sonstige(s) Motor springt regelmäßig nicht an und lässt sich nur über Akku einschalten

Diskutiere Motor springt regelmäßig nicht an und lässt sich nur über Akku einschalten im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hi, ich hab ein Cube Ebike mit Bosch cx gen 3 Motor (November 2019 gekauft). Schon lange lässt sich häufig der Motor nur über den Akku anmachen...

furryhamster

Dabei seit
16.09.2019
Beiträge
30
Hi,

ich hab ein Cube Ebike mit Bosch cx gen 3 Motor (November 2019 gekauft). Schon lange lässt sich häufig der Motor nur über den Akku anmachen. Mal gehts so, mal nicht. In letzter Zeit ging es eigentlich nur noch über den Akkuknopf. Der Fehler lässt sich nur reproduzieren, wenn man zwischen dem Aus- und Einschalten mindestens ca eine Stunde wartet.

Der Onlinehändler hat mir bereits ein neues Display zukommen lassen, welches ich verbauen lies. Danach war 2 Wochen ruhe und dann ging es wieder nicht. Das alte Display war wohl laut Bosch (sagte der Händler) in Ordnung.

Per Spedition wurde das Rad nun abgeholt und der Händler wollte sich dem Problem annehmen. Obwohl ich das Rad verpackt habe als der Motor nicht ansprang (und man eigentlich erst 1x den Akkuknopf drücken muss), sagte mir der Händler heute, dass er keine Probleme feststellen könne, er es aber weiter probiert.

Welche Möglichkeiten habe ich denn nun? Ich tippe aktuell auf eine Art Wackelkontakt sodass das Rad jetzt nach einem unruhigen Transport wieder funktioniert. Ich bin mir aber sicher, dass das Problem wieder auftritt wenn ich es ohne Änderung zurück erhalte. Hier im Forum liest man noch, dass es noch der Akku sein könnte, allerdings kann der Händler es nicht testen wenn das Problem nicht auftritt und ich selber kann es nicht testen da ich keinen weiteren Akku habe. Der Fehlerspeicher spuckt übrigens auch keine Fehler aus.
 

ericzi

Dabei seit
03.07.2017
Beiträge
523
Ort
Speyer
Details E-Antrieb
Bosch CX
blöde Elektronik........
Ich habe auch das Problem ,aber nur wenn ich das Intuvia ab hatte und neu aufstecke. Es tritt aber nicht immer auf. Habe einen CX2 .Oft soll es helfen den Halter vom Intuvia etwas zu lockern da er unter zu grosser Spannung sich verbiegen soll und dann die Kontakte keine sichere Verbindung bekommen.Diese Info ist von Bosch selbst. Die Kontakte selbst kann / soll man auch ab und an reinigen.....abwischen.
Bei mir nützt alles nichts....kommt aber ja nur vor wenn ich es ab hatte, dann auch nicht immer.....lebe jetzt halt damit.
Bei unserem baugleichen Modell mit festgeschraubten Intuvia kommt es auch ab und an vor.....
Im Fehlerspeicher gab es auch nie einen Fehler in diese Richtung.Zum Glück kommt man beim aufgesetzten Akku easy dran 😝
Welches Display ist denn bei dir verbaut?
Ich nutze es nicht häufig aber mit dem Nyon ist der Fehler noch nie aufgetreten....
Eric
 
Zuletzt bearbeitet:

furryhamster

Dabei seit
16.09.2019
Beiträge
30
Bei mir ist das Purion verbaut. Da ich das mit dem Intuvia auch schon mal gelesen habe, habe ich auch das Display mal vom Lenker geschraubt (falls das überhaupt vergleichbar ist). Da tut sich dann aber nichts.

Dazu kommt noch dass ich nen Intube Akku habe und jedes mal den Deckel abschrauben + Akku mit Schlüssel rausnehmen muss o_O
 

Meenzer

Dabei seit
27.08.2020
Beiträge
17
Ich habe den Performance Line von 2018, mit dem Intuvia und meine Unterstützung ist immer wieder während der Fahrt verloren gegangen.
Display hat die Geschwindigkeitl nicht mehr angezeigt und oder oder auch die Die Zahl in der 2ten Zeile nicht mehr angezeigt als zusätzliches Fehlerbild.
Ist wohl ein bekanntes Problem bei Bosch wenn man sich mal durch Netz liest.
Die einen sagen, Kontakte reinigen, prüfen ob die Kabel nicht gebrochen sind.
Der Fehler ist vermutlich dadurch entstanden, dass ich das Display abgenommen hatte, ob wohl das Bike noch eingeschaltet war.

Da ich noch Garantie hatte, war das Bike bei meinem FH, er hat nach seiner Aussage das Intuvia neu angesetzt.
Seit dem habe ich die Probleme nicht mehr.
 

Meenzer

Dabei seit
27.08.2020
Beiträge
17
Was bitte meint er mit neu angesetzt? Auf die Halterung geschoben oder Reset gemacht oder ....?
ups sorry, die automatische Fehlerkorrektur ... Laut meinem FH wurde das Intuvia komplett neu "aufgesetzt" (in den "factory default Modus")
mit Hilfe von Bosch Service
 
Thema:

Motor springt regelmäßig nicht an und lässt sich nur über Akku einschalten

Motor springt regelmäßig nicht an und lässt sich nur über Akku einschalten - Ähnliche Themen

sonstige(s) Kalkhoff Image 5.b mit Kiox lässt sich nicht einschalten: Hallo liebe Gemeinde, ich habe ein kleines Problem mit meinem Image 5.b exite in Verbindung mit dem Kiox. Gestern stieg während der Fahrt die...
sonstige(s) Kiox lässt sich nicht mehr bedienen: Hallo liebe Gemeinde, ich habe ein kleines Problem mit meinem Image 5.n in Verbindung mit dem Kiox. Gestern stieg während der Fahrt die...
Cube Touring Hybrid Pro 625 - Performance Line fällt aus?: Hallo liebe Gemeinde, folgende Situation: Mir ist beim Radeln mit meinem Cube aufgefallen das wenn ich in niedrigeren Gängen fahre (kleiner als 7...
sonstige(s) Kalkhoff e Bike lässt sich manchmal nicht einschalten: Mit meinem im Januar gekauftes Bike, habe ich im Februar an einen Wochenende meine erste Probefahrt 70 km gemacht und es dann wieder hingestellt...
Cube Bosch Purion springt manchmal nicht an: Hi, ich hab ein Cube Hybrid Eagle im Nov 2019 im Internet gekauf (bitte von Diskussionen das man besser vor Ort kauft absehen). Seit ca 2 Monaten...
Oben