anscheinend Bastelarbeit, soweit ich gesehen habe. Wie sieht es mit Licht aus, kann man an die Elektrik so etwas simples noch anschließen oder muß man auf batteriegetriebes Zubehör ausweichen?

Hat jemand etwas ähnliches im Einsatz und/oder Erfahrung? Passt ein XL für 185-187cm?

Ciao
 
Grainger

Grainger

Mitglied seit
25.04.2019
Beiträge
210
Details E-Antrieb
Mahle Ebikemotion X 35
XL sollte passen , da ich mit 182 und dem L schon in Richtung größerer Rahmen schiele. Kleiner hätte ich nicht kaufen dürfen.
Eventuell gibt es noch 2019 er Modelle im Netz. Spring mal ein paar Seiten zurück, da hatten wir das Thema bereits mit dem F 30. ich finde die Optik der F 25 / F35 wenig begeisternd.
ich habe mir das F 30 mittels Wingee und SuperNova mit überschaubaren Kosten zurecht gemacht. Fotos und nähere Angaben dazu habe ich in meiner Galerie hinterlegt.

Der Ständer ist übrigens keine Bastellösung sondern dafür gibt es extra einen Adapter von Orbea, um zum Beispiel den Ursus Mooij zu befestigen


Was ich aber nicht verschweigen will und mir leider erst in den letzten 3 Wochen bewusst wurde:
die Bespeichung der Hinterräder mit 2,0 mm ist für "stabile" große Fahrer anscheinend grenzwertig.

Ich muss mit 110 kg Gesamtgewicht jetzt schon zum 2. mal einzelne Speichen erneuern und werde wohl nicht umhin können komplett auf 2,3 mm umzuspeichen. (bin ich da wohl keine Ausnahme )

Das Gain mag starke Antritte am Berg ab 6-8% mit hoher Unterstützung in der Serienform auf Dauer anscheinend gar nicht. Vielleicht war es dafür auch nie konzipiert. Und man muss treten um stärkere Anstiege zu meistern. Das ist kein Bosch CX Motor.

Für Leichtgewichte im Flachland /leichte Hügel = alles Supi.

Fahrer in der Nähe des maximalen Systemgewichtes ( ich meine das sind 115kg oder 120 kg) und mit Weinbergen vor der Brust sollten da wählerischer sein und direkt das Hinterrad mit stärkeren Speichen aufbauen oder Abstand vom Hinterrad Nabenmotor nehmen.
 
kolo@post.cz

kolo@post.cz

Mitglied seit
23.12.2009
Beiträge
180
was ich festgestellt habe,
bei ausgeschaltetem Motor (Abfahrt) schaltet sich der Motor bei ca 45..50km/h selbständig ein, hatte ich aber auch schon zu Hause auf dem Montagebock festgestellt, ob das so gewollt ist? Rad fährt sich angenehm, man kann ohne weiteres einen Schnitt von 35km/h mit etwas Übung fahren.

wie heisst es doch in der Werbung:
" Das Orbea Gain E-Bike wurde entworfen, um deine Fahrt zu erleichtern, nicht um sie zu bestimmen "

E-Bike Rennräder
 
Zuletzt bearbeitet:
Nicostar

Nicostar

Mitglied seit
14.06.2018
Beiträge
203
Ort
EN, ME, W
Details E-Antrieb
Orbea Gain F20 (2018) / ebikemotion X35
Rad fährt sich angenehm, man kann ohne weiteres einen Schnitt von 35km/h mit etwas Übung fahren.
Mit dem formschönen Batterie-Klumpen am Unterrohr + volle Trinkflasche biste ja direkt bei 18 kg Fahrradgewicht :X3: ..und damit ein 35er Schnitt bei normalen Höhenmetern? Respekt!!! Ich bin froh wenn ich bei ner Asphalt-Tour (100 km / 500hm) auf nen 30er Schnitt komme...allerding mit dem Crossrad F20, 13 kg.

Da der Motor regelmäßig bei 25 kmh abschaltet, frag ich mich wofür Du bei so nem Schnitt überhaupt ein Ebike brauchst :)
 
Zuletzt bearbeitet:
kolo@post.cz

kolo@post.cz

Mitglied seit
23.12.2009
Beiträge
180
nunja grossen Akku 12.5Ah kann man nunmal nicht verstecken, auf der Ebene lass ich schon mit 35..40km/h rollen. Den Motor brauch ich eigentlich nur für die Steigung. ja 19kg kommen da schon zusammen, aber bei 250Watt Unterstützung kein Problem.
Ideal wäre wenn man die Abschaltgeschwindigkeit von 25 auf 32 km/h hochsetzen könnte. Bei denen in die USA gelieferten E-Räder ist das so, nun es geht auch so.



