New B-Speed

Diskutiere New B-Speed im Klever Mobility Forum im Bereich Fertig-Pedelecs (Firmenforen); Was mir da noch einfällt. Auch wenn du mit Kettenschlössern arbeiten wirst, kaufe dir noch ein Kettennietwerkzeug. Das kostet nur nen 10er € und...
iGude

iGude

Dabei seit
22.06.2017
Beiträge
2.275
Details E-Antrieb
Stromer Cyro Drive , Bosch CX, 8Fun Front
Kette und 11er Ritzel sowie Werkzeug zum wechseln besorgen
Was mir da noch einfällt.
Auch wenn du mit Kettenschlössern arbeiten wirst, kaufe dir noch ein Kettennietwerkzeug.
Das kostet nur nen 10er € und ist klein und handlich.
Ich habe eins immer in meiner Pendeltasche.
Falls so unterwegs etwas mit der Kette passieren sollte kann man sich ganz leicht helfen.
 
Fraenker

Fraenker

Dabei seit
19.09.2013
Beiträge
9.170
Ort
40789
Details E-Antrieb
Klever X Commuter2017 Bosch 2013
Durch Nutzung längt sich die Kette. Die gelängte Kette verschleißt die Ritzel. Durch regelmäßiges wechseln der Kette soll der Verschleiß minimiert werden.
Rein theoretisch ist das bestimmt korrekt.
Ich habe es bisher immer so gehandhabt, dass ich dass komplette Ritzelpaket und die Kette tausche, wenn man eine schlechtere Performance bemerkt:
Kette läuft nicht mehr ganz lautlos trotz regelmäßigem Ölen, Schaltvorgänge fangen an, irgendwie etwas unrund abzulaufen, Kette springt bei dem kleinsten Ritzel auch über, wenn man noch länger wartet.
Bei meinem Boschrad war das immer nach ca. 4000 bis 5000 Km der Fall.
Bei dem Klever habe ich bis jetzt ca. 10000 Km noch nicht bemerkt, dass die Performance nachgelassen hat. Vermutlich ließe sich mit einer Verschleißlehre schon etwas nachweisen, aber....
Nur gleich ganz am Anfang habe ich sämtliche Antriebskomponenten am Klever von 10fach auch 11fach XT getauscht, aber das hatte andere Gründe.
Das Kettenblatt wechsele ich prinzipiell mit bei jedem zweiten
Ketten/Ritzelpaket - Wechsel.
Wenn ich pro Jahr gefühlt 5 Euro sparen könnte durch häufigeren ausschließlichen Kettenwechsel, dann ist mir das ehrlich gesagt völlig wurscht.
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
2.646
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Soweit hatte ich es schon verstanden, aber die Begründung/Erklärung, weshalb das funktionieren soll, noch nicht.
Dann versuche ich es mal. ;) wir vereinfachen den Verschleiß mal auf ein Stufenmodell. Angenommen die Kette längt sich pro tausend Kilometer um eine Stufe. Nach tausend Kilometer kommt Kette zum Einsatz und die Ritzel sind auch auf Stufe 1 verschlissen, aber die neue Kette ist auf 0.
In der Theorie kann die neue Kette das Ritzel nicht abnutzen. Also kannst du tausend Kilometer fahren, ohne das Ritzel weiter zu verschleißen.
Nun sind beide Ketten auf Stufe 1 und die Ritzel auch, aber du bist zweitausend Kilometer gefahren. Die zweite Kette kannst du weitere tausend Kilometer fahren, um auf Stufe 2 zu kommen. Nun wechselt du wieder auf Kette 1.

Ich hoffe es ist verständlich.

;)

Natürlich ist es die Theorie die dahinter steckt.
Ich fahre nun alles auf, um dann auf 11fach zu wechseln.
Nach Lehre ist meine Kette verschlissen, aber sonst merke ich nichts davon.

