Nach Unfall ruckelt der Motor (Bafang 48V 750 Watt Mittelmotor) nur noch

Diskutiere Nach Unfall ruckelt der Motor (Bafang 48V 750 Watt Mittelmotor) nur noch im E-Motoren Forum im Bereich Diskussionen; Hallo Ich habe einen Bafang 48v 750 Watt Motor er ist jetzt ein halbes Jahr alt circa und hatte auch nie Probleme. Letzte Woche hatte ich einen...
O

outlaw88

Mitglied seit
17.11.2019
Beiträge
1
Hallo

Ich habe einen Bafang 48v 750 Watt Motor er ist jetzt ein halbes Jahr alt circa und hatte auch nie Probleme.
Letzte Woche hatte ich einen kleinen Zusammenstoß mit einem Fußgänger und dabei stürzte.
Nach erster in Augenscheinname alle Hebel und Lampen war alles o. k.
Alles wieder gerichtet und weiter ging’s war auch alles wie immer alles funktioniert gut.
Am nächsten Tag auf dem Weg zur Arbeit merkte ich dass wenn ich aufhöre zu treten plötzlich ein Schub Kam als wenn ich das Daumen Gas betätigen würde und das nur mit starker Bremsung Wieder ausgeschaltet bekam.
Was sich natürlich in Kurven sehr blöd machte.
Das hörte aber plötzlich auf dafür fing der Motor stark an zu ruckeln .
Der Motor ging bei einer bestimmten Stellung des Kurbelsarms An und danach wieder aus also beim normalen treten ging es ständig an aus an aus an aus und ruckelt dadurch extrem.
Habe den Stecker für Das Daumen Gas abgezogen aber keine Besserung zu spüren. Dann merke ich wenn ich das Daumen Gas betätige er ganz normal ruhig läuft.
Wenn ich jetzt trete und dasDaumengas ganz leicht drücke ist ein normales fahren fast möglich aber ohne Daumen Gas halt nicht.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen danke im Voraus.


ich hab mal ein video hochgeladen wo man sich das anschen kann um sich ein besseres bild zumachen

 
Zuletzt bearbeitet:
didi28

didi28

Teammitglied
Mitglied seit
09.09.2008
Beiträge
18.127
Ort
www.ebike-solutions.de in Heidelberg
Details E-Antrieb
HR-Puma CST
Vielleicht hat sich bei dem Unfall ja nur der PAS-Stecker (weiter) gelockert, manchmal ist der von Anfang an etwas zu locker gesteckt und dann hat man nach so was so dubiose Geschichten. Dafür musst Du nur das Motorgehäuseteil abschrauben, in dem der Controller integriert ist, dahinter siehst Du dann schon den PAS-Stecker.
 
Ewi2435

Ewi2435

Mitglied seit
08.06.2015
Beiträge
6.301
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
TDCM 48V 20A Bh Bikes Nitro 45km/h S-Pedelec
PAS Stecker gibt es hier gar nicht da die Erkennung im Motor ist.

Ist das Rad auf das Pedal gefallen und hat durch den Aufprall evtl die interne Treterkennung beschädigt? Kann ja nur das sein wenn Daumengas funktioniert.
 
roger24

roger24

Mitglied seit
17.05.2015
Beiträge
383
Ort
71155 Altdorf
Details E-Antrieb
BBS01 Bosch Performance CX
Irgendwie muss doch das PAS Signal zum Controller.
Als muß auch ein Stecker da sein, denke ich mal. :unsure:
Aber so wie sich das anhört glaube ich auch dass es vielleicht an der Treterkennung liegt.
 
Ewi2435

Ewi2435

Mitglied seit
08.06.2015
Beiträge
6.301
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
TDCM 48V 20A Bh Bikes Nitro 45km/h S-Pedelec
Der Controller ist am Motor angeflanscht. Ist doch ein Bafang Mittelmotor oder nicht ?

bei denen ist der PAS im Motor und halt direkt mit dem Controller verbunden. Da kommt man an keine Stecker oder sonst was.
 
