New B-Speed

Diskutiere New B-Speed im Klever Mobility Forum im Bereich Fertig-Pedelecs (Firmenforen); Ihr seid großartig, dieser Tread ist eine richtig hilfreiche Quelle für das dicke B! Vielleicht krieg ich meins ja auch mal wieder, seufz. Grüße...
M

Mörtel

Dabei seit
10.08.2020
Beiträge
158
Punkte Reaktionen
295
Ihr seid großartig, dieser Tread ist eine richtig hilfreiche Quelle für das dicke B!
Vielleicht krieg ich meins ja auch mal wieder, seufz.
Grüße von Miriam
 
T

Trainierender

Dabei seit
04.07.2018
Beiträge
324
Punkte Reaktionen
428
Der Dämpfer hat gestern Spiel entwickelt, und das führt nach kurzen harten Stößen zu einem unangenehmen Pralleffekt zwischen Reifen und Dämpfer.
Habe ähnliches Verhalten bei meinem Rad, harte Schläge und Pralleffekt. Bei mir liegt das an der oberen Schraube der Schwinge. Die lockert sich immer wieder. Ziehe die ca. alle zwei Wochen bzw. 500km nach. 6er Inbus direkt oberhalb des Kettenblattes, also rechte Seite vom Rad in Fahrtrichtung. Klappt nur mit einem Kugelkopfinbus weil man ansonsten am Kettenblatt nicht vorbeikommt. Hab schon mit Maulschlüssel als Hebel, Nuss und auch Wasserpumpenzange versucht die ordentlich anzubrummen. Lockert sich aber immer wieder.
 
schwabenblitz

schwabenblitz

Dabei seit
19.09.2019
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
39
Ort
Oberschwaben
Details E-Antrieb
Klever B-Speed 45 Biactron V2 - 850Wh
Shimano 11-25 und KMC e10 - 122 Glieder - vorderes Kettenblatt 52 funktioniert.
Bisher hatte ich noch nicht die Situation, das hinten 25 zu wenig sind,
(y)
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Themenstarter
Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
7.379
Punkte Reaktionen
13.652
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Ein aktuelles Bild vom Rad für @Delphis1982 und auch alle anderen.😉

index.php
 
Delphis1982

Delphis1982

Dabei seit
25.02.2021
Beiträge
1.273
Punkte Reaktionen
1.689
Ort
Blankenfelde-Mahlow
Details E-Antrieb
Ghost ASX 5500 Model 2014, BBSHD, 52V, 30A, 20Ah.
Sogar mit freiwilliger Zulassung, wir schöpfen aus den Vollen. :cool:
Das wäre für mich als Einkaufsbike bis Rangsdorf, Teltow, Zossen ideal, aber zum sportlichen Fahren wäre die Optik definitiv nichts für mich. Pendeln könnte ich mir aber vorstellen.
Schiele da mehr auf ein M1 Spitzing S von 2016, aber der Preis... Junge Junge.
Aber die Dinger sehen definitiv vielseitig und praktisch aus. Als NFZ ist das definitiv was.
Vor allem sieht die Kabelage recht "technisch" aus, um nicht zu sagen, chaotisch, was mir wiederum gut gefällt.

Ist das ein Direktläufer?
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Themenstarter
Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
7.379
Punkte Reaktionen
13.652
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Sogar mit freiwilliger Zulassung, wir schöpfen aus den Vollen.

Was tut man nicht alles für 💰 😎


Das Chaos will ich noch beseitigen. Da hatte der Händler sich ein wenig mehr Mühe geben können.
Das Kabel von der Box habe ich aber selbst verbrochen. 😉
Bislang hatte ich noch keine Lust dazu.
 
S

sebius

Dabei seit
07.12.2020
Beiträge
60
Punkte Reaktionen
72
Ort
Berlin
Kleines Update vom Flachland-UR-Berliner nach der ersten Woche in Freiburg...
In dieser Stadt geht es zu wie in Holland mit extrem vielen Fahrrädern. Kein Wunder, ist die Stadt selbst völlig flach im Tal mit keinerlei Erhebungen (selbst Berlin ist deutlich hügeliger) und sehr gut ausgebauten Fahrrad-Autobahnen (vor allem am innerstädtischen Fluss "Dreisam"). Trotz der inflationären Fahrrad-Menge, zieht auch hier das B gelegentliche Blicke auf sich.

