sonstige(s) Neues Kettenblatt

Diskutiere Neues Kettenblatt im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo, lt. Werkstatt muss mein Kettenblatt ausgetauscht werden. Das soll 1 Woche dauern, da sie zuerst das Kettenblatt ausbauen müssen um ein...

Kassandra

Dabei seit
16.12.2019
Beiträge
6
Hallo, lt. Werkstatt muss mein Kettenblatt ausgetauscht werden.
Das soll 1 Woche dauern, da sie zuerst das Kettenblatt ausbauen müssen um ein neues bestellen zu können.
Jetzt frag ich mich, wie viele verschiedene Kettenblätter könnten denn bei einem Bosch active plus mit shimano 8 Gang-Nabenschaltung und Freilauf Bj.2018 verbaut sein.
Ich kann nicht 1 bis 2 Wochen auf mein Rad verzichten. Ich fahre alle Weg mit dem Rad und verfüge nicht dauerhaft über ein Auto.
Deshalb die Frage ob dieses Verfahren nötig ist.
 

SchalkerJung

Dabei seit
10.08.2020
Beiträge
80
Wenn möglich mache es selber, bestelle Dein Kettenblatt online. Wenn das passende Werkzeug vorhanden umso besser, ansonsten direkt mit bestellen.
 

Veidt21

Dabei seit
18.09.2018
Beiträge
387
Details E-Antrieb
Gotour6, Bosch Activ-Line-Plus
Wie viele km hast Du denn schon mit dem Bike gefahren, dass jetzt schon ein Kettenblatt fällig ist?
 

Onkel Eddi

Dabei seit
27.09.2018
Beiträge
12
Hast du ein Direct-Mount Kettenblatt, oder eins das mit 4 Schrauben (104 mm Lochkreis) befestigt wird?
 

Kassandra

Dabei seit
16.12.2019
Beiträge
6
Wenn möglich mache es selber, bestelle Dein Kettenblatt online. Wenn das passende Werkzeug vorhanden umso besser, ansonsten direkt mit bestellen.
Das kann ich nicht selbst machen. 2 Linke Hände bei so etwas.

Ich möchte halt gerne wissen, ob es da wirklich mehrere zwingende Möglichkeiten für ein passendes Kettenblatt gibt. Und deshalb unbedingt das Kettenblatt erst ausgebaut werden muss, um ein neues bestellen zu können. Und deshalb das Fahrrad für mind. 1 Woche in der Werkstatt bleiben muss.
 

Onkel Eddi

Dabei seit
27.09.2018
Beiträge
12
Mach mal bitte ein Bild vom Kettenblatt.
Bei der 8-Gang Nabenschaltung macht es wahrscheinlich Sinn gleich vorne und hinten zu wechseln. Der Händler kann aber vorab die beiden Ritzel bestellen. Er muss nur die Zähnezahl vorne und hinten wissen.
 

robat1

Dabei seit
26.07.2015
Beiträge
1.141
Ort
München
Details E-Antrieb
Gazelle Frontantr.; Bafang G311 Front; add-e neXt;
Das kann ich nicht selbst machen. 2 Linke Hände bei so etwas.
Ich würde fast Wetten dass es dazu auf Youtube eine exakte Anleitung gibt.
Danach ist es nur noch eine Frage des Wollens.

Übrigens ist die Kette auch am Ende wenn das Kettenblatt gewechselt werden muss.

Robert
 

Veidt21

Dabei seit
18.09.2018
Beiträge
387
Details E-Antrieb
Gotour6, Bosch Activ-Line-Plus
Wie will der Händler von außen sehen ob das Kettenblatt schon gewechselt werden muss - ist beim Ativ + schon schwierig, da alles verdeckt ist, oder hat er das Blatt schon ausgebaut?
Wenn nicht dann soll er ein neues K- Blatt bestell,und du nimmst das Rad wieder mit, bis er das neue Blatt hat, und dann machst Du einen neuen Termin - dann wird's mit dem Umbau wohl schneller gehen.
 

Kassandra

Dabei seit
16.12.2019
Beiträge
6
Wie will der Händler von außen sehen ob das Kettenblatt schon gewechselt werden muss - ist beim Ativ + schon schwierig, da alles verdeckt ist, oder hat er das Blatt schon ausgebaut?
Wenn nicht dann soll er ein neues K- Blatt bestell,und du nimmst das Rad wieder mit, bis er das neue Blatt hat, und dann machst Du einen neuen Termin - dann wird's mit dem Umbau wohl schneller gehen.
Nee, hat es nicht ausgebaut. Hat nur mit einem Metallteil mit 2 Spitzen die Kette angehoben.
Genau das mit dem bestellen und dann das Rad wiederbringen hab ich auch vorgeschlagen. Antwort war, dass das nicht geht, da sie ja erst das Kettenblatt ausbauen müssen um zu wissen welches sie brauchen.
Kenne mich mit Rädern nicht so gut aus. Aber mit Autos. Da ist in einem 2009er Zafira mit 2l -Motor und Handschaltung absolut klar, was da für eine Kurbelwelle gebraucht wird. Kann mir nicht vorstellen, dass das bei Rädern "von der Stange" so viel anders ist.
 

Ollie

Dabei seit
25.02.2019
Beiträge
844
Details E-Antrieb
Cannondale Synapse Neo SE - Bosch Active Line Plus
Ja. Mach mal en Bild von dem Ganzen.

