sonstige(s) Neuer Nyon Bordcomputer kommt 2021

Diskutiere Neuer Nyon Bordcomputer kommt 2021 im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Jetzt habe ich es auch in der Bedienungsanleitung gefunden, danke.

Schwabe 46

Dabei seit
04.05.2017
Beiträge
278
Ort
71
Details E-Antrieb
Simplon Rapcon Pmax 1125 Wh Bosch CX
Hallo Zusammen,
Wie gut Funktioniert den das Touch Display mit Handschuhen ?
 

dwhh

Dabei seit
05.10.2020
Beiträge
73
Kommt auf die Handschuhe an. Es gibt ja spezielle zur Bedienung von Touch Screens. Ohne die wird es schwierig, wie mit allen Touch Screens.
 

Teutobiker

Dabei seit
05.08.2015
Beiträge
1.007
Ort
Bielefeld am "Teuto" (gibt's eben doch!)
Details E-Antrieb
Bosch CX 2020 (Haibike Sduro 8.0) & Bafang (M6000)
Fix eine Stufe raus geht ja beim N1, aber wieder reinzoomen? Da ist nix mit "fix mal", da heißt es geduldig den Roundtrip durchführen.....

Völlig richtig beschrieben, eines der verbliebenen größeren Mankos beim N1, das bei Bosch bereits mit der ToDo-Liste 2015 deponiert wurde, aber leider nie behoben wurde.
Auch praktische Vorschläge gab‘s dazu:
neben der Reduzierung völlig überflüssiger Zoom-stufen, auch bereits eine vergleichbare Lösung wie sie jetzt lt. Beschreibung von Quappo doch offenbar realisiert wurde
{kurz: im Navimodus den Joystick 1x nach rechts, dann auf ein neu zu schaffendes Icon analog z.B. Karte verschieben manövrieren -könnte ein einfaches 'Z-' als Symbol genommen werden- , bestätigen und danach zoomt jeder Druck auf Joystick genau 1Stufe zurück; danach geht Modus automatisch wieder in Ausgangsfunktion "Rauszoomen“ zurück}.
Immerhin hat man beim jetzigen Konzept an den Punkt gedacht - ob‘s ohne Joystick so prickelnd zu handhaben ist, wird sich in der Zukunft beweisen. Ohnehin hielte ich eine Doppellösung Touchscreen & Joystick wie beim N1 mit der Option so oder so zu bedienen, für die elegantere. Die zuvor thematisierte Bedienung des Touchs mit Handschuhen deutet mögliche Probleme ja bereits an!?
 

Hotwheelz

Dabei seit
12.01.2020
Beiträge
20
Ist ein umbau ohne neuverlegung der kabel von kiox auf nyon 2 möglich? Gibts irgendwo nur die benötigten teile einzeln ,anstatt den kompletten umrüstsatz?
 

HAHO

Dabei seit
21.04.2020
Beiträge
171
Ort
Bayern
Details E-Antrieb
NEVO GT TOURING CX CHARGER 3 GT E14
"Dann hat sich das Nyon auch noch selbst gekillt. Anmeldung weder über Login,Per Händy noch WLAN möglich. Alle Einstellungen incl. Screen weg".

Ich hab es geschafft es läuft wieder. Nun ist der Akku aber gleich leer. Was brauch ich für ein USB Ladekabel ?
 

Bikefriend

Dabei seit
20.12.2020
Beiträge
78
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX/Gen 4 -- Nyon 2
Danke hadizet

aber was für ein Stecker?
Ja, hadizet hat Recht, micro-usb.
Wenn du nun Apple-Fan bist und nur Lightning-Kabel zuhause besitzt, hast du diesmal Pech gehabt 😁

Interessant wäre auch eine Info gewesen, wie du es wieder zum Laufen bekommen hast. Könnte ja dem Nächsten eine Hilfe sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bikefriend

