Neues E Enduro von YT - Decoy

Diskutiere Neues E Enduro von YT - Decoy im Shimano Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; der mm rollt auch nicht besser :) hab mm2.8 hinten der macht so gut wie nie zu. vorne verdict wet 2.5 macht Null,Komma,Null zu. besser als mm...

emtbfreak

Dabei seit
01.09.2019
Beiträge
495
der mm rollt auch nicht besser :)
hab mm2.8 hinten der macht so gut wie nie zu. vorne verdict wet 2.5 macht Null,Komma,Null zu. besser als mm, shorty und wie sie alle heißen. gibt m.e. nichts besseres gripmässig für Herbst Winter tief feucht. bb hinten bin ich an überlegen. evtl aber lieber erst im Sommer. we will see
 
Zuletzt bearbeitet:

Wolperdinga

Dabei seit
29.02.2020
Beiträge
173
Ort
Nähe München
Details E-Antrieb
SHIMANO E8000
Zum Thema Magic Mary und Big Betty. Gestern mit meinen zwei Eddy Current mal ordentlich die verregneten Alpentrails befahren.

Macht wirklich schnell zu bei dem Schlamm. Aber Kollege mit DHF und DHR2 sah auch nicht viel besser aus. Ist die Kombi MM und BB denn im Vergleich soviel besser und hinsichtlich der top Pannensicherheit des Eddy Current vergleichbar bzw. ähnlich.

Bin generell bei den sonstigen Bedingungen zufrieden gewesen. Rollwiderstand ist halt wirklich böse beim EC.
Bei mir gestern auch ziemlich schlammig, EC 2.6 hinten, ebenfalls recht schnell zu. Kollege mit Hans Dampf gings nicht wesentlich besser. Nässegrip würde ich bei EC etwas schlechter einstufen als beim DHR vorher. Bin trotzdem zufrieden. Nach Wechsel kein Milch suppen und Luftverlust mehr, niedriger Druck ohne Probleme. Bin auch auf BB gespannt aber erst nächstes Jahr, Der Ec muss jetzt tun für die nächste Zeit.
 

YT bassty

Dabei seit
15.07.2019
Beiträge
6
Zum Thema Magic Mary und Big Betty. Gestern mit meinen zwei Eddy Current mal ordentlich die verregneten Alpentrails befahren.

Macht wirklich schnell zu bei dem Schlamm. Aber Kollege mit DHF und DHR2 sah auch nicht viel besser aus. Ist die Kombi MM und BB denn im Vergleich soviel besser und hinsichtlich der top Pannensicherheit des Eddy Current vergleichbar bzw. ähnlich.

Bin generell bei den sonstigen Bedingungen zufrieden gewesen. Rollwiderstand ist halt wirklich böse beim EC.
Hallo, Pannensicherheit kann ich nichts zu sagen, aber bei dem was die Reifen heute wiegen gehe ich doch davon aus. Habe auch aufgrund des Gewichts den BB Trail, anstatt den Gravity der noch mehr wiegt genommen. Hatte früher mit 600 Gramm Reifen auch wenig Sorgen, mache allerdings auch keine 5 Meter Drops.
Mit den Maxxis DHF/DHR stand ich am Samstag nach guter Schlammschlacht mit 2 Kollegen in der Wiese, meine Schwalbe waren beide wie gewaschen und die Maxxis, speziell der DHF2, waren zu. War nicht ganz so schlimm wie Eddy, aber wenn der Reifen nicht in der Lage ist sich selber auf Waldboden oder Wiese sauber zu fahren hat das ganze super Profil wenig Wert. Die Kollegen wollen die Maxxis für die Jahreszeit jetzt auch runter werfen.
Hoffe nicht das Schwalbe eine Beschichtung drauf hat die bald nicht mehr funktioniert, aber MM & BB waren echt super sauber am Samstag morgen und würde behaupten dass ich die glatten Wurzeln besser weg gebügelt habe.

