Optimierung von Shimano STePS Systemen mit den eMax - Softwarewerkzeugen

Diskutiere Optimierung von Shimano STePS Systemen mit den eMax - Softwarewerkzeugen im Shimano Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Dies ist korrekt - für das SCE7000 Display kommt der Downgrade auf Firmware 4.3.2 nicht in Frage, da für diesen Displaytyp mindestens...
PeterMayer

PeterMayer

gewerblich
Dabei seit
31.10.2017
Beiträge
1.781
Punkte Reaktionen
3.781
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Focus_JAM² Husqvarna_HC9 Liteville_CE301Pro1_EP8
Ist auch in der Zukunft nur mit der 4.3.2 Software ein Tuning mit der korrekten Geschwindigkeitsanzeige möglich? Oder wird es auch irgendwann diese Möglichkeit bei einer neueren Fw geben, Z.b bei der 4.6.1?
Ich nutze ein SC7000 Display, da gibt es ja bisher nur die Möglichkeit auf US (32km/h) und die Reduzierung des Radumfangs die Möglichkeit der Optimierung auf z. B. 40km/h.
Dies ist korrekt - für das SCE7000 Display kommt der Downgrade auf Firmware 4.3.2 nicht in Frage, da für diesen Displaytyp mindestens Motorfirmware 4.5.1 verwendet werden muss (siehe hier). Damit bleibt dann eben "nur" die USA - Variante und/oder die Reduzierung des Radumfangs. Leider stehen die komfortablen Tuningmöglichkeiten von 4.3.2 in den neueren Firmwareversionen nicht mehr in dieser Forum zur Verfügung, da essenzielle Firmwarekomponenten von Shimano ab Firmwareversion 4.3.4 bewusst entfernt wurden.


Ich nehme ja einmal an das die Reduzierung des Radumfangs immer die Geschwindigkeit reduziert und nicht erst ab 32km/h wenn ich die US Variante auswähle oder?
Ja, die angezeigte Geschwindigkeit auf dem Display ist bei Verkleinerung des Radumfangs immer um einen bestimmten Teilungsfaktor geringer als die tatsächliche Geschwindigkeit.
Der Teilungsfaktor ist einfach folgender: Tatsächlicher Radumfang / programmierter Radumfang.
Siehe dazu auch Seite 2 & 3 dieses Dokuments.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Ruzzy

Dabei seit
07.07.2019
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
oder auf die aktuelle Firmware 4.7.0 aktualisieren und eMaxMobileApp

OK, danke für die Info. Hier liest es sich im ersten Moment als gäbe es auch die Möglichkeit mit der 4.7.0 die Geschwindigkeit mit richtigen Anzeige Werten zu ändern.

Hab von Sachen Programmierung keine Ahnung, aber die 32km/h in der Auswahl US Version kann auch nicht "irgendwo" bei der Programmierung von euch z. B. auf 40km/h auf einen festen Wert verändert werden?
 
flugadler

flugadler

Dabei seit
29.03.2013
Beiträge
60
Punkte Reaktionen
13
Ort
Siegerland
Details E-Antrieb
Focus Jam2pro
Lob an das e-Max-Team!!
Schnellere Bearbeitung der Anfrage und Bestellung, als was man je erwarten kann!!!
Wer arbeitet sonst schon am Sonntag um 21.00 h.

Über die Original Software, hätte ich mein neu angebautes Di2 Schaltwerk nicht zum funktionieren gebracht!!
Einfach nur Top, wie gut das mit dieser Software klappte(y)(y)(y)
Auch kann ich nun endlich, den korrekten Radumfang einstellen.
Wie öfters hier geschrieben, wurde auch bei mir das 27,5 Zoll Rad mit der 2300 mm Einstellung ausgeliefert!
6500 Euro sind für eine korrekte Auslieferung wohl zu wenig?
 
