sonstige(s) Neue Funktionen in der Bosch Diagnose Software (5.3.2.0 ff.): Manipulationserkennung u.a.

Diskutiere Neue Funktionen in der Bosch Diagnose Software (5.3.2.0 ff.): Manipulationserkennung u.a. im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Interessant. Und wie hat er dies festgestellt ?
Flatliner

Flatliner

Mitglied seit
15.07.2016
Beiträge
1.595
Ort
Reutlingen
Details E-Antrieb
Bosch PL
hallo
habe bei meinen KTM E-Bike von Badass Bosch 4 montiert ,und war vorige Woche beim Service habe vorher alles wieder in original zustand hergestellt und siehe da der Verkaufer hat es in wenigen Minuten festgestellt das das Rad getunt ist und die Garantie soeben erloschen ist nur vorab das man nichts nachweisen kann !
lg
Interessant.
Und wie hat er dies festgestellt ?
 
AndreasD

AndreasD

Mitglied seit
17.03.2013
Beiträge
366
Ort
Oberes Mittelrheintal
Details E-Antrieb
Bosch CX
Ja, es wäre interessant zu wissen, was der Servicebericht aus dem Diagnosetool denn zu bemängeln hatte.

Ich bin ein paar hundert Kilometer mit Chip gefahren, habe ihn zur fälligen Inspektion in den Wartungsmodus versetzt, also nicht ausgebaut, und der Servicebericht hatte nichts zu bemängeln.
 
I

ika

Mitglied seit
18.12.2016
Beiträge
67
hallo
habe bei meinen KTM E-Bike von Badass Bosch 4 montiert ,und war vorige Woche beim Service habe vorher alles wieder in original zustand hergestellt und siehe da der Verkaufer hat es in wenigen Minuten festgestellt das das Rad getunt ist und die Garantie soeben erloschen ist nur vorab das man nichts nachweisen kann !
lg
Welche Version hat Deine DU?
 
WeliJohann

WeliJohann

Mitglied seit
25.02.2015
Beiträge
314
Ort
Hameln
Details E-Antrieb
Impulse1
[QUOTE="AndreasD, post: 1223677, member: 14515"

Ich bin ein paar hundert Kilometer mit Chip gefahren, habe ihn zur fälligen Inspektion in den Wartungsmodus versetzt, also nicht ausgebaut, und der Servicebericht hatte nichts zu bemängeln.
[/QUOTE]

Die Frage ist, hat es der Händler wirklich nicht erkannt oder war es ihm egal und er hat deshalb nicht drauf geachtet.

Mir fällt auch deaktiviert schon mal ein Chip bedingt durch eigensinnige Parameter aus Verbrauch, Geschwindigkeit, genutzter Unterstützung etc auf.
Wie oft ich einen übersehe weiß ich jedoch nicht, da ich nur bei Ungereimtheiten unter den Deckel sehe.

Mit fahrradfrohen Grüßen

Johannes
 
R

ronald steining

Mitglied seit
25.06.2019
Beiträge
9
Mir sind die „rüstigen Rentner“ die ständig mit ihren 25 fahren schon zu schnell weil sie zudem auch nicht bremsen wollen/können.
Mich nervt das total, Spielstraße, Engpass Fahrradweg, Gehwege neben Kopfsteinpflaster auf dem sie bequemer fahren, überall genau 25 und durch.

25 ist für viele zu viel! Und dann am besten noch 32 wie in den USA? No go

Ich bin dafür sie wie die heutigen Streetscooter zu reglementieren und dass sie automatisch in Fussgängerbereichen stark gedrosselt werden.
Zudem eine Helmpflicht und eine Fahrereignungsprüfung mit einmal Vollbremsung aus voller Fahrt und einmal Ausweichen (bremsen, Bremse lösen, ausweichen)
Wer das kann sollte erst so ein motorisiertes Gerät fahren dürfen.

Es passiert so viel, nicht weil einfach zu wenig Platz ist, nein eher weil viele es einfach nicht können.
Hallo
Du hast schon recht das es viele gibt die ihr Ebike nicht unter Kontrolle haben
nur glaube ich das ich Jahrelang Motorrad gefahren bin (Strasse,Ring usw.) mein Rad unter Kontrolle haben und mein Ebike benutze ich kaum in Strassen verkehr ich fahre meistens auf Abgesperrten strecken
 
  • Like
Reaktionen: _gm
AndreasD

AndreasD

Mitglied seit
17.03.2013
Beiträge
366
Ort
Oberes Mittelrheintal
Details E-Antrieb
Bosch CX
It's not complicated. The dealer unscrewed the left plastic cover...
There he will find absolutely nothing in this case, for two reasons: There was nothing to find at any time, because the Bad Ass Box is located over the Bosch signal transmitter, at the rear frame, and additionally it was removed. ;)
 
gerhard23

gerhard23

Mitglied seit
07.10.2011
Beiträge
122
Ort
tiefes Bayern
Details E-Antrieb
48V Hinterrad Motor
Mir sind die „rüstigen Rentner“ die ständig mit ihren 25 fahren schon zu schnell weil sie zudem auch nicht bremsen wollen/können.
Mich nervt das total, Spielstraße, Engpass Fahrradweg, Gehwege neben Kopfsteinpflaster auf dem sie bequemer fahren, überall genau 25 und durch.

25 ist für viele zu viel! Und dann am besten noch 32 wie in den USA? No go

Ich bin dafür sie wie die heutigen Streetscooter zu reglementieren und dass sie automatisch in Fussgängerbereichen stark gedrosselt werden.
Zudem eine Helmpflicht und eine Fahrereignungsprüfung mit einmal Vollbremsung aus voller Fahrt und einmal Ausweichen (bremsen, Bremse lösen, ausweichen)
Wer das kann sollte erst so ein motorisiertes Gerät fahren dürfen.

Es passiert so viel, nicht weil einfach zu wenig Platz ist, nein eher weil viele es einfach nicht können.
Das schreit geradezu nach einer Erwiderung. Vielleicht wurde gerade für diese Generation das Pedelec eingeführt, damit sie sich weiterhin gesundheitlich fit halten kann. Denen reichen die 25km/h allemal. Ich möchte den "rüstigen Rentner" mal sehen, der 25km/h Dauergeschwindigkeit durchhalten kann.
Was man damals nicht auf dem Schirm hatte waren auch die schwächelnden Altersgruppen darunter. Diejenigen, gesellschaftliches Problem, die schon in jüngeren Jahren 30cm zu klein für ihr Gewicht und deshalb körperlich und konditionsmässig nicht mehr in der Lage sind ein Bio-Bike fahren zu können. Da diese Tendenz stetig zunimmt ist es kein Wunder, dass denen die 25km/h irgendwann nicht mehr genügen und die 'Alten' dann eher als Verkehrshindernis auf dem Radweg gesehen werden.
 
Flatliner

Flatliner

Mitglied seit
15.07.2016
Beiträge
1.595
Ort
Reutlingen
Details E-Antrieb
Bosch PL
...
Was man damals nicht auf dem Schirm hatte waren auch die schwächelnden Altersgruppen darunter. Diejenigen, gesellschaftliches Problem, die schon in jüngeren Jahren 30cm zu klein für ihr Gewicht und deshalb körperlich und konditionsmässig nicht mehr in der Lage sind ein Bio-Bike fahren zu können. ...
Vorurteile hast du keine, oder ?
 
Thema:

Neue Funktionen in der Bosch Diagnose Software (5.3.2.0 ff.): Manipulationserkennung u.a.

Oben