Überholt wurde ich noch nicht, habe aber schon mehrere gleichwertige Rennrad-Fahrer gesehen, welche nur minimalst langsamer waren. Auch getunte Fahrräder, welche man erst mit 50km/h überholen konnte, weil sie etwa selbst 47-48km/h gefahren sind. Das Fahrrad-Tempo ist definitv höher als in Berlin!

Südlich in FR gibt es einen Hausberg namens Schauinsland mit knapp 1300m. Lange Hoch-Fahrt, nicht allzusteil. In waldreicher Umgebung überholt von Porsche-Oldtimern, Lotus und andere Genuss-Fahrern. Halten alle großen Abstand ein beim Überholen :) Bergab ging es dann auf einer anderen Strecke deutlicher steiler. Mittendrin während der Abfahrt habe ich das Rad 1km geschoben, weil die Scheiben-Bremsen kochend heiß wurden und ich kein Risiko eingehen wollte bei der scharf kurvenreichen, steilen Strecke. Reku ist natürlich bei beidem auf Anschlag (Bremse+Auslauf). Sehr schöne Strecke, weil von sehr dichtem Wald umgeben, gefühlt wie in Kanada :)

Gestern noch die Umgebung nach Frankreich / Colmar erkundigt. Frankreich kann man als Radfahrer vergessen: Innerstädtisch enge, stark kaputte (nicht das "Mimimi-kaputt", sondern richtig kaputt!) Rad-Streifen wenn überhaupt. Alle Landes-Straßen ohne begleitende Radwege. Da ist Deutschland -so gerne ich auf das Land schimpfe- erheblich besser in allen Aspekten. Eine Ausnahme vermag der kanalbegleitende Weg von Colmar nach Straßburg (ca. 70km) sein, mal schauen.

Auf den Rückweg nach FR einen anderen Grenzübergang genommen, Marckolsheim, und zufällig über den Vogelgesangpass rauf/runter-gefahren. Sehr, sehr schöne begleitende Berge ("Kaiserstuhl"), leider direkt auf der engen, mäßig befahrenen Straße, so dass man sich nicht auf die Gegend konzentrieren konnte. Auf geraden bzw. lang gezogene Kurve ging es schließlich mit dem B bergab... Kann es sein, dass das Tachometer bei 59,9km/h aussteigt? Ich habe mich da nur auf die Strecke konzentriert und das eine Mal was ich auf dem Tacho kurz gesehen habe, hatte ich diese Zahl gesehen. Sicherlich trotz Bremsen auf 65-75km/h gewesen. Ohne Helm, Rad beginn gefühlt zu eiern, hatte Angst vor Reifenpflatzern. Aber die Autos hinten hatten Druck gemacht. Erste und letzte Mal gewesen, so schnell zu fahren.

Schönen Herren-Tag!
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Themenstarter
Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
7.379
Punkte Reaktionen
13.652
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Es ist ein Gepäckträger von Klever, der am Rahmen verschraubt ist. In der Box befindet sich mein Extender. 😊
 
T

Trainierender

Dabei seit
04.07.2018
Beiträge
324
Punkte Reaktionen
428
Aber Vorsicht die brechen manchmal ab. Ich hab ja einen nagelneuen noch hier liegen, Ersatzlieferung nachdem der erste abgebrochen ist. Wenn Flyy die 10tkm mit seinem voll macht, dann überlege ich mir nochmal meinen wieder anzubauen. 😅

Heute habe ich mal die Kurbel abgebaut und wollte das Innenlager wechseln, das hat aber gefühlt genauso viel Spiel wie das neue. Hab jetzt erstmal alles gereinigt neu gefettet und wieder ordentlich festgezogen. Mal schauen ob das Knackgeräusch jetzt weg ist.
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Themenstarter
Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
7.379
Punkte Reaktionen
13.652
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Dauert nicht mehr lange, denn 8000km hat er schon mitgemacht.
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Themenstarter
Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
7.379
Punkte Reaktionen
13.652
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Mein Big Ben hinten hat fast kein Profil mehr, sodass ich mich wieder mit der Reifenfrage beschäftige.

Durch die 24 Zoll ist die Auswahl nicht besonders groß.

