MTB's (fast ausschließlich) nur noch in 29 Zoll

Diskutiere MTB's (fast ausschließlich) nur noch in 29 Zoll im Plauderecke Forum im Bereich Community; Nachtrag China: Ich sehe, selbst da gibt es (noch immer) jede Menge 27,5er Rahmen und Kompletträder zu bestellen...
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
3.964
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Ich weiss nicht was du mit "ein paar Jahren" meinst, aber 1991 gabs schon das Mountain Cycle San Andreas (siehe Prospekt),. Es wurde als "Mtb" beworben, mit Federgabel, gefederte Schwinge, Scheibenbremsen, etc. angeboten. Nun das sind schon 30 Jaehrchen her!
2015 konnte ich nach langem Suchen einen Rahmen der "RS-Series" ersteigern und mir ein leichtes, sehr potentes E-Mtb. bauen. Werde es bis zum Schluss behalten und fahren:giggle: .
Anhang anzeigen 348781
Anhang anzeigen 348777 Anhang anzeigen 348778 Anhang anzeigen 348780
Das schaut ja komplett krank aus!

Irgendwie nach mad max.

Ein sehr sehr schöner Aufbau! Geiles Teil!
 
christiank

christiank

Dabei seit
02.11.2009
Beiträge
5.101
Ort
3500 Krems
Details E-Antrieb
KTM elfkw, Liteville301, VSF TDSZ2, F900SL ADD-E
Das kostet dich doch nur eine Gabel
Naja, das Steuerrohr ist old style 1 1/8 (nicht tapered).
Eine gute Gabel kostet doch so >650€, so in non_tapered überhaupt noch erhältlich ..

Zusätzlich sind diese Gabeln (Krone bis Reifenbaufstand) länger was die Geometrie durcheinander bringt - es ist mit der jetzigen Gabel schon notwendig 20mm gekürzt zu fahren (geht mit der Relavate RST) sonst sind die Zehenspitzen in der Luft = die jetzige Gabel ist schon ca. 40mm zu lang.
... es ist eben ein ziemlich alter Rahmen.

Das Rad läuft traumhaft so wie es ist, ich will nichts verschlimmbessern.

ev. läuft mir ja mal ein 301 Rahmen > MK8 über den Weg.
 
corax

corax

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
796
Ort
71696 Möglingen
Details E-Antrieb
Seit 04.10.20 keines mehr, jedoch ein neues folgt.
Das deine Aussage vielleicht etwas zu hoch gegriffen ist.
Glaube ich zwar nicht - wenn man jedoch versch. Kollegen hier liest, kann es durchaus sein ;)

In den letzten Wochen war ich in vielen Läden (richtige Bike-Shops und keine XXL's und andere Ketten)
da standen zu 98% nur 29er und wenn es hoch zwei 27,5er
 
SiggiTim

SiggiTim

Dabei seit
11.07.2017
Beiträge
292
Details E-Antrieb
2x Add-e Sport - 2 x Haibike 6.0 SDuro MTB u. Trec
gelöscht
 
corax

corax

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
796
Ort
71696 Möglingen
Details E-Antrieb
Seit 04.10.20 keines mehr, jedoch ein neues folgt.
@Genusssrrradler, Du erwähnst "Santa Gruz - Bikes"
  • bringst Baumarkt/Kaufhausräder ins Spiel,
  • schreibst irgendwas von China-Räder, mit nem Link von alibaba
  • selbst fährste Haibike in 27.5 und Fat
Also, was soll´s?
Keine Geisterdiskussion! ...höchstens Geisterbeiträge :ROFLMAO:😂
 
Genusssrrradler

Genusssrrradler

Dabei seit
02.12.2019
Beiträge
174
Ort
Aripal, Kashmir
Details E-Antrieb
Ois easy
@corax

???? Verstehe ich nicht.