Und Rollwiderstand ist mir relativ Latte, hab Motor und fahr so gut wie keine Straße, Material Verschwendung für mich, 2 Kinder, kaum Zeit, wenn dann tief im Wald ;)
 

heilmaenner

Dabei seit
16.05.2018
Beiträge
101
Jo, bin auf feuchtem Schlamm am Wochenende auch gut mit dem EC gerutscht. Ziemlich steile Stelle somit unfahrbar.
Hab günstig nen Assegai und Dissector bekommen, wollte ich schon lange mal testen. Müssen noch montiert werden, dann folgt kurzer Bericht. Wird bei Schlamm hinten zumindest auch nicht so dolle sein. Verdict Wet will ich mir auch noch besorgen. Wie macht ihr das mit der Tubelessmilch? Umfüllen oder wegschütten, auch wenn sie nich gut ist?
 

StefanKR82

Dabei seit
18.09.2019
Beiträge
59
Moinsen, hatte im Sommer den Rocket Ron 3.0 und vorne auch aber in 2.6 da mehr Straße gefahren bin... War angenehm aber Plattfuß war regelmäßig (tubeless) jetzt wirds nasser und matschiger und habe hinten den nobby mit 3.0 und vorne 2.6 und die Flächen sind nach paar Umdrehungen sauber.
Habe jetzt nur das Problem das mein RockShox Deluxe konstant ohne Belastung bei mehr als 40% sag steht und nicht gezogen bekomme und nicht ausfährt wenn ich mit Pumpe Druck drauf gebe (ca 250psi) schlägt auch durch.hab ich noch nie gehabt 🥺 das nach nem kleinen drop von max 50cm 🧐
 

Anhänge

  • 16031512386952024293687303765348.jpg
    16031512386952024293687303765348.jpg
    105 KB · Aufrufe: 32

Sasse

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
568
Details E-Antrieb
Shimano Steps E8000
Habe jetzt nur das Problem das mein RockShox Deluxe konstant ohne Belastung bei mehr als 40% sag steht und nicht gezogen bekomme und nicht ausfährt wenn ich mit Pumpe Druck drauf gebe (ca 250psi) schlägt auch durch.hab ich noch nie gehabt 🥺 das nach nem kleinen drop von max 50cm 🧐

Klingt ganz nach einer defekten Hauptdichtung. Da würde dann nur noch ein Service weiterhelfen.
Natürlich nicht bei YT, dafür gibt es einige bessere Service-Anbieter. :)
 

emtbfreak

Dabei seit
01.09.2019
Beiträge
495
Jo, bin auf feuchtem Schlamm am Wochenende auch gut mit dem EC gerutscht. Ziemlich steile Stelle somit unfahrbar.
Hab günstig nen Assegai und Dissector bekommen, wollte ich schon lange mal testen. Müssen noch montiert werden, dann folgt kurzer Bericht. Wird bei Schlamm hinten zumindest auch nicht so dolle sein. Verdict Wet will ich mir auch noch besorgen. Wie macht ihr das mit der Tubelessmilch? Umfüllen oder wegschütten, auch wenn sie nich gut ist?
wenn du öfter wechselst kann man die Milch schon nochmal hernehmen. wenn du aber alle 6 Monate wechselst, dann gleich frische milch. dissector hinten mit assegai vorne hört sich für bikepark ideal an. allerdings gibts den dissector mit 27,5 in 2.6 nur als exo+ :(. wenn du den dissector in 2.4 dh hast, dann wäre mir die felge mit 35-36mm ID zu breit vorallem für hinten will man m.e. ja ein eher runderes Profil (roll besser und lässt sich besser reinlegen in die kurven). vorne eckiger is meine vorliebe, dann ist er schön agressiv und fräst rein, weniger Front wheel washout bei flachen Anliegern.
Video ganz netter vergleich
 
Zuletzt bearbeitet:

criscross

Dabei seit
05.02.2017
Beiträge
1.509
Ort
OWL
Details E-Antrieb
CX Moped Power
der mm rollt auch nicht besser :)
hab mm2.8 hinten der macht so gut wie nie zu. vorne verdict wet 2.5 macht Null,Komma,Null zu. besser als mm, shorty und wie sie alle heißen. gibt m.e. nichts besseres gripmässig für Herbst Winter tief feucht. bb hinten bin ich an überlegen. evtl aber lieber erst im Sommer. we will see

ich fahre auch den Verdict Wet, auf einer Felge mit 35er Maulweite. Der ist deutlich besser wie MM und Shorty im Matsch. Hinten mein Allround Reifen DHF in 2.8 , der geht immer....
 

