Neues E Enduro von YT - Decoy

Diskutiere Neues E Enduro von YT - Decoy im Shimano Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Endlich ein Kunde weniger der den Service verrückt macht :) Viel Spaß mit dem Bike.
R

Radix

Mitglied seit
10.06.2019
Beiträge
68
Endlich ein Kunde weniger der den Service verrückt macht :)
Viel Spaß mit dem Bike.
 
C

C.K.Dellmann

Mitglied seit
02.07.2019
Beiträge
10
Ort
Unterfranken
Details E-Antrieb
STEPS E8000
Nur zur Info. Meins kam 2 Wochen nach offiziellem Termin. Versand zwei Tage. Ohne jede Anfrage oder Nachricht hat yt einfach die Verpackungskosten zurück überwiesen. Fand ich ganz nett.
 
YTDecoy

YTDecoy

Mitglied seit
12.06.2019
Beiträge
118
Details E-Antrieb
SHIMPANSE Ξ8000
Nur zur Info. Meins kam 2 Wochen nach offiziellem Termin. Versand zwei Tage. Ohne jede Anfrage oder Nachricht hat yt einfach die Verpackungskosten zurück überwiesen. Fand ich ganz nett.
Denke auch die sind einfach komplett überfordert. Haben ihr Bestes gegeben und ein verdammt geiles Bike raus gebracht. Das die anderen nicht mithalten können und dann auch noch preis Leistung übertreffen konnten die auch nicht erahnen.

Hab meins jetzt seit 3 Wochen und werde es nicht mal zum Service hergeben 🤣 sobald ihr eures in Empfang nimmt, vergesst ihr ganz schnell den Ärger. Bei waren es auch harte Wochen und 50min+ Wartschleife ohne gescheiten Auskünfte. Erinnere mich nur daran wenn ich hier den Thread lese.

GOOD TO KNOW:
Solltet ihr überlegen an eurer Übersetzung zu werkeln greift bitte nicht auf aktuelle XTR Gruppen zu. Erstmals funktionieren diese nicht mit anderen Komponenten. Das heißt Base Käufer höchstens XT oder gleich auf SRAM umsteigen.
 
Tourer 2017

Tourer 2017

Mitglied seit
23.10.2017
Beiträge
965
Ort
Kaiserstuhl
Details E-Antrieb
Bosch Performance + Bosch CX
Ui... Ich hab’s mit der E*Thriteen Kassette nicht zum laufen bekommen. Entweder konnte ich hoch schalten oder runter...

Biste du auf 11 Fach oder 12 Fach mit der SRAM Kassette?
Das ist doch die neue 12 fach XT Kassette mit dem 12 fach XTR Schaltwerk !
 
YTDecoy

YTDecoy

Mitglied seit
12.06.2019
Beiträge
118
Details E-Antrieb
SHIMPANSE Ξ8000
Paul Lange - Shimano Vertrieb für Deutschland - hat andere Aussagen gegeben...
 
YTDecoy

YTDecoy

Mitglied seit
12.06.2019
Beiträge
118
Details E-Antrieb
SHIMPANSE Ξ8000
Für was ? Das die XT Kassette nicht mit dem XTR Schaltwerk läuft ???
Richtig. XTR only keine Kompatibilität unter anderen Gruppen auch nicht Shimano eigene.
Selbst 11 Fach ist nicht möglich auch wenn es dabei steht 11/12-Fach
 
joerghag

joerghag

Mitglied seit
08.06.2011
Beiträge
2.905
Ort
Tor zum Sauerland
Details E-Antrieb
Nicolai, R+M
Du hast das nur falsch verstanden. Die 11-fach Kompatibilität ist nicht zu den alten 11-fach Systemen gegeben. Es kann nur die neue Gruppe 11 oder 12-fach betrieben werden.
 
R

Radix

Mitglied seit
10.06.2019
Beiträge
68
Für mich mal als Dummi, was bitte macht den Unterschied bei verschiedenen Kassetten, wenn die Abstände der Zahnkränze ja gleich sind?
Dann lässt sich doch jede Kassette mit dem gleichen Schaltwerk bedienen.

Darüber hinaus ist mir nicht klar, was an der eThirteen Kassette schlecht sein soll.
 
hloretan

hloretan

Mitglied seit
07.06.2019
Beiträge
37
Ort
Region Bern, Schweiz
Details E-Antrieb
SYNO Drive (Stromer ST2); STEPS E8000 (YT Decoy)
Die Warterei wird ein Ende haben und dann werdet ihr zum stolzen Besitzer eines der schönsten Bikes am Markt. Selber schuld 🤪

Ich bereue den Kauf des Base in keiner Form. Bisher kein einziges Problem. Hier ein paar Impressionen was euch erwarten könnte!

259362


Ich mutiere zum Förster - "Wegfreiräum-Kommando Wald"

259363


Die Belohnung :cool: Neuland und weiteres unerforstes Gebiet lockt......

