Neues E Enduro von YT - Decoy

Diskutiere Neues E Enduro von YT - Decoy im Shimano Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Welche negativ Threads? Das bischen Gejammer wegen der schrottigen e-13 Kassette? Davon würde ich mir die Vorfreude nicht verderben lassen. Das...
joerghag

joerghag

Mitglied seit
08.06.2011
Beiträge
3.155
Ort
Tor zum Sauerland
Details E-Antrieb
YT, Nicolai, R+M
Welche negativ Threads? Das bischen Gejammer wegen der schrottigen e-13 Kassette?
Davon würde ich mir die Vorfreude nicht verderben lassen. Das Decoy ist das beste bisher gefahrene
eMTB. Da kommt für mich weder das EBOXX noch das Kenevo dran, wenn auch nur knapp dahinter.
Die 2-3kg weniger spührt man deutlich und die Gewichtsverteilung paßt besser.

Also freu dich einfach auf das imho z.Zt. beste E-Enduro auf dem Markt (y) :)

P.S.: Stolz bin ich nicht drauf, wieso auch? Stolz können höchstens die Entwickler sein ;)
 
B

Banane

Mitglied seit
16.09.2018
Beiträge
48
Ich z.B. bin super zufrieden mit dem base. Ist wirklich ne gute Basis. Und die Schaltung funktioniert auch ;). Ein paar details muss man halt selbst schrauben/optinieren. Wer das nicht mag/kann kauft sich halt was beim Händler vor Ort. Ein paar wenige Alternativen gibt es mW schon...
 
Fino

Fino

Mitglied seit
22.06.2018
Beiträge
147
Details E-Antrieb
S-Drive
Ich würde mich über ein paar Feedbacks der stolzen Besitzer freuen. Die negativen Threads ziehen ein schon ganz schön runter bzw verleiten zum stornieren oder stimmen einen nachdenklich
So 150km runter.
- normale Tour und ein Tag im Bike Park.
Fährt sich ganz gut.
Optisch sowieso das schönste Bike.
Der Motor ist kein Kraftpaket, aber macht Spass.
Die DI2 schaltet einwandfrei. Auch das 9er Ritzel mit ein wenig Zuwendung.
Die Anbauteile sind ja sowieso Klasse.
Zum Vergleich habe ich ja noch mein Rotwild RE+.
Das Bike macht schon tierisch Spass.
Das Rotwild hat auch seine Macken. Motor defekt usw....
Ich würde mich nicht abschrecken lassen.
Am Decoy muss ich den Dämpfer noch ein wenig einstellen.
Die Kabeltüllen sind nicht der Hit. Aber wenns der einzige Mangel ist kann man damit leben.
Wie gesagt fahren ind Spass haben.
Hatte ein super Wochenende mit dem Teil.
 
N

Naggirath

Mitglied seit
18.07.2019
Beiträge
23
Welche art von zuwendung fürs 9er ritzel?

Bin soweit auch zufrieden .. das 9er braucht man wie schon gesagt im trail Betrieb nicht . Wenn die e13 platt ist bau ich auf xg1150 um und dann sollte ruhe sein.

Bremsen funktionieren bei mir nach nochmaligem ausrichten der bremszangen komplett unauffällig (druckpunkt stabil ).

Ansonsten bin ich echt überrascht wie gut sich der hobel trotz des hohen gewichts fährt (im vergleich zum bio mtb) .
 
Fino

Fino

Mitglied seit
22.06.2018
Beiträge
147
Details E-Antrieb
S-Drive
Also ich habe eine Pedal Unterlegscheibe auf der rechten Seite beim Hinterrad quasi beim Schaltauge untergelegt . Dann ist das Schaltwerk ein wenig weiter weg. Lässt sich ja so nicht weiter wegstellen. Und jetzt nach ein paar Kilometern klappt ganz gut.
Ist ja nur ein Versuch.
Von YT und E13 bekam ich bis jetzt keine Antwort.
Das 9er braucht man eigentlich nicht.
Wäre interessant wenn man vorne auf 32 ginge.
 
hloretan

hloretan

Mitglied seit
07.06.2019
Beiträge
48
Ort
Region Bern, Schweiz
Details E-Antrieb
SYNO Drive (Stromer ST2); STEPS E8000 (YT Decoy)
Ich würde mich über ein paar Feedbacks der stolzen Besitzer freuen. Die negativen Threads ziehen ein schon ganz schön runter bzw verleiten zum stornieren oder stimmen einen nachdenklich
Ich habe das Base in XL. Ca. 650km auf der Uhr - keinerlei Probleme - Überlege mir aber gewisse Teile (Federung, Dämpfer, Bremsen) langsam zu ersetzten. Nicht weil es ein Muss ist - sondern weil ich es kann und ich wissen möchte wieviel es bringt.

