Neues E Enduro von YT - Decoy

Diskutiere Neues E Enduro von YT - Decoy im Shimano Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Ich bekomme den Hobel über Jobrad Grösse L
C

crossmaster

Mitglied seit
29.04.2019
Beiträge
22
Meins kommt schon morgen 😁😁😁...keine Ahnung warum die mir die KW 38 gesagt haben 🤔
 
C

crossmaster

Mitglied seit
29.04.2019
Beiträge
22
Meins kommt schon morgen 😁😁😁...keine Ahnung warum die mir die KW 38 gesagt
 
N

Naggirath

Mitglied seit
18.07.2019
Beiträge
17
sollte ich irgendwann mein CF Pro Race bekommen, ein Umbau auf die neue SRAM XX1 Eagle AXS könnte ich mir vorstellen.
Erster Test: Elektronische SRAM XX1 Eagle AXS – die beste Schaltung auf dem Markt? | ENDURO Mountainbike Magazine
Wenn man sich dann noch die passende Sattelstütze dazu kauft wäre auch das Problem mit der Kabeldurchführung gelöst :LOL:
Die sattelstütze hab ich mir fürs bio enduro geordert weil ... warum nicht🤣

Aber weiß ned ob das mit der sram funkschaltung so klug ist .. die integration vom di2 is ja schon nett beim display .
 
S

strandet

Mitglied seit
01.05.2017
Beiträge
118
Ort
München
Schaltung kabellos 12 fach! Ok ich bin mit der di2 zufrieden aber...
 
S

strandet

Mitglied seit
01.05.2017
Beiträge
118
Ort
München
ok, wenn ich aber schaue was hier Geld für ander Aufrüstungen ausgeben wird. Denke daß muß jeder für sich entscheiden.
Kabellos wird meiner Meinung der Trend der Zukunft sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Y

YTDecoy

Mitglied seit
12.06.2019
Beiträge
210
Details E-Antrieb
SHIMPANSE Ξ8000
ok, wenn ich aber schaue was hier Geld für ander Aufrüstungen ausgeben wird. Denke daß muß jeder für sich entscheiden.
Kabellos wird meiner Meinung der Trend der Zukunft sein.
Bis du unterwegs merkst, dass die Schaltung nicht gescheit funktioniert. Da kannst nicht mal schnell die Spannung justieren 😅
 
Y

YTDecoy

Mitglied seit
12.06.2019
Beiträge
210
Details E-Antrieb
SHIMPANSE Ξ8000
Sowas stellt macht man unterwegs am Display ein,jedenfalls bei der DI2
Da hab ich bisher nur Schaltwerk zurücksetzen gefunden und ob dann alles passt ist fraglich. Die E-Tube App funktioniert noch nicht und jedes Mal an PC stecken über einen Adapter der 150€ extra kostet find ich auch nicht prickelnd. Es wird sich alles mit Sicherheit bessern und vielleicht eines Tages eine Integrierte Selbstjustierung herbei fliegen aber aktuell ist mir das selbst als junger Technik Nerd Zuviel Spielerei als nutzen.

Hab echt lange überlegt ob XT Di2 oder XTR Manuell und bin froh noch einen ordentlichen Schalter am Lenker betätigen zu können. Die XT Di2 Schalter wirken mir zu billig und die optisch passenden E7000 Taster ungewohnt fürs schalten.

Was ich allerdings noch spannend find ist der Rohloff Antrieb
 
W

wasgeht

Mitglied seit
23.07.2019
Beiträge
2
@C.K.Dellmann: wenn du mit 2200 mm schon auf 31.8 kmh kommst dann passt bei dir aber was nicht. 2000mm ergeben bei mir reale ca. 27 kmh.

Oder hab ich was falsch verstanden?
Bei mir ergab Zahnpasta Messung 2140mm Radumfang hinten bei ca. 80kg Gewicht und 1.7bar
Läuft jetzt ziemlich genau 25km/h.
Vorher nur ca 23km/h, was nervt, wenn Turbo Levo Kumpels vorwegsummen.
 