Der Continental double fighter 3 tut vorne unauffällig seinen Dienst. Hinten hatte er nicht lange gehalten. Kann auch einfach Pech gewesen sein.

Von Schwalbe gibt es neben dem Big Ben auch noch den Pick-Up | Der erste, echte Cargo-Reifen | schwalbe.com, der auch für das S-Pedelec freigegeben ist. Es gibt ihn in 55 und 60mm Breite.

Interessant finde ich auch den Kenda Tires | Bicycle | K-Rad. Er hat keine Freigabe, ist bis zu 58mm breit und scheint gut Grip zu haben und dennoch leicht laufen.

Der Kenda Tires | Bicycle | Kranium
hat zwei Gummi-Mischungen. Eine härtere haltbare für den Mittelsteg und seitlich eine weichere für den Grip. Er ist 54mm breit.
 
Betulaceae

Betulaceae

Dabei seit
10.10.2019
Beiträge
414
Punkte Reaktionen
1.413
Ort
Elmenhorst
Details E-Antrieb
Klever B-Speed Biactron V2
Der sieht gut aus, ist bei meiner Suche wohl durchgerutscht, weil das "Form" in der Bezeichnung fehlt,
Bild sieht aber gut aus, scheint ziemlcih genau der Dämpfer vom B zu sein.

Ich habe auch die Alu-Buchse der Aufnahme als Ersatzteil gefunden XLC / Kind Shock Eyelet Alu Buchse für Dämpfer Auge Bohrung 8 mm | eBay
Möglicherweise ist die bei mir gebrochen, würde vom Verhalten Sinn machen.

Habe gestern auf unbekannter Strecke mich zu zu hoher Geschwindigkeit hinreißen lassen und bin dann sehr sehr hart über einige Wurzeln gebrettert,
die gut getarnt waren, anschließend war das Fahrverhalten auffällig...

Aber da ich das Rad brauche, werde ich einen neuen Dämpfer einbauen, und wenn es die Buchse ist, kann ich die beim alten immernoch tauschen und anschließend in Reserve hinlegen...

Moin,

der Dämpfer ist angekommen, ist aber falsch!!!
Ich weiß nicht wie ich auf die 165 mm kam, das B-Speed braucht 190 mm Länge.

Der Dämpfer hat sich aber auch wieder beruhigt, einmal den Rebound hin- und hergedreht und die Federung funztt wieder recht normal.
Pralleffekte kommen nur noch vom neuen und doppelt so schweren Ständer...

Dafür hatte mein Rad heute akute Probleme mit seiner Alterung (also der elektronischen Speicherung derselben),
ist mitten in der Fahrt ausgegangen, ließ sich erst wieder einschalten nachdem ich den Akku raus- und wieder reingesetzt hatte.
Und anschließend, hatte ich ein neuwertiges Rad...:unsure:
3601F5B6-3DA9-4EB8-8379-F0161C916FF8.jpeg

Ich habe den aktuellen km-Stand nachvollzogen, und muss dann ab jetzt auf den odo-Zähler 28.139 km draufrechnen.
Immerhin lief danach die Unterstützung wieder durch, ich habe keine Ahnung, was ich davon halten soll...
Um es jetzt neuwertig zu verkaufen müsste ich wohl ziemlich gut putzen,
ich hoffe aber eigentlich noch auf viele Kilometer...

Wohlgemerkt, zurückgesetzt wurden nur "Odo" und "Fahrt",
der Tageskilometerzähler hat sich die 11,4 km gemerkt, das verstehe wer will...
 

Anhänge

  • CBF0D83E-6909-475D-9CD8-AE6B29A7FDD7.jpeg
    CBF0D83E-6909-475D-9CD8-AE6B29A7FDD7.jpeg
    123,3 KB · Aufrufe: 7
  • 5AF6CCA6-0653-46D3-ACD9-90DBF1385C79.jpeg
    5AF6CCA6-0653-46D3-ACD9-90DBF1385C79.jpeg
    86,6 KB · Aufrufe: 10
Zuletzt bearbeitet:
O

