neue Kassette, neue Reifen (Enduro), Entscheidungshilfe

Diskutiere neue Kassette, neue Reifen (Enduro), Entscheidungshilfe im Fahrradkomponenten, Zubehör, Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; Guten Morgen :) Ich hab mal wieder ein paar Fragen an euch. Ende August gehts ne Woche an den Gardasee zum biken, zuvor wollte ich mein mit 500 km...

Peoplehater

Dabei seit
15.04.2016
Beiträge
222
Ort
76316 Malsch
Details E-Antrieb
Haibike Sduro AllMtn SL (Yamaha)
Guten Morgen :)
Ich hab mal wieder ein paar Fragen an euch. Ende August gehts ne Woche an den Gardasee zum biken, zuvor wollte ich mein mit 500 km doch recht neues SDURO AllMtn SL auf Vordermann bringen. Ich spreche einfach mal wieder gezielt Leute an bei denen ich weiss die können mir weiterhelfen ;)

1. @schnipp Meine Kette rutscht bei höherer Geschwindigkeit durch, zumindest fühlt es sich so an. Dies passiert nur auf dem kleinsten Ritzel der Kasette hinten, also auf dem 11er. Kasette ist Orginal die Shimano HG50
( https://www.bike-components.de/de/Shimano/CS-HG50-10-Kassette-10-fach-p36936/ )
Wenn ich das richtig sehe muss ich die komplette Kasette tauschen was bei 25€ jetzt nicht das Problem ist. Oder doch lieber eine andere stabilere Kasette vielleicht sogar mit etwas größerer Bandbreite und gibt es das überhaupt mal abgesehen von Kasetten für 200€+ wie von e-thirteen? Falls ja, kann das mein billig Schaltwerk Shimano SLX M675 Shadow Plus überhaupt noch? ( https://www.bike-components.de/de/Shimano/SLX-Schaltwerk-Shadow-Plus-RD-M675-10-fach-p32203/ )
Oder direkt ein neues Upgrade Kit kaufen ala SRAM GX 1x11. ( https://www.bike-components.de/de/SRAM/GX-1x11-fach-Upgrade-Kit-p47245/ )

2. @Trailer @AirMarky Meine billigen Schwalbe Nobby Nic Performance die Standartmäßig drauf waren werde ich auch aussortieren. Tubeless ist eher nicht so meins deswegen ist das kein Kriterium bei der Reifenwahl. Was würdet ihr mir empfehlen? Schwalbe würde ich wieder gerne nehmen, aber natürlich Evo.
Vorderrad: Magic Mary EVO 27,5 x 2,35 SuperGravity mit Trailstar Mischung
Hinterrad: Fat Albert Rear, Rock Razor oder Nobby Nic? Da bin ich mir nicht sicher oder lieber ebenfalls den Magic Mary trotz schlechtem Rollverhaltern aber dann vielleicht mit mit der Pacestar Gummimischung für längere Haltbarkeit?

Ich danke euch für eure Hilfe und eurer Geduld mit mir :whistle:
 

Trailer

Dabei seit
14.11.2013
Beiträge
360
Ort
Koblenz
Details E-Antrieb
XDURO NDURO RX
@Peoplehater die Supergravity Karkasse ist das mindeste was ich fahre, bringt zwar ein paar Gramm mehr auf die Waage aber dafür habe ich jetzt 2 1/2 Jahre keinen Platten mehr. Die Magic Mary am Vorderrad ist wirklich gut und bietet sehr viel Grip. Den Fat Albert und Nobby Nic gibt es nur in der EVO-Karkasse, die ist zwar schon besser als die Performance Variante aber bietet nicht soviel Pannenschutz wie Supergravity. Der Rock Razor ist im trockenen auch ein Klasse Reifen, nur wenn es matischig wird kannst du ihn leider vergessen. Ich würde Hinten nen Hans Dampf Supergravity in Pacestar draufziehen. Das ist auch die Kombination die viele Enduro Rennfahrer fahren. Also Vorne viel Grip und hinten was leicht laufendes.
 

