Neue Reifen gesucht

Diskutiere Neue Reifen gesucht im Fahrradkomponenten, Zubehör, Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; Hallo Leute Da ich ja keine gefederte Sattelstütze für mich finde, würde ich mir gerne andere Reifen zulegen. Original waren 42-622 drauf, im...
CROW1973

CROW1973

Dabei seit
27.05.2020
Beiträge
216
Ort
1140 Wien
Details E-Antrieb
Yamaha, PW-ST System
Hallo Leute

Da ich ja keine gefederte Sattelstütze für mich finde, würde ich mir gerne andere Reifen zulegen.
Original waren 42-622 drauf, im Moment habe ich 47-622 drauf und fahre die mit 3,5bar.

Das ist schon um einiges angenehmer.
Wenn ich jetzt noch auf 50-622 umsteige, wäre das noch einen Ticken komfortabler oder?

Ich fahre zu 70% auf Asphalt und 30% auf Schotter und ab und zu mal im Wald. Profil sollte schon vorhanden sein und was mir sehr wichtig ist, der Pannenschutz so wie beim Schwalbe Marathon E-Plus Performance

Habt ihr da einen Tipp für mich welchen Reifen ich da nehmen könnte?
 
Zuletzt bearbeitet:
O

oberheizer

Dabei seit
07.03.2020
Beiträge
139
Ort
Nähe Winterthur
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line Speed G4 (MY2020)
Der Schwalbe Big Ben ist in 622-50 ist schon ganz komfortabel und kann mit wenig Luft gefahren werden. Allerdings gibt es Qualitätsschwankungen und er eiert/hat mitunter schlechten Rundlauf...
 
Biker9000

Biker9000

Dabei seit
13.06.2017
Beiträge
1.165
Ort
Südbaden - die Provence Deutschlands
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Allerdings ist der Big Ben auf nicht asphaltierten Obrflächen ziemlich ungeeignet! Ich habe den 'ab Werk' drauf und bin auf der Suche nach einen 28er Reifen (50-622) mit mehr Grip auf Schotter und Waldwegen bei gleichzeitiger Unplattbarkeit - selbes Fahrprofil wie @CROW1973.

Hab den Marathon E-Plus, den Marathon GT 365, den Marathon GT Tour und den Marathon Mondial DD im Visier - bin mir aber sehr unsicher... :unsure:
 
Biker9000

Biker9000

Dabei seit
13.06.2017
Beiträge
1.165
Ort
Südbaden - die Provence Deutschlands
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Gewicht ist sekundär - mein E-Bike ist sowieso recht schwer... - Wie verhält der Marathon E-Plus sich auf (trockenem) Asphalt und wie auf (trockener) unbefestigter Oberfläche? Wäre dankbar für Deine Eindrücke! :love:
 
Joha

Joha

Dabei seit
24.10.2017
Beiträge
95
Ort
Ostfildern
Details E-Antrieb
Bulls Brose S Alu
Meine Empfehlung ist der Schwalbe Almotion.
Solange man keine matschigen Trails fährt bietet der erstaunlich viel Grip und hat auf Asphalt einen sehr geringen Rollwiderstand.
Nach tubeless-Montage war ich jetzt 3500 km pannenfrei mit meinen Almotion unterwegs bei ähnlichem Fahrprofil wie CROW.
 
Zuletzt bearbeitet:
CROW1973

CROW1973

Dabei seit
27.05.2020
Beiträge
216
Ort
1140 Wien
Details E-Antrieb
Yamaha, PW-ST System
Vielen dank schon mal für eure Antworten!
Ich habe ja den Schwalbe Marathon E-Plus Performance im Moment drauf und bin auch sehr zufrieden damit. Mit 3,5 bar auch angenehm zu fahren. Im nassen bin ich noch nicht oft gefahren.
Kann also nicht sagen ob er gut oder schlecht ist. So viel Erfahrung habe ich ja in den 4 Monaten nicht gesammelt wo ich ein Rad habe. Somit auch immer langsam gefahren wenn es nass ist.

Der Schwalbe Marathon Mondial sieht schon mal sehr gut aus!

