Nuvinci zerlegt ...

Diskutiere Nuvinci zerlegt ... im Fahrradkomponenten, Zubehör und Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; OK, trotzdem kann ich akzeptieren, dass ein Hersteller den Standpunkt einnimmt, dass kein Werksfremder ohne Spezialgerät eine Einheit öffnen...
momahduh

momahduh

Dabei seit
13.09.2021
Beiträge
565
Punkte Reaktionen
564
Ort
EBE
Details E-Antrieb
BOSCH "Performance", ENVIOLO TR (380), GATES "CDX"
.....Ab einer bestimmten Komplexität, Wertigkeit halte ich Massnahmen zum Erhalt für sinnvoll, Wegwurf war gestern.
OK, trotzdem kann ich akzeptieren, dass ein Hersteller den Standpunkt einnimmt, dass kein Werksfremder ohne Spezialgerät eine Einheit öffnen können soll, die als dauerhaft dicht konstruiert ist, weil er sie nicht mehr dauerhaft dicht verschließen könnte und infolge dessen, sich Beanstandungen lieber einsenden lässt (solange dies die Ausnahme ist). Und genau hier differieren nun die Aussagen von Händlern (kaum Defekte oder Ausfälle) und die Berichte von Nutzern hier.
@momahduh,
deinen Vergleich mit der Bratpfanne halte ich für zu banal um darauf argumentativ einzugehen.
VG Heinz
OK, dann lass doch einfach den Akku weg, den du nicht selbst reparieren kannst. Ist das komplex genug für dich ? :)
 
H

Habberdash

Dabei seit
09.12.2013
Beiträge
4.100
Punkte Reaktionen
2.501
Ort
St. Niklaus
Details E-Antrieb
Bosch Classic mit NuVinci Harmony
Ich benutze seit 40 Jahren ein Taschenmesser, es funktioniert immer noch einwandfrei. Jetzt könnte ich dies als Wegwerfartikel betrachten, da man es nicht auseinanderschrauben kann. Ich kann also keine Nieten ersetzen, obwohl die sich über die Zeit abnutzen könnten.
Für Bastelarbeiten gibt es bestimmt bessere Objekte als die im Prinzip zuverlässige Nabe. Ausreisser gibt es auch bei SturmeyArcher und Shimano, sind aber nicht die Regel.
 
H

Habberdash

Dabei seit
09.12.2013
Beiträge
4.100
Punkte Reaktionen
2.501
Ort
St. Niklaus
Details E-Antrieb
Bosch Classic mit NuVinci Harmony
Zudem verändern Schmiermittel zeitabhängig ihre Eigenschaften.
Wie ist das mit dem Fluid der Enviolo? Etwa so wie bei den meisten aktuellen Autogetrieben? Auch nach 300'000 km und 30 Jahren braucht es keinen zwingenden Ölwechsel, im Gegenteil. Aber bestimmt kannst du uns dazu eine Kurve mit dem zeitlichen Verfall der Effizienz des Fluids mitteilen?
Mit Kettenschaltungen erlebe ich viel mehr Verschleiss und muss deutlich mehr Teile entsorgen (ich mag keine Ritzel als Kerzenhalter ;)). Auch Schaltgriffe von Shimano und Campagnolo, Schaltauge und Schalteinheit musste ich schon nach kurzer Zeit ersetzen.
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Dabei seit
08.09.2013
Beiträge
10.372
Punkte Reaktionen
36.272
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff, 2x500 Wh, Bosch CX, emtb, legal
Fakt ist, die Enviolo / Nuvinci ist ein Produkt, dass nicht für eine Überholung im Kernbereich der Nabe konstruiert wurde.
Das macht das System deutlich billiger als andere Systeme, wobei bei Shimano auch niemand Zahnräder im Planetensatz erneuert, sondern das komplette Innenleben wechselt.
Systeme wie Pinion, Rohloff sind qualitativ und preislich, auch vom Wirkungsgrad eine andere Welt.
Aber das ist bekannt, sollte vor dem Kauf klar sein.
 
Nuvinchi

Nuvinchi

Dabei seit
22.04.2019
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
8
Details E-Antrieb
Bosch Performance line 8/2014 mit Intuvia
Ich fahre die N360 seit 2014 mittlerweile 23000km gelaufen, keine Probleme nur leichte Ölfeuchtigkeit aber keine Leckage.
Delaxo wie hast Du deine Nuvinci behandelt, hast im Stand geschaltet?, sollte man nicht auch wenn der Hersteller was anderes sagen sollte, Getriebeöl hat in der Nuvinci nichts zu suchen allein wg. der Viskosität. Nur der Freilauf war mal defekt (Sperrklinke) hat aber mit dem Innenleben nichts zu tun.
 
Thema:

Nuvinci zerlegt ...

Oben