Peoplehater

Dabei seit
15.04.2016
Beiträge
222
Ort
76316 Malsch
Details E-Antrieb
Haibike Sduro AllMtn SL (Yamaha)
@Trailer Vielen Dank für deine Antwort das hilft mir doch mal sehr weiter (y) Magic Mary Supergravity vorne war ich mir schon recht sicher. Rock Razor fällt auf jeden Fall raus nach meiner Fahrt am Sonntag bei strömendem Regen nen steilen technischen Trail mit vielen Wurzeln und Steinen. Da hab ich mich schon über den billig Nobby Nic Performance geärgert wie oft mir da das Rad weg ist.
Dann wirds hinten der Hans Dampf Super Gravity werden :)

Oh und noch eine wichtige Frage, welchen Reifendruck würdest du denn empfehlen?
 

PowerMax

Dabei seit
21.05.2016
Beiträge
115
Ort
Voreifel
Details E-Antrieb
Rotwild R.C+ HT 29
Zur Kassette: Wenn du dir eine XT-Kassette drauf schraubst, kannst du, falls wirklich nur einzelne Ritzel über den Jordan gegangen sind diese auch einzeln wechseln.

Das kann wenn man eigentlich immer mit der gleichen Übersetzung unterwegs ist, trotz der leicht teureren Kassette einiges einsparen, da man die anderen Kassetten immer komplett wechseln muss. ;)
 

Trailer

Dabei seit
14.11.2013
Beiträge
360
Ort
Koblenz
Details E-Antrieb
XDURO NDURO RX
@Peoplehater ich fahre bei gutem Wetter vorne 1.85 und hinten 2.1 bar. Bei schlechtem Wetter gehe ich jeweils um 0.2 bar runter.

Das mit dem durchrutschen der Kette hatte ich auch schonmal. Bei mir war es allerdings nur Dreck neben dem kleinsten Ritzel, weshalb die Kette dann ein bisschen höher stand und bei höherem Pedaldruck durchrutschte. Hab es dann mit ner Plastikkarte raus gekratzt und schon lief wieder alles rund. Kann natürlich aber auch einfach nur Abnutzung sein...
 

Peoplehater

Dabei seit
15.04.2016
Beiträge
222
Ort
76316 Malsch
Details E-Antrieb
Haibike Sduro AllMtn SL (Yamaha)
@Trailer ah das hört sich sehr logisch an danke! ich werd die Kasette mal richtig reinigen vielleicht erledigt sich das Problem dann von selbst. Luftdruck werde ich mit deinen Empfehlungen mal testen. Kann ich 2,1 Bar hinten und 1,85 Bar vorne auch auf den Nobby Nic schon so testen um ein Gefühl dafür zu bekommen?
@PowerMax danke für den Tip mit der XT Kasette, falls die aktuelle echt nur zu verdreckt ist bleibst sie erstmal noch drauf und die nächste wird dann eine XT weil ich oft nur auf dem 11er Ritzel unterwegs bin um schnell von A nach B zu kommen da macht das auf Dauer dann Sinn.
 

Trailer

Dabei seit
14.11.2013
Beiträge
360
Ort
Koblenz
Details E-Antrieb
XDURO NDURO RX
@Peoplehater kannst du schon aber das wird sich mit der Supergravity Karkasse trotzdem anders anfühlen. Sobald du die neuen Reifen mal in der Hand hattest wirst du merken warum...die Seitenwände sind viel dicker/stärker was nicht nur Pannenschutz sondern auch Stabilität der Flanken bringt. Außerdem haben leichtere Reifen bei niedrigen Drücken öfter mal Probleme mit Snakebites. Meine Angaben des Reifendrucks beziehen sich jetzt auch auf mein Gewicht von 80 kg, je nachdem wieviel du wiegst solltest du ein bisschen mehr oder weniger Druck auf die Reifen geben.
 