Die Aussage von Deiner Werkstatt ist mir unverständlich. Der muss doch nur die Zähne zählen bzw. den Aufdruck mit der Zähnezahl ablesen. Ob es Direkt mount oder 104er Lochkreis oder sonst was ist sollte man als Fahrradmechaniker mit einen Blick erkennen. Das Ding sieht ausgebaut doch auch nicht anders aus als eingebaut.

Ich würde mir einen anderen "Fachmann" suchen.
 

rascher_barni

Dabei seit
17.06.2018
Beiträge
49
Ja. Mach mal en Bild von dem Ganzen.

Die Aussage von Deiner Werkstatt ist mir unverständlich. Der muss doch nur die Zähne zählen bzw. den Aufdruck mit der Zähnezahl ablesen. Ob es Direkt mount oder 104er Lochkreis oder sonst was ist sollte man als Fahrradmechaniker mit einen Blick erkennen. Das Ding sieht ausgebaut doch auch nicht anders aus als eingebaut.

Ich würde mir einen anderen "Fachmann" suchen.

Naja Ollie,

ich hatte bei mir einen Kettenschutz angebaut, und der bedeckte das Ritzel vorne so, dass es weder ablesbar noch abzählbar war, ohne sich fast die Ohren zu brechen. Erst als der weg war hätte man zählen können. Und die Zähnezahl ließ sich auch erst nach der Demontage des Ritzels ablesen.

Grüssle aus dem Schwabenländle

Bernhard
 

Pete3

Dabei seit
22.02.2016
Beiträge
1.646
Die Werkstatt könnte doch aber auch beim Hersteller nachfragen, welches Kettenblatt da verbaut ist.
@Kassandra könnte das eventuell auch tun (z. B. per E-Mail).
 

Ollie

Dabei seit
25.02.2019
Beiträge
844
Details E-Antrieb
Cannondale Synapse Neo SE - Bosch Active Line Plus
Naja Ollie,

ich hatte bei mir einen Kettenschutz angebaut, und der bedeckte das Ritzel vorne so, dass es weder ablesbar noch abzählbar war, ohne sich fast die Ohren zu brechen. Erst als der weg war hätte man zählen können. Und die Zähnezahl ließ sich auch erst nach der Demontage des Ritzels ablesen.

Grüssle aus dem Schwabenländle

Bernhard

Ehrlisch? Das mit dem Kettenschutz verstehe ich. Aber den abzubauen kann ja wohl kein Hexenwerk sein.
Und Ohren brechen muss vielleicht auch nicht, wenn man das Rad auf einen Montageständer hängt , damit man nicht mit den Ohren auf den Boden liegen muss um von unten hinter den Kettenschutz zu schauen.

Ne, wirklich. Ist mir unverständlich dass ein Händler nicht zuerst das Ersatzteil bestellen kann.

Bin auf das Bild gespannt. Falls es noch der Generation 2 Motor ist wäre es mir doppelt unverständlich. Die kleinen Rädchen kosten um die 15€ (im Verkauf) und es gibt doch nur 3 gängige Größen oder so. Warum hat der Händler so etwas nicht einfach auf Lager?

Aber 2018. Schreibt Kassandra. Könnte auch schon ein Gen3 mit dem großen Kettenblatt sein.
 

Saile

Dabei seit
01.05.2020
Beiträge
39
Hallo Bernhard,

hast Du einen Boschantrieb der 2.Generation mit dem kleinen, schnelldrehenden Antriebsritzel? Da ist das in der Tat nicht so leicht abzuzählen wieviele Zähne dieses hat, schon garnicht wenn noch ein Kettenschutz drüber ist.

Kassandra hat aber einen Gen3-Antrieb mit normal großem Kettenblatt (bei Nabenschaltung normalerweise so 38 bis 44 Zähne groß) und dieses wird nie vollständig vom Kettenschutz verdeckt...wenn hier ein Profi aus der Werkstatt nicht in eingebautem Zustand erkennen kann welches das genau ist würde ich mitsamt meinem Pedelec schreiend reißaus nehmen😏

Viele Grüße, Elias
 
Thema:

Neues Kettenblatt

Neues Kettenblatt - Ähnliche Themen

Kettenblatt Bosch gen 4: Hallo Ich bin der neue ... Habe mir vor drei Wochen ein e mtb gekauft und meine Wege zur Arbeit mit dem Rad zu Bewältigen.. Letzte Woche wurde...
sonstige(s) Nyon2 Fantasie - Fitnesswerte: Hallo, ich hätte da mal eine Frage zum Thema Fitnesswerte beim Nyon2. Ich bin in den letzten 2,5 Jahren mit zwei verschiedenen Rädern, die...
Giant Massive Probleme beim Giant explore e+ 1 pro STA mit 2-fach Kettenblatt: Hallo zusammen, ich bin neu hier und mir nicht sicher, ob mein Beitrag/Frage hier an der richtigen Stelle steht... Wir haben uns im März 2 neue...
sonstige(s) Umbau Bosch Active Line (2014) auf Active Line Plus: Gestern habe ich mit meinem Pedelec Baujahr 2014 mit dem ersten Motor die 25.000km voll gemacht. Für dieses Jubiläum war der Tausch des Motors...
Kaufberatung Trekking/Tour Pedelec: Hi leute, bin ganz neu hier und die Suche hat nicht so richtig das ausgespuckt, was ich suche. Nachdem ich mich nun mehrere Monate mit einem...
Oben