SysDoc

SysDoc

Dabei seit
29.08.2018
Beiträge
304
Punkte Reaktionen
198
Details E-Antrieb
Focus JAM² 29
Für 6500 € auch noch bei jedem Rad einzelnen den Umfang einstellen und dann vielleicht auch noch die Ladezyklen vom Akku auslesen, das geht ja schon mal gar nicht. immer diese lässtigen kunden.:p
 
PeterMayer

PeterMayer

gewerblich
Dabei seit
31.10.2017
Beiträge
1.781
Punkte Reaktionen
3.781
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Focus_JAM² Husqvarna_HC9 Liteville_CE301Pro1_EP8
Hab von Sachen Programmierung keine Ahnung, aber die 32km/h in der Auswahl US Version kann auch nicht "irgendwo" bei der Programmierung von euch z. B. auf 40km/h auf einen festen Wert verändert werden?
Die Frage ist sehr gut und absolut berechtigt.
Wir möchten an dieser Stelle nochmals ganz klar auf einen Fakt hinweisen: Wir verändern nicht die Firmware von Shimano, wir ermöglichen es "lediglich" entsprechende, bereits vorhandenen Konfigurationsparameter im System zu verändern. Diese Parameterveränderung ermöglicht derzeit mit den neuen Firmwareversionen eine Umstellung auf US Modifikation (mit max. 32km/h Motorunterstützung und korrekter Geschwindigkeitsanzeige auf dem Fahrraddisplay) sowie die Radumfangsmodifikation bis auf minimal 1300mm.
Mit der Motorfirmware 4.3.2 hatten wir deutlich mehr Möglichkeiten zur Parameterveränderung, aber Shimano hat eben bewusst den Zugriff auf bestimmte Parameter mit der Nachfolgefirmware 4.3.4 verhindert.

Mit unserer eMaxMobileApp in der neuesten Version sind wir weltweit die ersten und einzigen welche auch mit der neuen ("absolut manipulationssicheren")Motorfirmwareversion 4.7.0 Zugang zu bestimmten Parametern gefunden haben.

Wir könnten sehr wohl technisch und von unserem Wissenstand her auch die Firmware an sich manipulieren, aber nach jahrzehntelanger Erfahrung in Entwicklung von Embedded - Elektronik wissen wir sehr genau was wir tun und Shimano und deren Anwälte beobachten uns genau. Sobald die Firmware manipuliert wird und somit das geistige Eigentum (IP) des Urhebers (in diesem Fall Shimano) verletzt wird, sind wir zu weit gegangen und stehen ganz schnell vor Gericht.
Und dann hätte keiner mehr was von diesem Spaß.
Also leben wir weiterhin in Zeiten der (guten) Kompromisse und haben weiterhin gemeinsamen Spaß in einigermaßen friedlicher Harmonie mit Shimano. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
PeterMayer

PeterMayer

gewerblich
Dabei seit
31.10.2017
Beiträge
1.781
Punkte Reaktionen
3.781
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Focus_JAM² Husqvarna_HC9 Liteville_CE301Pro1_EP8
Inzwischen steht auch die deutsche Kurzdokumentation zu eMaxMobileApp zur Verfügung.

Wir werden zeitnah auch nochmals die hier im Forum gesammelten Informationen und Problembehebungsmöglichkeiten bzgl. des erstmaligen Bluetooth - Verbindungsaufbaus in das Dokument einfließen lassen.

eMaxMobileApp Version 1.05 wird wahrscheinlich heute Abend im AppStore zur Verfügung stehen und berücksichtigt einen äußerst seltenen Fahrradinformation - Auslesefehler bei älteren iPhone 4 & 5 Geräten in Kombination mit ganz bestimmten Fahrradseriennummern.
 
PeterMayer

PeterMayer

gewerblich
Dabei seit
31.10.2017
Beiträge
1.781
Punkte Reaktionen
3.781
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Focus_JAM² Husqvarna_HC9 Liteville_CE301Pro1_EP8
wann kommt eMax über androit ?
Steht in der im vorherigen Beitrag verlinkten Doku auf Seite 2.
Dafür schreiben wir ja eigentlich Dokumentationen - diese sind unter anderem zum Lesen gedacht, damit wir nicht immer wieder dieselben Fragen beantworten dürfen und schön in Ruhe programmieren können... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Frank123

Dabei seit
09.05.2019
Beiträge
291
Punkte Reaktionen
143
Android ist ein Handy Betriebssystem so wie von Apple iOS. Fast alle Smartphones laufen mit Android, außer Apple Geräte. Die Apps sind leider nicht kompatibel und müssen für das jeweilige System neu programmiert werden.
 