Louis1979

Dabei seit
04.09.2016
Beiträge
199
Ort
Herborn
Details E-Antrieb
YT Decoy CF Pro, Shimano STEPS E8000
was sind denn deine Daten? hast du eher den größeren rahmen genommen? ich hab eher den kleineren genommen und muss sehen dass ich hoch genug komm.

ich fahr jetzt mit 180cm, 84cm Schritt
L Rahmen
35mm rise
800mm breite
7mm spacer mit 14mm headsethöhe (stiffmaster)
45mm vorbau 0 grad
180mm gabel mit flipchip high (64,5 grad lenkwinkel)
sollte also bei ~450mm reach raus kommen.

passt jetzt ideal für mich. zwar würde ich mir bei sehr steilem DH mit Stufen noch einen ticken mehr reach und/oder stack wünschen, aber irgend einen Tod muss man ja sterben.
176cm, 82cm Schrittlänge
L Rahmen
20mm rise
780mm Breite
(jetzt) flache Steuersatzkappe, 5mm Spacer
35mm Vorbau, 0 Grad
180mm Gabel, Flipchip low
 

heilmaenner

Dabei seit
16.05.2018
Beiträge
101
wenn du öfter wechselst kann man die Milch schon nochmal hernehmen. wenn du aber alle 6 Monate wechselst, dann gleich frische milch. dissector hinten mit assegai vorne hört sich für bikepark ideal an. allerdings gibts den dissector mit 27,5 in 2.6 nur als exo+ :(. wenn du den dissector in 2.4 dh hast, dann wäre mir die felge mit 35-36mm ID zu breit vorallem für hinten will man m.e. ja ein eher runderes Profil (roll besser und lässt sich besser reinlegen in die kurven). vorne eckiger is meine vorliebe, dann ist er schön agressiv und fräst rein, weniger Front wheel washout bei flachen Anliegern.
Video ganz netter vergleich
Das Video kenne ich (y). Ich hab beide in Exo+ genommen, ich will einfach mal schauen, ob es Durchschläge oder Platten gibt.
Der EC SG ist da halt schon ne Macht, wiegt aber bald soviel wie n Kinderfahrrad :p ... klar, Motor und so... Wenn für mich weniger Gewicht ebenfalls hält und keine Platten vorkommen, kann mir weniger Gewicht ja nur recht sein .... ich müsste mir nur SELBST mal n Beispiel dran nehmen :eek:
 

XDennisX

Dabei seit
02.05.2020
Beiträge
27
Ich habe nun von DHR auf Magic Mary gewechselt. Hatte ich lange auch am E1.
Finde die einfach klasse 😊
 

Sasse

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
568
Details E-Antrieb
Shimano Steps E8000
Review: Shimano's STEPS EP8 Motor is Great, But Not Perfect - Pinkbike

Nur mal eben kurz dir Pros und Cons überflogen.

- Lower maximum distance than other systems with comparable battery.
- Unpredictable battery consumption during the last 20%.

Also nix gelernt Shimano. ;)
Da können alle zukünftigen YT Kunden nur hoffen, dass sie beim eigenen Akku bleiben. Mal abgesehen von der Verfügbarkeit des Ersatzakkus...
 

OliverZ

Dabei seit
27.08.2019
Beiträge
146
Hey, neuer Anruf wegen dem Akku... die können nicht per dhl versendet werden sondern müssen mit tnt versendet werden... das prozedere dazu ist in klärung. Vielleivht gehen kommende woche die akku raus... der typ sagte mir ich bin nicht der eiNzige anrufer zu dem thema... meine bestellung sei aber schon auf einer kommisionsliste.
Hilft nicht weiter... aber hey wie sind eure antworten vom service?
 

brettde

Dabei seit
16.05.2018
Beiträge
73
Ort
Giessen
Details E-Antrieb
DECOY CF Pro Race
Also ich habe meinen Akku in einem stinknormalen Karton, mit entsprechenden Gefahrgutaufkleber über TNT geliefert bekommen (juli 2020).
 

OliverZ

Dabei seit
27.08.2019
Beiträge
146
Der decoy ersatz akku? Oder ein austausch akku,weil du ein problem hattest?
 