Oder hast du was dagegen, wenn deine bescheidene Argumentation (80% plus/minus. Warum nicht 72,9. Oder 83,4. Oder... ???) ad absurdum geführt wird? Leg doch mal deine Quellen offen. Ich bin davon überzeugt, sie existieren nicht, und du wolltest nur mal einen threat aufmachen (bringt ja was her)

Im übrigen: Nicht ´Santa Gruz , sondern Santa Cruz. Eine Marke, von der du in deinem Leben vermutlich noch nie etwas gehört hast.

Santa Cruz

Ach, was soll´s....

Die Szene auf diesem Board hat sich im Laufe der Jahre gewaltig geändert (Und glaub bloß nicht, dass ich erst seit 12/2019 hier dabei bin).
 
Zuletzt bearbeitet:
seifenchef

seifenchef

Dabei seit
06.05.2016
Beiträge
358
Ort
Rhein-Main Gebiet
Details E-Antrieb
36V Mittelmotor & Heckmotor
Hi,

Ist aus meiner Sicht wieder mal eine Geschäftsidee; Morgen gibt es dann wieder die altbewährten 28 Zöller.
Das wäre wenig kreativ. (n)
Ich wäre für 26,6 und 28,4 Zoll .... :cool:


Ich mache diesen "Quatsch" nicht mit. (n):unsure:
Nee, aber auch so was von Globus-Zerstör-Verweigerer .... (y)


Auch 29" ist bald Out.
Kanone. Endlich mal konsequent.


gruß seifenchef
 
corax

corax

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
796
Ort
71696 Möglingen
Details E-Antrieb
Seit 04.10.20 keines mehr, jedoch ein neues folgt.
@Genussradler, Du scheinst ja keineswegs kritikfähig zu sein - fühlst dich gleich auf den Schlips getreten-

Was für Quellen: in den Läden in denen ich wahr ? Wenn ich jetzt so argumentieren würde wie Du - würde ich sagen "in solchen warst Du noch nie " 😆
Da kannst Du sicher sein "was ich schreibe ist fundamentiert" alles andere wäre mir zu nichtig.

Es liegt mir fern, mich mit jemanden zu streiten, jedoch dass ich mit dem Thread auf Personen wie dich treffe, die alles bis ins kleinste zerhacken war mir im Vorfeld bewusst. Dies berührt mir in keinster Weise, da ich schon von beruflicher Seite her argumentationsstark bin und von daher würde ich vorschlagen: SCHWAMM DRÜBER 🙂
 
maspalomas

maspalomas

Dabei seit
07.09.2011
Beiträge
1.400
Ort
35100 Maspalomas / Spanien
Details E-Antrieb
Mountain Cycle San Andreas BBS02
Zusätzlich sind diese Gabeln (Krone bis Reifenbaufstand) länger was die Geometrie durcheinander bringt
Hallo Christian.
Habe lediglich auf deinen berechtigten Wunsch, vorne 27,5 zu fahren reagiert,
Es gibt zB. von der Fa. Marzocchi eine 26" Gabel, die gerade noch einen 27,5 Rad zulaesst.
Mir sind 2 Firmen in Deutschland bekannt die ein Schaftwechsel, nach Wunsch fachmaennisch durchfuehren, aber wenn du nun sagst, dein Bike, laeuft so wie es ist traumhaft, dann eruebrigen sich ja weitere Vorschlaege.:)
Gruss.
 
Zuletzt bearbeitet:
O

OpticalFlow

Dabei seit
14.06.2015
Beiträge
591
Nun ja, das Problem ist tatsaechlich, dass fuer meine Frau (und andere Personen um die 155cm oder kleiner) weder mit 27.5" noch mit 29" eine vernuenftige MTB Geometrie mit geringer Ueberstandshoehe zu erzielen ist. Und fuer 26" gibt es wirklich langsam keine guten Komponenten mehr, insbesondere bei Gabeln sieht es mau aus.
Ich selbst fahre immer noch gerne meine 1995er und 1996er Biobikes mit 26", auch wenn mittlerweile 27.5+ MTB und 27.5 eMTB vorhanden sind.
 
joerghag

joerghag

Dabei seit
08.06.2011
Beiträge
4.379
Ort
Tor zum Sauerland
Details E-Antrieb
Santa Cruz, YT, R+M
Ich hatte ja immer noch auf 26"/29" Mullet mit 26 x 2.8 oder 3.0 Reifen und schön kurzen Kettenstreben gehofft.
 