Dabei seit
20.12.2020
Beiträge
78
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX/Gen 4 -- Nyon 2
Gibts irgendwo nur die benötigten teile einzeln ,anstatt den kompletten umrüstsatz?
Ja, die Händler können alles einzeln bestellen, das kostet aber sicher mehr (und dauert noch länger), als das Nachrüstset zu kaufen und du müsstest ja genau wissen, welche Teile du brauchst.
Es werden sowieso trotz vorhandenem Kiox alle im Set vorhandenen Teile benötigt, außer dem Kabel.
Also: Nachrüstset ordern 😉
 

Achined

Dabei seit
10.11.2019
Beiträge
594
Ort
Asturias Spanien
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4
Ohne jetzt die 1500 Beiträge durchsucht zu haben, geht inzwischen das Laden von Smartphones über den USB Port am nyon oder ist das immer noch nicht freigeschaltet?
 

Bikefriend

Dabei seit
20.12.2020
Beiträge
78
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX/Gen 4 -- Nyon 2
bei mir geht’s schlicht um Ablesbarkeit in kniffeligen Navigationssituationen (u.a. beim MTB- Fahren im unbekannten Revier), wo ich blitzschnell erkennen möchte, wo‘s langgehen kann, auch dabei hin und wieder fix mal eine Stufe rauszoome.
Da ist das N1 für mich als Brillenträger (bitte nur für Lesebereich, in die Ferne sehe ich noch wie‘n Lux - nicht dass gleich wieder die kritischen Bemerkungen kommen "... und dann knallt der auf‘m MTB rum?“) bisher unschlagbar!
Hallo Teutobiker,
zuerst sei einmal erwähnt, ich bin 53, auch Brillenträger 😎, und fahre trotzdem S4-Trails (Hasenkanzel in Bad Salzuflen z.B.). Abgesehen davon: wieviel "20Jährige tragen denn ne Brille?
Als wenn das etwas über die Fähigkeit aussagt, ein MTB zu beherrschen, da kann ich ja nur lachen 😆
Aber im Netz muss man solchen minderbemittelten Spinnern leben.

Die angezeigte Karte ist auf dem N2 schon geringfügig kleiner, reicht für mich jedoch immer noch problemlos zum Navigieren.
Ob das Nyon2 DEINEN Wunsch bedienen kann, "blitzschnell" zu zoomen, wage ich zu bezweifeln, das bereitet mir beim Nyon 1 schon immer Probleme . Selbst auf Asphalt ist es mir selten möglich, während der Fahrt den Joystick korrekt zu drücken, sodass gezoomt wird. Der Stick erkennt dann oft einen Druck in irgendeine Richtung und führt etwas Anderes aus.

Das kann mit dem Bedienteil des Kiox/Nyon 2 ja nun nicht mehr passieren, da dieses ja nur noch Tasten hat, mit denen aber auch nicht Jeder blind zurecht kommt, da man die gewünschte, der 5 Tasten auf dem Hauptfeld erstmal haptisch erfühlen muss.
Auch kann man hier nicht mit 1 Klick mal eben rein- oder rauszoomen, sondern benötigt mindestens 2 Klicks, sofern man sich vor der Fahrt das Schnellmenü so gelegt hat, dass sich gleich die Zoomfunktion öffnet.
Zum Zoomen in die gegensätzliche Richtung sind dann mindestens 3 Tastendrücke erforderlich.

Die Alternative "Touch-Display" scheint hier einen Fortschritt zu versprechen, in wieweit dir das WÄHREND der Fahrt hilft ist fraglich.
Die Vorgehensweise ist die Gleiche wie beim Smartphone, zoomen mit 2-Finger-Geste, soweit die Theorie.
Die Sensitivität des Displays ist aber in keiner Weise mit der Feinfühligkeit eines Handys zu vergleichen, man muss hier relativ konzentriert die Finger auflegen und etwas fester drücken, als man es gewohnt ist.
Auch im Randbereich (in mehreren YouTube-Test vorgeführt) ist es manchmal etwas bockig und man benötigt doch mehrere Versuche um die Karte zu zoomen oder zu verschieben (selbst im Stand).