Zuletzt bearbeitet:

ShitZoE

Dabei seit
16.05.2019
Beiträge
459
Bei mir novh keine Antwort vom Service. Warte seit ner Woche auf ne Antwort. Bestellt vor 4 wochen:ROFLMAO:
 

StefanKR82

Dabei seit
18.09.2019
Beiträge
59
Moinsen, nachdem mein RK Dämpfer die Tage " pffffff" gemacht hat , habe ich mich entschieden Mal selber Dämpfer Service zumachen.... Nachdem ich ihn aufhatte traf mich der Schlag... (Siehe Bild) jetzt bekomme ich aber die unteren Hülsen nicht ab um die obere Luftkammer abzuziehen ? 🤔 Und falls ich den Dämpfer komplett verhunze ist das halt so 😅
IMG_20201021_221403.jpg
IMG_20201021_221351.jpg
IMG_20201021_221351.jpg
 

Rotzi

Dabei seit
17.01.2019
Beiträge
1
Leidensgeschichte YT Industries.

Fakten

Kauf YT Decoy Comp
Bestellung 29.06.20
Lieferung 17.07.20

Defekte
28.07.20 Radlager vorne defekt, Kilometerstand 100 km, Ticket 226813
10.08.20 Anfrage da keine Rückmeldung außer Ticketsystem
11.08.20 Christoph antwortete und teilte mit das derzeit kein Radlager vorhanden ist, ich mich aber an e13 direkt wenden kann. Diese wiederum haben einen super Service, innerhalb einer Woche war das Radlager bei mir.
29.08.20 Motor Stecker defekt, Kilometerstand 800 Km, Ticket 233442
31.08.20 Antwort von Michael, ich soll das Bike einschicken
Wir haben uns geeinigt das ich nur den Motor einschicke da dieser wenige Aufwand für alle verursacht und es ja nur um einen gebrochenen Stecker handelt.
Nach meinem Urlaub habe ich dann den Motor eingeschickt.
24.09.20 Motor bei YT eingegangen.
05.10.20 Anfrage bei YT nach Status
06.10.20 Antwort Michael, Shimano sendet neuen Motor
12.10.20 Anfrage an YT nach Status Motor
12.10.20 Antwort Michael, Motor da und wird in den nächsten Tagen versendet.
14.10.20 Anfrage nach Termin Versand
15.10.20 Antwort Michael, kein genauer Termin, Ende dieser spätestens Anfang nächster Woche.
19.10.20 Anfrage da immer noch keine Info zur Lieferung
21.10.20 Beschwerde an YT Service da keine Mailkontakte sonst vorhanden, z.B. CEO, bis 23.10. ohne Reaktion.