U

Uwesfahrrad

Dabei seit
26.10.2019
Beiträge
460
Ort
Nrw
Details E-Antrieb
Bafang und Bosch
Danke dir. Also eher was zum Tot Trampeln?🤔😉
 
H

Händchen

Dabei seit
09.06.2016
Beiträge
129
Ort
Rhein-Main-Gebiet
Details E-Antrieb
NCM London, MTB 27,5 Bosch CX
Zusätzlich zu mehr Bodenfreiheit :
Kleinere Kniewinkel, höhere Kadenz
Man erreicht doch mit einer kürzeren Kurbel keine höhere Kadenz. Nur im größten Gang, bergab, wenn sich's leicht tritt, wäre das möglich. Dagegen hat man bergauf einen kürzeren Hebel.

Übrigens: ich sehe beim 29er noch einen anderen Nachteil. Bergauf tritt sich's schwerer (bei gleicher Übersetzung natürlich). Dann braucht man eine noch größere Pizza hinten. Oder anderes ausgedrückt: der gleiche Fahrer mit einer 12-Gang-Schaltung, mit maximal möglichem Ritzel, wird mit dem 29er früher aufgeben müssen. Und das kann physikalisch nicht ausgeglichen werden.
 
Kraeuterbutter

Kraeuterbutter

Dabei seit
20.07.2008
Beiträge
18.969
Ort
Wien und Süd-Burgenland
Details E-Antrieb
2xBafang, Keyde, elfkw, Sunstar03, Tonqxin, Cute80
Man erreicht doch mit einer kürzeren Kurbel keine höhere Kadenz. Nur im größten Gang, bergab, wenn sich's leicht tritt, wäre das möglich. Dagegen hat man bergauf einen kürzeren Hebel.
doch, natürlich
du denkst es nur "falsch" ;)

richtig ist: kürzerer Hebel - somit auch weniger Drehmoment das man am Kettenblatt erreichen kann

ABER: durch den kleineren Kniewinkel kann man eine höhere Kadenz kurbeln, und dies ausgleichen wodurch in Summe ungefähr die gleiche Leistung zur Verfügung steht
sprich: mit kürzeren Kurblen kann man in der Regel gerne einen kleineren Gang fahren, weil man es leichter mit höherer Kadenz ausgleichen kann (weil die Knie nicht so weit ausgelenkt werden, kleinere Kreisbahn fahren)
hängt natürlich auch mit Präferenzen zusammen

mit kleineren Kurbeln ist der Winkel im Knie auch kleiner, wodurch hier geringere Belastung
gerade bei Leuten mit Knieproblemen ein Thema

oder z.b. beim Liegerad wo man - da man sich im Sitz abstützen kann - gar brutalen Druck aufbauen kann - was für die Knie dann nicht unbedingt gesund sein muss..

ich hab z.b. mit 175mm Kurblen angefangen..
fahre mittlerweile mit 155mm Kurbeln..
Kadenz auf einer Tour dann oft so im 95-100er Bereich im Schnitt
das war mit den 175er Kurbeln gute 5-10 Umdrehungen langsamer

wie gesagt: geschmackssache.. im MTB fahre ich größere Kurbellänge als am Rennrad oder am Liegerad
 
Ü

Üps

Dabei seit
25.04.2012
Beiträge
22.275
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
Übrigens: ich sehe beim 29er noch einen anderen Nachteil. Bergauf tritt sich's schwerer (bei gleicher Übersetzung natürlich).
Bei gleicher Entfaltung tritt es sich genau gleich. In sofern ist das ein Scheinargument.
Wenn du dein Rad sinvollerweise auf den gewünschten Geschwindigkeitsbereich (z.B. bis 30 km/h) auslegst, ändert sich genau gar nichts.
Und das wird der Hersteller doch wohl hoffentlich auch so handhaben, dass er halt z.B. beim 29er ein kleineres Kettenblatt verbaut als beim 20er.
 