Also während der Fahrt mal eben etwas Ausführen durch "touchen" ist eher schwierig.
Mit Handschuhen? OK, netter Versuch 🤣🤣

Das rührt daher, dass das Display nicht beim kleinsten Nieseltropfen etwas ausführt, was es nicht soll und somit eben einen anderen Verwendungszweck hat als ein Smartphone.

O.g. Facts sind MEINE Erfahrung (aber eben auch teilweise durch die YouTube-Videos belegt) und sagen Nichts darüber aus, wie andere N2 -Owner das für sich empfinden.
Man sollte auch wissen/bedenken, dass es eine Serienstreuung gibt.
Die Tasten des Bedienelements am Lenker, lassen sich z.B. am Rad meiner Frau leichter drücken, als bei mir. Das ist sicher oft ein Grund für unterschiedliche Aussagen zu solchen Sachen.
Man merkt es auch erst dann, wenn man mehrere vergleichbare Artikel der gleichen Bauweise zur Verfügung hat.
 

HAHO

Dabei seit
21.04.2020
Beiträge
171
Ort
Bayern
Details E-Antrieb
NEVO GT TOURING CX CHARGER 3 GT E14
Interessant wäre auch eine Info gewesen, wie du es wieder zum Laufen bekommen hast. Könnte ja dem Nächsten eine Hilfe sein.
Danke für eure Hilfe.

Der Anschluss sieht halt nicht so aus wie ein Micro USB darum war ich mir nicht sicher.

Ich habe APP und die Connect gelöscht danach das Nyon auf Werkseinstellungen gesetzt.
 

dbolte

Dabei seit
26.01.2021
Beiträge
12
Doch, geht. Der Auswahlknopf am Bedienteil öffnet ein Schnellauswahl Menü, in dem man (mittels der +/- Taste am Bedienteil die Punkte rein/Rauszoomen anwählen kann). Nicht mega komfortabel, aber für mich ausreichend.
Ja, das funktioniert so.
Meine Beobachtung ist allerdings, dass das N2 beim nächsten Öffnen des Schnellaiswahl-Menüs mehrere Sekunden Bedenkzeit braucht bis sich das Menü öffnet und man den Hinein- oder Herauszoomen Menüpunkt auswählen kann. Das Nervt fürchterlich!
 

dbolte

Dabei seit
26.01.2021
Beiträge
12
Ist es bei Euch auch so, dass die Bosch E-Bike Connect App in den Einstellunge von selbst die Verbindung zu Komoot ausschaltet? Und ich wundere mich schon, warum die Tourdaten nicht synchronisiert werden ... grmpf.
 

Anhänge

  • Screenshot_20210131-174723_eBike Connect.jpg
    Screenshot_20210131-174723_eBike Connect.jpg
    101,5 KB · Aufrufe: 37
Thema:

Neuer Nyon Bordcomputer kommt 2021

Neuer Nyon Bordcomputer kommt 2021 - Ähnliche Themen

sonstige(s)

Neues Nyon

sonstige(s) Neues Nyon: Ich hatte die Firma Bosch angeschrieben und gefragt, wann das neue Nyon kommt und welche Änderungen es geben wird. Hier ist die Antwort: Sehr...
Cannondale Bordcomputer Bosch: Aufzeichnung der vom Motor erbrachte Leistung?: Hallo zusammen, ich bekomme in ca 2 Wochen mein neues Cannondale Synapse Neo EQ, dies wird mein erstes E-Bike sein (Bio-Räder besitze ich...
sonstige(s) Neues Nyon 2021 hält nicht.: Hallo in die Runde und frohe Weihnachten gehabt zu haben. Neues Nyon 2020 zu Weihnachten bekommen. Konnte es nicht abwarten. Heute trotz Kälte...
Stevens Stevens-Neuheiten 2021 ("E-Inception"): Guten Morgen! Natürlich ist mir klar, dass die Marke Stevens nicht den "Impact" hat wie Specialized und co., aber da sie auf dem...
erledigt Bosch Purion Display Bordcomputer Anthrazit: Hallo zusammen, ich bin mit der Umrüstung meines neuen Bikes fertig und möchte euch daher hier den folgenden Vorbau zum Verkauf anbieten: Bosch...
Oben