Musik - was sind eure Favoriten?

Diskutiere Musik - was sind eure Favoriten? im Plauderecke Forum im Bereich Community;
Gummy

Gummy

Dabei seit
29.04.2022
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
8
Aus irgendeinem Grund wurde der Link zum Rammstein-Album, den ich in einem früheren Beitrag hochgeladen habe, blockiert... Hört jemand von euch gerne "tanz metal", während er mit dem E-Bike fährt?
 
X

XPLimited

Dabei seit
16.11.2018
Beiträge
327
Punkte Reaktionen
782
A.R.P. ist schon 'ne Wucht.
Ich habe alle 25 Alben, aber insbesondere die Ballads I - V sowie Diamonds aus 2007 sind regelmäßig im Player.

Absolute Spitze sind folgende Cover-Songs (und schön laut hören) :


 
Frank71

Frank71

Dabei seit
24.10.2016
Beiträge
578
Punkte Reaktionen
306
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
BBS01/02 / 2x Q100C CST

Klasse gemachtes Outro
 
JayDee

JayDee

Dabei seit
06.07.2022
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
21
Ort
Ratingen
Beeinflusst haben mich Metal und Synthie der 80er, hervorzuheben seien hier Iron Maiden, King Diamond, Accept, Twisted Sister, Depeche Mode, OMD usw. in den 90er waren Gothic-(Metal) und Neue deutsche Todeskunst meine Faves, zB Theatre of Tragedy, Paradise Lost, The Gathering, Tiamat, Crematory, Fields of the Nephilim, Sisters of Mercy, Anne Clark, The Cure, Goethes Erben, Das Ich aber auch Industrial und Elektro wie Project Pitchfork, Mentallo and the Fixer, Front 242 und The Prodigy. Ich hatte aber auch immer einen Hang zum Progressive wie Dream Theater oder Fates Warning, Doomig wurde es bei mir mit Cathedral, My dying Bride oder zum Teil Black Sabbath.
Aber meine Alltime-Faves sind schon immer Pink Floyd, Marillion und Type O Negative gewesen.
Ja, ich weiß. Krasse Gegensätze. 🙄😉😁
 
Kars2506

Kars2506

Dabei seit
05.06.2022
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
83
Ein sehr schöner Mix!
Viele von den Bands die du aufgeschrieben hast, habe ich auch gehört und gelebt und höre sie auch heute noch. Sisters of Mercy, The Cure, Depeche Mode, Front 242, Anne Clark, Billy Idol etc. laufen bei mir regelmäßig per Spotify und Bose Soundlink mini im Büro. Oft bekomme ich dann von Kolleginnen und Kollegen zu hören...oh, bei dir läuft aber wieder schöne Musik. Ja, sehr schön. 😉
 
JayDee

JayDee

Dabei seit
06.07.2022
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
21
Ort
Ratingen
Ein sehr schöner Mix!
Viele von den Bands die du aufgeschrieben hast, habe ich auch gehört und gelebt und höre sie auch heute noch. Sisters of Mercy, The Cure, Depeche Mode, Front 242, Anne Clark, Billy Idol etc. laufen bei mir regelmäßig per Spotify und Bose Soundlink mini im Büro. Oft bekomme ich dann von Kolleginnen und Kollegen zu hören...oh, bei dir läuft aber wieder schöne Musik. Ja, sehr schön. 😉
Stimmt, ich vergaß das Punk- oder Funpunk-Regal. Genau, Billy Idol habe ich geliebt aber auch schon seine Band davor, Generation X. Aber auch Die Ärzte und Die Toten Hosen. 🙂
 
gerry7

gerry7

Dabei seit
16.06.2019
Beiträge
294
Punkte Reaktionen
415
Ort
Kreis OF
Details E-Antrieb
GIANT SyncDrive & Bosch CX Gen.4
Au man,

Kind der 70er vorallendingen Rock (Golden Earring, Queen, Meat Loaf, Deep Purple, Flyod etc, Lindenberg deutsch) Elektro (Kraftwerk, Jarre, Space etc) Dann ein bisschen Mainstream/Prog (Alan Parsons, ELO, Mike Oldfield, Flaming Bess, Jethro Tull, Camel, Emerson Lake and Palmer etc.)

Mit den 80ern (Ende 70er) kam viel Wave (Dark/New/Ska) dazu

Madness, Specials, Clash, Gary Numan, Depeche Mode, Joydivision/New Order etc.

Die NDW spülte dazu eine bisschen Deutsch dazu (Witt, Spliff, Extrabreit, Rheingold.)

In der Jugendgruppe kam Blues dazu bis heute immer gerne genommen, damals Blues Band, Blues Brothers Band, ZZ Top.

70er und 80 liefen dann zusammen.

Seitdem viele neu Schauplätze.

Australien mit Midnight Oil und Youthu Yindi

Klassik: Ravel (Bolero) Vivaldi, Bach und die Worldmusik dazu (Ofra Haza, Mory Kante oder Vollenweider)

Irisch Keltisch:

Inzwischen eine sehr grosse Sammlung:

Traditionell: Chietains

Klassik/Pup: Wolftones, High Kings, Dubliners

Folk Rock/Punk: Fiddlers Green, Dropkick Murphys, Flogging Molly Garden Of Delight etc.

Celtica: Clannad

Dann die Deutsch Rock Mittelalter Ecke: Corvus Corax, Saltatio Mortis, In Extremo, Schandmal etc.

Dann noch viele die so durchliefen Steve Miller Band Ärzte Hosen und mehr.

In der letzten Zeit waren dann eher wenig Neuzugänge.

Ich find zwar vieles Interessantes in der Tube, aber so in die Sammlung läuft bei dem alten Mann nicht mehr viel.

Da waren noch Tankian und vor allendingen Muse und Calexcico.

Aber das Ohr bleibt noch immer dran.
 
Thema:

Musik - was sind eure Favoriten?

Oben