Zuletzt bearbeitet:
prophete

prophete

Dabei seit
05.10.2009
Beiträge
3.005
Details E-Antrieb
Bosch
Bei gleicher Entfaltung tritt es sich genau gleich.
Entfaltung = Strecke, die ein Fahrrad durch eine Umdrehung der Tretkurbeln zurückgelegt.
Mit einer kurzen Kurbel muss man deutlich stärker auf das Pedal treten, als bei einer langen Kurbel. (Hebelwirkung)
gerade bei Leuten mit Knieproblemen ein Thema
Für Personen mit Knieproblemen sind kurze Kurbeln Gift, insbesondere bei diversen Mittelmotoren welche über das Drehmoment im Trettlager gesteuert werden.
 
Thema:

MTB's (fast ausschließlich) nur noch in 29 Zoll

MTB's (fast ausschließlich) nur noch in 29 Zoll - Ähnliche Themen

  • verkaufe Cube GTY Maze MTB Schuhe, Gr. 43, schwarz, fast neu, ideal für Flat Pedal und Freizeit

    verkaufe Cube GTY Maze MTB Schuhe, Gr. 43, schwarz, fast neu, ideal für Flat Pedal und Freizeit: Verkaufe meine ca. 1 Monat alten Cube MTB Schuhe, da sie mir etwas zu klein sind (die Schuhe sind aber so klasse, habe nun noch ein Paar in 44...
  • Vertikale (e)-MTB-Traeger fuer die Anhaengerkupplung

    Vertikale (e)-MTB-Traeger fuer die Anhaengerkupplung: Hier in Australien sieht man in letzter Zeit immer mehr vertikale Traeger zum Transport von MTBs und e-MTBs an der Anhaengekupplung. Ich habe...
  • verkaufe Blaupunkt HR-Motor 250 W aus Prophete Graveler E- MTB 27,5 "

    verkaufe Blaupunkt HR-Motor 250 W aus Prophete Graveler E- MTB 27,5 ": Da ich mich entschieden habe an meinem MTB den Controller, das Diplay und den Motor zu tauschen, biete ich euch heute besagten Motor an. Er ist...
  • E-MTB Hardtail - neu, gebraucht oder welches Konzept?

    E-MTB Hardtail - neu, gebraucht oder welches Konzept?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und auf der Suche nach einer Lösung für mein aktuelles und sich vielleicht änderndes Fahrprofil im Hinblick auf...
  • Ähnliche Themen
  • verkaufe Cube GTY Maze MTB Schuhe, Gr. 43, schwarz, fast neu, ideal für Flat Pedal und Freizeit

    verkaufe Cube GTY Maze MTB Schuhe, Gr. 43, schwarz, fast neu, ideal für Flat Pedal und Freizeit: Verkaufe meine ca. 1 Monat alten Cube MTB Schuhe, da sie mir etwas zu klein sind (die Schuhe sind aber so klasse, habe nun noch ein Paar in 44...
  • Vertikale (e)-MTB-Traeger fuer die Anhaengerkupplung

    Vertikale (e)-MTB-Traeger fuer die Anhaengerkupplung: Hier in Australien sieht man in letzter Zeit immer mehr vertikale Traeger zum Transport von MTBs und e-MTBs an der Anhaengekupplung. Ich habe...
  • verkaufe Blaupunkt HR-Motor 250 W aus Prophete Graveler E- MTB 27,5 "

    verkaufe Blaupunkt HR-Motor 250 W aus Prophete Graveler E- MTB 27,5 ": Da ich mich entschieden habe an meinem MTB den Controller, das Diplay und den Motor zu tauschen, biete ich euch heute besagten Motor an. Er ist...
  • E-MTB Hardtail - neu, gebraucht oder welches Konzept?

    E-MTB Hardtail - neu, gebraucht oder welches Konzept?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und auf der Suche nach einer Lösung für mein aktuelles und sich vielleicht änderndes Fahrprofil im Hinblick auf...
  • Oben