Persönliche Ansicht

So jetzt kommt hier einmal der Emotionale Teil, welcher die Beziehung zwischen mir und YT Industries, beschreibt.
Im Vorfeld zu meiner Person und Erfahrungen.
Mit nun jetzt 53 Jahren auf der Uhr, fahre ich seit 23 Jahren aktiv Mountain Bike.
Anfangs nur Hardtails, aber dann erfolgte recht zügig der Umstieg auf Fullys.
Hier fühlte ich mich wohl im Enduro und Freeride Bereich und schraubte mir bald meine eigenen Bikes zusammen.
2016 wechselte ich verletzungsbedingt in den E-Bike Bereich und fand dort gefallen an den Möglichkeiten des Schraubens und Fahrens.
2020 war es dann Zeit wieder etwas Neues zu kaufen.
Ich habe mich natürlich im Vorfeld erkundigt welches mein nächstes E-Bike, nach meinem Ghost Hybrid Kato FS, sein sollte.
Dieses habe ich mir nicht leichtgemacht, ich bin diverse Bikes zur Probe gefahren und hab mich dann auf eine engere Auswahl beschränkt. Hier habe ich dann über fast 3 Monate die Foren studiert und Tests gelesen.
Als Ergebnis kam neben anderen auch das Decoy heraus, welche aber alle nicht verfügbar waren.
Klar wurde mir bei der Recherche auch bewusst das viele Leute sich über YT und deren Servicegebaren und Verfügbarkeit beschwerten, aber wie das so ist, tat ich dieses als „wenige die Pech hatten“ ab.
Im Forum schreibt ja nur der, der ein Problem hat und nicht der, welcher zufrieden ist.
Die Tests der Fachzeitungen waren ja alle sehr positiv;-)
Super Marketing YT.
Aber ich hatte Glück, beim Website Check war plötzlich ein YT Decoy Comp in der Größe L verfügbar und das qualifizierte es zum Kauf.
Wie Ihr oben aus dem zeitlichen Ablauf sehen könnt, war ich dann irgendwann stolzer Besitzer selbigen.
Die Leidensgeschichte begann!
Tolles Bike, ließ sich auch gut fahren, allerdings nach 100 Km quietschte das Radlager vorne.
Ticket aufgemacht bei YT und schon eine Automatische Antwort vom Zendesk Ticketsystem erhalten.
Wau, modern, arbeiten mit professioneller Technik.
Nützt aber nix wenn danach Funkstille herrscht. Erst auf mein Nachfragen bekam ich dann eine Antwort auch mit dem Tipp, mich doch an e13 direkt zu wenden, das geht schneller und sie haben derzeit kein Radlager im Haus.
Habe ich dann so gemacht und es ging schnell!
Allerdings stellt sich mir die Frage wie ich mich verhalten würde, wenn Audi mir sagt das die Einspritzdüse in meinem Auto von Bosch wäre und ich mich doch an die wenden solle damit es schneller geht und wieder funktioniert.
Bewusst habe ich hier auch die Frage der Gewährleistung des Herstellers, einmal außen vorgelassen.

Der Vorgang mit meinem Motor oben läuft ja noch und ich werde hier versuchen auch entsprechend zu berichten, allerdings bin ich derzeit so enttäuscht über die ganze Sache, dass ich zwar das Bike empfehlen kann, aber nicht die Firma YT Industrie.
Schaut euch einfach mal die Website an und beurteilt selbst mit welcher Werbung hier der Service angepriesen wird. Ich kann das so nicht nachvollziehen.
Evtl. mit Ironie was den nächsten Level anbelangt.

Das war es erst einmal von meiner Seite, gerne könnt ihr mir da auch eure Erfahrungen schreiben, ich glaube ich bin nicht alleine.
Und wie gesagt, hierbei handelt es sich über meine persönlichen Erfahrungen.

Bitte liebes YT Team, arbeitet daran, es wäre schade euch durch so etwas zu verlieren!
 

emtbfreak

Dabei seit
01.09.2019
Beiträge
495
Also ich habe meinen Akku in einem stinknormalen Karton, mit entsprechenden Gefahrgutaufkleber über TNT geliefert bekommen (juli 2020).
Wahrscheinlich hat die Zertifizierung des Gefahrengutaufklebers so lange gedauert... :)
Aber mal im Ernst, es hieß doch mal, dass die Zertifizierung der Versandverpackung so lange dauert. Und jetzt wird er in einem "stinknormalen Karton" verschickt. WTF
 
Thema:

Neues E Enduro von YT - Decoy

Neues E Enduro von YT - Decoy - Ähnliche Themen

YT Decoy Akku Probleme: Hallo. Ich habe mir das YT Decoy 29 Pro gekauft und fahre es seit 06.2020. für den Winter habe ich mir die Lupine SL X gekauft und angebaut (Kabel...
Grüße aus NRW mit YT Decoy: Hallo zusammen, ich bin schon seit einigen Jahren im MTB-News Forum unterwegs. Habe mir aber im Sale ein YT Decoy gekauft und bin nun mit diesem...
YT Decoy Größe S: Hallo zusammen, ich bin 156 cm groß und auf der Suche nach einem Enduro-eBike. Das was mich von den Komponenten und den Größenangaben aktuell sehr...
YT Decoy geht nicht an: Heute da's Decoy bekommen aber es will nicht functionieren 😔 Anschalt Problem Also wenn ich anschalte springt das Fenster an fur 2 sec dan ist...
E-Bike für Reha Training: Hallo zusammen, kurz zu mir, ich bin bzw. war leidenschaftlicher MTB-er (bio-bike) vor 5 Jahren hat mich dann eine schwere Krankheit aus dem Leben...
Oben