259364
 
Pede Lexle

Pede Lexle

Mitglied seit
18.01.2014
Beiträge
1.847
Ort
Im Trailparadies
Details E-Antrieb
Turbo Levo Comp Carbon 2019 und was Dickes
Warum bescheiden? Hast Du schlechte Erfahrungen mit der Kassette gemacht, oder andere Gründe für diese Aussage?
Das war die nicht espec letzten Sommer.. Ich fahre aber selbst die espec scheint nun zu halten ist aber beim schalten trotzdem laut.. >War beim decoy aber auch in nem Test mal bemerkt worden

5B403187-BF49-4F90-A52C-B59D3155C8C5.jpeg
AF81BC6B-2484-467C-9A1B-4A12448B741C.jpeg
4EE146B6-7E18-4AC7-8220-64B655BE2588.jpeg
 
AF360

AF360

Mitglied seit
29.06.2019
Beiträge
8
Krass... Aber wo evtl. rohe Kräfte wirken, gibt auch Stahl mal nach. Vor allem, wenn ein Motor noch ordentlich nm dazupackt... Aber daher dann wohl jetzt auch espec.

Was würdest Du denn für einen Originalshimano-Kranz nehmen? Bzw. was würde zur XT Di2 und dem vorderen Kettenblatt am Pro Race passen? Wäre dann vielleicht gleich bei Erstmontage am Sinnvollsten, aber eigentlich wollte ich das Bike lieber fahren und nur möglichst wenig modifizieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Louis1979

Louis1979

Mitglied seit
04.09.2016
Beiträge
102
Ort
Herborn
Details E-Antrieb
YT Decoy CF Pro, Shimano STEPS E8000
Für mich mal als Dummi, was bitte macht den Unterschied bei verschiedenen Kassetten, wenn die Abstände der Zahnkränze ja gleich sind?
Dann lässt sich doch jede Kassette mit dem gleichen Schaltwerk bedienen.
Die Abstände der Zähne sollten auch gleich sein! Diese sind nämlich bspw. bei den neuen 12-fach von Shimano etwas länger als bei den 11-fach, so dass die Kette nicht die Halbe Umwicklung des Kettenblattes schafft, da sich die Abstände der Kettenöffnungen Glied-für-Glied aufaddieren und die Kettenöffnungen nicht mehr zu den Zähnen des KBs passen.
Aber SLX M71xx / XT M81xx / XTR M91xx sind untereinander kompatibel. Es scheinen auch die SRAM Eagle Kassetten und sogar die SRAM Eagle Trigger mit den neuen Shimano Schaltwerken zu funktionieren.

Darüber hinaus ist mir nicht klar, was an der eThirteen Kassette schlecht sein soll.
Die De-/Montage ist bescheiden und die Schaltvorgänge sind recht laut, ansonsten lief sie an meinem Decoy ohne Meckern.
Sie ist leicht aber auch teuer und das kleine 9-er Ritzel braucht man nicht, wenn vorne kein 30er oder sogar 28er KB fährt, also eigentlich etwas für's Bio-Bike.
 
R

Radix

Mitglied seit
10.06.2019
Beiträge
68
Danke für die Erklärungen.
Vermutlich ist die eThirteen beim Schalten etwas lauter, da die Sprünge der Zähnezahl von Zahnkranz zu Zahnkranz recht groß sind. Beim Schalten unter Last besonders.
Ich werde die Kassette aber erst mal drauf lassen bis sie mich nervt oder verschlissen ist.

Ich denke, ich habe die Begründung der 12fach Kassette mit den höheren Zahnflanken verstanden. Allerdings sollte auch hier die Zahnteilung 1/2 Zoll betragen, wie es bei Fahrradketten üblich ist. Es kann aber sein das es eine schlankere Kette braucht für 12fach Kassette. Naja, darum kann ich mich ja mal kümmern wenn mir die eThirteen nicht mehr gefällt.
 
AF360

AF360

Mitglied seit
29.06.2019
Beiträge
8
Ich würde mal gern auf einem XL oder evtl auch XXL sitzen, bevor ich bestelle.

Hat jemand von Euch ein Decoy in der Größe, kommt aus NRW bevorzugt Ruhrgebiet und würde mich mal probesitzen lassen? (Bis nach Forchheim ist es ganz schön weit dafür...)

Das wäre großartig 😀

Danke auch für die Angaben zur möglichen Kassette! 👍🏼
 
YTDecoy

YTDecoy

Mitglied seit
12.06.2019
Beiträge
118
Details E-Antrieb
SHIMPANSE Ξ8000
Die Abstände der Zähne sollten auch gleich sein! Diese sind nämlich bspw. bei den neuen 12-fach von Shimano etwas länger als bei den 11-fach, so dass die Kette nicht die Halbe Umwicklung des Kettenblattes schafft, da sich die Abstände der Kettenöffnungen Glied-für-Glied aufaddieren und die Kettenöffnungen nicht mehr zu den Zähnen des KBs passen.
Aber SLX M71xx / XT M81xx / XTR M91xx sind untereinander kompatibel. Es scheinen auch die SRAM Eagle Kassetten und sogar die SRAM Eagle Trigger mit den neuen Shimano Schaltwerken zu funktionieren.


Die De-/Montage ist bescheiden und die Schaltvorgänge sind recht laut, ansonsten lief sie an meinem Decoy ohne Meckern.
Sie ist leicht aber auch teuer und das kleine 9-er Ritzel braucht man nicht, wenn vorne kein 30er oder sogar 28er KB fährt, also eigentlich etwas für's Bio-Bike.
259446


Also ich hab’s ausprobiert und konnte wie gesagt nur hoch oder runter schalten egal wie ich das eingestellt habe oder den Zug verstellt habe.
 
W

Wladio

Mitglied seit
20.02.2019
Beiträge
31
Hallo, hat jemand eventuell schon einen direkten Vergleich gemacht zum Specialized Turbo Levo oder auch Kenevo?
 
Thema:

Neues E Enduro von YT - Decoy

Oben