Mountainbike Fully E-Bike Beratung???

Diskutiere Mountainbike Fully E-Bike Beratung??? im Kaufberatung Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Guten Abend, ich stehe kurz vor einem Kauf, bzw. Leasing eines Fully E-Bike (Jobrad). Da ich absoluter Laie bin und/aber ich mich die Tage wohl...

Unclebarisch

Dabei seit
21.08.2016
Beiträge
82
Guten Abend,

ich stehe kurz vor einem Kauf, bzw. Leasing eines Fully E-Bike (Jobrad).

Da ich absoluter Laie bin und/aber ich mich die Tage wohl schon entscheiden müsste eine Frage an euch, vielleicht können mir die Profis hier ja helfen.

Zu mir erst einmal:
Männlich, normale Statur, 190cm groß, 98 kg.

Folgende Bikes stehen auf der Liste (ohne sie Probegefahren/gesessen zu sein, kommt noch).

Zu 1. CUBE: Cube Stereo Hybrid 140 HPC TM 625 E-Bike MTB 2021

Zu 2. Trek
Trek Rail 7 E-Bike MTB 2021

Zu 3. Fokus
Focus Thron2 6.8 e-Bike E-Bike MTB 2021

Zu 4. Bulls
BULLS Sonic EVO EN 1

Zu 5. Fokus 2
Focus Thron2 6.7 e-Bike E-Bike MTB 2021

Das wären jetzt so die 5 Bikes die mir gefallen würden rein Optisch und Preislich im Jobrad Rahmen (max. bis 6000 Euro.).
(Rein Optisch auf Nr. 1 wäre das CUBE).

Jetzt mal rein Technisch gesehen, wie sind die Bike so, und welches ist eurer Meinung das besser ausgestattete Bike?

Zu meiner Anforderung:
Würde wohl hauptsächlich damit zur Arbeit fahren, einfache Strecke 8 KM (mit zurück 16 km). (70%)
Dann je nach Zeit und Wetter und Laune auch Touren durch Wälder/Hügel/Schotterwege ect., ist bei mir direkt vor der Türe (Ostalb/Schwäbische Alb). (30%).

Bin schon auf eure Meinungen und Empfehlungen gespannt.

Vielen Dank im voraus schon einmal.

Mit freundlichen Grüßen

Unclebarisch
 

dr.seuchenvogel

Dabei seit
19.11.2018
Beiträge
226
Schau dir mal das zulässige Gesamtgewicht an. Centurion kann bis 150kg.
 

Unclebarisch

Dabei seit
21.08.2016
Beiträge
82
Verstehe deinen Beitrag jetzt eben nicht, ein Bike bis 150 kg, für was? Also ich bin davon sehr weit entfernt, dazu ist zb. das Cube bis 135kg angegeben.

Aber das mit dem Gewicht war ja nicht meine Frage;)

Wäre nett wenn einfach auf meine Fragen eingegangen werden könnte;).

MFG
 

Unclebarisch

Dabei seit
21.08.2016
Beiträge
82
Oh okay, wusste nicht das man da das Rad mit zu addieren muss...aber dann würde zb. das von mir verlinkte Cube trotzdem zu mir passen da a) mein Gewicht noch weiter runter gehen wird (Ziel um die 88 bis 90 kg) zu ne b) ich nur mit leichtem Gepäck/Rucksack unterwegs wäre.

Aber trotzdem, gut das ich das so jetzt weiß, werde ich so bei der Beratung die Tage im Laden ansprechen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Unclebarisch

Dabei seit
21.08.2016
Beiträge
82
Genau 😁

Ein Kumpel hat mir heute das

Stevens E-Inception AM 8.7 GTF​

Empfohlen.
E-Inception AM 8.7 GTF - Stevens Bikes 2021

Soll ja ein Geheimtipp sein.
Super ausgestattet und schaut verdammt geil aus.

Ist wer von euch dieses Stevens Bike mal gefahren?

Vergleicht man das Stevens mit dem Focus Jams 2 / Thron oder Cube das ich oben im Beitrag stehen hab, welches ist/wäre da der Gewinner?

Das Stevens hat den Brand neuen Shimano EP8 Motor verbaut, der soll ja Sau stark sein (vom hören sagen lesen)...ist das wirklich so im Vergleich zum Bosch?
 

Aspire77

Dabei seit
21.08.2020
Beiträge
327
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen 4 85Nm
Vielleicht eher ein Crossbike nehmen? Wenn du keine wirklich Trails fahren willst macht ein 140er Fully absolut null Sinn. Für deinen Zweck brauchst auch nicht wirklich auf die Ausstattung im Bezug auf Federung achten, du wirst sie nicht fordern
 

Unclebarisch

Dabei seit
21.08.2016
Beiträge
82
,,haben ist besser als brauchen"😁

Klar, werde es am meisten nutzen um zur Arbeit zu fahren, jetzt kommt aber das große aber 😀.
Hier bei uns auf der Alb haben wir zu geile strecken zum Touren/Trails die ich vor der ,, Haustüre" habe... demzufolge ist diese Frage gleich beantwortet, es wird definitiv ein Fully.😛
 

Akira_KDK

Dabei seit
15.09.2020
Beiträge
101
Ort
Neuried
Details E-Antrieb
Canyon Spectral:ON (M64)
es wird definitiv ein Fully.
Also, Im Preis-Leistung ist Canyon ziemlich spitze. Ich hab ein Spectral:ON AL (2020) und bin super zufrieden damit unterwegs. Mit dem Bike kann man alles machen, von Touren-Downhill-Bike Park. Ist Verspielt und Agil.
Am 02.02.21 kommen die Canyon :ON Modelle 21 mit den EP8 Motor raus. Vielleicht hast du Glück und erwischt noch stark reduziert ein 20 Modell dann allerdings "nur" mit E8000 Motor. Mir hat der auch für alle zwecke gereicht ...
Canyon
 

Unclebarisch

Dabei seit
21.08.2016
Beiträge
82
Ich danke dir für deine Empfehlung, muss ich mal anschauen.😀

Also mir würde vom E8000 Motor abgeraten, soll anscheinend anfällig und laut sein, ich selbst kann dazu aber nichts sagen als Laie.
Der EP8 soll erste Sahne sein.