Die 11fach Kassette hat dann zusätzlich ein 12er Ritzel.
 
Zuletzt bearbeitet:
TeJo

TeJo

Dabei seit
03.07.2016
Beiträge
1.312
Ort
östliches Ruhrgebiet
Details E-Antrieb
2 x E45 Go SwissDrive
(y) super erklärt!
Zusammengefasst halbiert man den Verschleiß des Ritzels, indem man den Kettenverschleiß auf 2 Ketten verteilt.
Hab ich jetzt verstanden. Danke! :D
 
TeJo

TeJo

Dabei seit
03.07.2016
Beiträge
1.312
Ort
östliches Ruhrgebiet
Details E-Antrieb
2 x E45 Go SwissDrive
Ketten … wechseln
Wenn wir gerade bei diesem Thema sind (auch wenn es hier vielleicht etwas OT ist):
Bekannt ist ja, dass bei Shimano-(HG-) Ketten die Schrift außen sein muss. Was ich bisher jedoch nicht wusste und im Forum entweder überlesen habe, oder es noch nicht gepostet wurde, ist, dass die Kette (auch mit Schrift nach außen) auf zwei verschiedene Arten aufgelegt werden kann: einmal "zieht" (in Bewegungsrichtung der Kette) ein Außenglied ein Innenglied oder andersrum "zieht" ein Innenglied ein Außenglied. Shimano empfiehlt aus Stabilitätsgründen ausdrücklich (sogar "dringend") die erste Variante (Quelle):

Bildschirmfoto vom 2020-06-04 15-49-15.png


Das bedeutet: wenn man die losen Kettenenden unten zusammenfügen will (so wie in der Abbildung), dann muss das (ziehende) Außenglied links sein, weil die Kette unten ja nach links bzw. hinten läuft. Da muss man die Abbildung A dann wieder umdenken, die gilt nämlich für den oben (und nach rechts) laufenden Teil der Kette. 😅
 
Zuletzt bearbeitet:
Betulaceae

Betulaceae

Dabei seit
10.10.2019
Beiträge
104
Ort
Elmenhorst
Details E-Antrieb
Klever B-Speed Biactron V2
Moin ,
Ich hatte noch ein Bild vom Ritzel versprochen, leider ist das 11er Ritzel schwer zu sehen, da hinter dem Rahmen versteckt.
Also seitlich geht nur nach Ausbau, aber man sieht auch von oben, dass die Zähne deutlich kürzer sind, als bei den Ritzeln daneben.
Ich vermute mal, das soll nicht so...

Übrigens die Infos zur Kettenrichtung finde ich SEHR hilfreich, hab ich nämlich ebenfalls keine Ahnung von ;)
 

Anhänge

TeJo

TeJo

Dabei seit
03.07.2016
Beiträge
1.312
Ort
östliches Ruhrgebiet
Details E-Antrieb
2 x E45 Go SwissDrive
Das ist trotz scharfer Aufnahme so nicht zu erkennen, das müsste man in der Tat in der seitlichen Aufsicht sehen.
 
Ahobi

Ahobi

Dabei seit
08.01.2017
Beiträge
35
Details E-Antrieb
Klever B45
Kein Verkauf? Oder mit neuer Inspektion? ;)
Wenn nicht mehr, ich kann es verstehen. :)
Noch warte ich etwas, ich gebe dem Rad noch eine Chance. Nach dem Rahmen-Facelift geht weniger kaputt. Vor 3 Wochen ist wieder die untere Halterung des hinteren Schutzblech gebrochen.
Klever hat schon ein neues Blech an die Werkstatt geschickt, Danke Klever 😃
Die Inspektion dauert noch an... es soll heute noch fertig werden.
Man " bastelt " dort eine Verstärkung an das Blech, damit es nicht wieder an dieser Stelle bricht. Bin sehr gespannt auf das Ergebnis und die Rechnung, Klever hat das 2. Austausch-Schutzblech bezahlt, das wird wohl nicht auf der Rechnung auftauchen.