Peoplehater

Dabei seit
15.04.2016
Beiträge
222
Ort
76316 Malsch
Details E-Antrieb
Haibike Sduro AllMtn SL (Yamaha)
Super danke, dann werd ich gleich mal die neuen Reifen ordern, mit meinem Gewicht von *hust* knapp 60kg werde ich vielleicht mal 1,8 vorne und 2,0 hinten testen.

Gerade festgestellt dass es den Hans Dampf Super Gravity in 27,5" nur mit der Trailstar Mischung und nicht die Vertstar gibt. Sollte aber auch passen oder @Trailer ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Trailer

Dabei seit
14.11.2013
Beiträge
360
Ort
Koblenz
Details E-Antrieb
XDURO NDURO RX
ja hast de Recht, die Pacestar gibt es warum auch immer anscheinend nur in 26 Zoll(n)
Dann würde ich auch die Trailstar holen...

Bei 60kg könntest du sogar noch ein bisschen weiter runter gehen, 1.6 und 1,8 aber probier es einfach mal aus...
 
Zuletzt bearbeitet:

Schnipp

Teammitglied
Dabei seit
25.03.2013
Beiträge
8.521
Ort
33397 Rietberg
Details E-Antrieb
Perf-CX 2. Gen.
Zum Überspringen der Kette:
Da sollte man wirklich mal die Teile anschauen, also wie gesagt auf Dreck prüfen, aber auch mal prüfen ob der Verschlussring der Kassette fest ist, die Schaltung richtig eingestellt ist und nichts locker oder krumm ist.

Kasette vielleicht sogar mit etwas größerer Bandbreite und gibt es das überhaupt mal abgesehen von Kasetten für 200€+ wie von e-thirteen? Falls ja, kann das mein billig Schaltwerk Shimano SLX M675 Shadow Plus überhaupt noch? ( https://www.bike-components.de/de/Shimano/SLX-Schaltwerk-Shadow-Plus-RD-M675-10-fach-p32203/ )

Es gibt auch 11-40 oder 11-42 Kassetten für 10fach, wobei hier die Schaltqualität leiden kann (nicht muss) im Vergleich zu 11-36.

Z.B.:
http://www.pro-cycling-golla.de/Kas...21-24-28-32-36-40Z__artikel56a50a84cce91.html
http://www.pro-cycling-golla.de/Kas...21-24-28-32-36-42Z__artikel56a4d70a47254.html

Falls du aber auf 1x11 wechseln möchtest, dann nicht das GX-Upgrade-Kit nehmen, denn die Kassette braucht einen neuen XD-Freilauf und passt nicht auf den jetzt verbauten Freilauf der Nabe.
Ob es für die Nabe überhaupt einen passenden XD-Freilauf gibt weiß ich nicht.

Also entweder ein Shimano Upgrade-Kit nehmen, das Sram NX Upgrade Kit (dies passt auf den normalen Freilauf) oder Sram GX Schaltwerk und -hebel einzeln kaufen und mit Shimano, Sunrace oder Sram NX 11x-Kassette nutzen. Dazu noch eine 11x Kette.
 

Peoplehater

Dabei seit
15.04.2016
Beiträge
222
Ort
76316 Malsch
Details E-Antrieb
Haibike Sduro AllMtn SL (Yamaha)
@schnipp Danke für deine wie immer sehr ausführliche und kompetente Antwort :) Puh ich glaube auf 1x11 aufrüsten werde ich dann erstmal lassen, vielleicht gibts zu nächsten Saison auch die 1x12 zu einem akzeptablen Preis :whistle:
Die Sunrace Kasette 11-42 sieht mal sehr gut aus, kann man da auch zum beispiel das 11er Ritzel einzeln tauschen oder muss ich jedes mal die komplette Kasette holen wenn das kleinste Ritzel verschlissen ist=
 