Grüße
 

Aspire77

Dabei seit
21.08.2020
Beiträge
327
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen 4 85Nm
Vom EP8 gibts ja auch schon zig Erfahrungen über tausende Kilometer ;):rolleyes:
 

dr.seuchenvogel

Dabei seit
19.11.2018
Beiträge
226
Anfällig ist der Shimano bestimmt nicht...
Braucht wohl nur mehr Energie
 

Aspire77

Dabei seit
21.08.2020
Beiträge
327
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen 4 85Nm
Die Produktionsprobleme samt Produktionsstop ende letzten Jahres hinterlassen da bei mir eher den gegenteiligen Eindruck.
 

corax

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
853
Ort
71696 Möglingen
Details E-Antrieb
SCOTT Strike eRide 920 (...nicht von der Stange)
@Unclebarisch, deinen Wünschen und Anforderungen nach zu urteilen, geht's bei Adam und Eva los :rolleyes:

Mein Tipp:
Lies doch einfach mal im "Kaufberatung Thread" in die verschiedenen Anfragen rein.
Da steht viel interessantes drinnen was dir sicherlich hilfreich ist.
 

Elevator

Dabei seit
27.04.2018
Beiträge
222
Ich werfe mal noch ein Radon Render 10.0 und ein Bulls Sonic Evo AM-SL 1 in den Ring.

 

Elevator

Dabei seit
27.04.2018
Beiträge
222
Also mir würde vom E8000 Motor abgeraten, soll anscheinend anfällig und laut sein, ich selbst kann dazu aber nichts sagen als Laie.


Grüße
Nach drei Jahren und 4000 km mit dem Focus Jam und E8000 kann ich sagen
  • Motor gibt ein natürliches Feedback und ist ausreichend kraftvoll
  • Motor hat nur einmal bei 30 Grad und längerer 18% Steigung mal die Leistung gedrosselt...kurze Trinkpause für den Fahrer und es konnte weitergehen....in Summe sehr zuverlässig
  • diverse Einstellmöglichkeiten über die Shimano-App
  • nicht lauter als die Mitbewerber...in Abhängigkeit zur Kadenz
  • Verbrauch im Vergleich zu begleitenden Mitfahrern auf Bosch erschien höher
Allerdings bekam ich kurz vor dem Verkauf den Tipp, den Lichtausgang abzuschalten, um die Reichweite zu steigern.
Der Käufer ist, auch durch den 2.Akku der dabei war, mit der Reichweite sehr zufrieden (fuhr vorher Haibike mit Bosch)
Hätte mir als nächstes ein Rad mit EP8 gekauft, wenn es denn zum Kaufzeitpunkt verfügbar gewesen wäre (ohne Wartezeit)
 
Zuletzt bearbeitet:

Fatbiker Steve

Dabei seit
30.09.2016
Beiträge
521
Ort
Frechen
Details E-Antrieb
Zwei mal Bafang Heckantrieb
Die Räder sind doch nicht geeignet damit täglich bei jedem Wetter zu Pendeln. Da sollte man sich was Entsprechendes holen. Auch mit nachträglich abgebrachten Schutzblechen siehst du je nach Wetter aus wie S....
 

Elevator

Dabei seit
27.04.2018
Beiträge
222
Die Räder sind doch nicht geeignet damit täglich bei jedem Wetter zu Pendeln. Da sollte man sich was Entsprechendes holen. Auch mit nachträglich abgebrachten Schutzblechen siehst du je nach Wetter aus wie S....
Hab ich mir beim Lesen des Beitrages auch zuerst gedacht...aber es ist wie mit einem SUV...brauchen tut das kaum einer....aber Spass macht es trotzdem. Und wie der TE schon sagte: Haben ist besser als brauchen.....ich kann ihn verstehen
 
Thema:

Mountainbike Fully E-Bike Beratung???

Mountainbike Fully E-Bike Beratung??? - Ähnliche Themen

E-ATB gesucht: Hallo zusammen. Ich bin auf der Suche nach einem E-ATB als Fully, also quasi ein E-MTB in straßentauglich. Ich möchte mir eher nix selber bauen...
Welches e-bike?: Hallo zusammen, ich will mir demnächst ein e-Bike bzw. Pedelec zulegen. Der finanzielle Rahmen liegt um die 4000 €, gerne aber auch weniger...
Kaufberatung Trekking E-bike als fully: Hallo zusammen, nachdem mir mein letztes Ebike gestohlen wurde, wird es Zeit für was neues. Zuletzt hatte ich das Giant Explore E+1, mit dem ich...
E-Bike Beratung: Guten Tag zusammen, Ich wollte Mal in die Runde Fragen und und hätte hierzu gerne die ein oder andere Idee oder Anregung. Kurz zu mir, ich bin...
Fully E-MTB: Haibike oder Cube: Hallo Forum, seit einiger Zeit bin ich stiller Mitleser um mir erstmal einen Überblick über den Markt und den Stand der Technik zu verschaffen...
Oben