@Joha
Wie heißt der Almotion genau? bzw. hast du einen Link zu diesem?
Tubless möchte ich nicht, glaub meine Felge Ryde Taurus 21-622 ist auch nicht geeignet dafür.
 
Zuletzt bearbeitet:
RheaM

RheaM

Dabei seit
01.05.2010
Beiträge
4.952
Ort
Weimar
Details E-Antrieb
Riverside mit Bosch Active, Bulls Monster mit CX
Der Schwalbe Big Ben ist in 622-50 ist schon ganz komfortabel und kann mit wenig Luft gefahren werden. Allerdings gibt es Qualitätsschwankungen und er eiert/hat mitunter schlechten Rundlauf...
Das ist das geringste, der ist bei Nässe regelrecht gefährlich, von dem kann ich nur abraten.
 
Joha

Joha

Dabei seit
24.10.2017
Beiträge
95
Ort
Ostfildern
Details E-Antrieb
Bulls Brose S Alu
Bei mir ist es der Almotion V-Guard 27,5 x 2,15.
Dieses Modell ist eigentlich nicht ausdrücklich für tubeless freigegeben, geht aber problemlos.
Die Schlauchlosmontage erhöht nach meiner Erfahrung deutlich die Pannensicherheit, weil sich kleine Durchstiche von selbst abdichten.
Und für den Supergau habe ich immer einen Ersatzschlauch dabei, der noch nie gebraucht wurde.
 
CROW1973

CROW1973

Dabei seit
27.05.2020
Beiträge
216
Ort
1140 Wien
Details E-Antrieb
Yamaha, PW-ST System
Danke, da gefällt mir der Mondial besser vom Profil.
 
E

estefan1

Dabei seit
10.07.2012
Beiträge
128
Der Mondial, insbesondere die Faltreifenvariante "DD Evoline mit Reflexstreifen" ist absolute Spitze. Ich hatte damit auf meinem KTM Cento 9 aus 2012 bis September 2019 nicht eine einzige Panne! Bin viel damit zur Arbeit gependelt und am WE in die Natur (Schotter, Sandpiste und durch Glasscherben etc.) gefahren. Der Reifen hatte gegenüber dem ursprünglich verbauten Schwalbe Supreme-Reifen deutlich mehr Grip auch natürlich im Gelände! Ich hatte nach 7 Jahren /09.2020 und über 22000 km die Reifen gegen neue der gleichen Art getauscht, da der Hinterradreifen abgefahren war (die Panneneinlage sah man aber noch nicht durch:)) Er kostet UVP ca. 58€, aber über Online-Handel oft schon für 32 - 35€. Ich finde er ist ein wirklich toller "Allroundreifen" fürs Trekking- oder City-E-Bike! Meine Reifen haben folgende Daten: 42-622, fahre sie mit 4,1 Bar.

Gruß
estefan1
 
CROW1973

CROW1973

Dabei seit
27.05.2020
Beiträge
216
Ort
1140 Wien
Details E-Antrieb
Yamaha, PW-ST System
Danke dir bzw. euch!
Da ich vom Online Händler noch 50€ bekomme die er mir versprochen hat (haben meine Service Anfrage 2 Wochen übersehen), warte ich noch auf den Gutschein Code und werde mir die Mondial kaufen :)
 
CROW1973

CROW1973

Dabei seit
27.05.2020
Beiträge
216
Ort
1140 Wien
Details E-Antrieb
Yamaha, PW-ST System
Kann ich gerne machen. Einen professionellen Bericht kann ich aber nicht abliefern, wenn, dann nur nach Gefühl :)
 
CROW1973

CROW1973

Dabei seit
27.05.2020
Beiträge
216
Ort
1140 Wien
Details E-Antrieb
Yamaha, PW-ST System
Gerade eben bestellt. Ich hoff ja mal, dass die überhaupt unter mein Schutzblech passen :D
 
KLM1968

KLM1968

Dabei seit
18.06.2019
Beiträge
90
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX
Wie verhält der Marathon E-Plus sich auf (trockenem) Asphalt und wie auf (trockener) unbefestigter Oberfläche? Wäre dankbar für Deine Eindrücke! :love:
Keine Ahnung was der "Schwalbe Marathon E-Plus Performance" für ein Reifen sein soll, von dem hier gesprochen wird. Ich fahre den Marathon E-Plus (s.Bild) seit über 5.000 km und bin 💯% zufrieden!