IMG_20200604_070401_1.jpg
 
Ahobi

Ahobi

Dabei seit
08.01.2017
Beiträge
35
Details E-Antrieb
Klever B45
Eine Frage hätte ich noch an die netten User : Wenn man mich zum Thema Frontscheinwerfer fragt : " Welche Zulassung brauchen Sie denn? Wie viel Strom und wie viel Spannung liegen genau am Lichtabgang an? " , was antwortet man? Ich habe Null Ahnung von der Bordelektronik, ich möchte mir aber gerne eine bezahlbare neue Beleuchtung kaufen. Die Lampe IQ X E von BuM strahlt mich so nett an :) Klever verbaut sie zum Teil am neuen X speed...
Kann mir da jemand eine kurze Antwort geben?
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
2.646
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
" Welche Zulassung brauchen Sie denn? Wie viel Strom und wie viel Spannung liegen genau am Lichtabgang an? "
Du brauchst einen Scheinwerfer mit E-Nummer. Der Lichtanschluss hat 12V und 15W, wie Du hier nachlesen kannst.


Man " bastelt " dort eine Verstärkung an das Blech, damit es nicht wieder an dieser Stelle bricht.
Wer hat gebastelt? Klever oder dein Händler? Sieht auf jeden Fall stabil aus.
 
jm1374

jm1374

Dabei seit
16.06.2013
Beiträge
6.985
Ort
Hegau
Details E-Antrieb
Stromer ST2S 3000km;Bulls E45;Haibike Xduro FS RS
Sieht auf jeden Fall stabil aus.
Na hoffentlich bricht es nicht das nächste Mal über dem Blech. Bei mir haben Verstärkungen nie lange gehalten. Die Sollbruchstelle wandert nur ein Stück weiter. Es hilft am Ende nur ein in sich stabiles Schutzblech.
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
2.646
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Ich sehe es schon positiver. Das Blech bei der Bruchstelle im oberen Bild ist nur wenige Zentimeter breit. Wenn die Beanspruchung nun über die Verstärkung wandert, steht das Material in der Breite des gesamten Schutzblech zur Verfügung, inklusive der Kanten.

Die Zeit wird es zeigen.
 
schwabenblitz

schwabenblitz

Dabei seit
19.09.2019
Beiträge
25
Ort
Oberschwaben
Details E-Antrieb
Klever B-Speed Biactron V2
Jetzt hat's mich auch mal erwischt. - Speichenbruch Vorderrad -

Kann Mann so etwas selbermachen?
Wegen der Garantie in die Werkstatt gehen?
Wo bekomme ich eine Ersatzspeicher her?

Danke für die Tipps.
 
Zuletzt bearbeitet:
jm1374

jm1374

Dabei seit
16.06.2013
Beiträge
6.985
Ort
Hegau
Details E-Antrieb
Stromer ST2S 3000km;Bulls E45;Haibike Xduro FS RS
Wenn du noch Garantie hast, sollte die neue Speiche in der Werkstatt gewechselt werden. Meist muss das komplette Laufrad überprüft werden und dann die benachbarten Speichen gleich mit austauschen.
 
schwabenblitz

schwabenblitz

Dabei seit
19.09.2019
Beiträge
25
Ort
Oberschwaben
Details E-Antrieb
Klever B-Speed Biactron V2
... Ich habe den Luftdruck von über 3 auf 2.2bar reduziert, mehr Dämpfung durch Big Ben. Da Ende August Urlaub und nach >6k Inspektion ansteht, darf ich mit einer Speicher weniger weiterfahren. Das sei bei 24 Zoll Vorderrad okay.
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
2.646
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Ich hatte mal eine gebrochene Speiche am Hinterrad. Ich habe dann bei Klever angerufen und sie haben mir kurzfristig Ersatz geschickt. Die Speiche habe ich selbst verbaut. Weitere Speichen sind nicht gebrochen.
 