Man hört halt nur diejenigen die jammern. Die Zufriedenen sind draussen und fahren mit dem Rad im Wald herum. Stornieren wäre aus meiner bescheidenen Sicht, nicht das klügste. Dir entgienge ein wunderbahres Rad.
 
H

HNO-ARZT

Mitglied seit
14.08.2019
Beiträge
1
Ich bin auch seit nun 10 Tagen stolzer Besitzer eines Decoy CF Pro Race in L und habe bis auf die Zugtüllen überhaupt keine Probleme weder mit Bremse (original ohne Trickstuff) noch mit der Di oder der Kassette (lässt sich komplett schalten inkl. 9er)
Ich bin monstermäßig zufrieden!
 
Fino

Fino

Mitglied seit
22.06.2018
Beiträge
147
Details E-Antrieb
S-Drive
Die Bremse geht einwandfrei - gestern Geisskopf Bikepark - mehr Bremsleistung braucht - ist ein Angstbremser :):ROFLMAO:
 
M

marcaurell

Mitglied seit
05.06.2017
Beiträge
88
oops, Rand von einer Schraube an der Akku Befestigung bröselt. Gehört das so? Hat das noch jemand?
Kein Sturz, kein Gebastel, 400km Trails.
Sieht gar nicht gut aus! Vor allem wird immer mehr Lack bzw. Beschichtung abplatzen da Feuchtigkeit eintreten kann und das Alu oxydieren wird. Reparatur so das es optisch ansehnlich ist unmöglich. Du brauchst einen neuen Rahmen!
 
Tourer 2017

Tourer 2017

Mitglied seit
23.10.2017
Beiträge
1.332
Ort
Kaiserstuhl
Details E-Antrieb
Bosch Performance + Bosch CX
Sieht gar nicht gut aus! Vor allem wird immer mehr Lack bzw. Beschichtung abplatzen da Feuchtigkeit eintreten kann und das Alu oxydieren wird. Reparatur so das es optisch ansehnlich ist unmöglich. Du brauchst einen neuen Rahmen!
Seit wann oxidieren Carbonrahmen ? Sorry 😜
 
Fino

Fino

Mitglied seit
22.06.2018
Beiträge
147
Details E-Antrieb
S-Drive
Sowas dürfe echt nicht sein, bei Scott z.B. wäre innerhalbe ner Woche ein neuer Rahmen da auf Garantie
 
H

heilmaenner

Mitglied seit
16.05.2018
Beiträge
13
Details E-Antrieb
Cube Stereo Hybrid 160 SL, BJ2018, RH22“
Hab eben gesehen, dass sich im Shop das Lieferdatum meines letzte Woche bestellten Decoy CF Pro in XXL vom 27.11. auf den 02.10. nach vorne verschoben hat *freu*.
In meinem Konto steht allerdings noch der 27.11., wird das aktualisiert oder bekomme ich irgendwelche Updates zum Lieferdatum meiner Bestellung?
 
Avanki

Avanki

Mitglied seit
02.07.2019
Beiträge
145
Ort
Minden
oops, Rand von einer Schraube an der Akku Befestigung bröselt. Gehört das so? Hat das noch jemand?
Kein Sturz, kein Gebastel, 400km Trails.
Hast Du evt. die Schrauben zu stark angezogen? Steht ja ne NM Angabe dabei, wenn ich mich recht entsinne.

Sieht fast so aus. Schraube zu stark angezogen, Carbon etwas nach innen gezogen dadurch und der Lack platzt, genau in solch einem Rahmen ab.
Und wenn das für mich als Leihe schon so aussieht, wird da ggf. auch YT sowas sagen. Und somit einen Garantiefall ausschließen.
 
joerghag

joerghag

Mitglied seit
08.06.2011
Beiträge
3.155
Ort
Tor zum Sauerland
Details E-Antrieb
YT, Nicolai, R+M
... was sollte er an dieser Schraube zu suchen haben?
Ansonsten, wenns stört reklamieren. Wird aber nicht der einzige Lackabplatzer bleiben :whistle:
 
S

Sasse

Mitglied seit
02.03.2019
Beiträge
265
Details E-Antrieb
Shimano Steps E8000
... was sollte er an dieser Schraube zu suchen haben?
Also ich musste die Schraube schon mal lösen um Halter vom Akkustecker entfernen zu können.
Das Stromkabel klapperte im Rahmen und ich wollte es fixieren.

Aber die Frage ist schon berechtigt. Es handelt sich hier nicht um die Befestigung des Akkus, im Normalfall muss man diese Schraube also auch nicht verwenden und von YT kann man erwarten, dass das Drehmoment von Anfang an stimmt.
 
Thema:

Neues E Enduro von YT - Decoy

Werbepartner

Oben