Narrow Wide Kettenblatt auch tauglich für schmale Ketten bei 11-fach Kassette?

Diskutiere Narrow Wide Kettenblatt auch tauglich für schmale Ketten bei 11-fach Kassette? im Fahrradkomponenten Forum im Bereich Diskussionen; Werde auf 32 oder 36Z Narrow Wide Kettenblatt wechseln, um so auf nur noch mit einem Kettenblatt unterwegs zu sein. Die Ketten werden für die...
R

RC23

Mitglied seit
03.05.2014
Beiträge
557
Ort
München
Werde auf 32 oder 36Z Narrow Wide Kettenblatt wechseln, um so auf nur noch mit einem Kettenblatt unterwegs zu sein. Die Ketten werden für die immer mehr in die Mode kommenden 11-fach Kassetten schmaler, um noch sauber schalten zu können. Sind diese schmale Ketten kompatibel mit Narrow Wide Kettenblättern?

Im Allgemeinen sind Narrow Wide Kettenblätter aus Alu. Gibt es Empfehlungen für gute Narrow Wide Kettenblätter, die mit einer guten Lebensdauer glänzen können?
 
RUBLIH

RUBLIH

Mitglied seit
01.08.2015
Beiträge
6.457
Zumindest läuft's bei meinen Gören....
 
trifi70

trifi70

Mitglied seit
25.12.2018
Beiträge
371
Ort
B
Details E-Antrieb
R&M Delite 500 HS diverse BionX 250 W Eigenbauten
Ja das funktioniert. Ich habe mich für RaceFace entschieden (am MTB mit 11fach SLX). Von günstigem China-Kram würde ich die Finger lassen. Achten musst Du auf den Lochkreis und Anordnung der 4 oder 5 Befestigungspunkte. Shimano hat da auf sowas "rechteckiges" umgestellt am Lochkreis, nervt. Habe eine ältere Kurbel dann genommen. Wer braucht ständig neue Standards?!
 
R

RC23

Mitglied seit
03.05.2014
Beiträge
557
Ort
München
Ist ein 104er Lochkreis mit 4-Loch-Befestigung bei einem etwas älteren MTB.

Danke für den Hinweis, daß sich die Industrie schon wieder erlaubt, neue Standards einzuführen. ;)

Race Face ist ein bekannter guter Name. Wie ist die Qualität bei PreciAlps für Narrow Wide Kettenblätter?
 
Zuletzt bearbeitet:
Meister783

Meister783

Mitglied seit
03.11.2010
Beiträge
10.710
Ort
Hof Oberfranken
Details E-Antrieb
Vitenso VR 36V, Mxus 07, Bafang SWXU
Es gibt seit einigen Jahren keine Standards mehr.
Jeder macht was er will.........
 
R

RC23

Mitglied seit
03.05.2014
Beiträge
557
Ort
München
... und das nennt sich dann Fortschritt. ;)

Schlimm ist es bei Innenlagern, wo im High End Bereich jeder sein eigenes Süppchen kocht.

Aber zurück zu Empfehlungen für Narrow Wide Kettenblätter. Noch ein paar Zusatzinfos:

Verbaut wird das Kettenblatt mit einem BBS02 Mittelmotor. Muß für dafür noch ein 104BCD Spider zusätzlich angeschafft werden?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
H

HotFireFox

Mitglied seit
29.04.2018
Beiträge
153
Ich hab ein 8€ Chinablatt am Max Drive, das hält schon 2000 km durch und wäre bei Bedarf in 5 Minuten gewechselt. Es läuft immer noch einwandfrei und zeigt keinen Verschleiß. Von daher braucht es kein teures Blatt meiner Meinung nach.
 
trifi70

trifi70

Mitglied seit
25.12.2018
Beiträge
371
Ort
B
Details E-Antrieb
R&M Delite 500 HS diverse BionX 250 W Eigenbauten
Wenn man im MTB News Forum quer liest... halten die nicht unbedingt sonderlich lange. Zumindest die günstigeren Alternativen, deswegen der Hinweis oben.

Wo meine Bedenken wären: die Kette fliegt eher mal runter, bevor das KB eigentlich verschlissen ist. Wenn das also ohne Vorwarnung überraschend passiert... kann Aua geben.

Habe mein RaceFace erst seit etwas über 1100 km drauf, deshalb keine wirklichen Langzeiterfahrungen. Durch die S-Pendelei wird das MTB leider auch kaum noch bewegt...

Am S war mir ein solcher Test zu heikel und zudem ist dort der Verschleiß höher. Deshalb klassisch Stahlblatt mit Umwerfer als Sicherung gegen Kettenabwürfe. Funzt alles gut: keine Abwürfe am S wie auch am MTB mit NW-Blatt (y)
 
H

HotFireFox

Mitglied seit
29.04.2018
Beiträge
153
Wie gesagt am sehr kräftigen Max Drive macht es keine Probleme, keine Abwürfe.
 
trifi70

trifi70

Mitglied seit
25.12.2018
Beiträge
371
Ort
B
Details E-Antrieb
R&M Delite 500 HS diverse BionX 250 W Eigenbauten
Bezog sich nicht direkt auf Deinen Beitrag (ich schrieb parallel zeitgleich). Ich finde: man muss da noch etwas abwarten. Bei ca. 30-50 Eur für NW-Markenblätter wie RaceFace erwarte ich Laufleistung von mindestens 10000 km. Bin aber relativ sicher, dass ich enttäuscht werde...

Insofern bist Du mit 2000 km für 8 Eur doch schon gut dabei. Könntest mit jedem (oder jedem zweiten) Kettenwechsel das Blatt mit tauschen und gehst auf Nummer sicher bzgl. Verschleiß und Abwurfsicherheit. Vl. ist ein China-Blatt gar keine so schlechte Idee :unsure: :X3:
 
R

RC23

Mitglied seit
03.05.2014
Beiträge
557
Ort
München
Kann ich das NW-Blatt direkt an den BBS02 anschrauben oder muß ich einen 104BCD-Adpater dazwischen setzen?
 
Meister783

Meister783

Mitglied seit
03.11.2010
Beiträge
10.710
Ort
Hof Oberfranken
Details E-Antrieb
Vitenso VR 36V, Mxus 07, Bafang SWXU
Das wird so keinen Sinn machen.
Du versaust dir die Kettenlinie.
 
R

RC23

Mitglied seit
03.05.2014
Beiträge
557
Ort
München
Also, was ist Dein Vorschlag? Ich habe ja von zwei Montagevarianten geschrieben - mit und ohne BCD-Adapter -.
 
Thema:

Narrow Wide Kettenblatt auch tauglich für schmale Ketten bei 11-fach Kassette?

Werbepartner

Oben