sonstige(s) Neues Titan E-Lom mit Bosch, Gates und Rohloff E-Shift

Diskutiere Neues Titan E-Lom mit Bosch, Gates und Rohloff E-Shift im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Jetzt ist das 505 auch scheinbar in endgültiger Form, mit allen Bildern und ein paar Optionen (auch Snow Shoe 2XL) online :)
F

fatbikeGM

Dabei seit
19.08.2019
Beiträge
51
Jetzt ist das 505 auch scheinbar in endgültiger Form, mit allen Bildern und ein paar Optionen (auch Snow Shoe 2XL) online :)
 
wildtrak

wildtrak

Dabei seit
12.07.2012
Beiträge
3.343
Ort
Kalifornien
Details E-Antrieb
Yamaha und Bosch Classic und Performance
Jeez, €9.978,00 mit Gepäckträger und Carbonfelgen (leider nicht die Wild Dragon Tri-Spoke) :eek:
Okay, trotzdem noch deutlich weniger als drei Monatsmieten :X3:

Wenn ich es irgendwann mit einem annähernd guten Rabatt wie mein Haibike FullSeven Carbon 10.0 bekommen könnte, ok.
Ansonsten für mich eher 🚳
 
ReinerMa

ReinerMa

Dabei seit
11.05.2014
Beiträge
758
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
Performance CX Gen2, New Performance Cruise
weniger als drei Monatsmieten
Du hast recht, man muss es in den richtigen Zusammenhang stellen. ;)
Nicht mal ein Monatsgehalt oder eine Flasche guter Rotwein.😂

Im Ernst, wenn man es sich leisten will und kann, macht man's, wenn nicht, ist m.E. der Preis egal. Und Daniel und Kollegen müssen auch leben. :)

Ich finde es gut, dass es auch gleich 2 Gepäckträger zur Auswahl gibt. Damit entfällt schon mal das Umbauen. Beim FatBike bin ich ein Freund vom Powerpack, da ich mir das umständlichere Wechseln der Powertube im Unterrohr im Gelände erspare. Das Rohloff, Gates und CX genau mein Ding sind, habe ich schon häufig genug kundgetan.
Über Form und Aussehen kann man ja trefflich streiten, mir gefällt der "clean look".

Bei mir steht das 505 auf der "haben wollen Liste".
Ich werde meine Frau bitten ,mir zu Weihnachten nicht den Penfold Grange, 1959 zu schenken, sondern ein 505, Rahmenhöhe 44cm. :LOL:
 
wildtrak

wildtrak

Dabei seit
12.07.2012
Beiträge
3.343
Ort
Kalifornien
Details E-Antrieb
Yamaha und Bosch Classic und Performance
Hat irgendwer hier Erfahrung mit diesem Radl?
Wir sind hier ernsthaft am überlegen, uns zwei zu bestellen und im Sommer abzuholen. Dann direkt eine Tour durch Norddeutschland und Polen.
Alleine was wir dann an Versand, Zoll und Steuern sparen, ist direkt so eine Reise wert - Flug ist schon gebucht. Ein gebrauchtes Radl im Reisegepäck interessiert den Zoll am Flughafen wenig 😁
Lieferzeit mit US-Motorkonfiguration liegt wahrscheinlich bei um die 6 Monate. Immerhin noch weniger, als ich auf mein FatSix damals gewartet habe 🙃
 
P

Plastiksocke

Dabei seit
31.07.2020
Beiträge
313
Bin schon mal Fatbike gefahren.
Ich empfehle den direkten Vergleich zu einem guten Fully.

Das Fully hat für mich in allen relevanten Belangen gewonnen.
Das Fatbike hier ist auch nicht gerade eine Augenweide finde ich, die proportionen sind irgendwie unschön... Dünner Rahmen mit massiven Reifen. Sieht nicht aus einem Guss aus, eher nachträglich modifiziert
 