oskar97

Dabei seit
06.08.2008
Beiträge
6.484
Punkte Reaktionen
1.406
Details E-Antrieb
2x BionX D-Series, 1x BionX-P (CST)
Echt? Die Gepäckträgeraufnahme kann brechen?? Für wie viel Kg ist sie denn ausgelegt?
Also lieber zusätzlich sichern bevor man seinen Hund darauf transportiert....
Ich finde die vollgefederten Klever-Bikes ja echt super, sie wären der einzige akzeptable Ersatz für unsere vollgefederten Riese&Müller-Bikes mit BionX.
Was ich jedoch schade finde, ist, dass auch die zweite Generation von Mängeln betroffen zu sein scheint.
Hoffentlich kriegt Klever das im Rahmen von Modellpflege alles in den Griff.
Ich fände es auch besser, wenn die Bikes 26" hätten, dann wäre die Reifenauswahl größer.
@MisterFlyy
Super Sache, so ein Extender! Nutze ich an meinen BionX-Bikes ja auch. (y)
Wird der einfach am Ladeanschluss des Hauptakkus angeschlossen?
 
Zuletzt bearbeitet:
MisterFlyy

MisterFlyy

Themenstarter
Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
7.379
Punkte Reaktionen
13.652
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Ja genau. Sie werden auch parallel geladen.

Extender für den Klever Akku

Ich habe den Extender auf dem Träger.

Meine Vermutung ist, das der Träger von @Trainierender zu leicht beladen ist und er sich so beim fahren in Schwingungen gerät. Etwas mehr Masse und der Resonanzbereich verschiebt sich.

Das zulässige Gewicht kann ich auf Anhieb nicht nennen.
 
T

Trainierender

Dabei seit
04.07.2018
Beiträge
324
Punkte Reaktionen
428
So sieht es aus, wenn der abbricht.

New B-Speed

Ich meine der darf bis 10kg beladen werden. Ich kann heute Abend noch einmal nachschauen. Hab den neuen noch im Karton.
Was ich jedoch schade finde, ist, dass auch die zweite Generation von Mängeln betroffen zu sein scheint.
Hoffentlich kriegt Klever das im Rahmen von Modellpflege alles in den Griff.
Der Thread zeigt wohl alle Schwachstellen des B Speed auf, man weiß also ungefähr worauf man sich einlässt. Wir wissen ja auch das Klever hier mit liest. Ich denke die Entwicklung des N Rogue zeigt auf wohin die Reise geht. Mehr Eigenentwicklung, damit innerhalb von Klever open source und Reaktionsmöglichkeiten Dinge zu verbessern.

Heute die 9000 km voll gemacht. Trelager knacken ist komplett weg, fetten und nachziehen hat geholfen. Naja jetzt habe ich halt noch eins als Ersatz liegen. NW Kettenblatt hab ich mir auch mal eins bestellt. Soll Mitte Juni kommen, mal schauen wann die Ritzel anfangen zu rutschen, so lange fahre ich jetzt mal einfach weiter mit der Kette/Kassette und dem Blatt.
 
Thema:

New B-Speed

New B-Speed - Ähnliche Themen

Klever X-Speed Alpha: Quelle: Ongoiing review: de Klever X Speed Alpha - Speed Pedelec Review So sieht also das neue X-Speed Alpha aus. 1200Wh Akku, 800W Motor...
Vergleich von Stromer ST1 und ST3 mit Trelago speedster: Hallo zusammen Obwohl ich seit einiger Zeit das Trelago speedster besitze und damit sehr zufrieden bin, wollte ich einfach mal wissen, ob es im...
Klever X Power Pinion mit Gates Riemen (25er Pedelec): Hallo, nun ist das von mir sehnsüchtig erwartete Klever Pedelec mit der C1 12 Gang Pinion Schaltung und Gates Riemen nach langer Wartezeit...
Anleitung: Umbau Shimano Nexus Di2 (SG-C7050-5D) auf mechanisch / Schaltzug (SG-C7000-5D): Hallo zusammen, ich fahre einen starken BBSHD mit 1600W (52V) und ich wollte einen soliden Ersatz für die Kassetten-Schaltung. Ein Freund hat mich...
Selbstbau: Motor+Rahmen für Bafang M400/M500/M600/M620-Bike finden!: Einleitung Bitte beachten: Kommentare zur Rechtslage dürfen gerne an anderer Stelle im Forum diskutiert werden. In diesem Thread geht's um's...
Oben