TeJo

TeJo

Dabei seit
03.07.2016
Beiträge
1.312
Ort
östliches Ruhrgebiet
Details E-Antrieb
2 x E45 Go SwissDrive
Diese Aussage überrascht mich auch, um es mal diplomatisch auszudrücken. Damit würde ich keinesfalls so lange rumfahren. Besorg Dir ne passende und häkele sie rein, das ist kein Hexenwerk.
Mir waren anfangs auch 3x je ne Speiche gebrochen, die konnte ich unterwegs austauschen. Das Einfädeln erfordert etwas Fingerspitzengefühl und weitere Schäden lassen sich so mit recht kleinem Einsatz und Aufwand vermeiden.
 
Thema:

New B-Speed

New B-Speed - Ähnliche Themen

  • Shimano Nexus 8 Speed knackt

    Shimano Nexus 8 Speed knackt: Hallo Leute, Ich bin neu hier im Forum und seid kurzem Besitzer eines Fischer 1724 und KTM Amparo 8. Beim KTM meiner Frau hört man des Öfteren im...
  • Cube Kathmandu 45 625 Bosch Performance Speed Motorgeräusche / Vibrieren an den Pedalen

    Cube Kathmandu 45 625 Bosch Performance Speed Motorgeräusche / Vibrieren an den Pedalen: Guten Abend allerseits, Habe vor paar Tagen endlich mein heiss ersehntes Cube Kathmandu Hybrid 45 625 bekommen. Leider ist mir aufgefallen dass...
  • Focus Display-Speed springt - Bosch Performance CX Gen. 4 (Focus Aventura 6.7)

    Focus Display-Speed springt - Bosch Performance CX Gen. 4 (Focus Aventura 6.7): Hallo eBikers Ich habe ein Focus Aventura 2 (Version 6.7) gekauft und habe ein "Klicken" während dem Fahren und die Geschwindigkeit springt auf...
  • sonstige(s) B&M IQ Speed über Lichtanschluss betreiben

    sonstige(s) B&M IQ Speed über Lichtanschluss betreiben: Hallo liebe Leute, ich möchte mein Haibike Fullseven gerne mit Beleuchtung ausstatten. Ich habe noch einen IQ Speed Scheinwerfer, wo der Akku...
  • Ähnliche Themen
  • Shimano Nexus 8 Speed knackt

    Shimano Nexus 8 Speed knackt: Hallo Leute, Ich bin neu hier im Forum und seid kurzem Besitzer eines Fischer 1724 und KTM Amparo 8. Beim KTM meiner Frau hört man des Öfteren im...
  • Cube Kathmandu 45 625 Bosch Performance Speed Motorgeräusche / Vibrieren an den Pedalen

    Cube Kathmandu 45 625 Bosch Performance Speed Motorgeräusche / Vibrieren an den Pedalen: Guten Abend allerseits, Habe vor paar Tagen endlich mein heiss ersehntes Cube Kathmandu Hybrid 45 625 bekommen. Leider ist mir aufgefallen dass...
  • Focus Display-Speed springt - Bosch Performance CX Gen. 4 (Focus Aventura 6.7)

    Focus Display-Speed springt - Bosch Performance CX Gen. 4 (Focus Aventura 6.7): Hallo eBikers Ich habe ein Focus Aventura 2 (Version 6.7) gekauft und habe ein "Klicken" während dem Fahren und die Geschwindigkeit springt auf...
  • sonstige(s) B&M IQ Speed über Lichtanschluss betreiben

    sonstige(s) B&M IQ Speed über Lichtanschluss betreiben: Hallo liebe Leute, ich möchte mein Haibike Fullseven gerne mit Beleuchtung ausstatten. Ich habe noch einen IQ Speed Scheinwerfer, wo der Akku...
  • Oben