F

fatbikeGM

Dabei seit
19.08.2019
Beiträge
51
@wildtrak Meine kurze Erfahrung mit dem Rad findest du hier im Thread. fatbike.de hats auch getestet, siehe hier (der Kommentar unter dem Artikel ist auch von mir, also leider keine weitere Meinung ;))
@Plastiksocke Ich habe beides, ein Fatbike von Elom (siehe weiter vorne hier im Thread) und ein Fully (Focus Jam2 mit 27,5 Zoll großen und 3 Zoll breiten Reifen sowie 150 mm Federweg, siehe hier) und fahre beide gerne. Es kommt für mich auf den Einsatz ein, welches Rad ich wähle: Will ich alleine sportlich schnell unterwegs sein wähle ich das Fully. Will ich lange Touren fahren (zB die hier beschriebene 3-Tages-Tour), und/oder solche wo es primär ums genießen der Natur geht wähle ich das Fatbike. Bei schlechtem Wetter und Fahrten mit Gepäck oder Kinderanhänger wähle ich sowieso das Fatbike.
 
U

ukog17

Dabei seit
25.08.2012
Beiträge
38
Hat irgendwer hier Erfahrung mit diesem Radl?
Wir sind hier ernsthaft am überlegen, uns zwei zu bestellen und im Sommer abzuholen. Dann direkt eine Tour durch Norddeutschland und Polen.
Alleine was wir dann an Versand, Zoll und Steuern sparen, ist direkt so eine Reise wert - Flug ist schon gebucht. Ein gebrauchtes Radl im Reisegepäck interessiert den Zoll am Flughafen wenig 😁
Lieferzeit mit US-Motorkonfiguration liegt wahrscheinlich bei um die 6 Monate. Immerhin noch weniger, als ich auf mein FatSix damals gewartet habe 🙃
@wildtrak Gute Idee! Kannst Du mir dann auf dem Hinweg ein Bulls Monster E FS mitbringen :), die gibt es ja leider nur noch in den USA und nicht mehr in Deutschland...
 
Zuletzt bearbeitet:
wildtrak

wildtrak

Dabei seit
12.07.2012
Beiträge
3.343
Ort
Kalifornien
Details E-Antrieb
Yamaha und Bosch Classic und Performance
Ich empfehle den direkten Vergleich zu einem guten Fully.
Ich würde es eher mit meinen anderen Fatbikes vergleichen wollen ;)

Das Fully hat für mich in allen relevanten Belangen gewonnen.
Da wir es als Packesel für Camping-Touren nutzen werden, ist ein Fully keine Alternative.
Und uns gefällt das Design. Schlichter Rahmen aber volle Funktionalität. Soll ja was aushalten und nicht nur für die Eisdiele sein - das Preisschild machen wir ab, brauchen das nicht zum Angeben. Wir wollen halt nicht irgendwo abseits jeglicher Zivilisation mit gebrochenem Umwerfer liegen bleiben.
Und es ist das einzige FatBike mit einem Bosch der aktuellen Generation.

Bulls Monster E FS
Zu teuer hier

fatbike.de hats auch getestet,
Habe ich schon gesehen. Allerdings nicht voll beladen mit 4 Akkus, 10l Wasser und Camping im Wald.

Das Elom wäre halt für lange Camping-Touren, dann bleibt das FatSix für die sportlichen Ausfahrten, wenn ich nicht das FullSeven Carbon schmutzig machen möchte 😁
Es hat eigentlich alles, was man sich wünschen kann. Wir würden kleine Dinge halt anders bestellen und auch weiterhin das alte Nyon nutzen. Mal schauen.
 
ReinerMa

ReinerMa

Dabei seit
11.05.2014
Beiträge
758
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
Performance CX Gen2, New Performance Cruise
Wäre ja interessant zu wissen, ob das 5o5 überhaupt schon mal gekauft wurde. Ich plane auch, wie @wildtrak mir im nächsten Frühjahr/Sommer eines zu kaufen, für genau den gleichen Anwendungszweck, ok, kein Camping im Wald:p, aber 4 Akkus , 2 Ladegräte usw. habe ich bei mehrtägigen /-wöchentlichen Touren schon dabei. Es sind immer um die 25kg an Gepäck. Der Topeak Träger kann ja eines vertragen :) aber die Befestigung muss dem Gewicht auch stand halten.
@wildtrak ich bin jetzt vom alten Nyon auf das Kiox umgestiegen bei meinen Rädern. Das Navi im Nyon habe ich fast nie genutzt und das Handy habe ich immer dabei. Vorteile für mich sind, dass ich mit dem Kiox die Handys auch geladen bekomme, damit spare ich mir das Mitnehmen von Powerbanks, weiterhin, dass ich mehr Platz am Lenker für meine Gadgets habe und die mich interessierenden Daten finde ich auch auf dem Kiox.
Und sag Bescheid, wenn du in Polen/Norddeutschland bist, ggf. können wir dann ja schon ein 5o5 Treffen / Tour machen.:)
 