PeterMayer

PeterMayer

gewerblich
Dabei seit
31.10.2017
Beiträge
1.781
Punkte Reaktionen
3.781
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Focus_JAM² Husqvarna_HC9 Liteville_CE301Pro1_EP8
Wir haben in unsere aktuelle eMaxMobileApp - Dokumentation ein zusätzliches Kapitel 15 eingefügt in dem hoffentlich alle Lösungsmöglichkeiten für Schwierigkeiten beim Aufbau einer stabilen Bluetooth - Verbindung zum Fahrrad behandelt werden.
Wann immer also ein oder mehrere Fragezeichen in "Fahrradinformationen" angezeigt werden, bitte in diesem Kapitel alle genannten Punkte beachten, dann sollte es klappen.
 
SysDoc

SysDoc

Dabei seit
29.08.2018
Beiträge
304
Punkte Reaktionen
198
Details E-Antrieb
Focus JAM² 29
gerade die akkuanzeige getestet, sehr hilfreich(y)
wollte eigentlich das bike von biking feder nicht nachladen, da nur ein balken weg, ausgelesen akku 60%o_O
da hätt ich mir sauber mecker anhören müssen😇
@PeterMayer
super und das beim jam, hut ab👾
 
Zuletzt bearbeitet:
PeterMayer

PeterMayer

gewerblich
Dabei seit
31.10.2017
Beiträge
1.781
Punkte Reaktionen
3.781
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Focus_JAM² Husqvarna_HC9 Liteville_CE301Pro1_EP8
gerade sie akkuanzeige getestet, sehr hilfreich(y)
@SysDoc: Danke für die positive Rückmeldung!
Ja, eMaxMobileApp 1.06 kann zwischenzeitlich im AppStore heruntergeladen werden.
Auf mehrfachen Wunsch kam die prozentuale Akkuanzeige in der "Fahrradinformationen" - Ansicht hinzu, siehe hier.
 
Mmtt1234

Mmtt1234

Dabei seit
02.11.2017
Beiträge
61
Punkte Reaktionen
52
Details E-Antrieb
Shimano E8000 / Akku BTE8010 504 Wh
Ich hatte gestern meine Jungfernfahrt mit der Einstellung Restlichtanzeige 0.
Es war eine Feierabend "Smile-in-your-Face" Runde.

50 Min. 12km, 400hm, Trailanteil über 70%, die Hälfte davon aufwärts Trails. Teils stark vewrwurzelt und technisch, Zum Teil auch im Boost Mode notwendig.
Akkustand danach 66%. Normalerweise habe ich nach der Runde nur noch 2 Balken also unter 60% (y)

Ich werde das weiter beobachten.
 
F

Frank123

Dabei seit
09.05.2019
Beiträge
291
Punkte Reaktionen
143
Wow schon die Akkuanzeige in Prozent integriert, das ging ja schnell! Ein ganz großes Dankeschön von mir, das eMax Team ist toll! 👍
 
M

Mege66

Dabei seit
06.08.2017
Beiträge
113
Punkte Reaktionen
105
@PeterMayer:

Ich muss zugeben, dass ich etwas mit dem kostenlosen Funktionsumfang der 'STEPS Unlocker' App (iPhone Version) gespielt habe :whistle:.

Die Einstellung/Begrenzung der Motorleistung, welche diese App bietet, scheint ein recht praktikables Mittel zu sein um beim Motorstrom eine Art Peak-Shaving zu betreiben. Bei Probefahrten habe ich die Motorleistung mit schrittweiser Reduktion von den 500W runter zu einem Wert abgesenkt ab dem weitere Reduktionen spürbar wurden,. Auf dem Display waren danach geringere Ausschläge des Leistungsbalkens bemerkbar. Ob und wie stark sich dies auf den Verbrauch auswirkt kann ich noch nicht sagen, ich werde dies aber noch ausprobieren.

Ist die Motorleistungsbegrenzung bei weiteren Versionen Eurer App auch eingeplant?

Anhand der Tests bin ich übrigens stark geneigt zu sagen, dass der Leistungsbalken auf dem Display in allen drei Stufen linear für eine Motorleistung von 0 bis 500W steht. Moment- und Prozent-Änderungen haben keinen feststellbaren direkten Zusammenhang mit dem Ausschlag der Leistungsanzeige.
 
Thema:

Optimierung von Shimano STePS Systemen mit den eMax - Softwarewerkzeugen

Oben