Louis1979

Louis1979

Mitglied seit
04.09.2016
Beiträge
129
Ort
Herborn
Details E-Antrieb
YT Decoy CF Pro, Shimano STEPS E8000
ok, wenn ich aber schaue was hier Geld für ander Aufrüstungen ausgeben wird. Denke daß muß jeder für sich entscheiden.
Kabellos wird meiner Meinung der Trend der Zukunft sein.
Trends müssen nicht immer Sinn machen, siehe auch der künstliche E-Möbilitäts-Hype, welcher nicht durchdacht und in dieser Form auch weder zukunftsorientiert noch ökologisch sinnvoll ist.

BTT: Da können dann der Service und der Händler mehr Geld verdienen:

"Da können wir leider nichts machen, das Schaltwerk/den Schalthebel (etc.) müssten wir ersetzen oder einschicken **€€🤑€€** "

Am Bio-Bike kann man ohne großen Aufwand an allem schrauben.
Beim E-Bike wird es schon komplizierter.
Dann noch Schaltwerk, Schalthebel, Dropper, Dropper-Remote (ggf. noch Dämpfer, Gabel und Bremsen) mit Elektronik sind mir vorerst zu viel des Guten.
 
Avanki

Avanki

Mitglied seit
02.07.2019
Beiträge
112
Ort
Minden
Nachtrag zur verbauten Dächle HD:

Muss sagen da bin ich nun ein wenig entäuscht. Klar die Bremskraft mit den Powerbelägen steigt um einiges, das steht hier nun auch nicht auf dem Prüfstand, sondern was mir so garnicht gefällt, ist die hochgepriesene Rundlaufqualität der Scheiben.

Vll ist es auch meinem Job geschuldet (gelerneter Werzeugmechaniker) und ich schau in anderen Dimensionen, jedoch kann ich einen hervorragenden Rundlauf nicht bescheinigen. War gestern noch und werde auch nochmal bei müssen, das ich beide Scheiben richte.

Entweder habe ich eine schlechte Charge erwischt, Trickstuff hat hier stark nachgelassen oder ich bin einfach zu pinkelig.

Hatte es versucht auf Video zu bekommen, leider nicht zu erkennen mit der Handycam.

Aber vll hat ja jemand momentan ähnliche Erfahrungen gemacht. Da ja momentan einige gewechselt haben
 
Louis1979

Louis1979

Mitglied seit
04.09.2016
Beiträge
129
Ort
Herborn
Details E-Antrieb
YT Decoy CF Pro, Shimano STEPS E8000
Ich probiere erstmal nur die Trickstuff 840 Power mit der verbauten SRAM Centerline Scheibe. Sind aber leider noch nicht da und das Wetter soll die nächsten Tage auch bescheiden sein... :cry:
 
P-Ralle

P-Ralle

Mitglied seit
03.12.2018
Beiträge
77
Hi, also ich habe am ersten Tag ein wenig versucht die original gesinterten Beläge einzubremsen, ging nach einnigen Versuchen gar nicht richtig. Als ich dann am nächsten Tag die Trickstuff rein gemacht habe, ging es recht flott mit dem einbremsen und hatte sehr schnell einen guten Druckpunkt und ordentlich Bremspower. Einfinger Stoppi ohne Probleme!
 
S

Sasse

Mitglied seit
02.03.2019
Beiträge
240
Details E-Antrieb
Shimano Steps E8000
Die Original Beläge sind echt Mist.
Die erinnern mich ziemlich an meine Erfahrungen mit meinem ersten Bike aus 2010 mit Avid Elixir Bremsen. Da hat sich seit dem nicht viel getan...
Seit dem bin ich nur Shimi Zee und Saint gefahren und seit letztem Jahr ne Magura MT Trail. Nie Probleme mit den Belägen gehabt...
Da ich in nächster Zeit nur in meiner Heimat fahren werde und nur entsprechend kurze Trails habe, werde ich sie erstmal weiter fahren.
Aber sobald mal wieder mehr auf dem Plan steht oder sie runter gefahren sind kommt was anderes drauf. Entweder andere Beläge, oder wenn es mich rappelt ne neue Bremse...
 
Fino

Fino

Mitglied seit
22.06.2018
Beiträge
129
Details E-Antrieb
S-Drive
War das bei euch auch so , ein Paket kommt ...das andere ist noch in Vorbereitung ???. Morgen soll eins kommen - das andere keine Ahnung .
 
Thema:

Neues E Enduro von YT - Decoy

Werbepartner

Oben