Der Grip ist auf trockener und nasser Fahrbahn sehr gut (um Welten besser als der Land Cruiser der original montiert war). Der Belag ist dabei praktisch egal. Auf losem Schotter kommt er an seine Grenzen- das ist allerdings nicht das bevorzugte Einsatzgebiet des Reifens und ich fahre ihn mit ca. 4,5 Bar- also eher hart.
Verschleiß ist bislang noch nicht feststellbar.
Screenshot_20200929-183420.png
 
HEBE

HEBE

Dabei seit
18.11.2019
Beiträge
138
Ort
Linz Land, OÖ
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX,
ich fahre ihn mit ca. 4,5 Bar- also eher hart.
Ich habe die Dimension 27,5 x 2,25 (Faltreifen) drauf.
Ich fahre ihn mit 2,1 Bar. Sensationell komfortabel, wie er die Unebenheiten wegbügelt.
Bin vorher mit 3,0 Bar gefahren das war mir zu hart.
Das Gewicht ist mir auch eher egal, was für mich zählt ist der gute Pannenschutz und die weißen Reflektorenstreifen. Ich mag die Speichenreflektoren nicht.
 
Thema:

Neue Reifen gesucht

Neue Reifen gesucht - Ähnliche Themen

  • Cube 140 hybrid 2017 pro neuer Reifen gesucht

    Cube 140 hybrid 2017 pro neuer Reifen gesucht: Hi Suche nun nach 1400 km einen neuen Hinterreifen. Ursprünglich war der 27,5 Hans Dampf mit 2,25" dauf ? Fahre hauptsächlich Waldtrails aber...
  • Neuer Reifen in 40-622 als Ersatz für Energizer Pro gesucht

    Neuer Reifen in 40-622 als Ersatz für Energizer Pro gesucht: Auf meinem Stevens Triton habe ich bisher die Energizer Pro und bin eigentlich auch zufrieden gewesen. Der Hinterreifen ist langsam etwas...
  • Neue Reifen für das Rhino 26x4.00

    Neue Reifen für das Rhino 26x4.00: Das Rhino braucht nach 1500km bald einen neuen Hinterreifen, der vordere wird auch nicht mehr ewig Profil haben. Mir scheint, dass die...
  • Suche neue Reifen für 2 E-Bikes (Trekking)

    Suche neue Reifen für 2 E-Bikes (Trekking): Hallo und guten Abend, meine Frau und ich fahren beide E-Bikes der Marke Winora und haben auch beide die selben Reifen auf den Rädern seit...
  • Ähnliche Themen
  • Cube 140 hybrid 2017 pro neuer Reifen gesucht

    Cube 140 hybrid 2017 pro neuer Reifen gesucht: Hi Suche nun nach 1400 km einen neuen Hinterreifen. Ursprünglich war der 27,5 Hans Dampf mit 2,25" dauf ? Fahre hauptsächlich Waldtrails aber...
  • Neuer Reifen in 40-622 als Ersatz für Energizer Pro gesucht

    Neuer Reifen in 40-622 als Ersatz für Energizer Pro gesucht: Auf meinem Stevens Triton habe ich bisher die Energizer Pro und bin eigentlich auch zufrieden gewesen. Der Hinterreifen ist langsam etwas...
  • Neue Reifen für das Rhino 26x4.00

    Neue Reifen für das Rhino 26x4.00: Das Rhino braucht nach 1500km bald einen neuen Hinterreifen, der vordere wird auch nicht mehr ewig Profil haben. Mir scheint, dass die...
  • Suche neue Reifen für 2 E-Bikes (Trekking)

    Suche neue Reifen für 2 E-Bikes (Trekking): Hallo und guten Abend, meine Frau und ich fahren beide E-Bikes der Marke Winora und haben auch beide die selben Reifen auf den Rädern seit...
  • Oben