dieses R.Rad würde ich nicht als gelungen bezeichnen, schaut eher wie "Moped" und dann noch nackt >20kg
Giant ToughRoad E+ GX 2018 28 Zoll günstig kaufen | Fahrrad XXL


dann doch lieber Zusatz-AKKU ( 4.5kg ) , wobei man diesen
auch kurzfristig entfernen kann :sneaky:

wobei man natürlich auch diesen Akku nehmen könnte
E-Bike Trinkflaschen Akku Umbausatz 36V 10Ah Halterung Ladegerät Batterie DE | eBay
 
Zuletzt bearbeitet:
Nicostar

Nicostar

Mitglied seit
14.06.2018
Beiträge
203
Ort
EN, ME, W
Details E-Antrieb
Orbea Gain F20 (2018) / ebikemotion X35
dieses R.Rad würde ich nicht als gelungen bezeichnen, schaut eher wie "Moped" und dann noch nackt >20kg
Naja solche Gebilde, wie das von Dir gezeigte Giant toughroad sind für mich keine ernstzunehmende Rennräder! Mit normaler bis guter Kondition kommst Du doch auch mit >1000 hm Steigung locker auf 150 km Reichweite mit dem Gain-Standardakku, oder was fährst Du für Tagestouren?
 
Thema:

Orbea Gain

Orbea Gain - Ähnliche Themen

  • Kettler 2° Pro 11 Cross (fehlende Daten / Test und Vergleichstest Orbea Gain F10 und F35)

    Kettler 2° Pro 11 Cross (fehlende Daten / Test und Vergleichstest Orbea Gain F10 und F35): Hallo! Ich habe mir ein Kettler 2° Pro 11 Cross zugelegt und möchte euch an dieser Stelle ein paar Daten zu dem Bike nachreichen, da sie sonst...
  • Orbea Gain F40 oder Canyon Roadlite:ON AL 7.0 (Ebikemotion X35 vs. Fazua)

    Orbea Gain F40 oder Canyon Roadlite:ON AL 7.0 (Ebikemotion X35 vs. Fazua): Moin zusammen, für gelegentliche Fahrten in der Freizeit nutze ich derzeit ein Radon Skill Fitnessbike und möchte jetzt auf ein Bike mit...
  • Ampler Stout oder Orbea Gain F10

    Ampler Stout oder Orbea Gain F10: Hallo, ich spiele seit langem mit dem Gedanken, mir ein Pedelec anzuschaffen, um bei schönem Wetter meinen Arbeitsweg (eine Strecke: 35 km mehr...
  • Victoria e Trekking 8.8, Kalkhoff Entice 3.b move oder Orbea Gain F35

    Victoria e Trekking 8.8, Kalkhoff Entice 3.b move oder Orbea Gain F35: Huhu, ich brauche Hilfe bei der Entscheidung 😫. Ich suche ein Alltagsrad, für den täglichen Arbeitsweg und welches sich gut bepacken lässt, für...
  • Similar threads
  • Kettler 2° Pro 11 Cross (fehlende Daten / Test und Vergleichstest Orbea Gain F10 und F35)

    Kettler 2° Pro 11 Cross (fehlende Daten / Test und Vergleichstest Orbea Gain F10 und F35): Hallo! Ich habe mir ein Kettler 2° Pro 11 Cross zugelegt und möchte euch an dieser Stelle ein paar Daten zu dem Bike nachreichen, da sie sonst...
  • Orbea Gain F40 oder Canyon Roadlite:ON AL 7.0 (Ebikemotion X35 vs. Fazua)

    Orbea Gain F40 oder Canyon Roadlite:ON AL 7.0 (Ebikemotion X35 vs. Fazua): Moin zusammen, für gelegentliche Fahrten in der Freizeit nutze ich derzeit ein Radon Skill Fitnessbike und möchte jetzt auf ein Bike mit...
  • Ampler Stout oder Orbea Gain F10

    Ampler Stout oder Orbea Gain F10: Hallo, ich spiele seit langem mit dem Gedanken, mir ein Pedelec anzuschaffen, um bei schönem Wetter meinen Arbeitsweg (eine Strecke: 35 km mehr...
  • Victoria e Trekking 8.8, Kalkhoff Entice 3.b move oder Orbea Gain F35

    Victoria e Trekking 8.8, Kalkhoff Entice 3.b move oder Orbea Gain F35: Huhu, ich brauche Hilfe bei der Entscheidung 😫. Ich suche ein Alltagsrad, für den täglichen Arbeitsweg und welches sich gut bepacken lässt, für...
  • Oben