neodrive mit pinion

Diskutiere neodrive mit pinion im Kaufberatung Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo ich suche ein Pedelec mit neodrive und pinion fährt hier jemand sowas und wie ist er damit zufrieden. gruß Werner
W

Werner1967

Mitglied seit
09.03.2019
Beiträge
3
Hallo ich suche ein Pedelec mit
neodrive und pinion
fährt hier jemand sowas und wie ist er damit zufrieden.
gruß Werner
 
S

smultron

Mitglied seit
08.09.2018
Beiträge
153
Idworx oPinion travel spec mit Z20 nachgerüstet.
Als Arbeitspferd für mich das kompletteste Rad.
Bis jetzt tut es einfach nur.
 
A

adallmo

Mitglied seit
06.05.2018
Beiträge
20
Code von MTB Cycletech, ab Oktober auch als S-Pedelec mit den Z20 RS verfügbar. Eigene Erfahrung habe ich nur mit dem Neodrive Z20, fahre das Code (noch) nicht...
 
W

Werner1967

Mitglied seit
09.03.2019
Beiträge
3
hat schon mal jemand was von http://www.quantor-bikes.com gehört oder gefahren?

URKRAFT 7.0 ST E-Bike oder
ERDENLAUF 5.0 E-Bike
jemand erfahrung mit den Modellen?
 
M

ms28

Mitglied seit
03.08.2018
Beiträge
4
Hallo
Nach deiner Konfiguration habe ich auch gesucht,
da gibt es noch
Poison Ozon 29 Tour, neu mit dem Z20 ab März
und Velotraum.
Habe mich aber noch nicht entschieden, wir wohl aber ein Velotraum.
mfg
 
S

schneo

Mitglied seit
16.09.2017
Beiträge
4
Details E-Antrieb
Staiger Pinion P18, Alber Neodrives Z20
Hallo,
ich habe mir ein Pinion Rad gekauft und bei velodrives den Z20 nachrüsten lassen. Nachdem ich beim normalen Fahrrad lange Rohloff gefahren bin, wollte ich keine Kettenschaltung mehr.
Bin bis jetzt sehr zufrieden, würde mir jetzt aber keine P18 sondern nur noch die P12 kaufen. Reicht am Pedelec vollkommen aus. Der Motor ist im Vergleich zum Mittelmotor vollkommen geräuschlos, und am Berg habe ich auch noch nie Probleme gehabt.

Einzige Kritikpunkte sind das Gewicht bei Pinion (wenn man mal ohne Motor fährt), die beschränkte Auswahl an Scheinwerfern (nur einige BUMM-Modelle), und die schwache Rekuperation, die auch immer erst verzögert einsetzt.
 
D

dpt

Mitglied seit
10.02.2019
Beiträge
120
Bin bis jetzt sehr zufrieden, würde mir jetzt aber keine P18 sondern nur noch die P12 kaufen. Reicht am Pedelec vollkommen aus. Der Motor ist im Vergleich zum Mittelmotor vollkommen geräuschlos, und am Berg habe ich auch noch nie Probleme gehabt.
Ich habe mir aus dem Grund sogar die C1.9xr Schaltung bestellt bei einem S-Pedelec. ;)
Bei jeder Kettenschaltung oder Rohloff mit Mittelmotor wo ich zum Test hatte, habe ich immer 2-3 Gänge und mehr gewechselt auf einmal.

C1.6 = 295%
P1.9cr 364%
C1.9xr/P1.9xr = 568%
C1.12/P.12 = 600%
P1.18 = 636%
 
V

VeloRudiX

Mitglied seit
10.04.2019
Beiträge
5
Ort
Mörfelden-Walldorf
Details E-Antrieb
noch am überlegen ob Neodrives Z20 oder Steps 7000
Hallo, was kostet so eine Umrüstung auf den Neodrive Z20?
Bin am überlegen mein Velotraum mit Shimano 3x10 umzurüsten.
Danke für die Info.
Gruß VeloRudiX
 
T

TheJohnny

Mitglied seit
05.05.2019
Beiträge
9
Knapp über 2000 €.
 
F

franzelka

Mitglied seit
22.11.2018
Beiträge
29
Details E-Antrieb
FJ Hoplit Pi, Go Swissdrive CB; Brompton EBS P V2
Das Rennstahl gibt es mit beiden Motoren....
 
H

hilmar

Mitglied seit
15.06.2010
Beiträge
32
hallo,

bin auch am überlegen

wird wohl ein code von mtb werden

viele grüße
 
Thema:

neodrive mit pinion

Oben