wildtrak

wildtrak

Dabei seit
12.07.2012
Beiträge
3.343
Ort
Kalifornien
Details E-Antrieb
Yamaha und Bosch Classic und Performance
Und sag Bescheid, wenn du in Polen/Norddeutschland bist, ggf. können wir dann ja schon ein 5o5 Treffen / Tour machen.:)
Mache ich.
Wir bleiben beim alten Nyon - auch wegen der großen Darstellung aller Daten und Navigation. Händi brauchen wir nicht am Lenker, können wir eh ohne Brille nicht lesen. Hatte auf unserer Tour durch Oregon mein Fatbike ohne Motor und das Garmin benutzt. Hat gut funktioniert, da wir zu über 95% auf der Route geblieben sind. Bei Umwegen war das mit dem Ablesen schon schwieriger 🤪
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Neues Titan E-Lom mit Bosch, Gates und Rohloff E-Shift

Neues Titan E-Lom mit Bosch, Gates und Rohloff E-Shift - Ähnliche Themen

  • verkaufe Flaschenakku - Gehäuse (leer) mit Halterung NEU

    verkaufe Flaschenakku - Gehäuse (leer) mit Halterung NEU: Biete hier ein neues LEERES unbenütztes Flaschenakku - Gehäuse an. Hatte es mal gekauft für ein nicht umgesetztes Umbau-Projekt, und jetzt liegt...
  • Suche neuen Akkuhalter mit Akku

    Suche neuen Akkuhalter mit Akku: Ich habe ein 6 Jahres altes Pedelec von Velo de Ville mit SR Suntour-HESC-Komponenten. Das System basiert auf 36V und hat nur zwei Leitungen zum...
  • Neuer Bremssattel für Pegasus Premio E10 (2015)

    Neuer Bremssattel für Pegasus Premio E10 (2015): Hallo zusammen, nachdem ich mein Pegasus Premio E10 in einigen Bereichen "aufgerüstet" habe (hier & hier), möchte ich mich jetzt in der kalten...
  • verkaufe Carbon Laufradsatz neu für Rennrad mit Felgenbremse

    verkaufe Carbon Laufradsatz neu für Rennrad mit Felgenbremse: Hallo, hier überwintert ein Laufradsatz der vor knapp 2 Jahren deutlich über 1000 €uronen gekostet hat. Habe dieses Projekt verworfen und gebe...
  • Ähnliche Themen
  • verkaufe Flaschenakku - Gehäuse (leer) mit Halterung NEU

    verkaufe Flaschenakku - Gehäuse (leer) mit Halterung NEU: Biete hier ein neues LEERES unbenütztes Flaschenakku - Gehäuse an. Hatte es mal gekauft für ein nicht umgesetztes Umbau-Projekt, und jetzt liegt...
  • Suche neuen Akkuhalter mit Akku

    Suche neuen Akkuhalter mit Akku: Ich habe ein 6 Jahres altes Pedelec von Velo de Ville mit SR Suntour-HESC-Komponenten. Das System basiert auf 36V und hat nur zwei Leitungen zum...
  • Neuer Bremssattel für Pegasus Premio E10 (2015)

    Neuer Bremssattel für Pegasus Premio E10 (2015): Hallo zusammen, nachdem ich mein Pegasus Premio E10 in einigen Bereichen "aufgerüstet" habe (hier & hier), möchte ich mich jetzt in der kalten...
  • verkaufe Carbon Laufradsatz neu für Rennrad mit Felgenbremse

    verkaufe Carbon Laufradsatz neu für Rennrad mit Felgenbremse: Hallo, hier überwintert ein Laufradsatz der vor knapp 2 Jahren deutlich über 1000 €uronen gekostet hat. Habe dieses Projekt verworfen und gebe...
  • Oben