S

Stud54

Mitglied seit
09.06.2019
Beiträge
230
Vielleicht hast du dir de Drehmomentsensor oder was auch immer geschrottet. Wenn du ein Kabel hast, anschließen und mit der Taste GET die Werte auslesen, ob da was plausible rauskommt.
 
didi28

didi28

Teammitglied
Mitglied seit
09.09.2008
Beiträge
18.127
Ort
www.ebike-solutions.de in Heidelberg
Details E-Antrieb
HR-Puma CST
War gerade bei uns in der Motorenreparatur-Abteilung und habe ein paar Bilder gemacht. Ein erfahrener Kollege in der Technik meinte, dass vielleicht durch die Erschütterungen bei dem Unfall die Mitnehmernase an der Magnetscheibe abgebrochen sein könnte, das kommt öfter vor, auch ohne Unfall.

Beim Bafang BBS01 / BBS02 wird ein Quadratur-PAS mit 4 Kontaktpins im Stecker eingesetzt. Wenn der nicht gut genug mit Silikon mit seinem Gegenpart verklebt ist, lockert der sich nach Aussage unserer Techniker gerne mal. Auf der grünen Platine sieht man übrigens schön die beiden schwarzen Hallsensoren:

Bafang BBS01 PAS-Stecker.JPG




Ein Schwachpunkt ist diese kleine Mitnehmernase auf der Innenseite der Magnetscheibe:

Bafang BBS01 Magnetscheibe.JPG


Bafang BBS01 Magnetscheibe 2.JPG



Die Magnetscheibe wie auch alles andere gibt es bei uns auf Anfrage als Ersatzteil zu kaufen, bei EBS reparieren wir aber auch den ganzen Motor, egal wo er gekauft wurde.
 
E

einbein

Mitglied seit
03.04.2011
Beiträge
614
Ort
47178 Duisburg
Details E-Antrieb
Ab jetzt Umgebaut auf BBS01
Der Controller ist am Motor angeflanscht. Ist doch ein Bafang Mittelmotor oder nicht ?

bei denen ist der PAS im Motor und halt direkt mit dem Controller verbunden. Da kommt man an keine Stecker oder sonst was.
Na das ist aber mal ein Fehlpass.
Keine Stecker, hast Du da schon mal reingeschaut?
 
Ewi2435

Ewi2435

Mitglied seit
08.06.2015
Beiträge
6.301
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
TDCM 48V 20A Bh Bikes Nitro 45km/h S-Pedelec
Es gibt bestimmt stecker aber die sind halt zwischen Motor und Controller und Ansich unzugänglich sodass da nichts mit sein kann.

Der Schlag auf das Tretlager wird die Ursache sein. Da kannste nur zerlegen und schauen ob irgendwas spiel bekommen hat/ob was gebrochen ist.
 
didi28

didi28

Teammitglied
Mitglied seit
09.09.2008
Beiträge
18.127
Ort
www.ebike-solutions.de in Heidelberg
Details E-Antrieb
HR-Puma CST
Es gibt bestimmt stecker aber die sind halt zwischen Motor und Controller und Ansich unzugänglich sodass da nichts mit sein kann.
Die Erfahrung unserer Techniker lehrt leider was anderes. ;) Kam dann aber mit der Zeit und nicht nach einem Unfall, deswegen glaube ich nach dem Hinweis meines Kollegen (und der hat schon hunderte von Bafang BBS01 und BBS02 repariert) auch an einen mechanischen Defekt und da ist eine möglicherweise abgebrochene Mitnehmernase an der Magnetscheibe ein guter Kandidat. Aber wenn der TO nichts mehr von sich gibt, macht der Thread nicht mehr wirklich Sinn. :)
 
S

schneller66

Mitglied seit
19.11.2008
Beiträge
225
Hi,

ich habe schon mal ein Stück Papier unter die Hallplatine gelegt um den Abstand zum Magneten kleiner zu machen. Das soll auch ab und zu ein Fehler sein den es gibt. Ev. mal aufmachen und nachsehen. Geht, geht nicht könnte schon ein Abstandsthema sein...

Schöne Grüße Jürgen
 
Thema:

Nach Unfall ruckelt der Motor (Bafang 48V 750 Watt Mittelmotor) nur noch

Werbepartner

Oben