Schnipp

Teammitglied
Dabei seit
25.03.2013
Beiträge
8.521
Ort
33397 Rietberg
Details E-Antrieb
Perf-CX 2. Gen.
Zur Sunrace, es gibt da keine einzelnen Ritzel, aber versuchen könnte man da ob nicht auch die 13+11Z (die beiden muss man zusammen nutzen von der gleichen Kassette) von der 10x XT nutzen kann, kosten zusammen etwa 8-10€ plus Versand und evtl. noch ein Shimano Verschlussring nötig.

vielleicht gibts zu nächsten Saison auch die 1x12
Gleiches Problem mit dem XD-Freilauf.
 

Peoplehater

Dabei seit
15.04.2016
Beiträge
222
Ort
76316 Malsch
Details E-Antrieb
Haibike Sduro AllMtn SL (Yamaha)
ach Mist irgendwann steig ich mal durch :(
Ich glaub ich werde die von dir verlinkte Sunrace CSMX3 11-40Z ordern. Da kann ich bei Bedarf auch Ritzel einzeln tauschen :)
Je nachdem wie es sich schalten lässt noch den Wolftooth Goatlink dazu dann sollte alles passen.
 

Ralf 68

Dabei seit
08.02.2016
Beiträge
973
Ort
Kreis Aachen
Ich hole diesen alten Beitrag mal raus das bei mir auch bald wieder eine neue Kassette fällig wird.

Meine SRAM PG-1050 11-36 hat jetzt gute 1000 KM auf dem Buckel. Die mittleren Zähne zeigen mittlerweile höheren Verschleiß.
Vom Schaltverhalten war die Kassette wirklich gut. Ich bin nur etwas verwundert über den frühen Verschleiß.
Als Kette habe ich die KMC X10e montiert.
Vorne fahre ich ein Shimano LX Kettenblatt FC-T671 (44 Zähne) sowie FC-M670 (32 Zähne).

Kann man mit dem standard Schaltwerk eigentlich auch noch 11-40 oder 11-42 fahren?
Gibt es eine Kaufempfehlung eurerseits?


 

Sunrise

Dabei seit
03.02.2014
Beiträge
1.620
Details E-Antrieb
Simplon Silk-Carbon ERA 80 - Neodrives DD
Was ? 1000 km und die Kassette ist hinüber ?
 
Thema:

neue Kassette, neue Reifen (Enduro), Entscheidungshilfe

neue Kassette, neue Reifen (Enduro), Entscheidungshilfe - Ähnliche Themen

12 Fach Umbau Problem: Hi zusammen Ich habe folgendes Problem. Ich will mein E bike mit Bosch Motor auf eine 12 Fach SLX Gruppe Umbauen. Shimano SLX 1x12-fach...
Focus Jarifa 6.6 Schaltung tauschen.: Hallo zusammen, möchte meine Shimano Altus Schaltung gegen eine Shimano Xt tauschen. Hier soll es eine 1×11 Version werden, da die Nabe keine 1×12...
sonstige(s) JARIFA² 6.6 NINE (Performance CX GEN4) komplette Schaltung tauschen: Hallo zusammen, möchte mein Fahrrad etwas aufwerten. Würde gern von meiner Shimano Altus M2000, 9-Fach Schaltung auf eine XT-11-Fach wechseln...
Welches Ritzel bzw. Kettenblatt / Bosch CX 15z mit Offset (z.B.: 2,5mm) für 12-fach Antrieb: Für mein SCOTT E-Genius 720 Plus Test | E-MOUNTAINBIKE Magazine wäre original das unfassbar teure (108,86.- EUR zuzügl. Versand) Miranda Ritzel...
Haibike Sduro Trekking 6.0 (2x10er MT8000) mit hinten 10-46er M6000 Ritzel betreibbar ?: Hallo, hat irgendjemand mit Ritzeltausch an neueren SDuro Trekking´s Erfahrung ? ---- Laut zwei Händler Wekstatt Meistern ist es...
Oben